Alles zum Thema Festnahme

Beiträge zum Thema Festnahme

Polizei
Symbolbild.

Einbruch
Mann (50) bricht in Lindauer Geschäft ein: Anwohner verhilft zur Festnahme

Am Dienstagabend gegen 21:00 Uhr meldete ein aufmerksamer Anwohner, dass ein Mann mit einem großen Stein versucht, das Schaufenster eines Optikergeschäftes am Bismarckplatz in Lindau einzuschlagen. In der Auslage befanden sich Brillen. Nach wenigen Minuten erreichte die erste Streifenwagenbesatzung das Optikergeschäft. Der Einbrecher war jedoch bereits geflüchtet. Wegen einer sehr guten Täterbeschreibung des Anwohners konnte der Tatverdächtige kurz darauf von der Bundespolizei aufgespürt...

  • Lindau
  • 22.05.19
  • 571× gelesen
Polizei
Festnahme (Symbolbild)

Falsche Polizisten
Unterallgäuer Seniorin um 33.000 Euro betrogen: Tatverdächtige (19 und 23) in Haft

Sie sollen unter anderem eine alte Dame im Unterallgäu als falsche Polizeibeamte um ihr Geld gebracht haben. Jetzt hat die Polizei die beiden Tatverdächtigen im Raum Stuttgart festgenommen. Ob die beiden für weitere Fälle als Täter in Betracht kommen, klärt momentan die Staatsanwaltschaft. Aber die Hinweise verdichten sich. Der 19-Jährige hat bereits ein Teilgeständnis abgelegt. Der Trick Die Betrüger melden sich als Polizeibeamte. Sie fordern die Angerufenen auf, Geld und Wertsachen...

  • Mindelheim
  • 02.05.19
  • 2.319× gelesen
Polizei
Symbolbild

Kriminalität
Polizei fasst Fahrraddiebe in Memmingen - Radbesitzer gesucht

Die Polizei in Memmingen hat am Donnerstag zwei Fahrrad-Diebe fassen können. Das Pärchen aus Sigmaringen war gegen ein Uhr nachts im Bereich der Eduard-Flach-Straße auf Diebestour. Dank eines aufmerksamen Anwohners konnten die Beamten das Paar festnehmen. In ihrem Minivan fanden die Polizisten insgesamt drei gestohlene Räder. Der Wert wird auf etwa 6.000 Euro geschätzt. Aktuell ist noch unklar, wem die Fahrräder gehören. Bei einer anschließenden Hausdurchsuchung fanden die Beamten dann...

  • Memmingen
  • 18.04.19
  • 2.999× gelesen
Polizei
Mann auf Diebestour in Weitnau festgenommen (Symbolbild)

Diebestour
Aufmerksam in Weitnau: Anwohner stellen dreisten Dieb (46)

Dienstag Abend gegen 20 Uhr: Ein Bewohner des Weitnauer Ortsteils Hofen bemerkt, wie ein Fremder sich auf seinem Grundstück herumtreibt. Er sprach den Unbekannten an, woraufhin dieser das Grundstück verließ. Der aufmerksame Hofener beobachtete den Mann weiter und sah, wie der Mann sich auf dem Nachbargrundstück an einem Terrassenschrank zu schaffen machte und das Diebesgut in seinen Lkw lud. Als nächstes nahm der Unbekannte einen Container mit Altmetall ins Visier. Der Anwohner hatte...

  • Weitnau (VG Weitnau)
  • 17.04.19
  • 3.396× gelesen
Polizei
Symbolbild

Ermittlungserfolg
Auf frischer Tat ertappt: Polizei nimmt Diebe in Memminger Betrieb fest

Nach monatelangen Ermittlungen identifizierte die Kripo Memmingen zwei Tatverdächtige, welche für Einbruchdiebstähle verantwortlich sind. Der Beutewert wird auf rund 150.000 Euro beziffert. Seit Jahreswende kam es in einem Memminger Betrieb zur Herstellung von Spezialkabeln zu vier Einbrüchen, bei denen Kupfer und Nickel gestohlen wurden. Die Beute wurde stets mit einem Lkw Kleintransporter abtransportiert. In der Nacht von 6. auf 7. April konnten zwei Männer auf frischer Tat gestellt...

  • Memmingen
  • 17.04.19
  • 4.474× gelesen
Polizei
Symbolbild

Großeinsatz nach vermutetem Tötungsdelikt in Kempten: Frau unversehrt zu Hause

Nach einer groß angelegten Suchaktion nach einer Frau in Kempten St. Mang ist die Vermisste unversehrt zu Hause angetroffen worden. Wie die Polizei berichtet, hatten Verwandte der Frau aus dem Ausland ein Tötungsdelikt befürchtet und die Behörden eingeschaltet. Die Polizei in Kempten konnte im Wohnhaus der Frau einen männlichen Familienangehörigen festnehmen. Der Mann wurde von der Polizei vernommen, machte dabei einen stark verwirrten Eindruck und wurde in eine Klinik eingeliefert. Trotz...

  • Kempten
  • 12.04.19
  • 18.554× gelesen
Polizei
Symbolbild

Einmitbetrug
Betrug in zwölf Fällen - Pärchen in Schwangauer Hotel festgenommen

Eine 27-jährige Frau und ein 38-jähriger Mann mieteten sich gemeinsam für zwei Tage in einem Hotel ein. Nachdem der Aufenthalt zum zweiten Mal verlängert wurde, kam dies der Hotelbetreiberin verdächtig vor und sie verständigte die Polizei Füssen. Mit den festgestellten Personalien konnte ein Zusammenhang mit weiteren Einmietbetrügereien in Bayern hergestellt werden. Bei der Durchsuchung im Zimmer des Pärchen konnte eine Liste mit verschiedenen Hoteladressen aufgefunden werden. Nachdem diese...

  • Schwangau
  • 28.03.19
  • 5.601× gelesen
  •  1
Polizei
Symbolbild

Strafanzeige
An Sträucher uriniert und onaniert: Polizei nimmt mutmaßlichen Exhibitionisten im Unterallgäu fest

Eine Rentnerin aus dem nordöstlichen Landkreis Unterallgäu meldete der Polizei am Donnerstagvormittag, dass sie einen Mann dabei beobachtet hat, wie er zuerst an Sträucher urinierte und dann onanierte. Anschließend habe sich der Mann laut Informationen der Polizei mit einer Dorfbewohnerin unterhalten. Anhand der Schilderungen beider Zeugen konnte die Polizei einen tatverdächtigen 39-jährigen Mann in der Nähe des Tatorts festnehmen. Der Mann wurde vernommen, bestreitet die Tat allerdings. Wie...

  • Mindelheim
  • 22.03.19
  • 1.407× gelesen
Polizei
Symbolbild

Ermittlungserfolg
Mehrere Büro- und Gaststätteneinbrüche im Oberallgäu: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest

Jeweils fünf Einbrüche in Vereinsheime und Gaststätten, acht Einbrüche in Büros, ein Einbruch in einen Kindergarten und einer in ein Lebensmittelgeschäft - die Polizei hat in der vergangenen Woche zwei Tatverdächtige festgenommen.  Eine Zeugin konnte die beiden Männer laut Informationen der Polizei am Dienstagmorgen gegen vier Uhr dabei beobachten, wie sie in die Büroräume des FC Kempten einbrachen. Die beiden Tatverdächtigen hatten Außen- und Innentüren aufgehebelt und legten einen Tresor...

  • Kempten
  • 11.03.19
  • 2.485× gelesen
  •  1
Polizei
Memminger Polizei fasst Seriendieb (Symbolfoto)

Festnahme
Memminger Polizei klärt Serie von Diebstählen aus unverschlossenen Autos

Die Polizei hat jetzt einen Dieb (33) festgenommen, der mindestens 27 mal Gegenstände aus unverschlossenen Autos gestohlen haben soll. Der Mann wird dem Drogenmilieu zugerechnet und hat mit den Diebstählen seinen Lebensunterhalt bestritten. Seine Vorgehensweise war immer gleich. Auf Baustellen und Parkplätzen in der Memminger Innenstadt hat er gezielt nach unverschlossenen Autos Ausschau gehalten. Rucksäcke, Handtaschen und Geldbeutel waren die bevorzugte Beute. Nachdem der Dieb die Taschen...

  • Memmingen
  • 21.02.19
  • 669× gelesen
Polizei
Am Dienstagnachmittag wurde in Kempten ein Schmuckgeschäft überfallen. Die drei geflüchteten Täter konnten nun von der Polizei festgenommen werden.

Fahndungserfolg
Bewaffneter Raubüberfall auf Kemptener Schmuckgeschäft: Drei Tatverdächtige festgenommen

Nach dem Raubüberfall am Dienstagnachmittag auf einen Juwelier in der Kemptener Innenstadt gelang der Polizei die Festnahme von drei Tatverdächtigen.  Einer der Männer klingelte kurz vor 16 Uhr an der Ladentüre des Fachgeschäftes in der Salzstraße. Als eine Verkäuferin ihm öffnete, sind zwei Männer in den Laden eingedrungen, ein weiterer blieb vor dem Laden. Einer der Täter bedrohte eine Angestellte mit der Pistole. Der andere zerschlug Vitrinen, nahm wertvolle Uhren heraus und verstaute...

  • Kempten
  • 20.02.19
  • 21.542× gelesen
Polizei
Festnahme in Oberstdorf (Symbolbild)

Festnahmen
Polizeieinsätze beim Skispringen Weltcup Damen in Oberstdorf: Haftbefehl und Kokain

Noch vor Beginn des Damenweltcup im Skispringen wurde ein Begleiter des russischen Damenteams festgestellt, gegen den ein Haftbefehl wegen Trunkenheit im Straßenverkehr in Deutschland bestand. Er war zur Festnahme und zur Beschlagnahme seines Führerscheines mittels eines nationalen Haftbefehls seit Sommer 2018 durch die Staatsanwaltschaft Kempten ausgeschrieben. Er hatte noch eine Reststrafe in Höhe von 1.700 Euro zu bezahlen. Das kuriose an der Festnahme war, dass die geahndete...

  • Oberstdorf
  • 18.02.19
  • 16.114× gelesen
Polizei
Symbolbild

Ermittlungserfolg
Mehrere Haftbefehle wegen Betäubungsmitteln: Mann (27) nach monatelanger Flucht in Kaufbeuren festgenommen

Ein 27-jähriger Mann aus Kaufbeuren hätte eigentlich schon im August 2018 aufgrund eines Haftbefehls festgenommen werden sollen. Laut Informationen der Polizei konnte der Mann damals flüchten - bis jetzt. Am Mittwochnachmittag wurde der 27-Jährige festgenommen. Eine umfangreiche Fahndung und Ermittlungen hatten die Polizei zu dem Mann geführt, der sein Aussehen in der Zwischenzeit stark verändert hat. Wegen zahlreicher Verstöße nach dem Betäubungsmittelgesetz liegt ein Haftbefehl vor. Der...

  • Kaufbeuren
  • 15.02.19
  • 2.623× gelesen
Polizei

Ermittlungserfolg
Mann (21) wird im November in Memmingen brutal zusammengeschlagen: Zwei Tatverdächtige (20) in U-Haft

Im November 2018 wurde ein 21-Jähriger Opfer eines schweren Raubüberfalls. Er wurde von zwei Unbekannten zusammengeschlagen und muss heute noch immer ärztlich behandelt werden. Die Kripo Memmingen hat jetzt zwei 20-jährige Tatverdächtige festgenommen. Am 11. November 2018 gegen 4 Uhr war ein junger Mann nach einem Diskothekenbesuch alleine in Memmingen unterwegs, um an einem Geldautomaten Bargeld abzuheben. Auf dem Weg dorthin traf er an der Waldhornstraße auf zwei zunächst unbekannte junge...

  • Memmingen
  • 13.02.19
  • 2.354× gelesen
Polizei
Asylbewerber (23) aus Gambia wehrt sich gegen Abschiebung. (Symbolbild)

Flucht
Asylbewerber (23) wehrt sich gegen Abschiebung und flüchtet: Festnahme bei Bad Wurzach

Beim Versuch, einen 23-jährigen Asylbewerber aus Gambia am Freitagmorgen auf Anordnung des Regierungspräsidiums Karlsruhe abzuschieben, ergriff dieser die Flucht, konnte jedoch später bei den Fahndungsmaßnahmen wieder festgenommen worden. Nachdem dem jungen Mann gegen 07.00 Uhr zur Durchführung der Abschiebung aufgefordert worden war die Polizisten zur Dienststelle Leutkirch zu begleiten, stieß er eine Beamtin gegen das Geländer einer Außentreppe. Nur mit Mühe konnte sie einen Sturz aus...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.02.19
  • 3.421× gelesen
Polizei
Symbolbild

Diebstahl
Bei der Polizei nach Mittäter gefragt: Vierköpfige Diebesbande in Waltenhofen und Kempten festgenommen

Eine vierköpfige Diebesbande hat am Mittwochabend einen Staubsaugerroboter aus einem Supermarkt in Waltehofen gestohlen. Durch den Hinweis eines Zeugen konnte die Polizei einen der Männer vor Ort festnehmen. Die anderen Männer flüchteten laut Angaben der Polizei. Zwei von ihnen fanden sich kurz darauf bei der Verkehrspolizei in Kempten ein, um nach dem Verbleib ihres festgenommenen Freundes zu fragen und wurden dort selbst verhaftet. Den vierten Mann nahm die Polizei in einer Wohnung in...

  • Kempten
  • 01.02.19
  • 1.797× gelesen
Polizei
Festnahme durch die Polizei (Symbolbild)

Drogen
Mit Haftbefehl gesuchter Jugendlicher (18) wehrt sich in Kaufbeuren gegen Festnahme

Am Donnerstagabend gegen 17:30 Uhr wurde in der Ledergasse ein junger Mann kontrolliert, gegen den ein Haftbefehl vorlag. Bei der Kontrolle seiner Personalien, gab er zunächst einen falschen Namen an und flüchtete dann unvermittelt in Richtung Buron-Center. Nach kurzer Verfolgung zu Fuß konnte er überwältigt werden. Hierbei leistete der 18-Jährige Widerstand gegen die festnehmenden Polizeibeamte. Dabei wurde ein Polizeibeamter leicht an der Hand verletzt, konnte aber seinen Dienst weiter...

  • Kaufbeuren
  • 01.02.19
  • 1.578× gelesen
Polizei

Einmietbetrug
Bundesweit gesuchter Straftäter (31) in Lüneburg festgenommen: Kripo Kempten ermittelt Aufenthaltsort

Ein mehrfach gesuchter Straftäter, der in der Vergangenheit überwiegend Einmietbetrügereien und Eigentumsdelikte in ganz Deutschland verübte, konnte nun in Lüneburg festgenommen werden. Grundlage hierfür waren die Fahndungsmaßnahmen der Kriminalpolizei Kempten. Gegen den 31-Jährigen lag unter anderem ein Haftbefehl des Amtsgerichts Kempten vor. Dieser wurde erlassen, nachdem er im April 2018 verdächtigt wurde, für mehrere Straftaten in Schwangau verantwortlich zu sein. Dort mietete er sich...

  • Kempten
  • 28.01.19
  • 869× gelesen
Polizei
Ein 16-jähriger Jugendlicher trat im Dezember 2018 mehrfach mit dem Fuß gegen den Kopf eines 21-Jährigen. Der Jugendliche wurde jetzt wegen versuchten Totschlags festgenommen.

Gewalt
Schlägerei in Kemptener Parkhaus im Dezember 2018: Jugendlicher (16) wegen versuchten Totschlags festgenommen

Am 16.12.2018 ereignete sich nachts in einem Parkhaus in der Kronenstraße in Kempten eine körperliche Auseinandersetzung mit mehreren beteiligten Personen. Ein 21-jähriger Mann ist in der Nacht von drei 15 bis 24 Jahre alten Männern verletzt worden, weil er die Männer auf einige Sachbeschädigungen an Autos im Parkhaus ansprach. Daraufhin schlugen die Täter auf den 21-Jährigen ein. Die Kriminalpolizei Kempten übernahm die Ermittlungen. Am Dienstag, 22.01.19, wurde einer der Tatverdächtigen in...

  • Kempten
  • 23.01.19
  • 4.727× gelesen
Polizei
Unerlaubt eingereister Nigerianer landet in Abschiebehaft (Symbolfoto)

Kontrolle
Festnahme in Lindau: Unerlaubt eingereister Nigerianer verletzt Bundespolizisten und landet in Abschiebehaft

Am Dienstagmorgen (22. Januar) hat die Bundespolizei einen Nigerianer, der zum zweiten Mal versuchte, unerlaubt nach Deutschland einzureisen, im Bahnhof Lindau vorläufig festgenommen. Der Mann wehrte sich gegen die Festnahme und versuchte mehrmals zu fliehen. Bereits am Nachmittag brachten die Beamten den Mann vor den Haftrichter und am Folgetag in Abschiebehaft. Lindauer Bundespolizisten kontrollierten den nigerianischen Staatsangehörigen in der Bahnhofshalle. Da der Mann jedoch über...

  • Lindau
  • 23.01.19
  • 654× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Ermittlungserfolg
Mann fordert in Memmingen mehrere Frauen zum Sex auf: Tatverdächtiger (22) festgenommen

Am Samstagmorgen, den 05.01.2019, hat im Bereich der Raben- und der Schwesternstraße in Memmingen ein Mann nacheinander mehrere Frauen angesprochen und zum Geschlechtsverkehr aufgefordert. Die Kripo Memmingen hat jetzt einen 22-jährigen Gambier als Tatverdächtigen festgenommen. In einem Fall entblößte der Täter vor einer Frau sein Glied und versuchte, dieser die Hose herunter zu ziehen, was ihm jedoch nicht gelang. Die Frauen konnten den Mann jeweils durch laute Hilfeschreie, bzw. durch eine...

  • Memmingen
  • 18.01.19
  • 4.530× gelesen
Polizei
Mann randaliert in Türkheim

Betrunkener Mann randaliert in Türkheimer Flüchtlingsunterkunft

Am Donnerstagabend, 17.01.2019, Uhr wurde die Polizei Bad Wörishofen zu einer randalierenden Person an die Kirchenstraße nach Türkheim gerufen. Hier konnten die Beamten einen alkoholisierten Mann antreffen, bei dem es sich um einen afghanischen Flüchtling handelte. Er randalierte vor seiner ehemaligen Unterkunft, belästigte die dortigen Bewohner und schlug mehrfach gegen sämtliche Zimmertüren. Die Polizisten beruhigten die Situation, nahmen den jungen Mann kurzfristig in Gewahrsam und fuhren...

  • Türkheim
  • 18.01.19
  • 529× gelesen
Lokales
Im Verfahren gab es Anhaltspunkte, dass den Angeklagten derartige Delikte nicht fremd sind.

Gerichtsurteil
Freiheitsstrafe nach Einbruchsversuch in Kaufbeurer Supermarkt

Ein 32-jähriger Familienvater aus Schongau wollte nach eigenen Angaben seine Spielschulden kompensieren und entschloss sich im Februar 2017 zu einem Einbruch in einem Kaufbeurer Supermarkt. Gemeinsam mit seinem Schwager (34) und einer weiteren Person versuchte er damals, ins Gebäude zu kommen. Die maskierten Männer gingen mit einem Schraubenzieher und einem Pflasterstein zu Werke und machten bei ihren erfolglosen Aufbruch-Versuchen einen derartigen Radau, dass eine Anwohnerin aufmerksam wurde...

  • Kaufbeuren
  • 31.12.18
  • 876× gelesen
Polizei

Ermittlungserfolg
Kripo Kempten klärt Raubüberfall auf Tankstelle in Unterthingau im November

Die Ermittler der Kriminalpolizei Kempten konnten den Raubüberfall auf eine Tankstelle in Unterthingau Mitte November 2018 klären. Wie die Polizei auf Nachfrage der Allgäuer Zeitung erklärte, befinden sich drei Tatverdächtige – ein 21-jähriger und ein 22-jähriger Mann sowie eine 22-jährige Frau – bereits in Untersuchungshaft. Bei der Bevölkerung der 3.000-Einwohner-Gemeinde hatte der abendliche Tankstellen-Überfall am 19. November, bei dem zwei schwarz gekleidete Männer den Kassierer der...

  • Unterthingau
  • 11.12.18
  • 5.281× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019