Feuer

Beiträge zum Thema Feuer

In Altusried geriet am Montag ein Keller in Brand.
2.909× 11 Bilder

Nachbarin bemerkte den Rauch
Ölheizung defekt: Keller in Altusried gerät in Brand

Am frühen Montagabend geriet ein Keller in einem freistehenden Mehrfamilienhaus in Altusried in Brand. Weil eine aufmerksame Nachbarin den Rauch aus dem Keller frühzeitig bemerkte, konnten laut Polizei alle Anwohner das Haus unverletzt verlassen. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen, sodass kein größerer Hausbrand entstand. Nach aktuellem Stand hat das Steuergerät der alten Ölheizung nach einem technischen Defekt Feuer gefangen. Dadurch fing die Heizungsanlage an zu brennen und wurde...

  • Altusried
  • 22.06.21
Symbolbild
2.856×

Umweltsünde
Illegale Müllentsorgung: Schrott, Traktoranhänger und Müll bei Altusried verbrannt

Am späten Mittwoch Nachmittag erhielt die Polizeiinspektion Kempten die Mitteilung, dass in einem Weiler bei Altusried Bauschutt verbrannt werden soll. Am Einsatzort entdeckten die eingesetzten Kräfte auf einer Wiese mehrere ältere und aktuelle Feuerstellen mit Glut, welche gänzlich unbewacht waren. Neben einem kompletten Gerippe eines verbrannten landwirtschaftlichen Anhängers konnten weitere, massive Müll- und Schrottablagerungen auf dem Gelände festgestellt werden. Sogar ein tropfendes...

  • Altusried
  • 25.04.19
33×

Brand
Decke fängt in Klinik in Bad Grönenbach Feuer: 180 Menschen müssen Gebäude verlassen

Am Montagmorgen, gegen 4.45 Uhr, wurde in der Sebastian-Kneipp-Allee in einer Klinik Qualm in einem Zimmer festgestellt. , die Feuer fing und stark qualmte. Bei den Löscharbeiten wurden insgesamt rund 180 Personen evakuiert, die in einer Turnhalle untergebracht wurden. Glücklicherweise entstand nur geringer Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro. Nach erfolgter Lüftung durch die Feuerwehr Bad Grönenbach wurden die Personen wieder in ihre Zimmer gelassen. Verletzt wurde niemand.

  • Altusried
  • 31.10.16
305× 18 Bilder

Ermittlungen
Brand auf Hof in Krugzell: Ursache weiter unklar

Polizei schätzt Schaden auf mehr als eine halbe Million Euro Nach dem Brand einer Scheune samt angrenzendem Stall am Montag in Krugzell geht die Polizei mittlerweile von einem Schaden in Höhe von mehr als einer halben Million Euro aus. Die Ursache des Feuers ist weiter unklar, sagt Polizeisprecher Sebastian Adam. 'Wir haben keinen Hinweis auf eine mutwillige Brandstiftung' Aber ausschließen könne die Polizei eine solche bislang nicht. Acht Stunden war die Feuerwehr am Montag im Einsatz –...

  • Altusried
  • 28.09.16
1.101× 22 Bilder

Feuer
Über 300.000 Euro Schaden bei Brand einer Futterhalle in Bad Grönenbach-Schulerloch

Am Donnerstagnachmittag, gegen 15.10 Uhr, geriet eine große Futterhalle bei einem Bauernhof in Schulerloch in Brand. Eine Person erlitt bei dem Feuer eine leichte Rauchgasvergiftung. Zur Bekämpfung des Brandes waren die Feuerwehren Bad Grönenbach, Memmingen, Wolfertsschwenden, Zell, Herbisried und das THW Memmingen im Einsatz. Der Schaden wird derzeit auf weit über 300.000 Euro geschätzt. Die Ursache des Brandes steht noch nicht fest. Möglicherweise entstand das Feuer durch Funkenflug einer...

  • Altusried
  • 10.03.16
46×

Feuer
Autowerkstatt in Altusried brennt aus

Eine Autowerkstatt geriet in der vergangenen Nacht in Brand. Ursache hierfür ist nach derzeitigem Kenntnisstand ein technischer Defekt gewesen. Gegen 2.40 Uhr erreichte die Integrierte Leitstelle Allgäu ein Notruf, in welchem der Brand einer Autowerkstatt gemeldet wurde. Bei Eintreffen der alarmierten Altusrieder Feuerwehr und Kemptener Polizei, stand die Garage des Autohauses bereits in Vollbrand. Den rund 35 Feuerwehrkräften gelang es rasch, den Brand abzulöschen und das Übergreifen des...

  • Altusried
  • 13.07.15
35×

Brand
Kaminbrand in Wiggensbach - 75.000 Euro Sachschaden

Am Sonntag Abend, gegen 20 Uhr, kam es zu einem Kaminbrand in Wiggensbach/Bracken, wobei ein Sachschaden in Höhe von ca. 75.000 Euro entstand. Nach dem Ablöschen des Brandes musste das Wohnhaus belüftet werden. Die Bewohner des Hauses kamen über Nacht bei Nachbarn unter. Nach derzeitigem Stand ist ein technischer Defekt für den Brand ursächlich. Bei dem Brand wurde niemand verletzt.

  • Altusried
  • 02.02.15
111× 22 Bilder

Dietmannsried
Mehrere hundertausend Euro Schaden bei Brand in Dietmannsried

Gegen 20:30 Uhr wurde bei der Polizei der Brand der Stallung eines landwirtschaftlichen Anwesens mitgeteilt. Zum Zeitpunkt des Eintreffens der zahlreichen Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei stand das Gebäude bereits in Vollbrand. Dem Besitzer des Stalls, der auch den Brand aufgrund eines Stromausfalls bemerkt hatte, war es zuvor bereits gelungen, die Tiere die sich in der Stallung befanden, mit Unterstützung eines Angehörigen sowie eines Nachbarn in Sicherheit zu bringen....

  • Altusried
  • 08.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ