Alles zum Thema Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Polizei
13 Bilder

Übung
Schwerer Verkehrsunfall: Feuerwehr Sonthofen übt für den Ernstfall

Am Dienstagabend stand für die Gruppenführer der Feuerwehr Sonthofen eine besondere Übung auf dem Programm. Eine realistische Übung sollte das Spektrum der verschiedenen Rettungstechniken nach einem Verkehrsunfall aufzeigen. Das Szenario umfasste einen schweren Verkehrsunfall mit zwei Autos auf dem Gelände einer Firma in der Eichendorffstraße. Ein Auto hatte sich zudem überschlagen und ist auf dem Dach liegen geblieben. In beiden Fahrzeugen waren jeweils mehrere Personen, teilweise schwer...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 17.10.18
  • 947× gelesen
Anzeige
Polizei
Als Brandursache wurde eine Kaffeekanne ermittelt.

Brand
Schwellbrand in der Grundschule Wolfertschwenden: Keine Verletzten

Kurz vor 12 Uhr wurde der Integrierten Leitstelle Donau/Iller heute ein Schwelbrand in der Grundschule mitgeteilt. Die rund 80 darin befindlichen Personen, bestehend aus Lehrkräfte und Schülerinnen und Schüler hatten das Objekt schnell und kontrolliert verlassen gehabt. Es wurde niemand verletzt. Die Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Wolfertschwenden, Bad Grönenbach und Ottobeuren betraten unter Anwendung von Atemschutz das Gebäude und konnten den Schwelbrand in einer Küche eindämmen. Im...

  • Memmingen und Region
  • 15.10.18
  • 373× gelesen
Lokales
Feuerwehrübung am Allgäu Airport
40 Bilder

Bildergalerie
Notfallübung am Allgäu Airport: Feuerwehren üben für Flugzeugbrand in Memmingerberg

Beim Start auf dem Allgäu Airport ist eine mit 35 Passagieren und Besatzung besetzte CRJ-700 wegen einer Reifenpanne von der Landebahn in den Südbereich des Flughafens abgedriftet: Beide Tragflächen des Flugzeuges fangen sofort Feuer. Zusätzlich kommt es durch Unachtsamkeit mit einem Bus zu einem weiteren Unfall, wobei der Fahrer eines PKW eingeklemmt wird. Zum Glück ist all dies nicht Realität, sondern nur das angenommene Szenario einer großen Notfallübung, bei der das Zusammenspiel der...

  • Memmingen und Region
  • 11.10.18
  • 1139× gelesen
Polizei

Feuerwehr
Keller brennt in Memminger Wohnblock: 17 Personen leicht verletzt

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde der Polizei ein ausgedehnter Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Eduard-Flach-Straße in Memmingen mitgeteilt. Wegen der starken Rauchentwicklung mussten mehrere Personen von der Feuerwehr mittels Drehleiter evakuiert werden. In dem Gebäude wohnen mehr als 20 Menschen. 17 Bewohner befanden sich in Behandlung in einer Klinik, konnten diese jedoch glücklicherweise bereits wieder verlassen. Eine Person wurde zur Beobachtung stationär...

  • Memmingen und Region
  • 11.10.18
  • 1453× gelesen
Lokales
Die Mitglieder der Feuerwehr Waalhaupten.

Engagement
Den Aufgaben der Feuerwehrleute in Waalhaupten kommt eine ganz besondere Bedeutung zu

Wenn es in Waalhaupten mal brennt, sind nicht die Feuerwehrleute als erstes am Löschfahrzeug. Es ist der frühere Bürgermeister Josef Demmler. „Er wohnt direkt gegenüber und sperrt uns das Feuerwehrhaus auf“, sagt Kommandant Helmut Schorer. Wenn mal etwas passiert, helfen eben alle: von Jung bis Alt. Genau das macht die Waalhauptener Feuerwehr auch aus. Sie ist fester Bestandteil des Ortes, nicht nur wegen der Hilfe im Notfall, auch wegen der übrigen Aufgaben, die sie dort übernimmt.  Mehr...

  • Buchloe und Region
  • 08.10.18
  • 427× gelesen
Polizei

Feuerwehr
Wohnwagen brennt in Memmingerberg

Bauarbeiter und Handwerker verhinderten am Freitagvormittag einen großen Brand. Sie hatten gegen 10:15 Uhr eine Rauchentwicklung und Brandentstehung aus einem Wohnwagen unmittelbar neben einem Wohnhaus in Memmingerberg bemerkt. Mit dem Wasser des Betonmischers einer nahegelegenen Baustelle löschten sie den Brand schnell ab und verhinderten dadurch das Übergreifen auf das unmittelbar daneben befindliche Wohnhaus. Ein zufälliger vorbeikommender Pensionist machte durch Klopfen an die Fenster einen...

  • Memmingen und Region
  • 05.10.18
  • 590× gelesen
Polizei
8 Bilder

Feuer
Auto brennt bei Tankstelle in Kleinweiler

Glück im Unglück hatten am Donnerstag Autofahrer und Mitarbeiter einer Tankstelle in Kleinweiler. Der Fahrer eines VW-Buses war gerade mit dem Tanken fertig und wollte bezahlen, da bemerkte eine Angestellte der Tankstelle, dass aus dem Motorraum des älteren Fahrzeugs Rauch aufstieg. Der Besitzer des Buses handelte schnelle und entfernte das Fahrzeug von der Zapfsäule. Schon nach zehn Metern stand dann der vordere Teil des Fahrzeugs in Vollbrand. Da sich das Fahrzeug auf dem Gelände einer...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 04.10.18
  • 2592× gelesen
Polizei

Feuerwehreinsatz
Mobilkran brennt auf A96 zwischen Aichstetten und Aitrach komplett aus

Erheblicher Sachschaden in noch unbekannter Höhe entstand beim Brand eines Mobilkrans am Dienstagabend gegen 19 Uhr auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Aichstetten und Aitrach. Aus bislang unbekannter Ursache war das Fahrzeug während der Fahrt in Brand geraten. Dem Fahrer gelang es noch, auf dem Standstreifen anzuhalten und das Fahrzeug zu verlassen, anschließend brannte es trotz massiven Löscheinsatzes der Feuerwehren aus Leutkirch, Aichstetten und Aitrach komplett aus. Durch die...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 03.10.18
  • 2098× gelesen
Lokales
Blaulichttag in Marktoberdorf

Veranstaltung
Beeindruckende Schau beim Marktoberdorfer Blaulichttag

Bei einem Blaulichttag zeigten die Rettungsorganisationen in Marktoberdorf, wie sie helfen können. Die Zuschauer waren beeindruckt von Leistung und Geräten. Zusammen mit den Stadteilfeuerwehren aus Leuterschach, Geisenried, Sulzschneid, Rieder, Thalhofen und Bertoldshofen demonstrierten die Marktoberdorf in verschiedenen Vorführungen das Zusammenspiel der Rettungsorganisationen bei unterschiedlichen Notfallszenarien. Vom Technischen Hilfswerk über die Wasserwacht, Rettungsdienst und...

  • Marktoberdorf und Region
  • 30.09.18
  • 902× gelesen
Polizei
Feuerwehr im Einsatz.

Alarm
Feuerwehreinsatz in Bad Wörishofen wegen angebranntem Essen

Gegen Mittag des 28.09.2018 rückten Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei zu einem Brandalarm in der Zugspitzstraße aus. Nachbarn hatten durch das gekippte Fenster eines Reihenmittelhauses einen dort verbauten Rauchmelder wahrgenommen und geistesgegenwärtig die Feuerwehr informiert. Nachdem die Retter mit schwerem Atemschutz die Wohnung betreten konnte, stellten sie fest, dass der Hauseigentümer mehrere Kochtöpfe auf der angeschalteten Herdplatte hatte stehen lassen. Diesen Umstand bemerkte...

  • Mindelheim und Region
  • 29.09.18
  • 463× gelesen
Lokales
Brand in Lindenberg, Dachstuhl und Wohnung betroffen, Feuerwehren Lindenberg, Scheidegg und Oberstaufen im Einsatz
21 Bilder

Feuer
Wohnung und Dachstuhl geraten in Lindenberg in Brand

Update am 02. Oktober: Die Brandursache ist geklärt. Eine defekte Mehrfachsteckdose hat die Wohnzimmercouch in Brand gesteckt. Ein Dachstuhlbrand in Lindenberg (Landkreis Lindau) hat drei Feuerwehren beschäftigt. Bei der Anfahrt der ersten Einsatzkräfte schlugen helle Flammen aus der Wohnung im obersten Stockwerk eines Achtfamilienhauses. Das Feuer griff auf den Dachstuhl über. Kräfte der Lindenberger Feuerwehr suchten in der völlig verrauchten Wohnung nach möglichen Bewohnern,...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 28.09.18
  • 8563× gelesen
Polizei
Unfall auf der B19 bei Rauhenzell
18 Bilder

Video
Wohnmobil überschlägt sich auf der B19 bei Rauhenzell - Fahrer (77) schwer verletzt

Am Donnerstagabend ist ein Wohnmobil auf der B19 bei Rauhenzell mehrfach gegen die Leitplanken geprallt und hat sich dann überschlagen. Der Fahrer (77) wurde bei dem Unfall schwer verletzt.  Der Mann war auf dem Weg von Oberstdorf in Richtung Kempten. Auf Höhe der Anschlussstelle Rauhenzell kam er aus noch unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitplanke. Der Mann fuhr weiter, kam dann nach links von der Straße ab und prallte gegen die...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 27.09.18
  • 29144× gelesen
Polizei
Feuerwehr (Symbolbild)

Feuer
Glühende Bremsscheibe verursacht Brand auf A7 bei Dettingen

Auf der A7 bei Dettingen in Fahrtrichtung Füssen führte ein technischer Defekt am Dienstagabend zu einer glühenden Bremsscheibe an einem Sattelzug. Ein Teil des Bremsbelags brach ab und blieb im Bereich der Mittelschutzplanke liegen. Dadurch entzündete sich ein ca. 20 Quadratmeter großes Areal des Grünstreifens. Am Sattelzug war ebenfalls ein Brand entstanden. Der 53-jährige Fahrer konnte mit seinem Gespann noch den nächsten Autobahnparkplatz erreichen und schließlich selbstständig den...

  • Memmingen und Region
  • 26.09.18
  • 265× gelesen
Lokales
Viel Aktion ist diesen Samstag wieder beim Blaulichttag in Marktoberdorf geboten.

Veranstaltung
Blaulichttag in Marktoberdorf

Die Feuerwehr Marktoberdorf veranstaltet am Samstag, 29. September, wieder einen großen Blaulichttag. Mit dabei sind alle Feuerwehren der Stadt aus Leuterschach, Geisenried, Sulzschneid, Rieder, Thalhofen, Bertoldshofen und Marktoberdorf, das Technische Hilfswerk, Wasserwacht, Werkfeuerwehr AGCO-Fendt, Rettungsdienst und Sanitätsdienst des BRK, Katastrophenschutz und Polizei. Die Besucher von Klein bis Groß erwartet den ganzen Tag ein vielfältiges Programm.  Mehr über das Thema erfahren Sie...

  • Marktoberdorf und Region
  • 26.09.18
  • 443× gelesen
Lokales
Auch das Westallgäu bleibt nicht vom Sturm Fabienne verschont.

Sturm
Unwetter Tief „Fabienne“ fegt über das Westallgäu

Der erste schwere Herbststurm in diesem Jahr hat das Westallgäu weistestgehend verschont. Polizei und Feuerwehr vermelden wenige Einsätze, die auf „Fabienne“ zurückzuführen sind. In Lindau allerdings ist ein Mann von einem herabfallenden Ast verletzt worden und in Opfenbach hat eine Mitarbeiterin des Seniorenheims wohl einen Schreck bekommen: Sie ist wegen eines Stromausfalls im Aufzug stecken geblieben und musste von der Feuerwehr befreit werden Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Lindau und Region
  • 25.09.18
  • 429× gelesen
Lokales
26. Jugendleistungswettbewerb der Oberallgäuer Feuerwehren
23 Bilder

Wettkampf
Leistungswettbewerb: Jugendfeuerwehr Lauben-Heising schnappt sich den Wanderpokal

Die Nachwuchs-Truppe aus Lauben-Heising hat den Leistungswettbewerb der Oberallgäuer Jugendfeuerwehren in Durach gewonnen – vor Weitnau, Durach und Sulzberg. Unter dem Motto „Finde dein Feuer“ gingen 25 Mannschaften an den Start. Die Mädchen und Buben mussten an mehreren Stationen feuerwehrtechnische Übungen möglichst fehlerfrei absolvieren. Beispielsweise eine Saugleitung kuppeln, einen Druckschlauch ausrollen oder Hindernisse wie ein Tunnel und einen Wassergraben bewältigen sowie...

  • Kempten (Allgäu)
  • 24.09.18
  • 564× gelesen
Polizei
Feuerwehr (Symbolbild)

Feuer
Zwei Carports in Markt Rettenbach in Vollbrand: Mehrere tausend Euro Sachschaden

In der Nacht auf Samstag brannten im Ortsteil Gottenau zwei Carports. Die Feuerwehren aus Gottenau, Markt Rettenbach und Ottobeuren konnten den Brand rasch löschen, jedoch wurden die Carports sowie eine angrenzende Gartenhütte zerstört. Es wurden keine Personen verletzt. Die Ermittlungen zur Brandursache und Sachschaden dauern an. Der Sachschaden wird bislang auf mehrere tausend Euro geschätzt.

  • Memmingen und Region
  • 22.09.18
  • 703× gelesen
Polizei
Brennender Traktor: Tiere gerettet

Geistesgegenwart
Feuerwehreinsatz in Füssen: Traktor ausgebrannt, Tiere gerettet

Am Donnerstagnachmittag bekam ein 48-jähriger Füssener Landwirt einen riesen Schreck, als er mit einem Traktorgespann, beladen mit Tieren, auf der Umgehungsstraße zwischen Tunnelkreuzung und Abfahrt Hopferau unterwegs war als der Traktor im Bereich des Motors Feuer fing. Der Fahrer reagierte absolut besonnen und fuhr das Gespann über eine Abfahrt auf die Wiese. Er koppelte unverzüglich den Anhänger ab, um seine Tiere zu retten. Die Füssener Feuerwehr war mit drei Fahrzeugen und 19 Mann im...

  • Füssen und Region
  • 21.09.18
  • 6204× gelesen
Polizei
Feuerwehrübung in Immenstadt
17 Bilder

Bildergalerie
Explosion in Wohnhaus: Feuerwehr Immenstadt probt Ernstfall

Gasexplosion in einem Mehrfamilienhaus, mehrere Personen werden vermisst - das ist das Szenario mit dem sich am Dienstagabend die Feuerwehr Immenstadt in einer Übung beschäftigen mussten. Während der Rettungsprobe bleib die Montfortstraße für rund zwei Stunden lang einseitig gesperrt. Insgesamt waren 25 Einsatzkräfte der Feuerwehr bei der Übung dabei.

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 19.09.18
  • 1887× gelesen
Polizei
Wohnungsbrand in Dietmannsreid
12 Bilder

Feuer
Wohnungsbrand: Mehr als 50 Personen aus Mehrfamilienhaus in Dietmannsried evakuiert

Wegen eines Wohnungsbrandes haben Rettungskräfte haben am Mittwochabend über 50 Menschen aus einem Mehrfamilienhaus in Dietmannsried evakuiert. Nach Angaben der Polizei war das Feuer gegen 23 Uhr in einer Erdgeschoss-Wohnung ausgebrochen. Die alarmierten Feuerwehren konnten den Brand jedoch schnell löschen.  Nach aktuellem Kenntnisstand wurde bei dem Feuer niemand verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 60.000 Euro. Vermutlich hat ein technischer Defekt das Feuer verursacht.

  • Kempten (Allgäu)
  • 13.09.18
  • 6525× gelesen
Lokales
Viele interessante Exponate sind im Feuerwehrmuseum Kaufbeuren-Ostallgäu im Gewerbepark Momm zu besichtigen. Heuer haben es bereits 1500 Menschen besucht. Im Eröffnungsjahr 2017 waren es 3500.

Finanzen
Finanzamt macht Kaufbeurer Feuerwehrmuseum zu schaffen

Etwa 35.000 Euro Steuern mus das Feuerwehrmuseum nachzahlen. Der Grund klingt erst mal nicht einleuchtend: Rückwirkend zum 1. Januar 2016 wurde die Einrichtung nach einer Betriebsprüfung von der Umsatzsteuer befreit. Was sich positiv anhört, ist das Gegenteil. Denn damit verliert der Verein auch die Berechtigung zum Vorsteuerabzug und muss künftig Umsatzsteuer auf die Miete und die Nebenkosten bezahlen. Das heißt, die Halle im Gewerbepark Momm kostet den Verein nun rund 2.800 Euro inklusive...

  • Kaufbeuren und Region
  • 13.09.18
  • 886× gelesen
Polizei
Symbolbild Feuerwehr

Brand
Anwohner entdeckt Rauch im Wald bei Waltenhofen: Feuerwehr löscht Glutnest

Am Dienstagabend gegen 21 Uhr wurde die Feuerwehr Waltenhofen zu einem Brand einer Grünfläche im Bereich Moosweiher gerufen. Der Mitteiler hatte von seinem Wohnort aus eine Rauchentwicklung in dem nahegelegenen Waldstück festgestellt. Vor Ort konnte ein Glutnest mit einer Fläche von ca. zehn Quadratmetern festgestellt und abgelöscht werden. Wie dieses entstand, ist bisher unklar. Von der Feuerwehr Waltenhofen waren ca. 20 Kräfte im Einsatz. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Kempten unter...

  • Kempten (Allgäu)
  • 12.09.18
  • 386× gelesen
Lokales
Die Brandmeldeanlage in der Asylantenunterkunft.

Fehlalarm
Einsätze wegen verbrannten Essens verärgert Marktoberdorfer Feuerwehr

Schon sechs Mal sind in diesem Jahr die Marktoberdorfer Feuerwehrler ausgerückt, weil in einer der Asylbewerberunterkünfte das Essen angebrannt war. Die Brandmeldeanlage hatte Alarm ausgelöst. Das sei prinzipiell gut und zeige, dass die Anlage funktioniert, sagt Kreisbrandrat Markus Barnsteiner. Wenn die Ehrenamtlichen aber mehrfach wegen solcher sogenannter Täuschungsalarme gerufen werden, sei das ärgerlich. Inzwischen nähmen die Bewohner sie zum Teil selbst nicht immer Ernst – und das...

  • Marktoberdorf und Region
  • 10.09.18
  • 2874× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Sachbeschädigung
Unbekannte beschmieren Einsatztafel der Feuerwehr Markt Wald mit Hakenkreuzen und pinkeln in Stiefel

Wie erst jetzt angezeigt wurde, wurde bereits letzten Dienstag bei der Feuerwehr Markt Wald eine Einsatztafel mit einem Hakenkreuz beschmiert und an einem Feuerwehrfahrzeug ein Plattfuß festgestellt. Außerdem pinkelte der Täter in einen Einsatzstiefel. Hinweise auf den Täter werden an die Polizei Bad Wörishofen unter Tel. 08247/96800 erbeten, die jetzt wegen eines Staatsschutzdeliktes und gemeinschädlicher Sachbeschädigung ermittelt.

  • Memmingen und Region
  • 04.09.18
  • 727× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018