Festnahme

Beiträge zum Thema Festnahme

Unerlaubt eingereister Nigerianer landet in Abschiebehaft (Symbolfoto)
 700×

Kontrolle
Festnahme in Lindau: Unerlaubt eingereister Nigerianer verletzt Bundespolizisten und landet in Abschiebehaft

Am Dienstagmorgen (22. Januar) hat die Bundespolizei einen Nigerianer, der zum zweiten Mal versuchte, unerlaubt nach Deutschland einzureisen, im Bahnhof Lindau vorläufig festgenommen. Der Mann wehrte sich gegen die Festnahme und versuchte mehrmals zu fliehen. Bereits am Nachmittag brachten die Beamten den Mann vor den Haftrichter und am Folgetag in Abschiebehaft. Lindauer Bundespolizisten kontrollierten den nigerianischen Staatsangehörigen in der Bahnhofshalle. Da der Mann jedoch über...

  • Lindau
  • 23.01.19
Polizei in Lindau nimmt Mann fest.
 1.421×

Haftbefehl
Zwei Festnahmen bei Kontrollen der Lindauer Grenzpolizei

Am Freitagnachmittag kontrollierte die Lindauer Grenzpolizei einen 43jährigen Mann, der sich gerade im Lindauer Bahnhof aufhielt. Beim Abgleich der Daten stellten die Beamten fest, dass der deutsche Staatsangehörige von der Justiz in Sachsen-Anhalt mit Haftbefehl gesucht wird. Das Gericht in Dessau hatte gegen ihn eine Geldstrafe wegen Betrugsdelikten verhängt. Nachdem der Reisende den geforderten Betrag in Höhe von 600 Euro beibringen und bei der Polizei einzahlen konnte durfte er seine Reise...

  • Lindau
  • 14.10.18
Polizeikontrolle (Symbolbild)
 889×

Alkohol
Betrunkener Autofahrer mit über 2 Promille leistet Widerstand gegen Lindauer Polizisten

Ein aufmerksamer Lindauer Bürger teilte der hiesigen Polizei mit, dass er ein Auto ohne eingeschaltetes Licht bemerkte. Durch die Fahrweise schien offensichtlich, dass der Autofahrer betrunken war. Eine Polizeistreife aus Lindau konnte den Verkehrsteilnehmer kurze Zeit später anhalten und kontrollieren. Der polnische Fahrer schwankte beim Aussteigen aus seinem Auto und konnte sich kaum auf den Beinen halten. Zudem wurde bei ihm starker Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter...

  • Lindau
  • 23.09.18
Gefundenes Einbruchswerkzeug.
 1.918×

Verbrechen
Bundespolizisten nehmen bei Lindau Einbrecherpärchen fest

Am Dienstagmorgen (14. August) hat die Bundespolizei ein tschechisches Pärchen verhaftet. Gegen den 40-Jährigen lagen drei Haftbefehle und ein Einreiseverbot vor. Auch seine 30-jährige Begleiterin wurde mit Haftbefehl gesucht. Außerdem fanden die Beamten Einbruchswerkzeug, einen Joint und ein E-Bike, das vermutlich gestohlen worden war. Die Reise des Pärchens endete damit in der Justizvollzugsanstalt. Der rechtmäßige Eigentümer des Fahrrades konnte zwei Tage später (16. August) sein E-Bike im...

  • Lindau
  • 16.08.18
Blaulicht (Symbolbild)
 921×

Festnahme
Mann (35) rastet in Wangen aus und schlägt mehrere Personen

Körperverletzung, Bedrohung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte werden einem 35-Jährigen zur Last gelegt, der amMittwochabend von Beamten des Polizeireviers vorläufig festgenommen wurde. Der Mann war zuvor mit mehreren Gästen eines Lokals in der Pfannerstraße in Streit geraten, in dessen Verlauf er einem 46-Jährigen das T-Shirt zerriss und zu Boden stieß. Der Geschädigte erlitt hierbei eine blutende Schürfwunde an einem Bein. Als ein Zeugedem Opfer zu Hilfe kommen wollte, wurde auch...

  • Lindau
  • 16.08.18
Symbolbild Drogen
 538×

Straftat
Gesuchter Mann (23) wegen Drogenhandels in Lindau festgenommen

In der Nacht von Montag auf Dienstag kontrollierte die Lindauer Grenzpolizei einen 23-jährigen Mann im Hauptbahnhof Lindau. Beim Abgleich seiner Daten stellte sich heraus, dass der lettische Staatsangehörige mit Haftbefehl von der Justiz in Ravensburg gesucht wird. Wegen Drogenhandels wurde gegen ihn eine Geldstrafe in Höhe von 4.500 Euro verhängt. Der in Lindau Wohnende war bei seiner Festnahme außer Stande, den geforderten Betrag zu bezahlen. Deshalb wurde er von der Polizei in eine...

  • Lindau
  • 31.07.18
Polizei (Symbolbild)
 482×

Ermittlungen
Als Bande agierende Ladendiebe in Lindau festgenommen

Drei Ladendiebe und Opferstockaufbrecher befinden sich zwischenzeitlich in Untersuchungshaft, nachdem sie durch die Polizei identifiziert wurden und festgenommen werden konnten. Am späten Freitagnachmittag, den 22. Juni 2018, betraten vier Personen, drei Männer und eine Frau, ein Ladengeschäft in der Kemptener Straße. Während einer der Männer den Verkäufer ablenkte, gelang es den anderen Dreien ein originalverpacktes Mobiltelefon an sich zu nehmen und das Geschäft zu verlassen. Der...

  • Lindau
  • 13.07.18
 695×

Ermittlung
Falschgeldkurier im Fernreisebus in Lindau festgenommen

Bei der Kontrolle eines aus Italien kommenden Fernreisebusses fanden Polizeibeamte in einem Gepäckfach eine Jacke, in welcher sich 39 mutmaßlich falsche 50-Euro-Banknoten befanden. Ein Tatverdächtiger befindet sich in Untersuchungshaft. Die Beamten der Bundespolizei bewiesen am vergangenen Mittwochmorgen ein „gutes Näschen“ und ordneten die Jacke aufgrund ihrer Ermittlungen einem 37-jährigen Fahrgast zu, der in Rom in den Bus eingestiegen war und offenbar nach Bremen wollte. Zudem passte die...

  • Lindau
  • 25.05.18
Featurebild: Festnahme
 949×

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte: Personenkontrolle in Lindau eskaliert

Montag Abend wurde von Beamten der Polizeiinspektion Lindau Fahndung ein 29-jähriger pakistanischer Staatsangehöriger am Bahnhof einer Personenkontrolle unterzogen. Dabei ergaben sich Anhaltspunkte wegen eines möglichen Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetzes. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Kempten wurde das Zimmer des Mannes durchsucht, Betäubungsmittel konnten jedoch nicht aufgefunden werden. Im Rahmen der polizeilichen Maßnahmen leistete der Mann auf der Polizeidienststelle...

  • Lindau
  • 20.03.18
Symbolbild Polizei
 1.508×

Sexualdelikte
Lindau und Nonnenhorn - Exhibitionisten belästigen Fahrgäste in Omnibussen

Gleich zweimal musste die Polizei am frühen Montagabend wegen eines Exhibitionisten anrücken. Der erste Vorfall ereignete sich gegen 17 Uhr in einem Omnibus des Schienenersatzverkehrs im Bereich Nonnenhorn. Ein noch bislang unbekannter korpulenter Mann von etwa 30 Jahren und einem Vollbart, manipulierte vor einer jungen Lindauerin an seinem Glied. Bis die verständigte Polizei eingetroffen war, konnte der Sexualtäter unerkannt entkommen. Die Polizei Lindau bittet um Hinweise unter der...

  • Nonnenhorn
  • 13.03.18
Bei einer Fernbuskontrolle in Lindau konnten die Polizisten einen gesuchten Einbrecher festnehmen.
 489×

Kontrolle
Einbrecher (57) mit internationalem Haftbefehl in Lindau festgenommen

In der Nacht auf vergangenen Dienstag (27.02.2018) kontrollierten die Beamten der Lindauer Schleierfahndung einen Fernbus mit Ziel nach Lyon in Frankreich. Hierbei fiel ihnen ein Mann aus dem ehemaligen Jugoslawien auf. Bei der genaueren Überprüfung bestätigte sich der Verdacht, dass mit dem 57-jährigen Mann aus Mazedonien etwas nicht stimmte. Er versuchte mit einem neuen Pass und neuen Personalien ungehindert durch Europa zu reisen, doch war dann für ihn in Lindau Endstation. Der...

  • Lindau
  • 06.03.18
Handschellen (Symbolbild)
 561×

Drogen
Mann (31) rastet in Wangen aus

Vermutlich unter Drogen- oder Medikamenteneinfluss stand ein 31-Jähriger, der am Mittwochnachmittag von Beamten des Polizeireviers an einer Bushaltestelle in der Straße "Am Engelberg" in Gewahrsam genommen werden musste. Die Polizei war verständigt worden, weil sich der Mann dort lautstark mit seiner Freundin stritt. Als die Polizisten eintrafen und den 31-Jährigen davon abhielten, dass er auf die Fahrbahn lief, schlug der Mann um sich, beleidigte die Beamten mit üblen Ausdrücken und trat...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.03.18
Polizei (Symbolbild)
 837×

Festnahme
Jugendlicher (17) randaliert in Wohnung der Eltern in Wangen

Erheblich alkoholisiert war ein 17-Jähriger, der am Montagabend, gegen 21 Uhr, in der elterlichen Wohnung randalierte. Während der folgenden Auseinandersetzung mit einem Familienangehörigen versetzte er diesem zwei Kopfstöße und entfernte sich anschließend. Als die verständigte Polizei den angezeigten Sachverhalt aufnahm, kehrte der Jugendliche zurück und konnte von den Beamten in Gewahrsam genommen werden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.02.18
 99×

Festnahme
Betrunkener Mann (31) randaliert in Wohnung seiner Ex-Freundin in Leutkirch

Ein 31-jähriger betrunkener Mann musste am späten Donnerstagabend von der Polizei festgenommen werden. Der Mann hatte gegen 19:30 Uhr die Wohnung seiner Ex-Freundin aufgesucht. Weil sie ihm die Tür nicht aufgemacht hat, schlug er eine Scheibe ein. Gegenüber den hinzugerufenen Polizisten verhielt sich der 31-Jährige aggressiv und weigerte sich, einem mehrfach ausgesprochenen Platzverweis nachzukommen. Deswegen fesselten die Polizisten den randalierenden Mann mit Handschellen und brachten ihn...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.02.18
 116×

Psychischer Ausnahmezustand
Junger Mann (21) dreht in Leutkirch durch und springt auf Autos

Offensichtlich in einem psychischen Ausnahmezustand befand sich ein 21-jähriger Asylbewerber aus Kamerun, der vergangene Woche von der Polizei in Gewahrsam genommen werden musste. Der junge Mann war am Donnerstagmorgen auf die Sudetenstraße in Leutkirch gerannt. Ein Lkw-Fahrer musste deshalb eine Vollbremsung einlegen. Auch vier hinter dem Lkw fahrende Autofahrerinnen mussten stark abbremsen. Der 21-Jährige schlug und trat dann auf die stehenden Fahrzeuge ein. Er sprang sogar auf die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.12.17
 108×

Festnahme
Zu wenig Geld zum Essen: Asylbewerber (29) geht in Wangen auf Betreuer mit Messer los

Um weiteren Streitigkeiten vorzubeugen, wurde ein 29-jähriger Asylbewerber am Dienstagnachmittag von der Polizei auf richterliche Anordnung in Gewahrsam genommen. Der Mann war mit seinem Betreuer aneinandergeraten, weil er der Meinung war, dass er mehr Geld zum Essen bekommen sollte. Nachdem er zunehmend aggressiver wurde und auch die anderen Bewohner der Asylbewerberunterkunft ihn nicht beruhigen konnten, wurde die Polizei gerufen, zumal der 29-Jährige sich noch mit einem Küchenmesser...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.11.17
 13×

Kontrolle
Straftäter im Fernreisebus in Lindau fstgestellt

Bei der erneuten Kontrolle eines Fernreisebusses Samstagnacht wurden wieder Straftaten durch die PI Fahndung aufgedeckt. In einem Fall wurde ein 36-jähriger burkinischer Staatsangehöriger kontrolliert. Hierbei wurde festgestellt, dass er zwar in Italien wohnt, allerdings sich lediglich mit einem abgelaufenen italienischen Aufenthaltstitel ausweisen konnte. Da der Reisepass allein nicht für den Aufenthalt in Deutschland ausreichend ist, wurde er wegen eines Vergehens gegen das Aufenthaltsgesetz...

  • Lindau
  • 19.11.17
 38×

Kriminalität
Bankräuber (54) in Heimenkirch festgenommen: Strafrechtsexperte beurteilt sein Vorgehen

Hat er seine Überfälle besonders gut vorbereitet oder hatte er neun Jahre lang einfach nur Glück? Die Frage stellt sich, nachdem die Polizei am Montag in Heimenkirch einen Bankräuber festgenommen hat, der seit 2008 vor allem die Ermittler in Österreich auf Trab gehalten hat. Klaus Schwaighofer, Strafrechtsexperte an der Universität Innsbruck, geht davon aus, dass der 54-jährige Tiroler – salopp formuliert – mehr Glück als Verstand hatte. Drei Überfälle im Westallgäu hat der Tiroler...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.09.17
 92×

Ermittlungserfolg
Polizei findet Diebesgut im Wert von rund 14.000 Euro in Isny

Sport- und Bekleidungsartikel mit einem Verkaufswert von rund 14.000 Euro konnten die Staatsanwaltschaft Ravensburg und Polizeibeamte des Postens Isny in der vergangenen Woche an den Eigentümer eines Sportgeschäfts zurück geben. EIn 43-jähriger Tatverdächtiger war Ende Juli in das Geschäft eingebrochen. Nach einem Zeugenhinweis wurde das Diebeslager in einem Kellerraum eines Wohnhauses in Isny ausfindig gemacht. Der mutmaßliche Täter konnte vorläufig festgenommen werden. Während der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.09.17
 68×

Kontrolle
Schleusung in Lindau gestoppt: Münchner bringt drei Afrikaner unerlaubt nach Deutschland

Die Bundespolizei hat am Freitag (25. August) einen mutmaßlichen Schleuser in Lindau festgenommen. Im Wagen des 57-Jährigen befanden sich drei Afrikaner die nicht über die erforderlichen Einreisepapiere verfügten. Direkt hinter der österreichischen Grenze hatten Bundespolizisten ein Fahrzeug mit deutscher Zulassung gestoppt. Im Auto des Münchners befanden sich drei weitere Mitfahrer. Sowohl das nigerianische Ehepaar als auch ein Mann aus Sierra Leone konnten sich nicht ausweisen. Wegen des...

  • Lindau
  • 28.08.17
 30×

Kontrolle
Bundespolizei nimmt gesuchten Sachsen (45) in Lindau fest

Die Bundespolizei hat am Sonntag (27. August) einen gesuchten Mann festgenommen. Gegen den gebürtigen Sachsen lagen gleich zwei Haftbefehle vor. Dank seines Chefs blieb dem Festgenommenen ein mehrmonatiger Gefängnisaufenthalt erspart. Bei der Kontrolle durch die Bundespolizei am Lindauer Bahnhof hatte der 45-Jährige keinen Ausweis bei sich. Mithilfe seiner mündlich angegebenen Personalien stellte sich heraus, dass der Mann von der Staatsanwaltschaft Kempten mittels zweier Haftbefehle gesucht...

  • Lindau
  • 28.08.17
 215×

Drogen
Lindauer Bundespolizei verhaftet europaweit gesuchte Drogenkurierin

Die Bundespolizei hat am Samstag 19. August in Lindau eine Drogenkurierin festgenommen. Sie wurde europaweit gesucht. Der gambischen Staatsangehörigen droht eine mehrjährige Freiheitsstrafe. In den Morgenstunden kontrollierten Bundespolizisten die Insassen eines Fernreisebusses. Bei der Überprüfung der Personalien einer jungen Frau fanden die Beamten heraus, dass die 24-Jährige mit Europäischem Haftbefehl von der Freiburger Staatsanwaltschaft gesucht wird. Sie wollte Anfang April offenbar...

  • Lindau
  • 21.08.17
 55×

Kontrolle
Festnahme bei Bodensee-Bootsfahrt: Abgelehnter Asylbewerber (27) wegen Belästigung aufgeflogen

Recht unglücklich verlief der Ausflug eines 27-jährigen Mannes an den Bodensee: Bei einer Bootsfahrt fühlten sich andere Gäste belästigt und unerlaubt fotografiert. Die hinzugezogenen Lindauer Schleierfahnder beruhigten zunächst die Situation und ließen sich dann von dem angeblichen Slowenen die Ausweispapiere zeigen. Die geschulten Fahnder erkannten eine slowenische Identitätskarte als Totalfälschung und nahmen den Mann fest. Die weitere Durchsuchung erbrachte einen ebenfalls total gefälschten...

  • Lindau
  • 20.08.17
 65×

Drogenhandel
800 Gramm Marihuana in Leutkirch sichergestellt: Tatverdächtiger (30) in Haft

Rund 800 Gramm Marihuana haben Polizeibeamte der Kriminal- und Schutzpolizei Ende Juli bei der Durchsuchung der Wohnung eines 30-jährigen Nigerianers aufgefunden und sichergestellt. Nachdem zuvor Erkenntnisse vorlagen, dass der Mann mit Drogen handelt, beantragte die ermittelnde Staatsanwaltschaft beim zuständigen Amtsgericht Ravensburg einen Durchsuchungsbeschluss. Dem Tatverdächtigen wird vorgeworfen, bei seinen Rauschgiftgeschäften in mehreren Fällen Marihuana an Minderjährige verkauft zu...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ