Feuer

Beiträge zum Thema Feuer

Am Montagmorgen ist auf der B16 bei Roßhaupten ein Fahrzeug in Flammen aufgegangen. (Symbolbild)
4.168× 5

Fahrer (23) wird rechtzeitig gewarnt
Auto auf B16 bei Roßhaupten schlägt erst Funken und geht dann in Flammen auf

Am Montagmorgen ist auf der B16 bei Roßhaupten ein Fahrzeug in Flammen aufgegangen. Zunächst hatte das Auto eines 23-Jährigen angefangen Funken zu schlagen. Andere Verkehrsteilnehmer konnten den jungen Autofahrer durch Lichtzeichen darauf aufmerksam machen. Auto geht in Flammen auf In einer Bushaltestelle stellte der Mann daraufhin sein Auto ab. Gerade noch rechtzeitig bevor das Auto in Flammen aufging. Die Freiwillige Feuerwehr Rieden, konnte den Brand löschen. Sie waren mit insgesamt...

  • Roßhaupten
  • 13.10.21
Feuerwehr (Symbolbild)
2.967×

Technischer Defekt
Auto brennt in Marktoberdorfer Innenstadt aus

Am Donnerstagmorgen wurde die Polizeiinspektion Marktoberdorf auf einen brennenden Pkw im Innenstadtbereich von Marktoberdorf aufmerksam gemacht. Der 54-jährige Fahrzeugführer hatte nach dem Abstellen seines Pkw einen lauten Schlag aus dem Motorraum gehört, als er es näher überprüfen wollte begann das Fahrzeug bereits aus dem Motorraum zu brennen und brannte im Anschluss schließlich direkt aus. Laut Einschätzung der Polizei sowie der eingesetzten Feuerwehr Marktoberdorf ist von einem...

  • Marktoberdorf
  • 12.03.20
375×

Brand
Heck eines Porsche fängt in Kaufbeuren Feuer

Am Nachmittag des 22.09.2017 stand in der Perlengasse ein Pkw der Marke Porsche im Vollbrand. Aus bislang ungeklärtem, technischem Defekt fing das Heck des Sportwagens Feuer und die Flammen mussten durch Lösch-Schaum unter Kontrolle gebracht werden. Der Fahrzeuglenker konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Die Feuerwehr war mit einem Löschzug (15 Feuerwehrleuten) im Einsatz. Der Gesamtschaden wird auf über 40000 € geschätzt.

  • Kaufbeuren
  • 23.09.17
139×

Feuer
Auto brennt in Kaufbeuren völlig aus

Am Samstagnachmittag brannte ein Auto in der alten Poststraße vermutlich aufgrund eines technischen Defektes völlig aus. Der Fahrer bemerkte während der Fahrt zunächst Rauch aus der Motorhaube seines Fahrzeuges aufsteigen. Als er anhielt und diese Haube öffnete, schlugen ihm bereits die Flammen entgegen. Einen Löschversuch konnte er aufgrund der Hitze nicht mehr unternehmen, so dass das Feuer erst durch Kräfte der Feuerwehr Kaufbeuren unter Kontrolle gebracht werden konnte. Durch den Brand...

  • Kaufbeuren
  • 13.08.17
184× 8 Bilder

Feuer
Mehrere Autos brennen in Kaufbeuren: Schaden in Höhe von 70.000 bis 80.000 Euro

Auf dem Gelände einer Autofirma in Kaufbeuren hat Donnerstagnacht gegen 22:45 Uhr ein Auto gebrannt. Das Feuer hat dann auf weitere Fahrzeuge übergegriffen. Aus bislang ungeklärter Ursache hat das Auto Feuer gefangen und ist vollständig ausgebrannt. Die Flammen griffen dann auf nebenstehende Fahrzeuge über. Durch das Feuer und die Hitzeentwicklung wurden drei weitere Autos beschädigt. Der Gesamtschaden liegt bei 70.000 bis 80.000 Euro. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Die Polizei...

  • Kaufbeuren
  • 03.03.17
43×

Feuerwehreinsatz
Auto in Kaufbeuren brennt komplett aus: Fahrer (36) kann rechtzeitig aussteigen

Dienstagnacht bemerkte ein 36-jähriger Autofahrer während der Fahrt auf der Sudetenstraße in Kaufbeuren Brandgeruch in seinem Wagen. Er fuhr auf den Parkplatz eines Verbrauchermarktes und stellte im Bereich des Kofferraumes aufsteigenden Qualm fest. Als er den Kofferraum öffnete, schlugen ihm bereits Flammen entgegen. Unmittelbar danach brannte das Auto lichterloh. Die verständigte Feuerwehr konnte das Auto nicht mehr retten, es brannte vollständig aus. Der Schaden beträgt ca. 5.000 Euro. Es...

  • Kaufbeuren
  • 01.03.17
46×

Feuer
Insgesamt drei Autos in Füssen ausgebrannt: Sachschaden in Höhe von 100.000 Euro

Am frühen Montagmorgen wurde der Polizei ein brennendes Auto in der Hopfener Straße gemeldet. Bei Eintreffen der Streife stand das Fahrzeug bereits voll in Flammen und durch die eingesetzte Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf zwei weitere Autos nicht verhindert werden. Die Fahrzeuge befanden sich auf einem Areal, auf welchem weitere Gebrauchtwagen abgestellt sind. Durch den Brand entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 100.000 Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden durch die...

  • Füssen
  • 12.12.16
265× 9 Bilder

Feuer
Auto gerät in Mauerstetten in Brand

Am Sonntag brannte ein Pkw in der Talfeldstraße in Mauerstetten-Steinholz lichterloh. Der Brand entstand durch einen technischen Defekt im Motorraum und breitete sich rasant aus. Der Fahrzeuglenker konnte sich gerade noch in Sicherheit bringen und blieb dadurch unverletzt. Seine eigenen Löschversuche scheiterten und er rief die zuständige Feuerwehr. Diese konnte den Brandherd schnell löschen, das Auto brannte jedoch völlig aus. Es entstand Sachschaden in Höhe von über 1.000 Euro.

  • Kaufbeuren
  • 06.11.16
622× 38 Bilder

Zusammenstoß
Drei Menschen sterben bei schwerem Unfall auf der B12 bei Marktoberdorf

Bei einem Verkehrsunfall auf der B12 im Bereich der Anschlussstelle Marktoberdorf/Geisenried sind am am Samstag, gegen 23.50 Uhr, drei Menschen gestorben. Ein 32-jähriger Ostallgäuer war mit seinem Auto auf der B12 in Richtung Kaufbeuren unterwegs. Mit im Fahrzeug befand sich seine 37-jährige Lebensgefährtin. Etwa in Höhe der Anschlussstelle Marktoberdorf/Geisenried geriet er aus noch unbekannter Ursache mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er frontal mit einem...

  • Marktoberdorf
  • 09.10.16
173×

Feuer
Über 100.000 Euro Sachschaden: Brennendes Auto steckt Einfamilienhaus in Waal in Brand

Am Samstag, gegen 12 Uhr, geriet aus noch unbekannter Ursache ein VW T5 in Brand. Der Brand griff anschließend auf ein Einfamilienhaus über. Eine 18-Jährige aus Landsberg war mit ihrem Auto in der Emmenhausener Straße in Waal unterwegs, als sie Qualm aus dem Lüfter feststellte. Sie hielt vor einem Haus an, um Wasser zum Löschen zu holen. Kurz darauf stand das Fahrzeug komplett in Flammen. Der Brand entwickelte sich so stark, dass er auch auf das Haus übergriff. Dadurch brannte eine Hälfte des...

  • Buchloe
  • 25.06.16
33×

Ermittlungen
Zwei Kleinbrände in Ettringen am Freitagabend

Am Freitag, gegen 20.30 h, wurde der Brand einer Feldscheune zwischen Ettringen und Gennach gemeldet. Es wurde festgestellt, dass mehrere in der Scheune gelagerten Strohballen brannten. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Der Stadel wurde nur gering brandbeschädigt. Der Gesamtschaden wird hier auf bis zu 500 € geschätzt. Um 21.45 h ereignete sich ein Autobrand auf einem Parkplatz in der Eschenstraße in Ettringen. Der VW Passat war stillgelegt und längere Zeit unbenutzt. Ein Schaden...

  • Buchloe
  • 14.05.16
41×

Brand
Auto in Ettringen fängt Feuer

Am späten Donnerstagnachmittag alarmierten Anwohner die Feuerwehr wegen eines Fahrzeugbrandes in der Kapellenstraße. Dort fing ein geparktes Auto Feuer im Motorraum. Höchstwahrscheinlich handelte es sich um einen technischen Defekt, welcher den Brand auslöste. Die Feuerwehr Ettringen war mit etwa 20 Kräften am Einsatzort und brachte das Feuer schnell unter Kontrolle. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Ein Maschendrahtzaun des Umspannwerkes wurde durch den Brand vermutlich auch...

  • Buchloe
  • 12.03.16
74× 11 Bilder

Feuer
Transporter brennt auf A96 bei Buchloe komplett aus: keine Verletzten

Am Donnerstagabend begann ein Kastenwagen auf der A 96, Ausfahrt Buchloe West, in Fahrtrichtung München, plötzlich im Motorraum zu qualmen. Der 69-jährige Fahrer aus Ravensburg und die vier Insassen konnten das Fahrzeug noch rechtzeitig verlassen. Das Fahrzeug geriet anschließend in Vollbrand. Die Freiwillige Feuerwehr Buchloe konnte das Feuer kontrollieren und löschen. Das Wrack musste abgeschleppt und die Fahrbahn gereinigt werden. Der Sachschaden konnte noch nicht beziffert werden. Ursache...

  • Buchloe
  • 12.02.16
85× 7 Bilder

Feuerwehreinsatz
Auto brennt auf der A96 bei Buchloe komplett aus

Vollständig ausgebrannt ist am frühen Sonntagmorgen ein Auto auf der A 96 bei der Anschlussstelle Buchloe-West. Ein 57-Jähriger aus Sauerlach (Landkreis München) war gegen 4.15 Uhr in Fahrtrichtung München unterwegs, als er während der Fahrt Rauch bemerkte und seinen Wagen auf dem Seitenstreifen abstellte. Kurz nachdem der Mann das Fahrzeug verlassen hatte, stand der Pkw vollständig in Flammen, teilt die Polizei mit. Die Feuerwehr Buchloe löschte den Brand. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa...

  • Buchloe
  • 07.02.16
89× 7 Bilder

Feuer
Nach Schweißarbeiten in Waal: Auto brennt in Garage komplett aus

Sachschaden in Höhe von etwa 25.000 Euro ist am späten Nachmittag bei einem Garagenbrand in der Peter-Dörfler-Straße in Waal entstanden. Bei privat durchgeführten Schweißarbeiten am Unterboden eines Autos kam es zu einer Entzündung des Fahrzeugs, das kurze Zeit später voll ausgebrannt war. Zunächst selbst durchgeführte Löschversuche scheiterten, weswegen der 33-jährige Verursacher die Feuerwehr alarmierte. Die Feuerwehrkräfte aus Waal, Bronnen, Buchloe und Waalhaupten löschten den Brand zügig....

  • Buchloe
  • 07.01.16
96×

Feuer
Gaskartusche in Eggenthal explodiert - Auto brennt aus

Am Donnerstagvormittag explodierte eine kleinere Campinggaskartusche im Kofferraum eines in der Röhrwangstraße geparkten Pkws. Durch die Explosion geriet zunächst der Kofferrauminhalt in Brand. Die Flammen griffen schnell auf den gesamten Pkw über und mussten durch die Feuerwehr Eggenthal, welche mit 20 Mann im Einsatz war, bekämpft werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 6.500 Euro.

  • Kaufbeuren
  • 05.06.15
41×

Feuer
Auto brennt bei Autohof nahe Türkheim an der A96

Dass sein Pkw in Brand geraten ist, bemerkte heute ein Autofahrer, der sein Fahrzeug auf dem Parkplatz des Autohofs an der A96 geparkt hatte. Die Feuerwehr musste alarmiert werden und löschte den Brand. Der 24-jährige Fahrer war auf der A96 unterwegs und verließ diese an der Ausfahrt Türkheim, um beim dortigen Autohof zu parken und eine Rast einzulegen. Als er gegen 11.20 Uhr wieder zu seinem BMW aus Liechtenstein zurück kam, bemerkte er Rauch im Heckbereich aufsteigen. Während der Mann aus der...

  • Buchloe
  • 29.01.14
44×

Unterthingau
Auto fängt in Unterthingauer Garage feuer

Einem aufmerksamen Nachbarn ist es zu verdanken, dass 'nur' der Pkw einer Unterthingauerin in Flammen aufgegangen war. Der 47-Jährige hörte die Alarmanlage und alarmierte, nachdem er dunklen Rauch aus der Garage der Nachbarin aufsteigen sah, sofort die Besitzerin, welche die Feuerwehr verständigte. Am in der Garage befindlichen Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Verletzt wurde niemand. Grund für den Brand dürfte ein technischer Defekt gewesen sein.

  • Marktoberdorf
  • 09.03.13
30×

Biessenhofen
Auto auf der B12 bei Biessenhofen ausgebrannt

Am Samstagvormittag fuhr ein Ehepaar mit seinem 2-jährigem Sohn auf der B12 in Richtung Kempten. Auf Höhe Biessenhofen bemerkte der Fahrer plötzlich eine starke Rauchentwicklung und die Bremsanlage des Fahrzeugs versagte. Der 42-jährige Fahrer konnte seinen Pkw mit der Handbremse in einer Pannenbucht zum Stehen bringen. Nachdem alle drei Insassen das Fahrzeug verlassen hatten, brannte dieses vollständig aus. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, Brandursache war nach derzeitigem...

  • Kaufbeuren
  • 30.12.12
18×

Buchloe
Fahrzeug in Buchloe brennt wegen Marderbiss aus

Vermutlich wegen eines Marderbisses ist heute morgen in Buchloe ein Fahrzeug in Brand geraten. Die Besitzerin des Autos hatte ihr Auto abgestellt. Kurz darauf bemerkte sie, dass es aus dem Motorraum heftig qualmte und verständigte die Polizei und die Feuerwehr. Bei Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr konnte diese nur noch den völlig ausgebrannten Motorraum löschen. An dem Fahrzeug entstand ein Totalschaden von etwa 5.000 Euro. Als Brandursache wird ein technischer Kabeldefekt angenommen. Die...

  • Buchloe
  • 23.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ