Feuer

Beiträge zum Thema Feuer

Ein Traktor hat am Montagabend in Buchloe Feuer gefangen.
4.858× 5 Bilder

Brand
Traktor fängt bei Buchloe Feuer - mehrere tausend Euro Schaden

In Buchloe ist es am frühen Montagabend auf einem landwirtschaftlichem Anwesen zu einem Brand eines Traktors gekommen. Laut Polizei entstand dabei ein Sachschaden in Höhe von 7.500 Euro.  Demnach hatte der Bauer selbst bemerkt, dass der in einer auch als Werkstatt genutzten Garage abgestellte Traktor zu brennen anfing. Der Bauer versuchte noch vergeblich, den Traktor aus dem Gebäude zu ziehen. Durch das schnelle Eingreifen der Buchloer Feuerwehr konnte der Traktorbrand gelöscht werden, bevor...

  • Buchloe
  • 24.11.20
In der Nacht zum Montag ist in einer Doppelhaushälfte in Buchloe ein Feuer ausgebrochen.
8.163× 16 Bilder

Anwohner und Nachbarn versuchen zu löschen
Brennholz in Buchloer Doppelhaushälfte fängt Feuer

In der Nacht auf Montag gegen 3:30 Uhr wurde die Integrierte Leitstelle Allgäu über eine brennenden Doppelhaushälfte in der Waaler Straße in Buchloe alarmiert. Beim Eintreffen standen knapp drei Kubikmeter gelagertes Brennholz in Brand.  Der 46-jährige Bewohner hatte am Sonntagnachmittag gegrillt und die erkaltete Asche danach an seinem Holzlagerplatz in einer Papiertüte entsorgt. In der Nacht entzündete die Asche einen Holzstapel. Das Feuer griff auf die Terrassenüberdachung sowie Fenster und...

  • Buchloe
  • 16.11.20
Brand in einer Gemeinschaftsunterkunft in Buchloe
 (Symbolbild)
6.054× 1

Keine Personen verletzt
Zimmer komplett ausgebrannt in einer Asylbewerberunterkunft in Buchloe

Ein unbewohntes Zimmer ist am Samstagabend komplett ausgebrannt. Nach Angaben der Polizei befand sich das Zimmer in einer Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber in Buchloe. Möglicherweise ein technischer DefektDer Sicherheitsdienst vor Ort konnte alle Bewohner aus dem Haus verständigen und so zum Verlassen der Räumlichkeiten auffordern. Bei dem Brand ist keiner Verletzt worden. Ein technischer Defekt ist als Brandursache nicht auszuschließen, so die Polizei.  Ein Übergreifen des Feuers...

  • Buchloe
  • 08.11.20
Brand in Buchloe: Bewohner des Hauses kommt mit Verletzungen und Verbrennungen ins Krankenhaus.
10.616× 7 Bilder

Verbrennungen und Rauchgasvergiftung
Brand in Buchloe: Bewohner des Hauses verletzt

Bei einem Brand in einem Wohn- und Geschäftshaus in der Mindelheimer Straße in Buchloe ist am Samstagabend der Bewohner des Hauses, nach der Durchführung eines Löschversuchs, verletzt worden. Nach Angaben der Polizei erlitt der Mann Verbrennungen und kam mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus.  Das Feuer war gegen 19:30 Uhr ausgebrochen. Die alarmierte Feuerwehr konnte die Flammen glücklicherweise schnell ablöschen. Der Sachschaden am Haus beläuft sich auf etwa 300.000 Euro. Aktuell...

  • Buchloe
  • 16.08.20
9.062× Video 10 Bilder

Bildergalerie + Video
Lagerhalle in Buchloe abgebrannt - hoher Sachschaden

Am Sonntagabend ist eine Lagerhalle für Holzverschnittelemente in Buchloe abgebrannt. Nach Angaben der Polizei war das Feuer gegen 21:30 Uhr ausgebrochen. Verletzte gab es glücklicherweise nicht.  Insgesamt waren 75 Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Buchloe und Lindenberg im Einsatz. Aufgrund der teils orkanartigen Böen gestalteten sich die Löscharbeiten allerdings schwierig. Der Sachschaden wird auf rund 100.000 Euro geschätzt. Die Brandursache ist noch unbekannt. Die Kripo Kaufbeuren hat...

  • Buchloe
  • 24.02.20
Feuerwehr (Symbolbild)
2.462×

Feuer
20.000 Euro Schaden bei Küchenbrand in Buchloe

Am Freitag gegen 11:00 Uhr wurde der Integrierten Leitstelle Allgäu in einem Mehrfamilienhaus in der Landsberger Straße eine Rauchentwicklung gemeldet. Die Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Buchloe sowie die 30 Mann starke Freiwillige Feuerwehr Buchloe stellten einen Küchenbrand fest. Bei diesem Brand wurden keine Personen verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 20.000,- Euro geschätzt. Die ersten Ermittlungen am Tatort wurden durch den Kriminaldauerdienst Memmingen...

  • Buchloe
  • 21.02.20
Auf der A96 ist in der vergangenen Nacht ein Auto komplett ausgebrannt.
11.480× 7 Bilder

Feuerwehreinsatz
Auto brennt auf der A96 zwischen Landsberg und Buchloe komplett aus

Vergangene Nacht ist auf der A96 zwischen Landsberg und Buchloe ein Auto komplett ausgebrannt.  Ein Gespann aus Auto und Wohnwagen war in der Nacht von Freitag auf Samstag auf dem Weg von Landsberg in Richtung Buchloe. Der Fahrer merkte, dass es aus dem Motorraum rauchte und hielt am Seitenstreifen an. Als er die Motorhaube öffnete, schlugen ihm schon Flammen entgegen, so die Polizei. Kurze Zeit später stand der Wagen bereits in Vollbrand. Das Auto brannte vollständig aus, der Wohnwagen...

  • Buchloe
  • 10.08.19
Polizei (Symbolbild)
1.274×

Fahrzeugbrand
Feuer auf der Ladefläche eines Kleintransporters auf der A96

Am 08.03.2019, gegen 16:50 Uhr, kam es auf der offenen Ladefläche eines Kleintransportes zu einem Brand. Ein Kleintransporter mit Schweizer Zulassung befuhr die A 96 zwischen den Anschlussstellen Bad Wörishofen und Buchloe in Richtung München. Kurz vor dem Parkplatz Wertachtal-Nord brannte es auf der Ladefläche, weshalb der Kleintransporter am Standstreifen stoppte. Auf der Ladefläche wurden Plastikrohrverschnitte transportiert, welche durch Kartonstücke abgedeckt und mittels eines Netzes...

  • Buchloe
  • 08.03.19
Brand in Buchloe
3.215× 4 Bilder

Feuer
Schuppen in Buchloe brennt komplett aus: 40.000 Euro Schaden

Beim Brand eines Schuppens in Buchloe in der Silvesternacht entstand ein Sachschaden von 40.000 Euro. Wie die Polizei mitteilt, wurde gegen 3:30 Uhr ein brennendes Gartenhaus gemeldet, das an zwei größere Wohnkomplexe angrenzt. Die Feuerwehr Buchloe konnte ein Übergreifen auf diese Wohngebäude verhindern. Verletzt wurde niemand. Die Ermittlungen zur genauen Brandursache hat die Polizei Buchloe aufgenommen. Zeugen und Geschädigte, die bislang noch nicht kontaktiert wurden, werden gebeten sich...

  • Buchloe
  • 01.01.19
1.333×

Brand
Feuer bricht in Buchloer Mehrfamilienhaus aus: Frau schwer verletzt

Zu einem Brandfall in einem Buchloer Mehrfamilienhaus rückten am Dienstag gegen 5:00 Uhr Polizei, Rettungsdienst und die Feuerwehr aus, nachdem der Brand der Polizeieinsatzzentrale in Kempten mitgeteilt worden war. Aufmerksam geworden waren Bewohner durch die starke Rauchentwicklung. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr informierten und retteten die Buchloer Polizeibeamten mehrere Bewohner aus dem Gebäude. Die Feuerwehr hatte das Feuer unter Anwendung von Atemschutz bekämpfen können. Dies war in...

  • Buchloe
  • 11.12.18
1.763×

Wetter
Hohe Waldbrandgefahr bei Buchloe nach langer Trockenheit

Zwei Jugendliche sitzen auf einer Bank im Wald, sie ratschen und zündeln mit ihren Feuerzeugen im Gras. Das fängt Feuer und kurze Zeit später brennen 20 Quadratmeter Fläche. Die Jugendlichen fliehen. Eine Joggerin entdeckt die Flammen und wählt sofort den Notruf. Die Feuerwehr kann den Schaden eingrenzen, glücklicherweise ist bis auf einige Astabfälle nichts in Brand geraten. Einen solchen Fall schildert der Buchloer Polizeiinspektionschef Bernhard Weinberger. Den Brand gab es vor fünf...

  • Buchloe
  • 12.08.18
296×

Großbrand
Wohnhausbrand in Buchloe: War es vorsätzliche Brandstiftung?

Von dem Einfamilienhaus in der Berliner Straße ist nach dem Brand am Sonntagmorgen nur noch eine rußige Ruine übrig geblieben. Die drei Kinder und ihr Vater konnten rechtzeitig aus dem Gebäude entkommen. Gegen 4 Uhr ging im Haus gegenüber der Alarm auf einem Funkgerät los. Der Sohn seiner Freundin ist bei der Feuerwehr, schildert ein Nachbar. Als er zur Tür hinaus eilte, um zu dem Einsatz zu fahren, kam er sofort zurück. Es brennt, schrie er, packte den Feuerlöscher und rannte zu den Nachbarn....

  • Buchloe
  • 15.01.18
280× 10 Bilder

Feuer
Wohnhausbrand in Buchloe: 500.000 Euro Sachschaden

Eine unruhige Nacht erlebten die Bewohner des Buchloer Westens: Gegen vier Uhr stand am Sonntagmorgen ein Einfamilienhaus in der Berliner Straße in Flammen. Die vier Bewohner konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Den entstandenen Sachschaden beziffert die Polizei auf etwa 500.000 Euro. Neben der Polizeiinspektion Buchloe mit Unterstützungskräften der Polizei Kaufbeuren waren die Feuerwehren aus Buchloe, Lindenberg und Bad Wörishofen mit ca. 100 Mann im Einsatz. Nach bisherigem...

  • Buchloe
  • 14.01.18
76×

Feuer
Brand einer Maschine in einem Industriebetrieb in Ettringen: 20.000 Euro Sachschaden

Beim Brand einer Maschine in einem Industriebetrieb in Ettringen am Dienstagmorgen wurden zwei Personen leicht verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen kam es an einer Maschine zu einem technischen Defekt, woraufhin diese in Brand geriet. Dies hatte in der Produktionshalle starke Rauchentwicklung zur Folge, weshalb das Gebäude geräumt wurde. Zwei Personen wurden durch eine Rauchgasintoxikation leicht verletzt, durch den Rettungsdienst behandelt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Es entstand...

  • Buchloe
  • 14.11.17
35×

Kriminalität
Ermittlungen zum Brand in einer Gemeinschaftsunterkunft in Ettringen dauern an

Am Freitag kam es gegen 20:50 Uhr zu einem Brand in einer Gemeinschaftsunterkunft in Ettringen, Gemeinde Siebnach. Die Kriminalpolizei Memmingen hat am Montag die noch am Brand Tag eingeleiteten Ermittlungen des Kriminaldauerdienstes vor Ort fortgeführt. Nach dem derzeitigen Stand der Erkenntnisse gehen die Brandermittler von einer vorsätzlichen innerhalb des Gebäudes aus. Hinweise, dass sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs unberechtigte Personen in der Unterkunft aufgehalten haben, konnten...

  • Buchloe
  • 06.11.17
25×

Feuer
Zeugin (58) verhindert Schlimmeres: Unbeaufsichtiger Junge (9) zündet Sitzpolster in Buchloer Kirche an

Am 12.05.2017 gegen Mittag kam es in der Kirche Mariä Himmelfahrt in Buchloe zu einem Brand. Ein neunjähriger Bursche hantierte in der Kirche mit Kerzen und entzündete dabei ein Sitzpolster einer Holzbank. Anschließend verließ er die Kirche. Eine 58-jährige Frau aus Buchloe war zu diesem Zeitpunkt zufällig auch in der Kirche anwesend und wurde durch lautes Knistern auf den Brand aufmerksam. Sie schnappte sich geistesgegenwärtig eine ausliegende Tischdecke und schaffte es so, das Feuer...

  • Buchloe
  • 14.05.17
234× 6 Bilder

Feuerwehreinsatz
Dachstuhlbrand in Buchloe

Der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in der Ludwigstraße in Buchloe ist am frühen Sonntagabend in Brand geraten. Da das Haus leer steht, wurden keine Personen verletzt. Die Feuerwehr Buchloe war mit 60 Personen und acht Fahrzeugen im Einsatz. Wie der Einsatzleiter der Feuerwehr Buchloe, Herbert Mayr, gegenüber unserer Zeitung berichtete, ging um 16.36 Uhr der Notruf bei der Feuerwehr ein. Als diese in der Ludwigstraße eintraf, habe sie starke Rauchentwicklung im Dachstuhl...

  • Buchloe
  • 13.11.16
32×

Feuer
Mit Gas hantiert: Mann (31) bei Wohnungsbrand in Ettringen schwer verletzt

Bei einem Brand in Ettringen wurde am Donnerstagnachmittag der 31-jährige Bewohner der betroffenen Wohnung schwer verletzt. Er musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Gegen 16.10 Uhr bemerkte ein aufmerksamer Nachbar Rauch aus der Wohnung und alarmierte die Feuerwehr. Den Rettungskräften gelang es, den Brand schnell zu löschen. So konnte ein Übergreifen auf andere Wohnungen und somit ein größerer Schaden verhindert werden. Neben Kräften der Polizeiinspektion Bad Wörishofen rückte auch...

  • Buchloe
  • 19.08.16
36×

Feuerwehreinsatz
Klärschlamm entzündet sich: Starke Rauchentwicklung in Türkheimer Recycling Firma

Am Sonntagmorgen kam es aufgrund einer chemischen Reaktion zu einer starken Rauchentwicklung in einer Müllbeseitigungsanlage. In einer dort befindlichen Lagerungsbucht befand sich Klärschlamm, welcher sich selbst leicht entzündete. Die alarmierten Feuerwehren Türkheim, Irsingen und Wiedergeltingen mussten den Klärschlamm ablöschen. Es kam zu keinen Personen- oder Sachschäden.

  • Buchloe
  • 08.08.16
33×

Brand
Oldtimer in Türkheim fängt Feuer

Am späten Montagvormittag wurde ein 30 Jahre alter Sportwagen, der schon Jahre nicht mehr gefahren wurde, aus einer Scheune geschoben, da diese geräumt werden sollte. Nachdem im Freien der Motor gestartet wurde, fing dieser Feuer. Der Brand konnte noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden. Es entstand circa 500 Euro Schaden. Als Ursache wird von einem technischen Defekt ausgegangen.

  • Buchloe
  • 02.08.16
49×

Brandstiftung
Feuer in Buchloer Shisha-Bar: Polizei nimmt Pächter (35) fest

Nach dem Brand in einer Shisha-Bar in der Alexander-Moksel-Straße am Pfingstmontag haben Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei einen Tatverdächtigen ermittelt. Gegen ihn wurde laut Polizeibericht ein Untersuchungshaftbefehl erlassen. Für die Ermittler der Kriminalpolizei Kaufbeuren ergaben sich demnach relativ schnell nach dem Brand . Weitere Untersuchungen in Zusammenarbeit mit Sachverständigen des Bayerischen Landeskriminalamts bestätigten diesen Verdacht. Außerdem hat die Spurensicherung...

  • Buchloe
  • 29.06.16
158×

Feuer
Über 100.000 Euro Sachschaden: Brennendes Auto steckt Einfamilienhaus in Waal in Brand

Am Samstag, gegen 12 Uhr, geriet aus noch unbekannter Ursache ein VW T5 in Brand. Der Brand griff anschließend auf ein Einfamilienhaus über. Eine 18-Jährige aus Landsberg war mit ihrem Auto in der Emmenhausener Straße in Waal unterwegs, als sie Qualm aus dem Lüfter feststellte. Sie hielt vor einem Haus an, um Wasser zum Löschen zu holen. Kurz darauf stand das Fahrzeug komplett in Flammen. Der Brand entwickelte sich so stark, dass er auch auf das Haus übergriff. Dadurch brannte eine Hälfte des...

  • Buchloe
  • 25.06.16
36×

Zeugenaufruf
Feuer in Buchloer Shisha-Bar: Polizei geht von Brandstiftung aus

Nach dem Feuer in einer Buchloer Shisha-Bar in der Nacht auf Pfingstmontag, gehen die Ermittler von Brandstiftung aus. Die Polizei sucht jetzt Zeugen. Gäste, die die Bar Sonntagabend besuchten sollen sich unter Tel. 08341/933-0 bei der Kripo Kaufbeuren melden. Die Polizei sucht auch nach Zeugen, die in der Nacht von Sonntag auf Pfingstmontag in der Nähe der Bar etwas Verdächtiges beobachtet haben. . Damit verhinderte sie, dass sich der Brand auch auf die Autowerkstatt ausdehnte, die sich im...

  • Buchloe
  • 20.05.16
26×

Feuer
Einweggrill in Kleidercontainer in Türkheim geworfen und Brand verursacht: Zwei Jungs (13 und 14) gestehen

Die Feurwehr Türkheim musste am Mittwochabend einen brennenden Kleidercontainer auf dem Parkplatz eines Supermarktes löschen. Die Polizei ermittelte wegen der Brandursache und entdeckte einen Einweggrill in dem Container. Die Beamten befragten einige Kinder am Brandort. Schließlich gestanden ein 13- und ein 14-jähriger Bub, den noch glühenden Grill in den Container geworfen zu haben. Die Polizei ermittelt jetzt gegen 14-Jährigen wegen Sachbeschädigung und Brandlegung. Weil sein Freund noch...

  • Buchloe
  • 19.05.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ