Special Allgäuer Festwoche SPECIAL
Allgäuer Festwoche

Alles zum Thema Festwoche

Beiträge zum Thema Festwoche

Kultur
Barbara Wolfart mit ihrem Objekt „Schattentänzer“.

Auszeichnung
Kemptener Künstlerin Barbara Wolfart erhält Publikumspreis der Festwochen-Ausstellung

Der abschließende Abend zur 69. Festwochen-Kunstausstellung beginnt meditativ, mit stehenden Klängen von Benno Wechs an der Mundharmonika, in die Stefan Kienle ebenso monomelodiös mit seiner Stairischen Harmonika einsteigt. Das passt zu den monochromen Bildern „Gestreift“ und „Zum Lesen gestreift“ von Kunstpreisträgerin Brigitte Hafer, in die man ebenfalls meditativ versinken kann. Im Vordergrund steht jedoch an diesem letzten Abend die Verleihung des Publikumspreises. Von den insgesamt...

  • Kempten (Allgäu)
  • 02.10.18
  • 163× gelesen
Anzeige
Wirtschaft
Früher war der Handel mit Landmaschinen fester Bestandteil der Festwoche. Inzwischen ist das Warenangebot ein ganz anderes.
2 Bilder

Messe
Für landwirtschaftliche Aussteller lohnt sich der Auftritt auf der Festwoche in Kempten immer weniger

Andreas Wahl leitet mit seinem Bruder Jürgen den Wahl-Agrar-Fachversand in Dietmannsried. Für ihn ist die Allgäuer Festwoche, auf der die Firma bisher immer vertreten war, eine Herzensangelegenheit – hat er sie doch schon als kleiner Bub besucht. Seit sich die Festwoche von der Agrar- zur Verbrauchermesse entwickelt hat, habe er aber zunehmend Probleme, dort Kunden zu erreichen. Attraktiver für ihn und für andere landwirtschaftliche Aussteller ist die „Agrarschau Allgäu“ in...

  • Kempten (Allgäu)
  • 22.08.18
  • 962× gelesen
Wirtschaft
Der Abbau der 69. Allgäuer Festwoche ist in vollem Gange. Am Samstagabend soll der Stadtpark wieder offen sein. Doch anschließend hergerichtet wird er dieses Jahr nicht. Denn im Oktober beginnt die Umgestaltung. Weil die Festwoche aber auch nächstes Jahr wieder im Park über die Bühne gehen soll, werden jetzt schon Ideen geschmiedet, was geändert werden kann.

Wirtschaftsmesse
Während der Abbau der Festwoche noch läuft, gibt es schon neue Vorschläge für nächstes Jahr

Es wird noch einige Zeit dauern, bis die 69. Allgäuer Festwoche Vergangenheit ist. Denn der Abbau im Stadtpark ist in vollem Gang, zugänglich ist der Park erst wieder ab Samstagabend. Und nach der Festwoche wird alle Jahre wieder diskutiert, was heuer aufgefallen ist – und was verändert werden kann. Die Werbung in anderen Städten ist ein Punkt, der nach Ansicht des Festwochenbeauftragten Hans-Peter Hartmann einen Schub braucht. Auch die Imbissstände am Königsplatz sollten anders angeordnet...

  • Kempten (Allgäu)
  • 21.08.18
  • 659× gelesen
Lokales

Heimatreporter-Beitrag
Einsätze auf der Allgäuer Festwoche zum Vorjahr gesunken

Auch in diesem Jahr hatte das Bayerische Rote Kreuz einiges zu tun auf der Allgäuer Festwoche. Die Einsatzzahlen gingen aber zum Vorjahr nach unten. Die Bilanz nach zehn Tagen Festwoche: 1024 Behandlungen. „Auch dieses Jahr war es trotz allem eine friedliche und tolle Festwoche“, sagt Bereitschaftsleiter des BRK Kempten Michael Lingenhöl. Im Einsatz waren über 115 ehrenamtliche Sanitäter und neun Notärzte an den Festwochentagen von 9 Uhr morgens bis 1 Uhr nachts. Dabei wurden unter anderem...

  • Kempten (Allgäu)
  • 20.08.18
  • 653× gelesen
Rundschau

Abbau
Festwochengelände ab Samstag wieder freigegeben

Aufatmen für Bewohner und Arbeiter rund um das Festwochengelände: Der Abbau der Allgäuer Festwoche ist in vollem Gange. Die Salzstraße zwischen Bodman- und Eberhardstraße in Kempten ist ab Dienstag, 21. August, um 17 Uhr wieder befahrbar. Das gesamte Festwochengelände wird am Samstag, 25.August, voraussichtlich gegen 20 Uhr wieder frei gegeben.

  • Kempten (Allgäu)
  • 20.08.18
  • 449× gelesen
Rundschau
Ingrid und Daniel Wirkus aus Lauben (Oberallgäu) zogen mit der Hochzeitsgesellschaft auf die Festwoche und feierten bis Mitternacht.

Liebe
Paare feiern ihre Hochzeit auf der Allgäuer Festwoche

Den Hochzeitstag auf der Allgäuer Festwoche feiern? Das ist nichts Ungewöhnliches. Doch die eigentliche Hochzeitsfeier auf dem größten Fest des Allgäus begehen? Das scheint ein neuer Trend zu sein. Daniel (27) und Ingrid Wirkus (33) gaben sich an diesem 18.8.18 auf dem Standesamt in Lauben (Oberallgäu) das Ja-Wort. Nach dem Mittagessen luden sie Familie und Vereinsfreunde zu einem Stehempfang ein. Die eigentliche Hochzeitsfeier aber verlegten sie in den Kemptener Stadtpark. Mit großen roten...

  • Kempten (Allgäu)
  • 20.08.18
  • 6432× gelesen
Wirtschaft
Positive Bilanz der Allgäuer Festwoche 2018

Messe-Bilanz
69. Allgäuer Festwoche in Kempten: „Wir dürfen rundum zufrieden sein“

An einem Tag 17.000 Messebesucher: Das hat es bei der Allgäuer Festwoche in den vergangenen zehn Jahren nie gegeben. Dieses Jahr wurde dieser Rekord an Mariä Himmelfahrt erreicht. Insgesamt liegen die Besucherzahlen wie im Vorjahr bei ungefähr 182.000 – davon waren 105.000 Tages- und 77.000 Abendgäste. Diese vorläufige Bilanz gab Festwochen-Geschäftsführerin Martina Dufner-Wucher am Sonntagmittag – am letzten Tag der Festwoche – bei einer Pressekonferenz bekannt. Rundum zufrieden zeigte sich...

  • Kempten (Allgäu)
  • 19.08.18
  • 3276× gelesen
Rundschau
Polizisten auf Festwochenrundgang

Einsätze
Bilanz der Polizei: "Insgesamt friedliche Allgäuer Festwoche 2018"

„Wir können auf eine insgesamt friedliche Festwoche zurückblicken“, sagt Polizeidirektor Hackenberg, Dienststellenleiter der PI Kempten. „Hervorzuheben ist die gute Zusammenarbeit der verschiedensten Organisationen und Behörden mit Sicherheitsaufgaben, des Sicherheitsdienstes und des Veranstalters.“ Mit Ausnahme einzelner Delikte der Körperverletzung kam es laut Polizei zu keinen schwerwiegenden Verletzungen. Die Beamten haben rund 50 Vorgänge aufgenommen, bei denen jetzt Strafverfahren...

  • Kempten (Allgäu)
  • 19.08.18
  • 1289× gelesen
Polizei
Polizeieinsätze auf der Festwoche

FeWo
Polizeieinsätze auf der Allgäuer Festwoche am Freitag: Körperliche Auseinandersetzung und renitenter Bierzeltbesucher

Am Freitagabend kam es auf der Allgäuer Festwoche zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 19-jährigen Memminger und einem 27-Jährigen aus Meiningen. In dessen Verlauf packte der 19-Jährige den Geschädigten kurz am Hals, wodurch er Schmerzen erlitt, jedoch nicht ärztlich versorgt werden musste. Während der Sachverhaltsaufnahme mischte sich dann ein zunächst unbeteiligter Zeuge ein, und ging auf den 27-Jährigen los. Die Beamten vor Ort konnten beide Parteien sofort trennen, sodass niemand...

  • Kempten (Allgäu)
  • 18.08.18
  • 3092× gelesen
Reportage
Die Polizeibeamten arbeiten auf der Festwoche eng mit dem Sicherheitsdienst zusammen.
2 Bilder

Reportage
Arbeiten auf der Festwoche: Unterwegs mit der Polizei

Freitagabend, 21 Uhr vor dem Eingang der Festwoche: Ein Zwölfjähriger fragt nach dem Bus nach Hause. Zwei Beamte der Polizei kommen bei ihrem Streifen-Rundgang vorbei - und rufen die Mutter des Jungen an, die ihn im Sicherheitszentrum auf dem Festwochengelände in Empfang nimmt. Keiner wird verletzt, alles läuft problemlos ab. Einer der schöneren Einsätze für die Polizisten auf der Festwoche. Oft haben sie es mit Betrunkenen zu tun, die sich nicht mehr ganz unter Kontrolle haben, aggressiv...

  • Kempten (Allgäu)
  • 18.08.18
  • 3372× gelesen
Rundschau
Was man aus dem Festwochen-Schürzenstoff alles machen kann, haben diese drei Hobby-Näherinnen bewiesen: Stefanie Koch (von links), die ihrer Tochter ein Dirndl mit passendem Hut und Täschchen kreierte, Lotte Werner mit ihrem Jumpsuit und Melanie Schifferer, die sich aus dem Trachtenstoff eine kurze Hose nähte.

Kreativität
„Aufgehübscht und aufgebrezelt“: Drei Hobby-Näherinnen gewinnen Wettbewerb mit dem Festwochen-Muster

Drei Hobby-Näherinnen präsentierten auf der Allgäuer Festwoche ihre Kreationen für den Wettbewerb „Aufgehübscht und aufgebrezelt – kreative Ideen aus dem Schürzenstoff“. Das Ergebnis: Ein Schürzenstoff passt nicht nur zur Tracht. Außerdem hat die Erstplatzierte Tipps für jene, die sich selbst einmal an die Nähmaschine setzen wollen. Diesen Festwochen-Wettbewerb hatten Festwochen-Leitung und die Maßschneider-Innung Südschwaben heuer zum ersten Mal ausgelobt. Einzige Bedingung: Die...

  • Kempten (Allgäu)
  • 18.08.18
  • 877× gelesen
Polizei

Alkohol
Mehrere Polizeieinsätze auf der Allgäuer Festwoche

Drogenkonsum Zivilbeamte konnten auf dem Gelände der Allgäuer Festwoche beobachten, wie sich zwei Personen einen Joint teilten. Die 32-Jährige aus Österreich und der 31-Jährigen aus der Bodenseeregion erhielten eine Anzeige und ein Hausverbot für das Festwochengelände. Alkoholkonsum Besucher der Festwoche verständigten den Sicherheitsdienst, da im Toilettencontainer eine Kabine ungewöhnlich lange verschlossen blieb. In der Kabine konnte ein 17-Jähriger aus dem Raum Isny festgestellt...

  • Kempten (Allgäu)
  • 17.08.18
  • 1452× gelesen
Wirtschaft
Bei „Huetten-Holiday.de“ bewerben Lena Helleisz und Stephan Hofer ein Reservierungssystem für Schlafplätze in Berghütten.

Allgäuer Festwoche
Firma aus Waltenhofen stellt Reservierungssystem für Schlafplätze auf Berghütten vor

Das dürfte manchem Bergwanderer und Hüttenwirt ganz gelegen kommen: Die „ Huetten-Holiday.de GmbH “ hat ein Reservierungssystem für Schlafplätze auf Berghütten entwickelt. Erstmals präsentiert das Unternehmen aus Waltenhofen sein Angebot nun auch auf der Allgäuer Festwoche in Kempten (Halle 10a). Das System bringe beiden Seiten Sicherheit, erklärt Stephan Hofer: Der Wanderer könne seine Schlafplätze für eine Tour (frühzeitig) buchen. Und die zu leistende Anzahlung beugt Spaßbuchungen vor –...

  • Kempten (Allgäu)
  • 17.08.18
  • 880× gelesen
Rundschau
Der Sicherheitsdienst lässt, wie hier am Eingang des Stiftszelts, keine Besucher mehr hinein, wenn das Zelt überfüllt ist. Ab und an werden Mitarbeiter auch von Betrunkenen provoziert.

Kritik
Zwei Festwochenbesucher werfen Security-Mitarbeitern zu hartes Durchgreifen vor

Greift das Sicherheitspersonal der Festwoche am Abend in manchen Situationen zu hart durch? Diesen Vorwurf erheben zumindest zwei Betroffene nach Vorfällen am ersten Wochenende. Ein Mann erlitt dabei einen Jochbeinbruch. Ein Bekannter des Besuchers kritisiert, dass ein Security-Mitarbeiter mit Fäusten auf den Mann eingeschlagen habe, als der am Boden lag. Zuvor hatte der alkoholisierte Besucher die Sicherheitskraft gebissen. 42.000 Abendbesucher kamen bis Dienstagabend auf die Festwoche....

  • Kempten (Allgäu)
  • 16.08.18
  • 4290× gelesen
Wirtschaft
Allgäuer Festwoche 2018

Zwischenbilanz
Besucherzahlen der Allgäuer Festwoche 2018: Gute erste Halbzeit

Zur 69. Allgäuer Festwoche kamen vom 11. bis 14. August 43.000 Tagesbesucher und vom 10. bis 14. August 40.500 Abendbesucher. Stärkster Messetag war bisher der Dienstag (14. August) mit 13.000 Gästen. Bei der Mehrzahl der Aussteller bewegen sich laut Messeleitung die Umsätze auf dem guten Vorjahresniveau oder darüber. Die Allgäuer Festwoche in Kempten endet am 19. August. Die Messe ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet, das Sommerfest endet jeweils um Mitternacht.

  • Kempten (Allgäu)
  • 15.08.18
  • 718× gelesen
Polizei
Alkoholbedingte Auswüchse im Rahmen der Festwoche

Alkohol
Festwochen-Auswüchse in Kempten: Angriffe gegen Polizeibeamte und mehrere Schlägereien

Die Schattenseite der Festwoche: Alkoholisierte Besucher, die gewalttätig werden. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch hat die Polizei zunächst einen "Wildbiesler" (19) aus Memmingen erwischt und ins Sicherheitszentrum gebracht. Der junge Mann war damit wohl nicht einverstanden. Gegen das Hausverbot (Verweisung vom Festgelände) hat er sich so heftig gewehrt, dass er in Gewahrsam genommen werden musste. Einige Zeit später haben die Beamten einen Oberallgäuer (17) ebenfalls beim...

  • Kempten (Allgäu)
  • 15.08.18
  • 5270× gelesen
Reportage
Jolien Scholten (24) ist Ballonverkäuferin auf der Allgäuer Festwoche.

Reportage
Arbeiten auf der Festwoche: Unterwegs mit einer Ballonverkäuferin

"Anstrengend, aber ein schöner Job", das sagt die 24-jährige Jolien Scholten über ihre Arbeit auf der Allgäuer Festwoche. Seit mittlerweile sechs Jahren dreht die Studentin auf der Festwoche ihre Runden als Ballonverkäuferin. Mit bis zu 200 Luftballons ist sie auf dem gesamten Gelände unterwegs und bei Regen auch mal im Festzelt.

  • Kempten (Allgäu)
  • 15.08.18
  • 4066× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018