Alles zum Thema Festival

Beiträge zum Thema Festival

Sport
“Kick & Rock” in Eggenthal
2 Bilder

Fußball-Festival
“Kick & Rock” in Eggenthal: So geil kann Fußball sein

WM in Russland? Für 800 Fußballer zumindest einen Tag lang egal! In Eggenthal fand am Samstag erneut das Fußball-Festival “Kick & Rock” statt. Bei bestem Wetter feierten die Kicker eine echte Fußball-Party. Inklusive sommerlicher Apres-Ski-Bar, aufgebaut von einem der Teams. Andreas Dempfle, einer der Organisatoren des Turniers, ist hoch zufrieden: Man habe schon 2017 davon gesprochen, wie super alles lief, “doch 2018 stand dem in nichts nach.” Sieger aus 80 angetretenen Teams wurde...

  • Kaufbeuren und Region
  • 17.06.18
  • 338× gelesen
Anzeige
Kultur
Freiflug-Festival in Kaufbeuren
26 Bilder

Bildergalerie
72 Jahre Neugablonzer Geschichte im Zeitraffer

Mit rund 125 Mitwirkenden hat Regisseurin Doro Schroeder die Geschichte des Kaufbeurer Stadtteils Neugablonz im Zusammenspiel zahlreicher Kunstformen auf die Bühne gebracht. Die Aufführung der Show auf dem Bürgerplatz vor dem Gablonzer Haus war Abschluss und Höhepunkt des diesjährigen Freiflug-Straßenkulturprogramms der Stadt. Warum den Zuschauer dabei einiges an Geduld abverlangt wurde, lesen Sie am Montag in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 11.06.2018. Die Allgäuer Zeitung...

  • Kaufbeuren und Region
  • 10.06.18
  • 443× gelesen
Kultur

Freiflug
Straßenkultur-Event in Kaufbeuren findet heuer zum letzten Mal in gewohnter Form statt

Die Wortwahl und die Pläne waren überaus ambitioniert, als Freiflug vor rund fünf Jahren an den Start ging. Ein „Leuchtturm“ sollte das Straßenkultur-Festival in Kaufbeuren werden, der weit über die Stadtmauern hinaus strahlt. Angestoßen durch eine große Kulturstudie wurden seither mit enormem Aufwand zahlreiche (künstlerische) Workshops organisiert und die Ergebnisse bei großen Abschlussshows in der Kaiser-Max-Straße und in Neugablonz präsentiert. Auf dem dortigen Bürgerplatz wird am...

  • Kaufbeuren und Region
  • 06.03.18
  • 574× gelesen
Lokales

Regen
Festival in Kaufbeueren abgesagt: Was bedeutet es für die Veranstalter, wenn Festivals und Feiern ins Wasser fallen?

Vergangenen Sonntag traf es das Bürgerfest in Neugablonz – an diesem Wochenende macht das Wetter Feierfreudigen schon wieder einen Strich durch die Rechnung: Mit dem für Samstag und Sonntag geplanten Open Air am Wertachstrand fallen auch die Auftritte von Sissi Perlinger, Balbina, Muttis Kinder, Folkshilfe und vielen anderen aus. Ärgerlich ist das nicht nur für die Fans, die sich seit Wochen auf die Auftritte gefreut haben, sondern auch für die Veranstalter. 'Keine Versicherung deckt Ausfälle...

  • Kaufbeuren und Region
  • 16.09.17
  • 6× gelesen
Kultur

Event
Junge Kultur und urbanes Flair am Kaufbeurer Spitalhof

Gelungene Premiere: Für das erste Art-und-Vielfalt-Sunset-Festival auf dem Kaufbeurer Spitalhof hatten sich die Organisatoren vorgenommen, etwas 'Schönes und Tolles' auf die Beine zu stellen – und das ist ihnen rundum gelungen. Rund 900 Besucher kamen insgesamt an den beiden Festivaltagen und genossen eine Mischung aus Kunst und Kultur sowie dem besonderen Flair der Veranstaltung. Was beim Festival alles geboten war, lesen Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren,...

  • Kaufbeuren und Region
  • 20.08.17
  • 21× gelesen
Lokales

Festival
freiflug – wo die wilden Kerle wohnen

Bergwacht, Biker und das ultimative Funky Industrial Fire sind am 2. Juli in Neugablonz mit dabei Die wilde Mischung der Sparten, die das Kaufbeurer Festival freiflug schon immer ausmacht, wird dieses Jahr noch einmal auf die Spitze getrieben. Das freiflug-Team um Regisseur Sebastian Schwab lässt dieses Jahr die Funken fliegen und die Reifen quietschen. Die Zuschauer erwartet also ein spannendes Programm bei der Crossover-Show am 2. Juli auf dem Bürgerplatz in Neugablonz. Heiße Eisen:...

  • Kaufbeuren und Region
  • 24.05.17
  • 2× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Das Allgäuer Literaturfestival 2017

Von Freitag, 19. Mai, bis Samstag, 3. Juni, findet das Festival im ganzen Allgäu statt Zum zweiten Mal findet von Freitag, 19. Mai, bis Samstag, 3. Juni, das Allgäuer Literaturfestival statt. Dabei warten auch im Ostallgäu interessante Veranstaltungen auf Literaturbegeisterte. Karten gibt es jeweils an den aufgeführten Vorverkaufsstellen und der Abendkasse. Poetry Slam erobert am Samstag, 20. Mai, ab 19.30 Uhr das Roundhouse in Kaufbeuren. Ko Bylanzky ist Slam Master und Autor und sorgt für...

  • Kaufbeuren und Region
  • 18.05.17
  • 0× gelesen
Lokales

Anmeldung
14. Kaufbeurer Festival der Vielfalt

Unter dem Motto 'Gemeinsam für mehr Miteinander' bietet das Festival der Vielfalt in Kaufbeuren wieder Raum für religions- und kulturübergreifende Begegnungen zwischen allen Alters- und Interessensgruppen. Noch bis 30. April können sich Einzelveranstalter, die Interesse daran haben, sich beim Festival der Vielfalt zu präsentieren und engagieren, anmelden. Vereinen und Organisationen bietet das Festival der Vielfalt ideale Rahmenmöglichkeiten, um sich als teilnehmender Veranstalter einem...

  • Kaufbeuren und Region
  • 29.03.17
  • 0× gelesen
Lokales

Kaufbeuren
Festival Blue Night in Kaufbeuren

Mit einer Eintrittskarte musikalische Vielfalt in sieben Kneipen genießen – Es wartet ein abwechslungsreiches Programm Am Samstag, 23. April, findet das Festival 'Blue Night' in Kaufbeuren statt. Mit außergewöhnlichen, neuen Bands bietet der Abend eine abwechslungsreiche Mischung aus Rock, Blues, Schlagern, Oldies und Swing. Im Café am Fünfknopfturm rockt das Trio 'Tequila' in neuer Besetzung. Im Jugendzentrum bieten die vier Allgäuer Musiker von 'Not only Blues' knackigen Sound, Chicago- und...

  • Kaufbeuren und Region
  • 20.04.16
  • 3× gelesen
Lokales

Festival
25 Jahre Jazz goes to Kur – Till Brönner gibt sich die Ehre in Bad Wörishofen

Zum 25. Mal findet das Blues- und Jazzfestival 'Jazz goes to Kur' in diesem Jahr in Bad Wörishofen statt. Viele renommierte Musikerinnen und Musiker der Szene hat das Festival in den vergangenen 24 Jahren in die Kneippstadt gebracht. Von Donnerstag, 15., bis Sonntag, 25. Oktober dürfen sich Fans und Liebhaber von Blues und Swing, aber auch Liebhaber der klassischen Jazzmusik auf ein abwechslungsreiches Programm freuen. Als Headliner des Festivals kommt kein Geringerer als der deutschen...

  • Kaufbeuren und Region
  • 29.07.15
  • 0× gelesen
Kultur
7 Bilder

Auftritt
Willy Astor reimt, blödelt und singt auf dem Altbau-Festival in Irsee, dass es eine Freude ist

Einen furiosen Abschluss fanden die Irseer Kabarett- und Kleinkunsttage mit dem Auftritt von Willy Astor im voll besetzten Zelt. Die vielen Zuschauer bekamen, was sie erwartet hatten: Ein Gag jagte den anderen und immer wieder verlangte Astor mit seiner ausgefeilten und ausgefallenen Wortakrobatik den Zuhörern alles ab ('Aha, da hinten am Tisch wird noch nachgedacht'). Astors Geheimnis: "Wir müssen wieder Kontakt zu unserem inneren Kind finden." Sprich, einfach mal wieder rumblödeln...

  • Kaufbeuren und Region
  • 09.07.15
  • 0× gelesen
Kultur
12 Bilder

Kultur
Tonspuren-Festival begeistert mit Musik am Wochenende in Irsee

Es war kein schöner Anblick, aber doch ein schönes Bild für das, was sich am Wochenende in Irsee abspielte. Beim Einlass zum ersten Konzertabend des dortigen 'Tonspuren'-Festivals wurden zerstörte Fresken aus armenischen Kirchen in Mauernischen des Klosters projiziert. Sie fügten sich so gut in den Ort ein, wie das gesamte musikalische Programm, das heuer in den Händen des Gitarristen Marc Sinan lag. Drastische Erinnerung an den Völkermord an den Armeniern vor 100 Jahren und die Musik des...

  • Kaufbeuren und Region
  • 12.04.15
  • 0× gelesen
Kultur

Vorschau
Das Festival Tonspuren 2015 in Irsee soll Kunst und Politik verbinden

Unter dem Motto 'Vorhang auf!' ließen Intendantin Dr. Martina Taubenberger und der federführende Komponist Marc Sinan eine interessierte Zuhörerschaft - darunter Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert, der Kaufbeurer Oberbürgermeister Stefan Bosse sowie Vertreter von Sponsoren und Kooperationspartnern des Festivals - im Festsaal des Klosters Irsee einen Blick hinter die konzeptionellen Kulissen des 'Tonspuren'-Festivals im kommenden April werfen. Das Festival wird vom 10. bis 12. April 2015 zum...

  • Kaufbeuren und Region
  • 17.09.14
  • 1× gelesen
Kultur
67 Bilder

Jazz
Tonspuren Musikfestival in Irsee

Und täglich grüßt der Klang der Mönche In der ehemaligen naturwissenschaftlichen Sammlung des Klosters Irsee fläzen sich Massen von Menschen auf Liegestühlen und blauen Liegekissen und hören acht Musikern zu, die ihre Instrumente teilweise bis zur dissonanten Schmerzgrenze ausspielen. Was hätte wohl Gregor Stemmele zu diesem Anblick und vor allem zu dieser Klangkulisse gesagt? Der 1619 verstorbene Pater hätte sich auf jeden Fall geehrt fühlen müssen. Denn er war der eigentliche Star der...

  • Kaufbeuren und Region
  • 28.04.14
  • 0× gelesen
Kultur
18 Bilder

Konzerte
Musikalisches Wochenende: Jazzfrühling in Kempten und Tonspuren-Musikfestival in Irsee

Das war ein fulminanter Auftritt: Die Monika Roscher Bigband aus Fürth startete mit einer fast revolutionären Mischung den abendlichen Konzertreigen beim 30. Kemptener Jazzfrühling. Independent, Pop, Balkanbrass und Bombastrock versetzten das Publikum ins Staunen. Zeitgleich wurde im Kornhaus ein Klassiker aus den Anfangszeiten des Festivals reaktiviert: der Jazzball. Rund 400 Frauen und Männer schwangen ihr Tanzbein zu swingenden Klängen. Und bei der Eröffnung des Jazzfestivals am Samstag...

  • Kaufbeuren und Region
  • 27.04.14
  • 0× gelesen
Lokales
24 Bilder

Feiern
Anwohner beschweren sich über Holi-Festival bei Pforzen

Während die einen in bunten Farben tanzten und ausgelassen aus ihrer Sichtweise an indischer Kultur teilhatten, waren andere darüber eher verärgert. 'Das ganze Dorf wurde beschallt', meint eine AZ-Leserin. Zudem moniert sie, dass die Veranstaltung an einem Sonntag stattfand und obendrein wenig mit der indischen Kultur zu tun habe. Der Vorwurf der übermäßigen Lautstärke treffe teilweise zu, der außergewöhnliche Termin sei richtig, gibt Günther Blösch zu. Leider hätten die Organisatoren dafür die...

  • Kaufbeuren und Region
  • 14.09.13
  • 0× gelesen
Kultur

Festival der Nation
David Garrett gibt Konzerte in Bad Wörishofen

Ja, das 'Festival der Nationen' kann auf ein großes Stammpublikum bauen, das die einzigartige Festival-Atmosphäre in der Kurstadt schätzt. Sie entsteht nicht zuletzt durch die Kombination von Weltstars und Nachwuchselite. So freut sich Intendant Winfried Roch (Türkheim) sicher nicht nur selbst auf ein Wiedersehen mit Stargeiger David Garrett. Die Cellistin Sol Gabetta gehört zu den ganz Großen ihres Fachs. Die Künstlerin spielt beim Festival der Nation eines der wenigen Violoncellos von...

  • Kaufbeuren und Region
  • 10.09.13
  • 0× gelesen
Sport
37 Bilder

Fußball
Rund 800 Hobbysportler bei Kick and Rock in Eggenthal

Ein Festival der Freude Fußballerherz, was willst Du mehr? Ein rundum gelungenes 'Kick and Rock' fand am Samstag am Sportplatz in Eggenthal statt. Bei bestem Fußballwetter trafen sich dort wieder rund 800 aktive Fußballer und zahlreiche Zuschauer zu einem der größten Hobbyfußballturniere in ganz Deutschland. Entsprechend zufrieden zeigte sich nach der Veranstaltung auch Organisator Peter Schweiger: Ein sehr gelungener Tag. Das Wetter war wirklich super, freute er sich. Genau das ist immer der...

  • Kaufbeuren und Region
  • 17.06.13
  • 4× gelesen
Kultur

Musikfestival
Festival Tonspuren am Freitag in Irsee spricht alle Sinne an

Im Strudel der Klänge und Lichter Das Festival solle alle Sinne ansprechen, wünschte sich Claudio Puntin von 'Tonspuren' in Irsee. Beim ersten Konzert am Freitagabend ist zunächst die Haut dran: Angesichts der Kälte formt sie sich zur Gänsehaut. Die Temperaturen im dunklen Innenhof des Klosters, wohin die Besucher geführt werden, liegen unangenehm nahe am Gefrierpunkt. Was dann aber zu hören und zu sehen ist, lässt alles Frösteln vergessen. Es ist ein berührender Auftakt, den die Protagonisten...

  • Kaufbeuren und Region
  • 08.04.13
  • 0× gelesen
Kultur

Festival der Nationen
Nachwuchs und Stars auf einer Bühne: Festival der Nationen begeistert in Bad Wörishofen

Es war einer der großen Höhepunkte im diesjährigen Festival der Nationen in Bad Wörishofen: Der lettische Starcellist Mischa Maisky und das vbw-Jugendorchester gemeinsam auf einer Bühne. Alles ganz nach dem Motto der Veranstaltung Stars und junge Weltelite. Auf dem Programm standen unter anderem Haydn und Beethoven.

  • Kaufbeuren und Region
  • 02.10.12
  • 0× gelesen
Kultur

Neues Festival
Musik entdecken in Irsee: Konzept für Festival TONSPUREN vorgestellt

Mit dem Kloster Irsee im Ostallgäu haben Musikliebhaber jahrelang das Festival Klang & Raum unter der Leitung von Bruno Weil verbunden, im September 2011 hat es zum letzten Mal stattgefunden. Doch der Standort in Irsee sollte auch weiterhin für Musikereignisse genutzt werden, hieß es schnell von Seiten des Bezirks Schwaben. Und so hat die beauftragte Intendatin Martina Taubenberger jetzt das neue Festival vorgestellt. Der Name: TONSPUREN - Musik entdecken in Irsee. Die Premiere ist zwar...

  • Kaufbeuren und Region
  • 11.09.12
  • 0× gelesen
Lokales

Irsee
Planungen für Musikfestival in Irsee werden vorgestellt

Das Schwäbische Bildungszentrum Irsee wird auch in Zukunft Standort für ein jährliches musikalisches Ereignis sein. Die Vorbereitungen für eine neue Ausgabe am Kloster Irsee laufen bereits auf Hochtouren. Im nächsten Jahr soll von 5. bis 7. April das neue Musikfestival stattfinden. Aus diesem Grund informiert das Schwäbische Bildungszentrum in knapp einer halben Stunde in einem Pressegespräch über den aktuellen Planungsstand und stellt die kreativen Köpfe hinter dem neuen Konzept vor. Mit...

  • Kaufbeuren und Region
  • 23.03.12
  • 0× gelesen
  • 1
  • 2
© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH
Powered by Gogol Publishing 2002-2018