Feuer

Beiträge zum Thema Feuer

Ein ehemaliger Stall und eine Gerätehalle in Bad Wurzach brannten komplett aus. (Symbolbild)
2.851×

Mehrere hunderttausend Euro Schaden
Landwirtschaftliches Anwesen in Bad Wurzach brennt bis auf Grundmauern nieder

Bei dem Brand eines Ökonomiegebäudes in einem Teilort von Bad Wurzach entstand in der Nacht auf Montag ein Sachschaden in Höhe von mehreren hunderttausend Euro. Wie die Polizei mitteilt, bemerkten die Anwohner gegen 01:10 Uhr, dass das ungenutzte landwirtschaftliche Anwesen brannte. Als die Feuerwehren eintrafen, stand der ehemalige Stall und eine Gerätehalle bereits in Vollbrand. Durch den sofort eingeleiteten Löschangriff konnte ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus verhindert...

  • Leutkirch
  • 14.12.20
Feuerwehr (Symbolbild).
9.056×

70.000 Euro Schaden
Maserati geht auf der A96 in Flammen auf

Zwischen den Anschlusstelllen Kißlegg und Leutkirch-Süd ist am Samstagabend gegen 20:30 Uhr ein Maserati in Flammen aufgegangen. Als Ursache vermutet die Polizei einen technischen Defekt. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Am Maserati entstand ein geschätzter Totalschaden in Höhe von 70.000 Euro. Nach Angaben der Polizei bemerkte der Fahrer und sein Beifahrer zunächst einen rauchigen Geruch im Fahrzeug. Darum fuhren sie mit dem Auto auf den Pannenstreifen. Kaum angehalten, stand das Fahrzeug...

  • Leutkirch
  • 22.11.20
Die Freiwillige Feuerwehr konnte das Übergreifen auf das nahegelegene Wohnhaus verhindern. (Symbolbild)
3.574×

Bersten der Fenster
Holzschuppen bei Bad Wurzach in Brand geraten - Mann (82) verletzt

Am Donnerstagnachmittag ist es zu einem Brand eines Holzschuppens in Haasen bei Bad Wurzach gekommen. Bei dem Brand wurde der 82-jährige Besitzer des Gebäudes verletzt. Das Gebäude geriet aus bislang ungeklärter Ursache in Brand, so die Polizei. Die Feuerwehr konnte das Übergreifen auf das nahegelegene Wohnhaus des 82-Jährigen verhindern. Doch ist es durch die Hitze zum bersten einiger Fenster des Wohnhauses gekommen. Wie die Polizei berichtet, wurde der 82-jährige Mann verletzt und musste zur...

  • Leutkirch
  • 10.09.20
Feuerwehr (Symbolbild)
7.657×

70.000 Euro Schaden
Sauna brennt bei Testlauf: Feuerwehreinsatz im Center Parcs Allgäu bei Leutkirch

Im Feriendorf Center Parcs Allgäu nahe Leutkirch hat am Dienstag eine Sauna während eines Testlaufs Feuer gefangen. Nach ersten Schätzungen der Polizei Ravensburg entstand dabei ein Sachschaden von etwa 70.000 Euro. Demnach fing die Sauna schon wenige Minuten nach Beginn des Testlaufs an zu brennen. Ein Mitarbeiter entdeckte den Brand und rief die Feuerwehr. Bei dem Versuch den Brand mit einem Feuerlöscher zu bekämpfen, erlitt er eine leichte Rauchgasvergiftung. Die Feuerwehr löschte...

  • Leutkirch
  • 17.06.20
Symbolbild
1.734×

Einsatz
Gasheizlüfter verursacht Brand in Leutkirch

Am frühen Sonntagmorgen hat ein im Freien stehender, gasbetriebener Heizlüfter bei einer Party in der Wangener Straße einen Brand verursacht. Von dem Heizlüfter führte ein Lüftungsschlauch Wärme durch eine Holzwand in das Gebäudeinnere. Durch den Brand des Heizlüfters wurde die Holzverschalung und eine Plexiglasscheibe stark beschädigt. Der Brand konnte rechtzeitig vom Veranstalter gelöscht werden. Die später hinzukommende FFW Leutkirch überprüfte mittels einer Wärmebildkamera die...

  • Leutkirch
  • 05.01.20
Feuerwehr (Symbolbild)
3.378×

Autofahrer (76) steckt beim Öl nachfüllen auf der A96 bei Leutkirch eigenes Auto in Brand

Völlig ausgebrannt ist ein Audi 80, dessen  76-jähriger Fahrer am Donnerstagabend gegen 18 Uhr auf der A96 inRichtung Memmingen unterwegs war. Als der Mann zwischen den Anschlussstellen Leutkirch-West und Aichstetten die aufleuchtende Ölstandsanzeige bemerkte, fuhr er auf den Standstreifen, um Motoröl  nachzufüllen. Hierbei tropfte allerdings etwas Öl daneben und fing auf dem heißen Motor sofort Feuer. Der Autofahrer versuchte zwar noch, mit Decken die Flammen zu ersticken, konnte jedoch nicht...

  • Aichstetten
  • 17.08.18
Einsatz der Feuerwehr
3.718×

Feuer
500.000 Euro Schaden bei Großbrand in Leutkirch

Bei einem Großbrand in Leutkirch ist in der Nacht auf Dienstag ein Schaden von rund 500.000 Euro entstanden. Nach Angaben der Polizei war das Feuer gegen 1:50 Uhr in der Nacht ausgebrochen. Beim Eintreffen der Rettungskräfte in der Straße Vorderstriemen standen das ehemalige landwirtschaftliche Anwesen und teile des angrenzenden Wohnhauses in Flammen.  Glücklicherweise befanden sich keine Personen oder Tiere in den Gebäuden. Die Feuerwehr war mit rund 90 Einsatzkräften vor Ort. Die angrenzende...

  • Leutkirch
  • 01.05.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ