Festnahme

Beiträge zum Thema Festnahme

Polizei (Symbolbild)
4.965× 1

Litauen
Raubüberfall auf Juwelier in Oberstdorf: Tatverdächtiger ins Allgäu ausgeliefert

Am 1. März 2017 haben vier Männer ein Juweliergeschäft in Oberstdorf überfallen. Die Männer bedrohten die Angestellten mit Waffen und Pfefferspray und erbeuteten Uhren und Schmuck im Wert von mindestens 150.000 Euro. Jetzt sitzt ein 23-jähriger Litauer in Untersuchungshaft. Der Tatverdächtige war zuvor von Litauen nach Deutschland ausgeliefert worden. Schneller Ermittlungserfolg Nach Angaben der Polizei konnte die Kripo Kempten bereits kurz nach dem Überfall den damals 19-jährigen...

  • Kempten
  • 15.01.21
Bei der Durchsuchung eines Autos auf der A7 fand die Bundespolizei in einem Versteck etwas über ein Kilo Kokain.
5.868× 1

Zwei Männer festgenommen
Bundespolizei findet Drogen im Wert von ca. 40.000 Euro

Am Mittwochmorgen hat die Bundespolizei auf der A7 bei einer Kontrolle Drogen im Wert von etwa 40.000 Euro gefunden. Neben knapp einem Kilo Kokain fanden die Beamten außerdem ein "Tütchen" Marihuana. Die Bundespolizei nahm die Besitzer der Drogen, zwei Türken im Alter von 31 und 30 Jahren, fest. Das Amtsgericht Kempten erließ gegen die Festgenommenen jeweils einen Untersuchungshaftbefehl. Kontrolle durch die Bundespolizei Eine Streife der Kemptener Bundespolizei kontrollierte die beiden...

  • Kempten
  • 14.01.21
Polizei (Symbolbild)
3.537×

Gefährliche Körperverletzung
Lebensgefährtin gewürgt, beleidigt und bedroht: Gesuchter Mann in Leutkirch festgenommen

Am Montagnachmittag hat die Polizei in Leutkirch einen gesuchten 41-jährigen Mann festgenommen. Der Mann hatte am Sonntagabend seine 40-jährige Lebensgefährtin angegriffen und war danach geflohen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ravensburg erließ der zuständige Haftrichter am Dienstag Haftbefehl gegen den Tatverdächtigen wegen versuchter Nötigung und gefährlicher Körperverletzung.  Würgeangriff: Frau bekommt keine Luft mehrNach Angaben der Polizei hatten sich die beiden Lebensgefährten...

  • Leutkirch
  • 30.12.20
Polizei (Symbolbild).
4.550×

Über ebay-Kleinanzeigen
Apple-Plagiate verkauft: Mann (23) in Memmingen festgenommen

In den Vormittagsstunden des Dienstags, 22.12.2020, erschien ein 20-jähriger Mann zur Anzeigenerstattung auf der PI Memmingen. Seinen Angaben nach hatte er auf der Internetplattform eBay-Kleinanzeigen einen Tag zuvor einen Kopfhörer, Marke Apple AirPods, entdeckt. Mit dem Verkäufer wurde vereinbart, dass die Übergabe vor einem Anwesen in Memmingen auf der Straße stattfinden sollte. Bei der Übergabe erschien dann ein 23-jähriger Mann, der ihm die Kopfhörer gegen Bargeld aushändigte. Polizei...

  • Memmingen
  • 23.12.20
Die Einbrecherin muss wegen schweren Raubes drei Jahre lang in Haft. (Symbolbild)
3.758× 1

Schwerer Raub
"Ich bring dich um!": Einbrecherin (27) bedroht Frau mit Messer in Neu-Ulm

Das Landgericht Memmingen hat eine 27-jährige Frau wegen besonders schweren Raubes zu drei Jahren Haft verurteilt. Sie war in Neu-Ulm bei einer Frau eingebrochen und hatte sie mit den Worten "Ich bring dich um!" und einem Küchenmesser bedroht. Das Urteil ist rechtskräftig. Einbrecherin steigt in Wohnung einDie 27-jährige Einbrecherin war in Neu-Ulm über eine Mülltonne und ein Fenster in eine Wohnung gestiegen, um dort Schmuck und Bargeld zu stehlen. Währenddessen kam die Bewohnerin nach Hause...

  • Memmingen
  • 20.12.20
Messeratacke (Symbolbild)
7.611× 1

Polizeieinsatz
Bewohner bedroht Sicherheitsmitarbeiter in Asylunterkunft in Memmingerberg

Mehrere Polizeiautos mit Blaulicht sind am Samstag Nachmittag gegen 16 Uhr Richtung Flughafen in Memmingerberg geeilt. In einer Asylunterkunft bedrohte ein Bewohner drei anwesende Sicherheitsmitarbeiter mit einem Küchenmesser, heißt es von der Polizei. Der Somalier war mit den in der Unterkunft geltenden Infektionsschutzmaßnahmen laut Polizei nicht einverstanden. Die Beamten brachten den Mann zu Boden und fesselten ihn. Weil er sich aggressiv und uneinsichtig verhielt, wurde er...

  • Memmingerberg
  • 19.12.20
Die Feuerwehr konnte den Brand in einem Bregenzer Beherbergungsbetrieb schnell löschen (Symbolbild).
2.373×

Nach Brandstiftung
Einsatzkräfte evakuieren Bregenzer Beherbergungsbetrieb

Ein 37-jähriger Bewohner eines Bregenzer Beherbergungsbetriebes hat vorsätzlich sein Zimmer im dritten Obergeschoss in Brand gesetzt. Wegen einer massiven Rauchentwicklung auf diesem Stockwerk musste die Feuerwehr den Betrieb evakuieren, so die Polizei in einer Mitteilung.  Betrieb wird evakuiert Die Einsatzkräfte trafen rund 40 bis 50 Bewohner an, die das Gebäude verlassen mussten. Nachdem die Feuerwehr den Brand gelöscht hatte, konnten die Bewohner ihre Zimmer wieder beziehen. Polizei nimmt...

  • Lindau
  • 18.12.20
Die Polizei stellte mehr als ein Kilo Marihuana sicher. (Symbolbild)
4.580×

Vier Tatverdächtige in Untersuchungshaft
Staatsanwaltschaft und Polizei gelingt Schlag gegen die Kemptener Rauschgiftszene

Die Polizei nahm in den vergangenen Wochen vier Männer im Zusammenhang mit Drogen fest und stellte über ein Kilo Marihuana sicher. Nachdem sich im Bereich des Hofgartens in Kempten ein Treffpunkt der lokalen Drogenszene gebildet hatte, führte die Staatsanwaltschaft Kempten gemeinsam mit der Polizeiinspektion Kempten und der Kriminalpolizei Kempten umfangreiche Ermittlungen durch. Im Oktober nahm die Polizei nach eigenen Angaben einen 23-Jährigen mit etwa 120 Gramm Marihuana und einer Stichwaffe...

  • Kempten
  • 15.12.20
Festnahmen im Drogenmilieu (Symbolbild)
1.329×

Drogenmilieu
Erpresst und mit Messer bedroht: Festnahmen wegen Drogenhandels in Buchloe

Bei der Kriminalpolizeistation Kaufbeuren wird gegen drei Männer im Alter zwischen 23 und 38 Jahren wegen Verdacht des Drogenhandels ermittelt. Im Rahmen einer geplanten Aktion kam es am gestrigen Sonntagabend zu Festnahmen. Bereits vergangenen Mittwoch stellten die Rauschgiftermittler der KriPo Kaufbeuren bei einem 28-jährigen Mann aus Buchloe rund 2,5 kg Marihuana sicher. Im Rahmen einer darauf folgenden Vorführung am vergangenen Donnerstag beim Amtsgericht Kempten belastete der 28-Jährige...

  • Buchloe
  • 08.12.20
Sichergestellte Drogen und Bargeld.
4.816× 1

4,5 Kilogramm Marihuana und 120.000 Euro
Polizei deckt Drogenhandel auf: Auch Mann (29) aus dem Ostallgäu verhaftet

Die Polizei Neu-Ulm hat bei einem 32-jährigen Mann aus Elchingen rund 4,5 Kilogramm Marihuana sichergestellt. Neben dem 32-Jährigen nahmen die Beamten am vergangenen Mittwoch (21.10.2020) auch zwei weitere Männer fest - darunter einen 29-jährigen Mann aus dem Ostallgäu. Nach Angaben der Polizei hatten die Beamten den 32-jährigen Elchinger bereits über mehrere Monate beobachtet. Am vergangenen Mittwoch überwachte die Polizei dann einen Drogendeal in Schwäbisch-Hall. Dort hatte der 32-Jährige...

  • Marktoberdorf
  • 30.10.20
US-Rapper Offest hatte Ärger mit der Polizei.
98×

Rapper Offset von Polizei festgenommen

Cardi Bs Ehemann, US-Rapper Offset, ist mit der Polizei aneinandergeraten. In Beverly Hills kam es zur Festnahme. Kein guter Tag für US-Rapper Offset (28, "Made Men"). Der Ehemann von Cardi B (28) wurde am Samstag in Beverly Hills festgenommen. Das berichtet das US-Portal "TMZ", Fans des Künstlers konnten das Geschehen zudem in einem Livestream verfolgen. Der Vorwurf der Polizei: Offset soll aus dem Auto heraus mit einer Waffe herumgefuchtelt haben, als er an einer Kundgebung von...

  • 25.10.20
Symbolbild
4.331× 6

Nach möglichem Drogengeschäft
Polizei klärt bewaffneten Raubüberfall auf Kemptener Wohnung

Die Polizei hat jetzt einen bewaffneten Raubüberfall in Kempten aufgeklärt. Nach Angaben der Polizei konnten zwei 22-jährige Männer aus Kempten und Isny als Täter ermittelt werden.  Laut dem Polizeipräsidium Schwaben Süd/West hatten die Männer am 5. Oktober dieses Jahres mit täuschend echten PTB- und Softairwaffen eine Wohnung in der Memminger Straße in Kempten überfallen. Die bedrohte Familie leistete allerdings Gegenwehr. Eine Person erlitt dabei leichte Verletzungen. Vorausgegangen war dem...

  • Kempten
  • 23.10.20
Polizei (Symbolbild)
6.382× 1

Nach ihm wurde gefahndet
Mann (24) will bei Polizei in Bad Wörishofen etwas erfragen und wird festgenommen

Dienstagnacht erschien ein 24-jähriger Mann in der Polizei Bad Wörishofen. Er wollte dort etwas erfragen. Die Beamten vor Ort wussten jedoch über den Umstand Bescheid, dass nach dem Unterallgäuer mit einem nationalen Haftbefehl gefahndet wird. Der Mann wurde noch an Ort und Stelle verhaftet und wird am nächsten Morgen dem Haftrichter vorgeführt.

  • Bad Wörishofen
  • 14.10.20
Polizei (Symbolbild)
4.363×

Untersuchungshaft
Nach Raubüberfall auf Mann (70) in Vöhringen: Polizei fasst zwei Tatverdächtige

Etwa eine Woche nach dem Raubüberfall auf einen 70-jährigen Mann in Vöhringen (Landkreis Neu-Ulm), hat die Polizei jetzt zwei Tatverdächtige festgenommen. Die zwei 37 und 46 Jahre alte Männer sitzen in Untersuchungshaft.  Eine sofort nach dem Überfall eingeleitete Fahndung war zunächst erfolglos geblieben. Im Zuge "umfangreicher Ermittlungen" der Polizei und der Staatsanwaltschaft konnten die beiden Männer als Tatverdächtige festgemacht werden. Laut Polizei haben die Tatverdächtigen keinen...

  • Memmingen
  • 07.10.20
Polizei (Symbolbild)
2.618×

Festnahme
Einbrecher in Kempten auf frischer Tat ertappt

Nach einer Mitteilung über einen Einbruch in einem Betrieb in Kempten in der Nacht des 03.10.20, konnten durch mehrere Streifen zwei männliche Personen gestellt werden. Während sich eine Person bereits im Gebäude befand, konnte eine weitere im Außenbereich angetroffen werden. Bei näherer Betrachtung konnten an diversen Türen Beschädigungen vorgefunden werden. Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme wurde bekannt, dass gegen einen der Täter ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Kempten vorliegt. Die...

  • Kempten
  • 03.10.20
Polizei (Symbolbild)
473× 1

Geld in Kirche gestohlen
Opferstockdieb (23) in Wasserburg festgenommen

Seit Ende September ermittelten die Beamten der Ermittlungsgruppe der PI Lindau gegen einen überörtlich tätigen Opferstockdieb. Bereits letzte Woche teilte ein Geschädigter aus Nonnenhorn mit, dass aus einer Kasse aus einem Garagenflohmarkt etwa 100 Euro fehlen würden. Eine Videoüberwachungskamera zeichnete einen Tatverdächtigen auf. Er trug bei der Tatausführung sehr auffällige knallgelbe Schuhe und führte ein Fahrrad mit. Am Dienstagvormittag meldete sich dann ein Mitarbeiter einer Kirche in...

  • Wasserburg
  • 01.10.20
Polizei (Symbolbild).
6.620×

Kopfverletzung
Mann attackiert Wirtin in Kempten mit Baseballschläger: Motiv unklar

Ein 58-jähriger Mann hat Montagnacht mit einem Baseballschläger in einer Bar in St. Mang zwei Personen verletzt. Nach Angaben der Polizei betrat der Mann die Bar und griff daraufhin die Wirtin mit dem Schläger an. Ein 58-Jähriger ging dazwischen und wurde ebenfalls attackiert. Beide Geschädigten erlitten durch den Angriff Verletzungen im Kopfbereich. Weitere Gäste der Bar konnten den Angreifer bis zum Eintreffen der Polizei fixieren. Der Tatverdächtigte wurde in Gewahrsam genommen, durch die...

  • Kempten
  • 29.09.20
Gesuchte Person verhaftet (Symbolbild)
6.816× 1 1

Fernreisebus
Gesuchte Person (34) nach Kontrolle in Memmingen verhaftet

Ein 34-jähriger ägyptischer Staatsbürger hat sich am Samstagabend bei einer Kontrolle eines Fernreisebusses als, in Chemnitz wohnhafter tunesischer Staatsangehöriger ausgegeben und eine kleine Menge Marihuana mit sich geführt. Laut Polizei soll der Mann keine Dokumente mit sich geführt haben und wurde daraufhin mithilfe seiner Fingerabdrücke überprüft. Die Beamten überprüften die Identität des 34-jährigen Mannes, da er seine Angaben nicht belegen konnte. Durch die Fingerabdrücke stellten die...

  • Memmingen
  • 28.09.20
Polizei (Symbolbild)
3.905× 10 1

Haftbefehl vollzogen
Durchsuchungsaktion in Füssener Flüchtlingsunterkunft

Am Mittwochmorgen hat die Polizei Füssen einen 25-jährigen Nigerianer in einer Flüchtlingsunterkunft in Füssen festgenommen. Der Nigerianer war mit einem Untersuchungs-Haftbefehl gesucht worden. Der Mann sitzt jetzt in Untersuchungshaft. Bei der gemeinsamen Durchsuchungsaktion der Polizei und dem Ausländeramt Ostallgäu wurde bei dem 25-Jährigen außerdem eine "nicht unerhebliche Menge Rauschgift" gefunden. Bei einem weiteren Hausbewohner wurde zudem eine geringe Menge Rauschgift zufällig...

  • Füssen
  • 23.09.20
Die Polizei hat einen mutmaßlichen Drogendealer festgenommen (Symbolbild).
2.028×

Illegaler Handel mit Drogen
Polizei fasst mutmaßlichen Drogendealer (41) im Landkreis Ravensburg

Kriminalbeamte haben am Montag einen 41-jährigen Mann bei Bad Wurzach festgenommen, der illegalen Handel mit Drogen betrieben haben soll. Das geht aus einer gemeinsamen Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Ravensburg und des Polizeipräsidiums Ravensburg hervor.  Demnach hatten die Ermittlungsbehörden über das Bundeskriminalamt Tage zuvor den Hinweis erhalten, dass der Tatverdächtige Drogen im Darknet bestellt hatte und sie sich per Post an die Adresse seiner Lebensgefährtin liefern ließ. ...

  • Leutkirch
  • 23.09.20
Polizei (Symbolbild)
4.223×

Brandstiftung
Polizei nimmt Frau (30) fest: Hat sie einen Schaden von 100.000 Euro verursacht?

Die Polizei hat eine 30-jährige Frau festgenommen. Laut Ermittlungen der Kripo Kaufbeuren soll die Frau für einen Kellerbrand in Kaufbeuren im Juli 2020 verantwortlich sein. Inzwischen hat die Frau während ihrer Vernehmungen die Tat eingeräumt. Das Amtsgericht Memmingen erließ daraufhin wegen des Verdachts der Brandstiftung einen Unterbringungsbefehl. Bei dem Brand im Juli war ein Sachschaden von 1.500 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand.  Weitere Brände im Anwesen: 100.000 Euro Schaden...

  • Kaufbeuren
  • 11.09.20
Polizei (Symbolbild)
2.967×

5 Monate Gefängnis
Sprung in die Vils rettet gesuchten Mann nicht vor Verhaftung

Auch ein Sprung in die Vils konnte einen 50-jährigen Mann am Donnerstagnachmittag nicht vor der Verhaftung durch die Polizei retten. Der Mann aus Pfronten wurde nach Polizei-Angaben schon seit Längerem wegen Körperverletzung gesucht. Demnach befindet sich der Mann jetzt in der Justizvollzugsanstalt in Kempten, wo er fünf Monate absitzen muss. Laut Polizei habe der 50-Jährige dort trockene Anstaltskleidung bekommen. Aufgrund eines Hinweises konnte der Mann zunächt in Pfronten-Ried beim Pfarrheim...

  • Pfronten
  • 14.08.20
Polizei (Symbolbild)
8.987× 1

Razzia
Drogenhändler nach Wohnungsdurchsuchungen im Allgäu festgenommen

Die Polizei Kempten hat im Rahmen von Wohnungsdurchsuchungen drei Männer festgenommen. Nach Angaben der Polizei wurde gegen die Personen wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz in erheblichem Umfang Anzeige erstattet. In einem Fall kam noch die Fundunterschlagung hinzu. Bereits am Donnerstag durchsuchte die Kripo Kempten die Wohnungen von acht mutmaßlichen Drogenhändlern im Alter zwischen 25 und 41 Jahren. Laut Polizei durchsuchten die Einsatzkräfte Wohnungen in Dietmannsried, Seeg und...

  • Kempten
  • 11.08.20
Festnahme (Symbolbild)
5.280×

Nach Flucht aus BKH Günzburg
Polizei nimmt Mann (31) bei großer Suchaktion fest

Mehr als 40 Polizisten waren am Donnerstagvormittag im Einsatz, weil ein 31-jähriger Mann aus einer geschlossenen Station des BKH Günzburg geflohen ist. Der Mann befindet sich inzwischen wieder im Bezirkskrankenhaus, teilt die Polizei mit. Demnach sahen die Beamten den 31-Jährigen im Rahmen der ersten Fahndungsmaßnahmen im Bereich des Günzburger Bahnhofs. Der Mann flüchtete allerdings zu Fuß über das Bahnhofsgelände in ein angrenzendes Waldstück, als er die Polizisten sah. Weil die...

  • Memmingen
  • 06.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ