Special Allgäuer Festwoche SPECIAL
Allgäuer Festwoche

Alles zum Thema Festwoche

Beiträge zum Thema Festwoche

Lokales
Die Polizei ist mit dem Verlauf der Allgäuer Festwoche 2019 zufrieden. Deutlich rückläufig ist die Zahl der Körperverletzungen.

Polizei
Bilanz: Weniger Körperverletzungen auf der Festwoche 2019

Die Polizei hat eine positive Bilanz zur Festwoche 2019 gezogen. Bis zum Ende der Veranstaltung verzeichnete die Polizei insgesamt neun Körperverletzungsdelikte - im Vorjahr waren es noch 22 angezeigte Delikte.  Insgesamt musste die Polizei zu circa 100 Einsätzen auf dem Festwochengelände ausrücken. Die meisten dieser Einsätze spielten sich während der Abendveranstaltungen nach 18 Uhr ab. Ein Schwerpunkt waren dabei sogenannte "Zaunkletterer" - in 59 Fällen mussten die Beamten hier Anzeige...

  • Kempten
  • 19.08.19
  • 1.306× gelesen
Lokales
Die Allgäuer Festwoche: Verbrauchermesse und Heimatfest. Eine der zehn erfolgreichsten zertifizierten regionalen Verbrauchermessen in Deutschland.

Bilanz
70. Allgäuer Festwoche in Kempten: „Eine gelungene Jubiläumsfestwoche“

Die Jubiläums-Festwoche war erfolgreich. So sieht das die Messeleitung und macht den Erfolg in einer Pressemitteilung auch an Zahlen fest: Rund 107.000 Menschen haben demnach heuer tagsüber die Allgäuer Festwoche besucht, etwa 5.000 mehr als letztes Jahr. Am Abend haben rund 65.000 Menschen im Stadtpark und den Zelten gefeiert, knapp 10.000 weniger als im Vorjahr. Die Gesamt-Besucherzahl liegt demnach bei 172.000 und damit trotz zwischendurch sehr durchwachsenem Wetter fast auf...

  • Kempten
  • 18.08.19
  • 3.233× gelesen
Lokales
22 Bilder

Heimatreporter - Beitrag
Impressionen der 70. Allgäuer Festwoche

Anlässlich der 70. Allgäuer Festwoche ein kleines Festwochen - "best of"  von meinen lichtmalerischen Eindrücken. Ich habe bewusst auf "Partybilder" verzichtet - denn davon gibt es schon mehr als genug und es will auch nicht jeder sein Bildchen im Netz haben... So und nun viel Spaß mit den Eindrücken und bis 2020 zur 71. Allgäuer Festwoche.

  • Kempten
  • 18.08.19
  • 1.386× gelesen
Lokales
Polizei (Symbolbild)

Atmosphäre
Allgäuer Festwoche: Laut Polizei ruhiger Freitag Abend

Der Freitag auf der Allgäuer Festwoche verlief insgesamt ruhig. Die Atmosphäre auf dem Gelände war fröhlich und die Stimmung der Besucher ausgelassen. Trotz der guten Stimmung kam es zu einigen Polizeieinsätzen auf dem Festwochengelände. Drei Personen versuchten über den Zaun auf das Festwochengelände zu gelangen. Diese wurden durch die Polizei vom Gelände verwiesen, erhielten ein Hausverbot für die Allgäuer Festwoche und außerdem eine Anzeige wegen Hausfriedensbruchs. Eine männliche...

  • Kempten
  • 17.08.19
  • 562× gelesen
Lokales
In Halle 12 vertreten zahlreiche heimische Betriebe die Bio-Branche. Die Allgäuer Ölmühle vertreibt zahlreiche Öle, beispielsweise aus Hanf. Unter Bild zeigt Xaver Dopfer in der Mitte.

Allgäuer Festwoche
Mit 550 Biobauern liegt das Oberallgäu vorn: Bayernweit höchster Anteil an ökologisch wirtschaftenden Betrieben

Rund um die Eckpfeiler Wirtschaft, Kultur und Heimat bietet die Allgäuer Festwoche ihren Besuchern eine große Themenvielfalt. Beispiel Bio-Halle: Speziell im Allgäu setzten bereits zuvor viele Erzeuger und Händler auf die Bio-Schiene, die auch bei den Verbrauchern immer mehr Unterstützer findet. Trendbewusst, wie die Allgäuer Festwoche immer wieder ist, zeigen heuer Aussteller erstmals in der gemeinsamen Halle 12, worauf es ankommt bei den nachhaltigen Varianten von Käse, Bier, Fleisch, Brot...

  • Kempten
  • 17.08.19
  • 358× gelesen
Lokales
Bilder vom Lichterfest auf der 70. Allgäuer Festwoche am 15. August 2019.
19 Bilder

Bildergalerie
Allgäuer Festwoche: Das Lichterfest am Donnerstag

Noch am Donnerstagmittag hatten einige Besucher daran gezweifelt, ob das Lichterfest tatsächlich stattfinden würde. Nach einem heftigen Regenschauer am Abend konnten die rund 40 Kinder dann aber mit dem Aufstellen der Kerzen beginnen. Insgesamt wurden etwa 9.000 Kerzen aufgestellt. Die Stimmung der Besucher konnte durch den Regen jedenfalls nicht getrübt werden. Die Band "Two in Tune" sorgte für ordentlich Stimmung auf der Bühne im Stadtpark.

  • Kempten
  • 16.08.19
  • 4.446× gelesen
Lokales
34 Bilder

Heimatreporter - Beitrag
Lichterfestbildergalerie der Festwoche Kempten am verregneten 15.08.2019

War des a Aprilwetter geschtern z' Kempta. Die zahlreichen Besucher mussten ausharren bis es zu regnen aufhört - sonst wäre die Illumination des Stadtparks nicht möglich gewesen. Sonne, Regen, Sonne, Regen - trocken. Aber dann hieß es: "Es werde Licht!" Viele fleißige Helfer (Klein und Groß) zündeten die hunderten Kerzen an, um den Stadtpark zu erhellen - anbei die lichtmalerischen Impressionen...

  • Kempten
  • 16.08.19
  • 2.112× gelesen
Lokales
Die Allgäuer Festwoche: Wirtschaftsmesse und Heimatfest.

Besucherzahlen
Allgäuer Festwoche 2019: Gute Halbzeitbilanz

Die Messeleitung der Allgäuer Festwoche zeigt sich vorläufig zufrieden. Festwochen-Chefin Martina Dufner-Wucher spricht in einer Pressemitteilung von einer "guten ersten Halbzeit". Zum Jubiläum (70. Allgäuer Festwoche) kamen demnach bis einschließlich Mittwoch, 14. August insgesamt 100.000 Besucher. Davon haben 60.000 tagsüber die Messe besucht, 40.000 haben die...

  • Kempten
  • 15.08.19
  • 2.418× gelesen
Lokales
Allgäuer Festwoche: Der Abend vor dem Feiertag
71 Bilder

Bildergalerie
Allgäuer Festwoche: Bilder vom Mittwoch Abend

Dichtes Gedränge im Stadtpark, lange Schlangen vor den Bier- und Essensständen, ebenso vor den Toiletten, volle Zelte: Der Abend vor dem Feiertag Mariä Himmelfahrt ist traditionell gut besucht. Dann hat auch noch das Wetter wunderbar mitgespielt, sodass einer ausgelassenen Party auf der Allgäuer Festwoche nichts im Wege stand. Gut gelaunte Menschen aller Altersklassen haben miteinander gefeiert.

  • Kempten
  • 15.08.19
  • 28.965× gelesen
Lokales
Die Festwoche am Dienstagabend.
42 Bilder

Bildergalerie
Allgäuer Festwoche: Bilder vom Dienstagabend

Am Dienstagabend war einiges los auf der Allgäuer Festwoche. Die Westerheimer Musikanten haben ab 19 Uhr im großen Festzelt für Stimmung gesorgt. Es wurde ausgelassen auf den Bierbänken getanzt und gefeiert. Vom Regen draußen hat man im Zelt nichts mitbekommen. Nur beim Song "It's Raining Men" hat sich auch ein Regenschirm unter das Partyvolk gemischt (Bild 2).

  • Kempten
  • 14.08.19
  • 19.980× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Mann bedrängt Frau (19) in Kempten nach der Festwoche am Samstag

Ein bislang Unbekannter hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag nach dem Festwochenbesuch eine Frau bedrängt. Die beiden hatten das Gelände kurz nach Mitternacht gemeinsam verlassen. Kurz darauf hat der Unbekannte laut Polizei die 19-Jährige in eine Ecke gezogen und körperlich bedrängt. Die junge Frau konnte sich wehren und flüchten.  Die Beschreibung des Mannes: Der Unbekannte ist laut Informationen der Polizei Deutscher.Er ist ca. 23 Jahre alt,190 cm groß,Dreitagebart, dunkle kurze...

  • Kempten
  • 12.08.19
  • 4.318× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Alkoholkonsum
Festwochenbesucher (29) greift Polizeibeamte auf der Allgäuer Festwoche an

Am Sonntagabend wurde ein 29-jähriger Mann vom Sicherheitsdienst der Festwoche verwiesen. Der alkoholisierte Mann wurde immer aggressiver und verließ den Bereich vor dem Festwochenzugang erst, nachdem er von der Polizei dazu aufgefordert wurde. Kurze Zeit später kehrte der Mann jedoch zum Eingang zurück. Als die Beamten die Türen ihres Dienstfahrzeuges öffneten um auszusteigen, rannte der alkoholisierte Mann mit vollem Körpereinsatz gegen die sich öffnende Beifahrertür. Danach flüchtete er...

  • Kempten
  • 12.08.19
  • 1.717× gelesen
Lokales
Familie Hollstein tat sich beim Schieben des Kinderwagens auf Kies schwer.

Allgäuer Festwoche
Stadtpark-Baustelle sorgt für Provisorien und Unbilden

„In dem Kies sackt man ständig ein.“ Eine junge Sonthofenerin war mit Kinderwagen auf dem Festwochengelände unterwegs und tat sich wie viele andere mit den vielen Provisorien bei den Bodenbelägen schwer. Die heuer geänderte Wegegestaltung führt zudem dazu, dass manche statt an einem Ausgang in einer Sackgasse landen und sich dann an Absperrgittern entlang durch Matsch weiterhangeln. Zudem wurde dadurch an einigen Engstellen das abendliche Gedränge so groß, dass selbst der Sicherheitsdienst...

  • Kempten
  • 12.08.19
  • 4.780× gelesen
  •  1
Lokales
Auf einem Oldtimer-Traktor hat Finanz- und Heimatminister Albert Füracker (links) beim Festwochen-Rundgang Platz genommen. Rechts der Kemptener Oberbürgermeister Thomas Kiechle.

Politik
Allgäuer Festwoche: Finanzminister Füracker stärkt Landwirten den Rücken

In schweren Zeiten hat der bayerische Finanz- und Heimatminister Albert Füracker (CSU) ein klares Bekenntnis zur Landwirtschaft abgelegt: „Wir stehen zu unseren Bauern“, sagte er am Samstag bei der Eröffnung der Allgäuer Festwoche in Kempten. In Anspielung auf den Tierskandal ergänzte der CSU-Politiker: „Es macht mich traurig, wie die Landwirtschaft derzeit in Misskredit gerät.“ Er äußerte sich im Gespräch mit unserer Zeitung auch zur Kritik aus der Kommunalpolitik, dass die Veterinärämter...

  • Kempten
  • 12.08.19
  • 316× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019