Feuerlöscher

Beiträge zum Thema Feuerlöscher

Die Polizei sucht die drei unbekannten Jugendlichen
5.486× 11 Bilder

Zeugensuche
Drei unbekannte Jugendliche versprühen Feuerlöscher in Sonthofer Marktanger-Tiefgarage

Drei bislang unbekannte Jugendliche haben am Donnerstagabend gegen 19:00 Uhr in der Marktanger-Tiefgarage in Sonthofen einen Feuerlöscher versprüht. Sie versprühten den Inhalt des Feuerlöschers im kompletten Treppengang eines Notausgangs, der an der Markthalle mündet. Dadurch wurde die Brandmeldeanlage ausgelöst und die Feuerwehr rückte an. Von den Jugendlichen fehlt bislang jede Spur, die Polizei Sonthofen sucht aktuell Zeugen. Wer hat die Jungendlichen gesehen? Hinweise bitte an die Polizei...

  • Sonthofen
  • 21.01.21
Lkw (Symbolbild)
649×

Flammen
Brennender Holztransporter auf der A96 bei Holzgünz

Freitagmittag stellte ein auf der A96 in Richtung München fahrender Lkw-Fahrer Rauch aus dem Motorraum seines Holztransporters fest. Daraufhin hielt er, kurz nach der AS Holzgünz, auf dem Seitenstreifen der Autobahn an und stieg aus dem Fahrerhaus aus. Der 59-jährige Lkw Fahrer setzte einen Notruf ab und versuchte mit einem Handfeuerlöscher und mitgeführten Wasserflaschen die aus dem Motorraum kommenden Flammen zu löschen, was ihm aber nicht gelang. Die alarmierten Feuerwehren aus Erkheim und...

  • Erkheim
  • 14.11.20
Symbolbild
699×

Sachschaden
Stichflamme im Motorraum: Autobrand in Immenstadt

Am Mittwoch, gegen 14.11 Uhr, befuhr ein 21-Jähriger mit seinem Pkw die Ortsverbindungsstraße zwischen Untereinharz und Stein, als plötzlich eine Stichflamme aus dem Motorraum kam. Der junge Mann konnte anhalten und aussteigen. Ein vorbeikommender 27-jähriger Pkw-Fahrer konnte den Brand im Motorraum mit einem Handfeuerlöscher löschen. Durch die hinzugezogene Feuerwehr konnte als Brandursache ein Kabelbrand festgestellt werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 5.000 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.03.20
Polizei (Symbolbild)
3.315×

Feuerlöscher versprüht
Mehrfacher Einbruch in leerstehende Schlossbergklinik in Oberstaufen

Bereits im Laufe der vergangenen Woche und erneut in der Zeit vom 08.03. bis 10.03.2020 brachen vermutlich die gleichen Täter in das leerstehende Gebäude in der Schlossbergklinik in Oberstaufen ein und verursachten einen erheblichen Sachschaden. Die Täter brachen ein Fenster des Gebäudes auf und gelangten so in das Innere des Klinikgebäudes. Im Gebäude randalierten die Täter, insbesondere im Küchenbereich beschädigten sie zahlreiche Inventargegenstände und versprühten einen vorhandenen...

  • Oberstaufen
  • 10.03.20
Symbolbild.
784×

Feuer
Ofentür in Dirlewang öffnet sich von selbst: Holzscheite außerhalb geraten in Brand

Am frühen Donnerstagabend wurden Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei zu einem Kellerbrand nach Dirlewang gerufen. Hier hatte ein 59-jähriger Mann einen Holzofen in Betrieb genommen und anschließend die Ofentüre geschlossen. Diese öffnete sich jedoch vermutlich aufgrund eines technischen Defektes wieder selbständig und vor dem Ofen liegende Holzscheite gerieten durch Funkenflug in Brand. Der Sohn kam zufällig in den Keller, bemerkte den Brand und konnte den Entstehungsbrand mit einem...

  • Dirlewang
  • 21.02.20
Symbolbild
1.145×

Sachbeschädigung
Serie: Immer wieder Feuerlöscher an Berufschule in Bad Wörishofen ausgelöst

Seit April wurde im Beruflichen Schulzentrum in der Oststraße in Bad Wörishofen an mehreren Feuerlöschern der Sicherungsstift entfernt bzw. diese sogar ausgelöst. Da es sich hierbei nicht nur um einen dummen Schülerstreich, sondern um eine Straftat, namentlich den Missbrauch von Notrufen und Beeinträchtigung von Unfallverhütungs- und Nothilfemitteln handelt, ermittelt nun die Polizei. Der Schaden liegt momentan im dreistelligen Bereich. Die Polizei Bad Wörishofen bittet um sachdienliche...

  • Bad Wörishofen
  • 30.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ