Feuer

Beiträge zum Thema Feuer

In Waal ist ein Holzgewächshaus wegen einer gebastelten Heizung in flammen aufgegangen. (Symbolbild)
2.676× 1

10.000 Euro Schaden
Gewächshaus in Waal brennt wegen gebastelter "Heizung" aus Grablichtern ab

Am Sonntagmorgen ist in Waal ein Holzgewächshaus abgebrannt. Das Gewächshaus stand auf der Terrasse eines Wohnhauses im Pappelweg direkt an der Hausmauer. Die 51-jährige Bewohnerin des Wohnhauses hatte in dem Gewächshaus aus Grablichtern eine „Heizung“ gebastelt. Im Laufe der Nacht fing das Konstrukt Feuer. Löschversuch mit GartenschlauchDer Ehemann der 51-Jährigen versuchte das Feuer mit einem Gartenschlauch zu löschen. Die Feuerwehren Waal und Waalhaupten waren mit 18 Einsatzkräften vor Ort...

  • Waal
  • 15.11.21
In Kaufbeuren brannte in der Nacht auf Donnerstag eine umgebaute Wohnung. (Symbolbild)
3.376×

Anwohner bemerkt das Feuer
Neue Wohnung in Kaufbeuren geht in Flammen auf

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag brannte eine gerade umgebaute Wohnung Am Kaisergraben in Kaufbeuren. Wie die Polizei berichtet, bemerkte ein aufmerksamer Nachbar, dass das Haus in Flammen stand. Die Freiwillige Feuerwehr Kaufbeuren löschte den Brand mit 62 Einsatzkräften. Die Polizei war mit mehreren Streifen vor Ort und konnte den Anwohnern helfen, ihre geparkten Fahrzeuge in Sicherheit zu bringen. In dem Haus wohnte noch niemand. Wieso das Feuer ausbrach, ist noch umklar.

  • Kaufbeuren
  • 28.10.21
Hütte bei Oberbeuren niedergebrannt.
6.476× 1 Video 28 Bilder

Bildergalerie
Hütte bei Oberbeuren brennt komplett nieder - Feuerwehr verhindert Schlimmeres

Bei Oberbeuren ist am Dienstag eine Hütte vollständig abgebrannt. Durch das beherzte eingreifen der Feuerwehren Oberbeuren und Kaufbeuren konnte das übergreifen auf angrenzende Gebäude verhindert werden.  Übergreifen auf andere Gebäude verhindert Am frühen Nachmittag ging bei der Integrierten Leitstelle Allgäu die Mitteilung über eine brennende Hütte bei Kaufbeuren ein. Schon beim Eintreffen der Einsatzkräfte war eine starke Rauchentwicklung erkennbar. Nach kurzer Zeit stand die Hütte im...

  • Kaufbeuren
  • 27.10.21
Am Montagmorgen ist auf der B16 bei Roßhaupten ein Fahrzeug in Flammen aufgegangen. (Symbolbild)
4.179× 5

Fahrer (23) wird rechtzeitig gewarnt
Auto auf B16 bei Roßhaupten schlägt erst Funken und geht dann in Flammen auf

Am Montagmorgen ist auf der B16 bei Roßhaupten ein Fahrzeug in Flammen aufgegangen. Zunächst hatte das Auto eines 23-Jährigen angefangen Funken zu schlagen. Andere Verkehrsteilnehmer konnten den jungen Autofahrer durch Lichtzeichen darauf aufmerksam machen. Auto geht in Flammen auf In einer Bushaltestelle stellte der Mann daraufhin sein Auto ab. Gerade noch rechtzeitig bevor das Auto in Flammen aufging. Die Freiwillige Feuerwehr Rieden, konnte den Brand löschen. Sie waren mit insgesamt...

  • Roßhaupten
  • 13.10.21
Ein Kleinkind verursachte in Schwangau am Freitag einen Brand. (Symbolbild)
2.525× 1

Feuer in Schwangau
Kleinkind zündelt und setzt Wäsche in Brand

Am Freitagvormittag hat ein Kleinkind in einem Wohnhaus in Schwangau einen Brand verursacht. Es zündelte mit einem Feuerzeug in der Wohnung seiner Eltern und setzte dabei Kleidung, die auf einem Wäscheständer zum Trocknen hing, in Brand. Die Kleidung fing laut Polizei unverzüglich Feuer. Die Mutter entdeckte den Brand rechtzeitig und könnte das Feuer selbstständig löschen, nachdem sie den Wäscheständer auf den Balkon gebracht hatte. Sowohl das Kind als auch die Mutter blieben...

  • Schwangau
  • 09.10.21
Feuerwehr (Symbolbild).
2.362× 1

Schwellbrand im Bad
50.000 Euro Schaden: Wohnungsbrand in Pfronten sorgt für Feuerwehr-Einsatz

Am Mittwochvormittag ist es in Gschön (Ortsteil von Pfronten) zu einem Brand einer Wohnung gekommen. Nach Angaben der Polizei entstand bei dem Brand ein Sachschaden von mehr als 50.000 Euro. Verletzt wurde bei dem Brand zum Glück niemand.   Schwellbrand im Bad Gegen 09:00 Uhr waren die Feuerwehr und Rettungskräfte alarmiert worden, weil aus einem Wohnhaus eine starke Rauchentwicklung zu sehen war. Die Feuerwehr konnte die Wohnung öffnen und im Bad der betreffenden Wohnung einen Schwelbrand...

  • Pfronten
  • 01.09.21
m Dienstagabend hat eine Person bei einem Brand einer Arbeitshalle in Pforzen in Vollbrand geraten.
17.681× Video 45 Bilder

1 Million Euro Schaden
Arbeitshalle in Pforzen gerät in Vollbrand: Mann schwer verletzt

Am Dienstagabend hat eine Person bei einem Brand einer Arbeitshalle in Pforzen eine schwere Rauchgasvergiftung und Verletzungen an den Händen erlitten. Der Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Wie die Polizei mitteilt, hatte die Person zum Zeitpunkt des Brandausbruches in der Halle Schweißarbeiten durchgeführt. Eine weitere Person kam wegen einer leichteren Rauchgasvergiftung ebenfalls in ein Krankenhaus. Bislang geht die Polizei davon aus, dass es einen...

  • Pforzen
  • 24.08.21
In Ketterschwang ist am Samstagmorgen gegen 07:00 Uhr eine Futtertrocknung in Brand geraten.
8.014× 1 Video 16 Bilder

Hoher Sachschaden
Brand einer Futtertrocknung in Ketterschwang löst Großeinsatz aus

In Ketterschwang ist am Samstagmorgen gegen 07:00 Uhr eine Futtertrocknung in Brand geraten. Vier Mitarbeiter mussten laut Angaben der Polizei mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden. Bei dem Brand entstand Sachschaden im niedrigen sechsstelligen Bereich. Es waren die Feuerwehren Ketterschwang, Ummenhofen, Jengen, Buchloe und Obergermaringen mit rund 80 Einsatzkräften sowie der Rettungsdienst im Einsatz. Die weiteren Ermittlungen zur genauen Brandursache, sowie...

  • Kaufbeuren
  • 02.08.21
Am Samstagnachmittag ist in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Alten Poststraße in Kaufbeuren ein Feuer ausgebrochen.
6.900× 7 Bilder

Feuerwehr im Einsatz
Feuer bricht in Mehrfamilienhaus in Kaufbeuren aus: 1 Person verletzt, 80.000 Euro Schaden

Am Samstagnachmittag ist in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Alten Poststraße in Kaufbeuren ein Feuer ausgebrochen. Wie die Polizei mitteilt, mussten die Bewohner evakuiert werden.  80.000 Euro Schaden Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr Kaufbeuren konnte eine weitere Ausbreitung der Flammen verhindert werden. Bei dem Brand wurde eine Person leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 80.000 Euro. "Zur Brandursache können momentan noch keine Angaben gemacht...

  • Kaufbeuren
  • 17.07.21
Obwohl die Feuerwehr Buchloe das Feuer schnell gelöscht hatte, wurde der Opel durch den Brand vollständig zerstört. (Symbolbild)
2.088×

Fahrer bringt sich in Sicherheit
Auto fängt auf A96 plötzlich im Motorraum an zu brennen

Am Donnerstagnachmittag befuhr ein 80-jähriger Mann mit seinem Auto die BAB 96 in Richtung Lindau. Im Bereich der Anschlussstelle Buchloe-West fing das Fahrzeug plötzlich im Motorraum an zu brennen. Der Rentner erkannte dies rechtzeitig, stellte das Fahrzeug im Bereich der Ausfahrt am Fahrbahnrand ab und brachte sich in Sicherheit. Obwohl die Feuerwehr Buchloe das Feuer schnell gelöscht hatte, wurde der Opel durch den Brand vollständig zerstört. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 2.500...

  • Buchloe
  • 25.06.21
Mit einem Bunsenbrenner hat der Mann versucht Unkraut zu beseitigen. (Symbolbild)
3.923×

Beim Versuch Unkraut zu beseitigen
Marktoberdorfer (47) steckt seine eigene Hecke in Brand

In Marktoberdorf hat am Montagabend ein 47-jähriger Mann in der Frankenstraße seine eigene Hecke in Brand gesteckt. Beim Versuch das Unkraut an seiner Hecke mit einem Bunsenbrenner zu entfernen, fing auch die Hecke Feuer. Mit einem Feuerlöscher konnte er verhindern, dass das Feuer auf sein geparktes Auto übergriff. Die Freiwillige Feuerwehr Marktoberdorf übernahm die restlichen Löscharbeiten. Den 47-Jährigen erwartet jetzt eine Anzeige.

  • Marktoberdorf
  • 23.06.21
Brennende Mülltone in Rettenbach löst Feuerwehreinsatz aus.
3.002× 9 Bilder

Heiße Kohlen in die Tonne
Mann (32) löst Feuerwehreinsatz in Rettenberg aus

Am Mittwochabend hat in Rettenberg eine brennende Mülltonne einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Die Garage geriet dabei in Brand.  Nicht abgekühlte Kohle löst Brand aus Laut Polizeibericht hatte der 32-jährige Besitzer der Garage noch nicht ganz abgekühlte Holzkohle in seiner Restmülltonne entsorgt. Die brennende Tonne brachte eine Kunststoffdichtung zum schmelzen. Der Kunststoff tropfte auf das in der Garage geparkte Auto. An Tonne, Garage und Auto entstand ein Sachschaden von rund 14.000...

  • Rettenbach am Auerberg
  • 29.04.21
Am Montagabend gab es einen Brand eines Blockheizkraftwerkes in Pforzen
14.672× Video 15 Bilder

Schon wieder brennt es im Allgäu
Hoher Schaden bei Vollbrand eines Blockheizkraftwerkes in Pforzen

Am Montagabend gegen 21:30 Uhr hat es einen Vollbrand in einem Blockheizkraftwerk einer Biogasanlage in Pforzen gegeben. Am Samstag hat es bereits in Immenstadt in einer Maschinenhalle gebrannt und am Sonntag in einem landwirtschaftlichen Anwesen in Kranzegg. 500.000 Euro Sachschaden - Technischer Defekt? Die Maschinen wurden größtenteils zerstört. Das Gebäude nur teilweise. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf die danebenliegenden Gärbehälter verhindern, so die Polizei. Personen sind keine...

  • Pforzen
  • 08.03.21
Feuerwehr (Symbolbild)
1.206×

Flächenbrand am Lechufer in Ziegelwies
Österrreichische Grenzpolizisten löschen Brand mit ihren Uniformen

Am Montagnachmittag kam es um 16.45 Uhr in Füssen-Ziegelwies zu einem Böschungsbrand am nördlichen Lechufer gegenüber dem Walderlebniszentrum. Österreichische Polizeibeamte, die im Rahmen von Kontrollen an der Grenze eingesetzt waren, bemerkten das Feuer. Wegen der lang anhaltenden Trockenheit drohte der Brand sich schnell auszubreiten. Um dies zu verhindern, löschten die Beamten das Feuer mittels Feuerlöscher und kurzerhand unter Einsatz von persönlichen, im Lech getränkten, Uniformteilen....

  • Füssen
  • 24.02.21
Auf der B12 kam es am Donnerstag zweieinhalb Stunden lang zu Verkehrsbehinderungen.
4.501× 7 Bilder

Verkehrsbehinderungen
Lkw-Reifen platzt auf der B12 bei Mauerstetten und löst Feuer aus

Am Mittwochmorgen, kurz nach 10 Uhr, geriet ein Lastwagen auf der B12 kurz nach der Mooshütte in Brand. Wie die Polizei berichtet, war der Lkw von Marktoberdorf kommend in Richtung Kaufbeuren unterwegs, als hinten am Auflieger ein Reifen platzte. Dadurch geriet er in Brand. Die alarmierten Feuerwehren Mauerstetten und Kaufbeuren konnten das Feuer löschen, bevor es auf die geladenen Metallspäte übergriff. Am Lastwagen entstand ein Sachschaden von 5.000 Euro. Nach einer ersten Reparatur wurde der...

  • Mauerstetten
  • 21.01.21
Drei Personen nach Wohnungsbrand in Marktoberdorf verletzt. (Symbolbild)
4.097×

Rauchgasvergiftung
Drei Personen nach Wohnungsbrand in Marktoberdorf verletzt

Drei Personen sind nach einem Wohnungsbrand in der Nacht von Freitag auf Samstag in Marktoberdorf mit einer Rauchgasvergiftung in umliegende Krankenhäuser eingeliefert worden.  50.000 Euro Sachschaden Der Grund für den Brand sei laut Polizei nach aktuellem Ermittlungsstand eine vergessene Kerze gewesen. Die Kerze soll zunächst ein Sofa in Brand gesetzt haben und im Anschluss einen Großteil der Wohnung. Der Sachschaden am Gebäude und in der Wohnung liegt bei etwa 50.000 Euro. Bei dem Brand waren...

  • Marktoberdorf
  • 02.01.21
Brand in einem Einfamilienhaus (Symbolbild).
1.623×

Sachschaden 15.000 Euro
Brand eines Heizungsraums in Stöttwang

Am Mittwochnachmittag erhielt die Polizei mehrere Mitteilungen über eine Rauchentwicklung in einem Einfamilienhaus in Linden. Dort konnte festgestellt werden, dass in einem Heizungsraum im Erdgeschoss ein offenes Feuer ausgebrochen war. Die Feuerwehr konnte den Brand anschließend unter Kontrolle bringen und das Feuer ablöschen. Durch den Brand wurde ein Bewohner des Hauses leicht verletzt und musste im Klinikum behandelt werden. Nach aktuellem Kenntnisstand ist das Feuer aufgrund eines Defekts...

  • Stöttwang
  • 23.12.20
Ein umgestürzter Heizlüfter verursacht Feuer in Marktoberdorf (Symbolbild).
4.219×

Bücher fangen Feuer
Umgestürzter Heizlüfter führt zu einem Brand in Marktoberdorf

Zu einem Brand am Freitagnachmittag ist es in Marktoberdorf gekommen. Wie die Polizei berichtet, war der Brand wegen eines umgefallenen Heizlüfters einer Frau entstanden. Durch die Hitze hatten die Bücher und der Parkettboden Feuer gefangen. Die Frau wurde bei dem Brand nur leicht verletzt. Der Brand konnte schnell von der Feuerwehr gelöscht und unter Kontrolle gebracht werden. Der Schaden hier beträgt etwa 50.000 Euro.

  • Marktoberdorf
  • 12.12.20
Brand in einer Gemeinschaftsunterkunft in Buchloe
 (Symbolbild)
6.194× 1

Keine Personen verletzt
Zimmer komplett ausgebrannt in einer Asylbewerberunterkunft in Buchloe

Ein unbewohntes Zimmer ist am Samstagabend komplett ausgebrannt. Nach Angaben der Polizei befand sich das Zimmer in einer Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber in Buchloe. Möglicherweise ein technischer DefektDer Sicherheitsdienst vor Ort konnte alle Bewohner aus dem Haus verständigen und so zum Verlassen der Räumlichkeiten auffordern. Bei dem Brand ist keiner Verletzt worden. Ein technischer Defekt ist als Brandursache nicht auszuschließen, so die Polizei.  Ein Übergreifen des Feuers auf...

  • Buchloe
  • 08.11.20
Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens, mehr als 100 Einsatzkräfte der Feuerwehren vor Ort (Symbolbild).
14.844×

Landwirtschaftliches Anwesen
Haus in Germaringen nach Brand unbewohnbar - 500.000 Euro Schaden

Am Sonntag ist es in den frühen Morgenstunden zu einem Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens in Untergermaringen gekommen, die Ursache ist bisher noch unklar.  Wie die Polizei berichtet, konnte die antreffende Feuerwehr das übergreifen der Flammen auf das angrenzende Wohnhaus nicht verhindern. Das Wohnhaus wurde stark in Mitleidenschaft gezogen und wurde unbewohnbar. 500.000 Euro Schaden Die insgesamt mehr als 100 Einsatzkräfte der Feuerwehren wurden durch Landwirte aus der Region mit...

  • Germaringen
  • 13.09.20
Polizei (Symbolbild)
1.088×

Müll angezündet
Unbeaufsichtigtes Feuer im Wald bei Schwangau

Dank eines aufmerksamen Bürgers wurde die Polizeiinspektion Füssen auf ein Feuer in einem bewaldeten Gebiet in der Berghausstraße in Schwangau aufmerksam gemacht. Der Verursacher hatte Unrat in einer Metalltonne angezündet und war dann gegangen. Bei Eintreffen der Polizei loderten bereits Flammen aus der Tonne und Funken flogen. Die Beamten löschten das illegale Feuer. Es kann von Glück gesprochen werden, dass sich das Feuer nicht weiter ausgebreitet hat. Im Anschluss ermittelten die Beamten...

  • Schwangau
  • 25.08.20
Heißes Fett im Topf löst Brand aus (Symbolfoto).
1.952×

Feuer
Topf mit heißem Fett löst Brand in Irpisdorf aus: Frau (43) war im Garten

Eine 43-jährige Frau hat am Montagmittag durch einen Topf mit heißem Fett einen Brand ausgelöst. Die Frau war laut Polizei mit ihrem Sohn im Garten. Das heiße Fett, das auf der Herdplatte stand, fing Feuer und setzte die Dunstabzugshaube sofort in Brand. Mit Hilfe des Nachbarn konnte die Frau das Feuer selbst löschen. Durch die starke Rauchbildung hat die Feuerwehr das Haus entlüften müssen.  Die Frau wurde vorsorglich ins Klinikum Kaufbeuren gebracht, so die Polizei. Weitere Personen sind...

  • Pforzen
  • 28.07.20
Verstoß gegen Naturschutzgesetz (Symbolbild).
5.988×

Verstoß gegen Naturschutzgesetzt
Frauen machen Lagerfeuer am Forggensee

Am Forggensee haben am Dienstagabend zwei Frauen ein Lagerfeuer gemacht und damit gegen das Naturschutzgesetz verstoßen. Laut Polizei wollten die beiden am Ufer des Forggensees im Landschaftsschutzgebiet auch übernachten. Die Polizei hat die zwei Frauen bei Naturschutzkontrollen entdeckt. Beide Frauen erwarten nun eine Ordnungswidrigkeitsanzeige und ein Bußgeld.

  • Schwangau
  • 08.07.20
Symbolbild
1.464×

Technischer Defekt
Rettungswagen fängt bei Obergünzburg Feuer

Am frühen Mittwochmorgen musste eine Rettungswagenbesatzung eine Sonder- und Wegerechtsfahrt zwischen Obergünzburg und Ebersbach abbrechen, da im Motorraum Feuer- und Rauchentwicklung zu erkennen war. Die zweiköpfige Besatzung konnte unverletzt aus dem Fahrzeug aussteigen. Ein Patient befand sich zu diesem Zeitpunkt nicht im Fahrzeug. Die Feuerwehren aus Obergünzburg und Ebersbach konnten den Brand zügig Ablöschen. Die Fahrbahn war für die Dauer der Lösch- und Bergungsarbeiten zeitweise...

  • Obergünzburg
  • 29.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ