Festspielhaus

Beiträge zum Thema Festspielhaus

Lokales
Das Füssener Festspielhaus (Archivbild).

Aufführung
Ralph Siegel komponiert Graf-Zeppelin-Musical für Füssener Festspielhaus

„Zeppelin – das Musical“ kommt als Welturaufführung ins Festspielhaus nach Füssen. Und zwar ab November 2020. Die Musik für das Musical hat Ralph Siegel komponiert. Er gilt als die "Ikone des Deutschen Eurovision Songcontest", heißt es auf der Homepage des Füssener Festspielhauses. Das Musical verbindet die Geschichte des bekannten Grafen Zeppelins, dem "Pionier der Luftschifffahrt" mit dem letzten Flug der Hindenburg. Das Luftschiff LZ 129, „Die Hindenburg“, ist am 6. Mai 1937 über ...

  • Füssen
  • 06.11.19
  • 1.210× gelesen
Lokales
Die Jury von "Deutschland sucht den Superstar" ist zu Gast im Füssener Festspielhaus.

Casting
"Deutschland sucht den Superstar" dreht im Füssener Festspielhaus

Im Füssener Festspielhaus haben die Aufzeichnungen für die Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" begonnen. Bis zum 6. September ist die Jury rund um Dieter Bohlen vor Ort, um sich Sängerinnen und Sänger anzuhören, die Deutschlands Superstar 2020 werden möchten. Für Musiker aus der Region ist es die letzte Chance, sich für die Casting-Show zu bewerben. Am Mittwoch, 4. September können Interessierte ohne Voranmeldung zum offenen Casting in das Füssener Festspielhaus kommen. Mit etwas...

  • Füssen
  • 03.09.19
  • 8.315× gelesen
Lokales
Das Ludwig-Musical ist nächstes Jahr 40 Mal im Festspielhaus zu sehen.

Defizit
Wie geht es mit dem Füssener Festspielhaus nach dem Hotelbau-Aus weiter?

Theaterdirektor Benjamin Sahler kämpft weiter für den Fortbestand des Festspielhauses Füssen. Nachdem sich ein Hotelneubau, der das Defizit des Theaterbetriebs finanzieren sollte, auf absehbare Zeit nicht realisieren lässt, arbeitet Sahler nun an einem umfangreichen und attraktiven Spielplan für das Jahr 2020, in dem auch ein kleines Opernfestival Platz finden soll. Das Defizit, das seinen Angaben zufolge eine Million Euro jährlich beträgt, möchte der künstlerische Leiter und Regisseur mit...

  • Füssen
  • 31.08.19
  • 5.137× gelesen
Lokales
Prominente Unterstützung beim Löwenmarsch: Theo Waigel, Rosi Mittermaier, Luitpold Prinz von Bayern, Irene Epple und Christian Neureuther (von links) werden von zwei Rittern aus Schloss Kaltenberg im Ziel auf Schloss Hohenschwangau empfangen.
16 Bilder

Bildergalerie
Bergfeuer, Streetfoodmarkt und Löwenmarsch: Viel los zum Geburtstag von König Ludwig II.

Vom Bergfeuer am Tegelberg über Streetfood- und Handwerkermarkt am Festspielhaus bis zum Löwenmarsch, der auf Schloss Hohenschwangau endete: zum 174. Geburtstag von König Ludwig II. war am Wochenende wieder einiges geboten. Mehr zum Löwenmarsch und dem Streetfood- und Handwerkermarkt in Füssen erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 26.08.2019. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ Service-Centern im...

  • Füssen
  • 25.08.19
  • 3.917× gelesen
Lokales
Das Festspielhaus am Forggenseeufer bei Füssen.

Festspielhaus
Füssener gründen nach Stopp für Hotelpläne einen Förderkreis

Ein „Förder- und Freundeskreis Festspielhaus Füssen“ ist aus der Taufe gehoben worden, der sich die Förderung von Kunst und Kultur auf die Fahnen geschrieben hat. „Durch den Beitrag des Vereins soll das Festspielhaus als kultureller und gesellschaftlicher Ort von überregionaler Bedeutung erhalten bleiben“, teilt der Vorsitzende Alexander Mayerhofer mit, der zugleich die Werbegemeinschaft in Füssen leitet. Denn der Fortbestand des Festspielhauses ist nicht sicher, nachdem Inhaber Manfred...

  • Füssen
  • 24.08.19
  • 2.545× gelesen
Lokales
Im Nordosten des Festspielhauses soltel das neue Hotel entstehen.

Rückzieher
Luxushotel am Füssener Festspielhaus: Bürgerentscheid ist hinfällig

Der für den 20. Oktober terminierte Bürgerentscheid zum Hotelbau am Füssener Festspielhaus ist endgültig vom Tisch: Einstimmig hat der Stadtrat am Dienstag entschieden, die Beschlüsse zur Änderung der Bauleitplanung zurückzunehmen. Dies war nötig, damit die Abstimmung im Herbst hinfällig wird. Investor Manfred Rietzler hat die zuletzt diskutierten Pläne für ein Fünf-Sterne-Hotel zurückgezogen und darum gebeten, die im Jahr 2018 gefassten Stadtratsbeschlüsse zur Änderung des Flächennutzungs-...

  • Füssen
  • 31.07.19
  • 3.341× gelesen
Polizei
Symbolbild. Unbekannte haben auf dem Gelände des Füssener Festspielhauses eine illegale Party gefeiert.

Sachschaden
Privatgelände und Naturschutzgebiet: Unbekannte feiern illegale Party am Füssener Festspielhaus

Zwei beschädigte Plakate und ein beschädigter Mülleimer sind das Resultat von unbekannten Vandalen rund um das Gelände des Füssener Festspielhaus. Offensichtlich wurde auf dem Areal eine illegale, private Party gefeiert. Neben den Resten eines Lagerfeuers mussten auch diverse Müllablagerungen festgestellt werden. Der geschätzte Sachschaden beträgt circa 500 Euro. Hinzu kommen noch Kosten für die Beseitigung des Mülls und der Feuerstelle. Sowohl Polizei wie auch der Festspielhausbetreiber weisen...

  • Füssen
  • 28.07.19
  • 2.532× gelesen
  •  1
Lokales
Das Festspielhaus am Forggenseeufer bei Füssen

Hotelpläne
Nach gescheiterten Gesprächen: Festspielhaus-Inhaber Rietzler kündigt Rückzug an

Für Manfred Rietzler, den Inhaber des Füssener Festpielhauses, sind offenbar nicht nur die Hotelpläne jetzt endgültig vom Tisch. In einer Pressemitteilung kündigt er an: Die Negativstimmung mit fehlenden Fakten und vorgeschobenen Argumenten seien für ihn "nicht mehr umkehrbar und für mich ein deutliches Signal für einen Rückzug", so Rietzler. Er verweist nochmals darauf, dass er Defizite aus dem Festspielhaus-Betrieb von Anfang an zwar mittelfristig, aber nicht langfristig bereit war, aus...

  • Füssen
  • 24.07.19
  • 6.847× gelesen
Lokales
Die bisherige Planung ist vom Tisch: Das Luxushotel auf dem Gelände des Füssener Festspielhauses soll in einer veränderten Variante entstehen.

Rückzieher
Luxushotel in Füssen: Die aktuelle Variante ist vom Tisch

Der nahende Bürgerentscheid hat für eine überraschende Wende beim Füssener Hotelprojekt gesorgt: Festspielhausinhaber Manfred Rietzler hat am Freitag die aktuelle Planung für den Bau des Fünf-Sterne-Hauses auf dem Gelände des Musicaltheaters zurückgezogen. „Das bedeutet aber nicht, dass damit die Hotelpläne an sich gestorben sind“, sagte der Unternehmer. Ziel sei es vielmehr, eine veränderte Variante für das Haus mit 149 Doppelzimmern und Suiten auf die Beine zu stellen, die den Forggensee...

  • Füssen
  • 20.07.19
  • 6.751× gelesen
  •  1
Lokales
Joan Baez gibt am Füssener Festspielhaus ein Open-Air-Konzert.
24 Bilder

Veranstaltungsbilder
Joan Baez beim Open-Air-Konzert am Füssener Festspielhaus

„I’m the last Leaf on the Tree“ (Ich bin das letzte Blatt am Baum) singt Joan Baez. Tom Waits hatte den Song mit Keith Richards herzergreifend-komisch aufgenommen. Die „Königin des Folk“ hat ihn wie so viele andere fremde Songs zu einem der ihren gemacht. „There but for Fortune“ von Phil Ochs und „Farewell Angelina“ von Bob Dylan gehören ebenfalls dazu. Mit dem melancholischen Stücke-Trio eröffnet sie vor 5.300 Fans ihr Open-Air-Konzert am Füssener Festspielhaus. Das passt. Schließlich liegt...

  • Füssen
  • 20.07.19
  • 5.436× gelesen
Lokales
Manfred Rietzler, Inhaber des Festspielhauses Füssen

Diskussion
Wegen Bürgerbegehren gegen Luxushotel: Festspielhaus-Inhaber stellt das Projekt in Frage

Bund Naturschutz, der Landesbund für Vogelschutz und der Kreisfischerei Füssen e.V. hatten ein Bürgerbegehren gegen den Bau eines Luxushotels am Füssener Festspielhaus gestartet. In einer Pressemitteilung stellt jetzt Manfred Rietzler, der Inhaber des Festspielhauses, das Projekt in Frage. Bereits im letzten Jahr, als das Projekt vorgestellt wurde, habe er gesagt, dass er das Hotel- und Kongresszentrum nich gegen den Willen der Bevölkerung bauen werde. Allerdings legt Rietzler dar, dass...

  • Füssen
  • 16.07.19
  • 5.381× gelesen
Lokales
Planung für das Hotel am Festspielhaus, Stand Juni 2019

Unterschriftenzahl erreicht
Luxushotel am Füssener Festspielhaus: Bürgerbegehren ist zulässig

Das Bürgerbegehren zum geplanten Fünf-Sterne-Hotel am Füssener Festspielhaus ist zulässig. Das hat der Stadtrat am Dienstagnachmittag in einer Sondersitzung mit großer Mehrheit entschieden. 1.078 Unterschriften wurden für ein erfolgreiches Bürgerbegehren benötigt, laut Stadtverwaltung lagen 1.650 gültige vor. Wie berichtet, wehren sich der Kreisfischereiverein und der Bund Naturschutz gegen das Millionenprojekt am Ufer des Forggensees. Wie es nun weitergeht, lesen Sie in der Mittwochsausgabe...

  • Füssen
  • 09.07.19
  • 6.266× gelesen
Lokales
Das Festspielhaus in Füssen

Diskussion
Luxushotel beim Festspielhaus Füssen: Gegner weisen Vorwurf der Un- und Halbwahrheiten zurück

Die Diskussion um das geplante Luxushotel beim Festspielhaus in Füssen läuft auf vollen Touren. Und dabei wird den Gegnern des Projektes immer wieder vorgeworfen, die Bevölkerung mit Un- und Halbwahrheiten verunsichern zu wollen. Dagegen wehrt sich Alexander Beck vom Kreisfischerverein Füssen: Bei einem Informationsabend Mitte Juni im Soldatenheim hätten die Gegner ihre Argumente auf 64 Folien transparent dargestellt. An diesem Abend „wurden eher Un- und Halbwahrheiten bei den Befürwortern...

  • Füssen
  • 01.07.19
  • 1.426× gelesen
Lokales
Im Nordosten des Festspielhauses will Inhaber Manfred Rietzler ein Fünf-Sterne-Hotel bauen. Doch viele Bürger haben nun bei einem Bürgerbegehren gegen das Projekt unterschrieben.

Diskussion
Bürgerbegehren gegen Luxushotel: Manfred Rietzler im Interview

Seitdem die Gegner des geplanten Luxushotels am Füssener Festspielhaus innerhalb von 13 Tagen 1777 Unterschriften gesammelt haben, brodelt die Gerüchteküche: Lässt Inhaber Manfred Rietzler nun sein millionenschweres Projekt oder gleich das Festspielhaus fallen? Diese Frage hat die Allgäuer Zeitung Rietzler in einem Interview gestellt. Der Unternehmer äußert sich darin auch zu den Argumenten der Naturschützer und des Kreisfischereivereins, die das Bürgerbegehren initiiert haben. Wie...

  • Füssen
  • 28.06.19
  • 3.228× gelesen
Lokales
Direkt am Festspielhaus soll ein Luxushotel entstehen.

Bürgerbegehren
1.777 Unterschriften gegen das Luxushotel am Forggensee: BUND Naturschutz übergibt Bürgerbegehren-Liste

Knapp zwei Wochen lang haben der BUND Naturschutz und der Kreisfischereiverein Füssen Unterschriften gesammelt für das Bürgerbegehren gegen ein Luxushotel am Füssener Forggenseeufer. Jetzt haben die Initiatoren laut einer Pressemitteilung 1.777 Unterschriften an die Stadt Füssen übergeben. Ausgereicht hätten 1.044 Unterschriften. „So viele Unterstützer in so kurzer Zeit ist ein großer Erfolg für uns. Es zeigt uns, dass bei der Füssener Bevölkerung ein großes Interesse an dem...

  • Füssen
  • 25.06.19
  • 3.420× gelesen
  •  1
Lokales
Die aktuelle Debatte um die Hotel-Pläne am Festspielhaus erinnert Dr. Paul Wengert an seine Zeit als Füssener Bürgermeister. Hier studiert er interessiert Berichte unserer Zeitung über den Bürgerentscheid 1996: Damals ging es noch um eine Music-Hall, eine Planung, die später zugunsten des Festspielhauses verworfen wurde.

Tourismus
Füssens ehemaliger Bürgermeister Wengert setzt sich für Luxushotel ein

In der Debatte um die in Füssen umstrittenen Pläne für ein Fünf-Sterne-Hotel am Festspielhaus hat sich nun der frühere Bürgermeister und ehemalige Landtagsabgeordnete Dr. Paul Wengert (SPD) zu Wort gemeldet. Er will sich für Neubau einsetzen, sollte es zum Bürgerentscheid kommen, den die Gegner des Projektes anstreben. „Ich beabsichtige, eine Bürgerinitiative zu starten für mehr Qualität im Tourismus durch mehr hochkarätige Angebote in Hotellerie, Tourismus und Kultur.“ Als einer der Väter...

  • Füssen
  • 21.06.19
  • 2.160× gelesen
Lokales
Der Hotelneubau im Nordosten erhitzt die Gemüter in Füssen.

Bürger
Riesiges Interesse an Infoabend zum Luxushotel beim Festspielhaus Füssen

Auf ein riesiges Interesse ist der Informationsabend zum geplanten Hotel am Festspielhaus in Füssen gestoßen: Es waren wohl bis zu 350 Bürger, die am Montagabend im Soldatenheim verfolgten, wie Gegner und Befürworter des Projektes ihre Argumente vortrugen. Eine Annäherung in der Sache gab es erwartungsgemäß nicht, beide Seiten beharrten auf ihren Positionen. Doch konnten sich die Besucher aus erster Hand über die unterschiedlichen Standpunkte informieren und selbst Fragen stellen. „Ich bin...

  • Füssen
  • 18.06.19
  • 2.726× gelesen
Lokales
Am Füssener Festspielhaus ist ein neues Hotel geplant. Der BUND Naturschutz und der Kreisfischereiverein Füssen starten ein Bürgerbegehren dagegen.

Festspielhaus
Bund Naturschutz und Kreisfischereiverein starten Bürgerbegehren gegen Luxushotel am Füssener Festspielhaus

Das geplante Nobelhotel am Festspielhaus in Füssen erhitzt weiter die Gemüter. Der BUND Naturschutz (BN) und der Kreisfischereiverein Füssen starten nun ein Bürgerbegehren, um den geplanten Bau des Hotels zu verhindern.  Wie der BN in einer Mitteilung erklärt, wäre das Hotel eine weitere quantitative Steigerung des Tourismus in Füssen und keinen Mehrwert mehr für die einheimische Bevölkerung." BN und Fischereiverein wollen mit dem Bürgerbegehren gegen den Bau in einem Landschaftsschutzgebiet...

  • Füssen
  • 05.06.19
  • 1.467× gelesen
Lokales
Sehr umstritten: Die Pläne für ein Nobelhotel am Festspielhaus.

Festspielhaus
Füssens Bürgermeister Iacob bezeichnet Hotel-Kritiker als Egoisten

Mit deutlicher Kritik hat Füssens Bürgermeister Paul Iacob (SPD) auf die Pläne eines Bürgerbehrens zum Hotel-Neubau am Festspielhaus reagiert. „Ich kann es nicht verstehen, dass wegen des Egoismusses Einzelner dieses Projekt verhindert werden soll“, sagt er auf Nachfrage. Er bitte die Bürger, dieses Begehren nicht zu unterstützen. Manfred Rietzler, Inhaber des Füssener Festspielhauses, bedauert, dass es zu keiner Einigung mit den Kritikern des geplanten Hotel-Neubaus kam. Diese wollen nun...

  • Füssen
  • 30.05.19
  • 2.692× gelesen
Lokales
So idyllisch schaut es aus bei den Open-Airs am Forggensee.

Open Air
Fünf Freiluftkonzerte diesen Sommer am Füssener Festspielhaus geplant

Mit einer gewissen Unruhe verfolgt Michaela Schneider in diesen Tagen die Wetterberichte. Am kommenden Wochenende soll die riesige Bühne für die Königswinkel Open Airs am Forggensee-Ufer beim Festspielhaus Füssen aufgebaut werden, und dafür wünscht sich die Geschäftsführerin des Buchenberger Veranstalters Allgäu Concerts ein besseres Wetter als jetzt. Bei Dauerregen wäre die Aktion nämlich recht ungemütlich. Ein paar Tage später startet dann schon die fünfteilige Serie von...

  • Füssen
  • 22.05.19
  • 2.899× gelesen
Lokales
Im Nordosten des Festspielhauses soll eigentlich das neue Hotel entstehen. Der geplante Standort stößt aber auf Kritik.

Festspielhaus
Standort-Frage für neues Füssener Nobelhotel erhitzt weiter die Gemüter

Die Diskussionen um den Standort für das Fünf-Sterne-Hotel am Füssener Festspielhaus gehen weiter. Kreisfischereiverein, Bund Naturschutz und Landesbund für Vogelschutz haben nach eigenen Angaben im Gespräch mit Inhaber Manfred Rietzler vorgeschlagen, nach einem alternativen Bauplatz für das Nobelhotel mit 149 Doppelzimmern und Suiten zu suchen. Sie halten laut deren Sprecher Alexander Beck die vorgesehene Fläche im Nordosten des Musicaltheaters für die notwendige Größe des Baukörpers für...

  • Füssen
  • 03.05.19
  • 1.352× gelesen
  •  1
Lokales

Trennung
Geschäftsführer Zellhuber verlässt Füssener Festspielhaus

Seit das Füssener Festspielhaus im Jahr 2000 erstmals seine Pforten öffnete, standen viele Manager an der Spitze des schillernden Hauses am Ufer des Forggensees. Gemeinsam hatten sie meist eines: Sie blieben nur für kurze Zeit. Nach nur anderthalb Jahren als kaufmännischer Geschäftsführer verabschiedet sich nun auch Thomas Zellhuber vom Theaterhaus. Diese Neuigkeit haben Inhaber Manfred Rietzler und die andere Geschäftsführerin Birgit Karle der Belegschaft in einer Betriebsversammlung...

  • Füssen
  • 13.04.19
  • 3.377× gelesen
Lokales
Festspielhaus Füssen

Online-Umfrage
Gegner des Nobelhotels am Füssener Festspielhaus ziehen Bürgerbegehren in Betracht

Stoßen die Gegner des geplanten Fünf-Sterne-Hotels am Füssener Festspielhaus ein Bürgerbegehren an? „Wir denken darüber nach“, sagt Alexander Beck, Schriftführer des Kreisfischereivereins. Festspielhaus-Inhaber Manfred Rietzler will den Kritikern entgegenkommen und teilt auf Nachfrage der Allgäuer Zeitung mit, dass die Planung geändert wird: Bislang war eine Gebäudelänge von 144 Metern vorgesehen, die nun um elf Prozent reduziert werden soll.  Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Füssen
  • 09.04.19
  • 1.078× gelesen
Lokales
Die Pläne, das Füssener Festspielhaus um ein Hotel zu erweitern, sorgen weiterhin für Wirbel.

Kritik
Nobelhotel am Füssener Festspielhaus: Inhaber kündigt Umplanungen an

Das Vorhaben, am Füssener Festspielhaus ein Fünf-Sterne-Hotel mit 149 Doppelzimmern und Suiten zu errichten, sorgt weiterhin für Kritik beim Bund Naturschutz und dem Kreisfischereiverein. Die Gegner kündigen an, ihren Widerstand gegen das Projekt zu verstärken. Unterdessen teilt Manfred Rietzler, Inhaber des Musicaltheaters am Ufer des Forggensees, mit, dass er inzwischen Änderungen an der Planung vorgenommen hat. In Kürze soll ein weiteres Gespräch zwischen Rietzler und Gegnern...

  • Füssen
  • 08.04.19
  • 2.455× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019