Feuer

Beiträge zum Thema Feuer

Polizei
Symbolbild

Feuer
Dachstuhl eines Wohnhauses brennt in Obergünzburg: 10.000 Euro Schaden

Am späten Freitagabend hat in Willofs der Dachstuhl eines Wohnhauses gebrannt. Die Feuerwehren aus Obergünzburg, Willofs und Burg löschten das Feuer, bevor es auf das gesamte Haus übergreifen konnte. Laut Polizeiangaben waren etwa 80 Einsatzkräfte vor Ort.  Verletzt wurde bei dem Feuer glücklicherweise niemand. Der Gebäudeschaden liegt nach ersten Schätzungen bei etwa 10.000 Euro. Die Polizei geht von einem technischen Defekt als Brandursache aus.

  • Obergünzburg
  • 11.01.20
  • 2.713× gelesen
Polizei

Feuer
Brand in Obergünzburg: Eine Person verletzt

Heute Morgen ist am Ortsrand von Obergünzburg ein Einfamilienhaus in Brand geraten. Die Brandausbruchstelle liegt im Heizungsraum des Garagenanbaus. Laut Polizei war das Feuer gegen 4:05 Uhr ausgebrochen. Der Hausbesitzer wurde durch einen Stromausfall auf den Brand aufmerksam und versuchte daraufhin sofort selbst zu löschen. Als ihm dies nicht gelang weckte er seine Frau und den erwachsenen Sohn und verließ mit ihnen das Haus. Der Brand breitete sich zügig aus und hat noch vor Eintreffen der...

  • Obergünzburg
  • 09.12.17
  • 430× gelesen
Polizei

Brand
LKW-Reifen explodiert in Obergünzburg und fängt Feuer

Zum Brand eines Reifens an einem Sattelauflieger kam es am Freitag gegen 9.30 Uhr in Obergünzburg. Der LKW-Fahrer musste an einer Ampel anhalten, als es eine Explosion gab und der hinterste Reifen des Sattelaufliegers Feuer fing. Passanten versuchten den Brand mit Feuerlöschern zu verhindern und konnten so Schlimmeres verhindern. Die Feuerwehr brachte den Brand endgültig unter Kontrolle. Auslöser für den Brand dürfte ein technischer Defekt gewesen sein. Am angrenzenden Haus entstand ebenfalls...

  • Obergünzburg
  • 02.12.17
  • 76× gelesen
Polizei

Einsatz
Feuer durch Schweißarbeiten in Sellthührn bei Günzach - Landwirt kann Brand selbst löschen

Gestern Mittag kam es zu einem größeren Einsatz von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst. Der Polizei wurde per Notruf mitgeteilt, dass ein Stadel im Vollbrand stehe, es zu mehreren Explosionen gekommen sei und zwei Personen zudem nicht auffindbar seien. Bei Eintreffen der Rettungskräfte konnte jedoch schnell Entwarnung gegeben werden. Bei Schweißarbeiten war es zu einem Funkenflug und einer Entzündung der Holzverkleidung gekommen. Die vermeintlichen Explosionen waren durch neben dem Feuer...

  • Obergünzburg
  • 18.02.15
  • 18× gelesen
Lokales

Großeinsatz
160 Kühe überleben Brand in Eglofser Stall

Meterhohe Flammen schlugen aus dem Stall, als am Samstagabend die Feuerwehr bei einem brennenden Hof in Eglofs-Moos eintraf. Der 22-jährige Sohn des Besitzers hatte gegen 21.45 Uhr das Feuer in dem frei stehenden Gebäude bemerkt und mit der Familie beherzt mit dem Löschen begonnen. Die Feuerwehr brachte den Brand schließlich unter Kontrolle. Der Sachschaden wird auf bis zu 100.000 Euro geschätzt. 45 Aktive der Feuerwehr Argenbühl erreichten in kürzester Zeit den Brandort, der zwischen Gießen...

  • Obergünzburg
  • 05.01.15
  • 43× gelesen
Lokales
5 Bilder

Brand
Flammen zerstören Gebäude und Lagerräume in Günzach

Mehrere Hunderttausend Euro Schaden bei Feuer auf Gelände der ehemaligen Schlossbrauerei Günzach Bei einem Brand auf dem Gelände der ehemaligen Schlossbrauerei Günzach ist am frühen Samstagmorgen ein Schaden von mehreren Hunderttausend Euro entstanden. Das Feuer zerstörte mehrere Gebäude und Lagerräume. Auch angrenzende Bäume wurden beschädigt. Die Brandursache ist nach Angaben der Polizei noch unbekannt. Die Kripo hat Ermittlungen aufgenommen. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. Das Feuer...

  • Obergünzburg
  • 05.10.14
  • 238× gelesen
Lokales

Feuer
50.000 Euro Schaden bei Küchenbrand in Willofs

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam es in einem Bauernhaus in Willofs zu einem Küchenbrand. Der 44-jährige Familienvater bemerkte selbst den Brand und konnte unter Zuhilfenahme seines eigenen Feuerlöschers eine Ausbreitung des Feuers verhindern. Die Feuerwehr aus Obergünzburg, Burg und Willofs brachte das Feuer schließlich zum Erlöschen. Der Hauseigentümer erlitt leichte Verletzungen die durch das Einatmen des Rauchs entstanden und wurde im Krankenhaus Kaufbeuren untersucht. Der...

  • Obergünzburg
  • 10.04.14
  • 22× gelesen
Lokales

Ordnungswidrig
In Tabu-Gebiet östlich der Günz Bäume gefällt und Mottfeuer gelegt

Ein größeres Mottfeuer an der Günz zwischen Obergünzburg und Liebenthannmühle rief gestern die Untere Naturschutzbehörde am Landratsamt auf den Plan: Wie vor Ort festgestellt wurde, waren dort im Uferbereich mehrere Bäume und weiteres Gehölz gefällt und das Geäst verbrannt worden. Ein benachbarter Anlieger, der dem Qualm des Feuers nachgegangen war, hatte dort zuvor drei Männer angetroffen, die das Gehölz offensichtlich gefällt und das Mottfeuer in Gang gesetzt hatten. Sie stellten gleich...

  • Obergünzburg
  • 26.10.12
  • 13× gelesen
Lokales

Brauchtum
Am Sonntag lodern im Allgäu die Funken - Feuer soll Winter vertreiben

Es ist ein Feuer, in dem die Freude über das baldige Ende des Winters zum Ausdruck kommt: Weithin sichtbar werden am ersten Sonntag nach dem Aschermittwoch im ganzen Allgäu wieder Funken auf den Anhöhen entzündet. Der Funkensonntag fällt in diesem Jahr auf den 13. März. Und etliche Vereine im mittleren Landkreis sorgten schon kurz nach Weihnachten mit dem emsigen Sammeln von ausgedienten Christbäumen dafür, dass die Feuer wieder lodern können. So wie in Obergünzburg. Dort trug die...

  • Obergünzburg
  • 11.03.11
  • 32× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020