Allgäuer Festwoche
Special Allgäuer Festwoche SPECIAL

Festwoche

Beiträge zum Thema Festwoche

Polizei

Streit
Körperliche Auseinandersetzung zwischen zwei Männern (20 und 24) auf der Allgäuer Festwoche

Am späten Montagabend gerieten ein 20 und ein 24-jährige Mann auf der Festwoche aneinander. Der Streit zwischen den beiden deutlich Alkoholisierten endete in einer handfesten körperlichen Auseinandersetzung. Da sich beide Personen – auch nach dem Einschreiten der Polizei – weiterhin aggressiv zeigten, mussten sie über Nacht in Gewahrsam genommen werden. Beide Männer erwartet nun eine Anzeige wegen Körperverletzung.

  • Kempten
  • 14.08.18
  • 1.403× gelesen
Lokales
Besetzt! Dennoch gibt es Parkplätze rund ums Festgelände.

Verkehr
Freie Parkplätze in der Kemptener Innenstadt trotz Festwoche

Nur nicht mit dem Auto in die Stadt, wenn Festwoche ist. Das sagen vor allem die Kemptener. Die Parkplatzsuche und Umleitungen will sich kaum jemand antun. Doch sind tatsächlich alle Parkplätze belegt? Wie werden die P+R-Angebote angenommen? Und wie wirkt sich die Teil-Sperrung der Salzstraße aus? Tatsache ist: Es gibt freie Parkplätze in der Innenstadt. Viele Festwochenbesucher, die von außerhalb kommen, nutzen den Shuttlebus. Ärger gibt es allerdings immer noch bei Geschäftsleuten rund um die...

  • Kempten
  • 14.08.18
  • 2.505× gelesen
Polizei
Bier Symbolbild

Alkohol
Mehrere Verletzte auf der Allgäuer Festwoche am Sonntagabend

Der Sicherheitsdienst und die Polizei hatten am Sonntagabend auf der Allgäuer Festwoche Einiges zu tun. Bei zwei Vorfällen im Bierzelt wurden mehrere Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes und ein Besucher verletzt. Bedienung belästigt Gegen 17 Uhr wurde der Sicherheitsdienst der Allgäuer Festwoche in ein Bierzelt gerufen, weil dort eine Bedienung von einem 46-jährigen Kemptener belästigt wurde. Der deutlich betrunkene Mann wurde vom Sicherheitsdienst gebeten, das Zelt zu verlassen....

  • Kempten
  • 13.08.18
  • 6.879× gelesen
Lokales
Christine Miller sitzt jedes Jahr an der Kasse der Allgäuer Festwoche in Kempten.

Video
Arbeiten auf der Festwoche: Kassiererin am Eingang

Die Festwoche ist nicht nur für die Besucher jedes Jahr ein Highlight - auch viele der Angestellten freuen sich ganz besonders auf die Festwochentage. Was Christine Miller, die seit 20 Jahren jedes Jahr an der Kasse der Festwoche sitzt, dabei erlebt, verrät sie im Video.

  • Kempten
  • 13.08.18
  • 2.557× gelesen
Lokales
Festwoche kurios: Eine Schale für die Füße?

Video
Festwoche kurios: Fußschale

Auch auf der Allgäuer Festwoche 2018 sind wir wieder auf ein kurioses Produkt gestoßen: die Fußschale. Was diese Schale im Körper bewirkt und für wen sich dieses Produkt besonders eignet, sehen Sie im Video.

  • Kempten
  • 13.08.18
  • 8.158× gelesen
Lokales
Flaschen, Becher, kaputte Luftballone: Wo tausende Menschen zusammen feiern, entsteh auch viel Müll. Der wird in aller Früh von zahlreichen Helfern entsorgt. Wenn die Festwoche dann um 10 Uhr ihre Pforten öffnet, sieht alles wieder aus wie neu.

Abfall
Festwoche produziert 55 Tonnen Müll

Hier landet die Serviette der gerade gekauften Bratwurstsemmel im Müll, dort schmeißt einer eine Plastikverpackung in die Tonne: Wenn, wie auf der Festwoche, tausende Leute zusammen feiern und Geschäftsleute auch noch ihre Waren auspacken, entsteht viel Abfall. Etwa 1,5 Tonnen Restmüll aus den Müllbehältern auf dem Gelände entsorgt die Firma Dorr an jedem Festtag. Dazu kommen Abfälle aus den veranstaltungseigenen Wertstoffhöfen. Alles in allem kommen währender Festwochenzeit fast 55...

  • Kempten
  • 13.08.18
  • 1.084× gelesen
Lokales
Der Festwochen-Auftakt 2018 am Freitagabend
78 Bilder

Bildergalerie
Inoffizieller Start der Allgäuer Festwoche 2018 am Freitagabend mit den Lamas

Manch einer konnte sie kaum mehr erwarten, die fünfte Jahreszeit im Allgäu. Nun ist es endlich soweit: Mit dem Vorabend startete die Allgäuer Festwoche am Freitag zumindest inoffiziell. Und die vielen Menschen, die an den Eingängen Schlange standen, beweisen: Zeit ist‘s! Wirtschaftsmesse, Kulturtage, Heimatfest – die Festwoche lockt eine Woche lang Besucher aus dem gesamten Allgäu und auch von weiter weg nach Kempten. Die offizielle Eröffnung erfolgt am Samstag. Also: Rein in Dirndl und...

  • Kempten
  • 11.08.18
  • 22.768× gelesen
Lokales
Handwerkskammerpräsident Hans-Peter Rauch (links) und Markus Brehm, Regionalvorsitzender der IHK Kempten-Oberallgäu (rechts), schaffen den Festbieranstich mit nur wenigen Schlägen. Darüber freuen sich die Brauerei-Vertreter Felix Widenmayer (2. von links) von Engelbräu und Niklas Zötler (Zötler Bier).

Festwoche 2018
Maß Bier auf der Allgäuer Festwoche wird nicht teurer

Hans Schmid, Festwirt im Festzelt auf der Allgäuer Festwoche hat für die Gäste eine gute Nachricht: Die Maß Festbier – korrekt und mit nur wenigen Schlägen vom Regionalvorsitzenden der IHK Kempten-Oberallgäu, Markus Brehm, und dem schwäbischen Handwerkskammerpräsidenten Hans-Peter Rauch, angestochen – wird heuer nicht teurer. 8, 90 Euro kostet die Maß weiterhin. Auch der Preis des beliebten halben Goggls bleibt bei 9, 90 Euro. „Ein wenig angehoben“ freilich würden die anderen Speisen im Zelt,...

  • Kempten
  • 09.08.18
  • 2.140× gelesen
Lokales
Der Blick in die Tasche gehört auch in diesem Jahr zum Eingang auf das Festwochengelände. Die Sicherheitsmaßnahmen aus den letzten Jahren werden fortgesetzt.

Festwoche 2018
Sicherheitsmaßnahmen bei der Allgäuer Festwoche: Taschenkontrollen und Betonpoller

Es liegen zum Glück keine konkreten Gefährdungshinweise für die Allgäuer Festwoche 2018 vor. Als Reaktion auf die allgemeine Sicherheitslage werden die vor zwei Jahren eingeführten Maßnahmen aber auch dieses Jahr wieder für ein gutes Gefühl bei den Festwochen-Besuchern sorgen. Für Polizeidirektor Günter Hackenberg, den Leiter der Polizeiinspektion Kempten, sind die Sicherheitsmaßnahmen „eine angemessene, nicht übertriebene Reaktion auf die allgemeine Lage.“  Tagsüber wird es wieder zu...

  • Kempten
  • 07.08.18
  • 3.825× gelesen
Lokales
Die Salzstraße wird ab Mittwoch, 8. August für den Verkehr gesperrt.

Allgäuer Festwoche
Salzstraße in Kempten ab Mittwoch gesperrt

Wegen der Allgäuer Festwoche bleibt die Salzstraße in Kempten ab Mittwoch, 8. August um 13 Uhr für den Verkehr gesperrt - das gilt auch für Fußgänger. Betroffen ist allerdings nur der Bereich zwischen Bodman- und Eberhardstraße.  Grund für die Sperrung: Die Salzstraße wird in diesem Bereich wieder in das Gelände der Festwoche einbezogen. Laut dem Veranstalter endet die Sperrung voraussichtlich am Dienstag, 21. August um 17 Uhr.

  • Kempten
  • 06.08.18
  • 895× gelesen
Lokales

Gericht
Frau zahlt während der Allgäuer Festwoche 2017 nur halbe Monatsmiete: Landgericht fällt Urteil

Weil eine Frau während der Allgäuer Festwoche 2017 nur die Hälfte der Monatsmiete an ihren Vermieter zahlte, reichte dieser Klage gegen sie ein. Mit dem ersten Urteil des Amtsgerichts Kempten wollte sich die Frau nicht zufrieden geben, weshalb der Rechtsstreit in einer zweiten Instanz neu aufgerollt wurde. Am Freitag verkündete das Kemptener Landgericht schließlich das endgültige Urteil. Die Frau bewohnt eine Wohnung am Rande des Geländes der Allgäuer Festwoche in Kempten und hatte ihrem...

  • Kempten
  • 03.08.18
  • 11.994× gelesen
Lokales

Festwoche
So kommen Sie mit Auto, Bus und Bahn zur Allgäuer Festwoche

Parkplätze Für Fahrzeuge stehen drei P+R Parkplätze zur Verfügung, einer in der Bahnhofstraße, einer in der Memminger Straße und einer in der Kaufbeurener Straße. Um von den Parkplätzen auf das Festwochengelände zu kommen fährt ab 9.50 Uhr bis 18 Uhr eine Pendelbus-Linie im 20 Minuten-Takt und ab 22.00 Uhr im Stunden-Takt. Dieser kostet für die Hin- und Rückfahrt 3,50 Euro oder man kauft sich eine Kombikarte für 11,50 Euro (für Familien 23 Euro, im Südlichen Landkreis Oberallgäu 17 Euro), bei...

  • Kempten
  • 30.07.18
  • 966× gelesen
Lokales
Bläserkonzert im Residenzhof

Veranstaltung
Kulturprogramm im Residenzhof zur Allgäuer Festwoche

Die allermeisten Künstler, die im Residenzhof auftreten, sind Allgäuer. Daher lautet auch das inoffizielle Motto der "Kultur im Residenzhof": Aus der Region für die Region. Das Kulturprogramm der Allgäuer Festwoche findet vom 03. bis 07. August statt.  Die Künstler und die Location versprechen schöne Sommerabende im Kemptener Residenzhof. Der Vorverkauf hat bereits gestartet. Hier lesen Sie das Programm: Freitag, 3. August, 19 Uhr: Gemeinschaftskonzert des Musikvereins Sankt Mang Der...

  • Kempten
  • 27.07.18
  • 698× gelesen
Lokales
Auch in diesem Jahr sind wieder Nacht- und Pendelbusse im Einsatz.

Verkehr
Preise und Abfahrtzeiten der mona-Linienbusse zur Allgäuer Festwoche

Die Festwoche steht wieder vor der Tür. Um bequem und sicher zur Festwoche und zurück zu kommen, gibt es auch in diesem Jahr vergünstigte Preise für den Bus. Die Kombikarte beinhaltet neben der Hin- und Rückfahrt mit dem Bus auch noch den Eintritt für das Festwochengelände. Dieses Ticket gilt auch für die Nachtbusse, sodass man nicht ständig auf die Uhr schauen muss, wann der letzte Bus kommt. Das Kombiticket kostet im Bereich Kempten und nördliches Oberallgäu 11,50 Euro pro Person. Für...

  • Kempten
  • 26.07.18
  • 1.535× gelesen
Lokales
Festwochengelände

Bauarbeiten
Änderungen an der Festwoche 2019 durch die Umgestaltung des Stadtparks

Es wird einiges anders bei der Festwoche. Nein, nicht in diesem Jahr, wenn Kemptens größte Veranstaltung vom 11. bis 19. August über die Bühne geht. Im nächsten Jahr wird die Umgestaltung des Stadtparks einige Veränderungen bei der Anordnung von Hallen und Gastronomie mit sich bringen. Doch auf keinen Fall angetastet werden soll der Standort mitten im Park. Ausstellung, Kultur, Feiern – da bleibt alles beim Alten mitten in der Stadt. Und störende Bauarbeiten im Stadtpark wird es dann auch...

  • Kempten
  • 25.07.18
  • 2.355× gelesen
Lokales
Allgäuer Festwoche: Aufbau

Programm
Allgäuer Festwoche 2018: Neue Sonderschauen wollen mit Besonderem die Besucher locken

Der Aufbau der Allgäuer Festwoche hat begonnen. Zum 69. Mal geht der „Wirtschaftsmotor für die Region“ (so Rathauschef Thomas Kiechle) über die Bühne. Erneut sollen auch heuer mindestens die 180.000 Besucher vom letzten Jahr erreicht werden. Doch denen will die Festwochen-Leitung vom 11. bis 19. August auch einiges an Neuheiten bieten. Eine neue Sonderschau des „Bund Naturschutz Erlebniszentrum Allgäu“ zum Beispiel. Da sollen unter anderem aus Dachplatten Liegestühle gebaut werden, aus...

  • Kempten
  • 21.07.18
  • 2.285× gelesen
Lokales
Wenn man’s kann, kann man aus dem Originalstoff für Festwochen-Dirndlschürzen auch einen Rock oder ein Mieder fertigen.

Festwoche
„Aufgehübscht und aufgebrezelt“ – Schneiderwettbewerb auf der Allgäuer Festwoche 2018

Nachdem die Festwochen-Dirndlschürzen letztes Jahr so gut angekommen sind, gibt es die Schürzen dieses Jahr auch in rot.  Außerdem gibt es dieses Jahr den Wettbewerb „Aufgehübscht und aufgebrezelt – kreative Ideen aus dem Schürzenstoff“ für Hobby-Schneiderinnen und -Schneider. Bei dem Wettbewerb der Maßschneider-Innung Südschwaben müssen die Teilnehmer ein Kleidungsstück aus dem Original-Schürzenstoff fertigen. Bis spätestens 31. Juli müssen die Stücke bei der Kreishandwerkerschaft Kempten...

  • Kempten
  • 04.07.18
  • 1.022× gelesen
Lokales

Termin
Ministerpräsident Söder sagt für Eröffnungsfeier der Allgäuer Festwoche ab

Aus terminlichen Gründen hat Ministerpräsident Dr. Markus Söder für die Eröffnungsfeier der diesjährigen Allgäuer Festwoche abgesagt. Die Stadt Kempten erhielt die Mitteilung, dass Ministerpräsident Dr. Markus Söder entgegen einer ersten Zusage nun doch nicht die Allgäuer Festwoche am Samstag, 11. August 2018, eröffnen wird – aufgrund terminlicher Überschneidungen. Der Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer wird als seine Vertretung zur Eröffnungsfeier nach Kempten kommen. Einen Besuch...

  • Kempten
  • 11.06.18
  • 3.280× gelesen
Lokales
Bei der letztjährigen „Kultur im Residenzhof“ trat unter anderem die Gruppe Showtime auf.

Programm
„Kultur im Residenzhof“ vor der offiziellen Festwocheneröffnung geht in die zweite Runde

Nach dem erfolgreichen Testlauf im letzten Jahr findet die „Kultur im Residenzhof“ auch dieses Jahr wieder statt. Die Veranstaltungsreihe findet vom 3. bis 7. August, in der Woche vor der offiziellen Festwocheneröffnung, statt. Auf der Freilichtbühne im Residenzhof in Kempten treten überwiegend Künstler aus dem Allgäu auf. Mit dabei sind (Blech-) Bläser und andere Instrumentalisten, eine musikalische Reise durch Italien sowie sanfte und ausdrucksstarke Stimmen....

  • Kempten
  • 05.06.18
  • 679× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020