Festnahme

Beiträge zum Thema Festnahme

Polizei (Symbolbild)
 7.887×  1

Razzia
Drogenhändler nach Wohnungsdurchsuchungen im Allgäu festgenommen

Die Polizei Kempten hat im Rahmen von Wohnungsdurchsuchungen drei Männer festgenommen. Nach Angaben der Polizei wurde gegen die Personen wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz in erheblichem Umfang Anzeige erstattet. In einem Fall kam noch die Fundunterschlagung hinzu. Bereits am Donnerstag durchsuchte die Kripo Kempten die Wohnungen von acht mutmaßlichen Drogenhändlern im Alter zwischen 25 und 41 Jahren. Laut Polizei durchsuchten die Einsatzkräfte Wohnungen in Dietmannsried, Seeg...

  • Kempten
  • 11.08.20
Polizei (Symbolbild)
 1.506×

Vorläufige Festnahme
Marihuana in Unterhose: Jugendlicher (17) flüchtet vor Polizei

In den frühen Nachtstunden des Donnerstags, 16.07.2020, ging bei der Polizeiinspektion Memmingen die Mitteilung ein, dass mehrere Jugendliche im Untersch randalieren würden. Eine dorthin entsandte Streife konnte drei Jugendliche antreffen. Bei der Personalienaufnahme konnte bei einem von ihnen, einem 17-Jährigen, deutlicher Marihuanageruch festgestellt werden. Bei der anschließenden Durchsuchung wurden bei ihm in der Unterhose versteckt geringe Mengen von Marihuana gefunden. Der junge Mann...

  • Memmingen
  • 17.07.20
Drogen sichergestellt in Memmingen, Drogenhändler verhaftet.
 23.770×  15

Bei der Übergabe von 1 Kilo Kokain
SEK nimmt Memminger Drogendealer (39) fest

Seit rund einem dreiviertel Jahr hat die Memminger Kriminalpolizei gezielt in der Memminger Drogenszene ermittelt. Jetzt hat die Polizei insgesamt drei Personen festgenommen. Der Vorwurf: Drogenhandel. Haupttäter: ein 39-jähriger Memminger. Ein Spezialeinsatzkommando (SEK) hat den Mann laut Polizei bei der geplanten Übergabe von einem Kilogramm Kokain in der Memminger Innenstadt festgenommen. Der Rauschgiftkurier (50) aus Berlin wurde ebenso festgenommen wie ein weiterer Mittäter (43), in...

  • Memmingen
  • 19.05.20
Drogenkonsum (Symbolbild)
 4.058×  3

Nach monatelangen Ermittlungen
Polizei stellt Kokain in Füssen sicher

Die monatelangen, intensiven Ermittlungen der Kriminalpolizei Kempten und der Staatsanwaltschaft Kempten konnten Mitte Mai zum Abschluss gebracht werden. Anfang des Jahres wurde der Kriminalpolizei Kempten bekannt, dass ein 29-jähriger Füssener Amphetamin und Marihuana im Kilobereich aus dem Raum Köln beziehen soll. Aus den Ermittlungen ergaben sich Erkenntnisse, dass eine Tätergruppierung aus drei Personen im Alter von 30, 32 und 33 Jahren ebenfalls Betäubungsmittel in nicht geringer Menge...

  • Füssen
  • 15.05.20
Polizeikontrolle (Symbolbild)
 4.860×

Festnahme am Grenzübergang
Bundespolizei stoppt deutsch-rumänisches Gangsterpärchen bei Lindau

In der Nacht auf Donnerstag (7. Mai) hat die Bundespolizei am Grenzübergang Hörbranz ein polizeibekanntes Pärchen aus dem Verkehr gezogen. Die Beamten fanden bei einer Rumänin und einem Deutschen und zwei Tütchen Crystal Meth. Die beiden waren zudem zur Fahndung ausgeschrieben. Gegen Mitternacht kontrollierten Lindauer Bundespolizisten ein in Österreich wohnhaftes Pärchen als Insassen eines in der Schweiz zugelassenen Pkws. Bei der Überprüfung der rumänischen Fahrerin stellten die Beamten...

  • Lindau
  • 08.05.20
Die Polizei hat sieben Tatverdächtige festgenommen.
 9.277×  1

Drogen
Erfolgreiche Rauschgiftfahndung: Kripo Memmingen nimmt sieben Tatverdächtige fest

Am späten Abend des 05.03.2020 konnten Spezialkräfte der Bayerischen Polizei bei einer geplanten Rauschgiftübergabe in Kempten insgesamt sieben Tatverdächte wegen des "illegalen Handels mit Betäubungsmittel in nicht geringer Menge"  vorläufig festnehmen. Das gab die Polizei in einer Mitteilung bekannt. Bei der Festnahme entstand ein geringer Sachschaden an zwei Fahrzeugen, Personen wurden keine verletzt.  Laut Mitteilung handelt es sich bei den Beteiligten um einen 57-jährigen Kemptner,...

  • Memmingen
  • 12.03.20
Knapp eine halbe Tonne Kokain in Bananenkisten in Neu-Ulm
 4.866×

500 Kilo Rauschgift
Kokainfund in Neu-Ulm: Sechs Festnahmen, einer auf der Flucht

Ein Mitarbeiter eines Früchte-Großhandels brachte die Polizei auf die Spur: Knapp eine halbe Tonne Kokain in Bananenkisten haben die Beamten am Freitag in Neu-Ulm sichergestellt. Die "Empfänger" der Lieferung, insgesamt sieben Personen, wollten das Kokain in der Nacht von Samstag auf Sonntag abholen. Sechs von ihnen hat die Polizei festgenommen, einer konnte flüchten. Der Mitarbeiter des Großhandels hatte die übliche Qualitätskontrolle der Ware durchgeführt. Dabei waren ihm verdächtige...

  • Memmingen
  • 17.12.19
Kokain (Symbolbild)
 6.016×

6 Festnahmen
Polizei stellt 500 Kilogramm Kokain in Neu-Ulm sicher

Fast eine halbe Tonne: Knapp 500 Kilogramm Kokain hat die Polizei am Freitag in Neu-Ulm sichergestellt. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden dann sechs Tatverdächtige festgenommen. Bei der Aktion im Einsatz waren einer Presseerklärung des Polizeipräsidiums Süd/West zufolge die Gemeinsame Ermittlungsgruppe Rauschgift Südbayern (GER Südbayern) des Bayerischen Landeskriminalamtes, die Zollfahndung und die Staatsanwaltschaft Memmingen. Über die Hintergründe und die Umstände der...

  • Memmingen
  • 16.12.19
Bei einer Drogenrazzia im Unterallgäu nahm die Polizei insgesamt vier Personen vorläufig fest.
 3.984×

Kriminalität
Drogenrazzia im Unterallgäu: Polizei nimmt vier Personen vorläufig fest

Die Polizei hat im Rahmen einer Drogenrazzia im Unterallgäu insgesamt vier Personen vorläufig festgenommen. Die Täter erwarten nun eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und illegalem Drogenhandels. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Memmingen durchsuchte die Polizei am Mittwochmorgen, 11.12.2019, die Wohnungen von insgesamt zehn Verdächtigen im Alter zwischen 15 und 26 Jahren. Dabei stellte die Polizei vor allem Haschisch, Marihuana, Amphetamin im zweistelligen...

  • Mindelheim
  • 11.12.19
Polizei (Symbolbild)
 3.371×

Festnahme
Polizei erwischt Drogenschmuggler in Lindau mit 4 Kilogramm Marihuana

Die Polizei hat schon in den letzten Wochen gegen einen Senegalesen (22) und einen Togolesen (32) ermittelt wegen des Verdachts des Drogenhandel. Jetzt hat die Polizei nun einen der Beiden erwischt, als dieser versuchte, vier Kilogramm Marihuana über die deutsch-französische Grenze zu schmuggeln. Bei einer Hausdurchsuchung fand die Polizei neben weiteren Beweismitteln auch etwa 70 Gramm Kokain. Daraufhin haben die Beamten beide festgenommen. Die beiden Männer sitzen jetzt in...

  • Lindau
  • 07.10.19
Marihuana-Pflanze (Symbolbild)
 5.415×  4

Drogen
Nach Hinweis aus der Bevölkerung: Mann (19) in Memmingen mit 600 Gramm Marihuana festgenommen

Durch einen Hinweis aus der Bevölkerung konnte ein junger Mann am Mittwochabend festgenommen werden. Als der Arbeiter an der Wohnung eines Bekannten von der Polizei aufgesucht wurde, versuchte er über die Gartenanlage zu flüchten. Nach kurzer Verfolgung zu Fuß konnte er von mehreren Streifenbeamten der Polizei Memmingen und des Kriminaldauerdienstes Memmingen festgenommen werden. Auf seiner Flucht verlor er zuvor mehrere Beutel Marihuana. Die insgesamt rund 600 Gramm Marihuana konnten als...

  • Memmingen
  • 19.07.19
Symbolbild
 2.732×

Ermittlungserfolg
Mehrere Haftbefehle wegen Betäubungsmitteln: Mann (27) nach monatelanger Flucht in Kaufbeuren festgenommen

Ein 27-jähriger Mann aus Kaufbeuren hätte eigentlich schon im August 2018 aufgrund eines Haftbefehls festgenommen werden sollen. Laut Informationen der Polizei konnte der Mann damals flüchten - bis jetzt. Am Mittwochnachmittag wurde der 27-Jährige festgenommen. Eine umfangreiche Fahndung und Ermittlungen hatten die Polizei zu dem Mann geführt, der sein Aussehen in der Zwischenzeit stark verändert hat. Wegen zahlreicher Verstöße nach dem Betäubungsmittelgesetz liegt ein Haftbefehl vor. Der...

  • Kaufbeuren
  • 15.02.19
 2.345×

Verhaftet
Drogen-Kurier mit 20 Kilogramm Marihuana auf der A7 bei Füssen gefasst

Ein Italiener (42) war am frühen Sonntagmorgen mit 20 Kilo Marihuana im Auto auf der A7 bei Füssen unterwegs. Im Rahmen einer Polizeikontrolle fielen den Beamten die beiden Hartschalenkoffer auf. Sie waren beide randvoll. Dazu, woher das Marihuana stammt, hat der Mann nichts gesagt. Er stand selbst unter Drogeneinfluss und wird sich jetzt wegen der illegalen Einfuhr von Marihuana und wegen Fahren unter Drogeneinfluss verantworten müssen.

  • Füssen
  • 23.10.18
Symbolbild
 2.219×

Personenkontrolle
Mann (43) flüchtet in Sonthofen vor Polizei und wird gestellt: Drogenfund und Festnahme

In der Nacht von Montag auf Dienstag wollte eine Polizeistreife im Bereich Falkenstraße einen Fußgänger einer Personenkontrolle unterziehen. Als der 43-jährige Mann die Beamten auf sich zukommen sah, nahm er Reiß aus und verschwand in entgegengesetzter Richtung. Nach einer kurzen Verfolgung gelang es den Polizeibeamten den Flüchtenden zu stellen. Der Grund für die Flucht war schnell geklärt. Der Verdächtige führte mehrere Gramm Amphetamin und eine Feinwaage mit sich. Bei der Überprüfung der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.08.18
Symbolbild Drogen
 538×

Straftat
Gesuchter Mann (23) wegen Drogenhandels in Lindau festgenommen

In der Nacht von Montag auf Dienstag kontrollierte die Lindauer Grenzpolizei einen 23-jährigen Mann im Hauptbahnhof Lindau. Beim Abgleich seiner Daten stellte sich heraus, dass der lettische Staatsangehörige mit Haftbefehl von der Justiz in Ravensburg gesucht wird. Wegen Drogenhandels wurde gegen ihn eine Geldstrafe in Höhe von 4.500 Euro verhängt. Der in Lindau Wohnende war bei seiner Festnahme außer Stande, den geforderten Betrag zu bezahlen. Deshalb wurde er von der Polizei in eine...

  • Lindau
  • 31.07.18
Handschellen (Symbolbild)
 561×

Drogen
Mann (31) rastet in Wangen aus

Vermutlich unter Drogen- oder Medikamenteneinfluss stand ein 31-Jähriger, der am Mittwochnachmittag von Beamten des Polizeireviers an einer Bushaltestelle in der Straße "Am Engelberg" in Gewahrsam genommen werden musste. Die Polizei war verständigt worden, weil sich der Mann dort lautstark mit seiner Freundin stritt. Als die Polizisten eintrafen und den 31-Jährigen davon abhielten, dass er auf die Fahrbahn lief, schlug der Mann um sich, beleidigte die Beamten mit üblen Ausdrücken und trat...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.03.18
 215×

Drogen
Lindauer Bundespolizei verhaftet europaweit gesuchte Drogenkurierin

Die Bundespolizei hat am Samstag 19. August in Lindau eine Drogenkurierin festgenommen. Sie wurde europaweit gesucht. Der gambischen Staatsangehörigen droht eine mehrjährige Freiheitsstrafe. In den Morgenstunden kontrollierten Bundespolizisten die Insassen eines Fernreisebusses. Bei der Überprüfung der Personalien einer jungen Frau fanden die Beamten heraus, dass die 24-Jährige mit Europäischem Haftbefehl von der Freiburger Staatsanwaltschaft gesucht wird. Sie wollte Anfang April offenbar...

  • Lindau
  • 21.08.17
 98×

Festnahme
Betrunken und unter Drogeneinfluss: Mann (22) leistet im Festzelt in Markt Wald Widerstand gegen Polizisten

Am Donnerstag kurz vor Mitternacht wurden zwei Besucher des Festzeltes in Markt Wald durch die Security beobachtet, als sie im Toilettenwagen Drogen konsumierten. Als einer der Beschuldigten, ein 22-Jähriger aus dem Landkreis, durch die hinzugerufenen Polizeibeamten durchsucht werden sollte, drehte dieser durch und fing an, sich selbst zu verletzen. Bei den weiteren Maßnahmen leistete er erheblichen Widerstand, wobei zwei der eingesetzten Beamten leicht verletzt wurden. Der 22-Jährige musste...

  • Kempten
  • 16.06.17
 26×

Drogendealer
Nach 20 Jahren wieder hinter GIttern: Bundespolizei nimmt 61-Jährigen in Lindau fest

Die Bundespolizei hat am Montag einen 61-jährigen Türken in Lindau festgenommen. Mehr als 20 Jahre zuvor war der damalige Drogendealer zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt worden. Er sitzt nun wieder hinter Gittern. Bundespolizisten kontrollierten in den frühen Morgenstunden die Insassen eines Reisebusses auf dem Weg von Rom nach Frankfurt (Main). Bei Überprüfung der Personalien eines türkischen Staatsangehörigen schlug der Fahndungscomputer Alarm. Bereits im Jahr 1995 war der...

  • Lindau
  • 04.04.17
 33×

Drogen
Schleierfahndung kontrolliert Mann (32) im Zug bei Kempten und findet 800 Gramm Marihuana

Eine Streife der Schleierfahndung Lindau konnte bei einer Personenkontrolle am vergangenen Montag mehrere hundert Gramm Betäubungsmittel sicherstellen. Kurz nach der Abfahrt eines Zuges von Immenstadt in Richtung Kempten gegen 18:20 Uhr kontrollierten sie einen 32-jährigen Mann. Als die Beamten den Rucksack durchsuchten, fanden sie darin rund 800 Gramm Marihuana. Das Rauschgift wurde dem Nigerianer abgenommen und als Beweismittel sichergestellt. Außerdem wurde der Mann vorläufig...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.03.17
 31×

Gefängnis
Über 9.000 Euro Justizschulden: Bundespolizei nimmt Mann (28) auf A7 bei Füssen fest

Bundespolizisten haben am Samstag (28. Januar) einen 28-Jährigen in die Kemptener Haftanstalt eingeliefert. Bei der Kontrolle auf der A7 hatte der Fahndungscomputer Alarm geschlagen. Im Auto der Freundin des Schwaben konnte zudem Marihuana aufgefunden werden. Freitagnacht hatten die Fahnder auf Höhe Füssen die Insassen eines Fahrzeugs mit deutscher Zulassung kontrolliert. Beim Abgleich der Personalien der vier Deutschen stießen die Beamten auf einen Haftbefehl der Staatsanwaltschaft...

  • Füssen
  • 30.01.17
 25×

Festnahme
Memmingerberg: Automieter vergisst Drogen in Mietwagen

Am Samstag meldeten Angestellte einer Autovermietungsgesellschaft den Fund von einer geringen Menge Betäubungsmittel in einem ihrer Mietfahrzeuge. Das Auto wurde anschließend von Polizeibeamten durchsucht. Die Beamten fanden zwischen Mittelkonsole und Beifahrertüre ein Tütchen mit einer geringen Menge Cannabis. Gegen 16 Uhr teilte der Autovermieter der Polizei dann mit, dass der letzte Mieter des Autos gerade am Schalter aufgetaucht war und angab, etwas im Wagen vergessen zu haben. Er wurde...

  • Memmingen
  • 29.03.16
 34×

Sicherstellung
Groß angelegte Durchsuchungsaktion der Kripo Kempten im Rauschgiftmilieu: Zwischenhändler und Abnehmer festgenommen

Nach der Festnahme von fünf Rauschgifthändlern und der Sicherstellung von mehreren Kilogramm Drogen im Juli dieses Jahres führten die mit Nachdruck geführten Anschlussermittlungen der Kripo Kempten zu mehreren Zwischenhändlern und Abnehmern. Die am gestrigen Mittwoch, 25.11.2015, zeitgleich erfolgten Wohnungsdurchsuchungen bei insgesamt 18 Personen erbrachten die Sicherstellung weiterer Betäubungsmittel sowie Beweismittel für den Ermittlungskomplex. gelang den Ermittlern der Kripo Kempten...

  • Mindelheim
  • 26.11.15
 49×

Drogenmilieu
Versuchte Tötung auf offener Straße in Frankfurt a.M.: Polizei nimmt Täter in Memmingen fest

Ende März 2015 kam es in Frankfurt am Main zu einem versuchten Tötungsdelikt im Drogenmilieu auf offener Straße. Die polizeiliche Fahndung führte nun in Memmingen zur Festnahme eines 25-jährigen Mannes. Im Frankfurter Bahnhofsgebiet attackierte damals ein zunächst unbekannter Mann einen arglosen 42-Jährigen, und fügte ihm mit einem Messer eine Stichverletzung im Halsbereich zu. Nachdem der Täter geflüchtet war, gelang es dem schwerverletzten Opfer, sich in eine nahgelegene Drogeneinrichtung zu...

  • Kempten
  • 16.10.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ