Fest

Beiträge zum Thema Fest

Ob das Bezirksmusikfest in Röthenbach stattfindet, soll Ende April entschieden werden. Unser Bild entstand auf dem Bezirksmusikfest in Scheidegg 2019.
 5.041×  2

Update
Bezirksmusikfest in Röthenbach abgesagt

+++Update vom 22. April, 08:04 Uhr+++ Wie der Allgäu-Schwäbische Musikbund auf seiner Webseite bekannt gibt, ist das Bezirksmusikfest in Röthenbach abgesagt. Eigentlich sollte das Fest vom 16. bis 19. Juli stattfinden. Hintergrund: Bereits Anfang April äußerte sich Vorsitzender Walter Hartmann über das Bezirksmusikfest "Ich sehe die Chancen gering“, meint Walter Hartmann im Hinblick auf das im Juli geplante Bezirksmusikfest in Röthenbach gegenüber der Allgäuer Zeitung (AZ). Hartmann ist...

  • Röthenbach im Allgäu
  • 22.04.20
Die Stadt Memmingen hat zusammen mit dem Stadtmarkteting entschieden: Keine Großveranstaltungen bis Ende August abzusagen. (Symbolbild)
 7.325×  3

Coronavirus
Memmingen sagt alle Großveranstaltungen bis Ende August ab

Die Stadt Memmingen hat zusammen mit dem Stadtmarkteting entschieden, alle Großveranstaltungen bis Ende August abzusagen. Das geht aus einer Pressemitteilung hervor. Als Grund wird die Corona-Pandemie genannt. Konkret betreffen die Absagen, das städtische Kulturfestival Memminger Meile, das Kinderfest und das Stadtfest. "Die Entscheidung ist uns sehr, sehr schwer gefallen. Jede und jeder von uns wird heuer liebgewonnene Veranstaltungen vermissen, doch die Absagen sind unausweichlich“,...

  • Memmingen
  • 09.04.20
Ob auch diese Jahr wieder auf der Festwoche gefeiert werden kann, ist noch unklar. Nach Ostern soll die Entscheidung fallen.
 7.575×

Findet sie statt?
Nach Ostern soll über die Allgäuer Festwoche entschieden werden

Wie die Stadtverwaltung Kempten der Allgäuer Zeitung (AZ) mitteilt, soll nach Ostern über die Allgäuer Festwoche entschieden werden. Denn laut Organisatorin Martina Dufner-Wucher könne erst dann beurteilt werden, ob und wie das öffentliche Leben wieder anläuft. Länger warten, könne man aus organisatorischen Gründen aber nicht. Geplant ist die Festwoche vom 8. bis 16. August. Für "extrem schwierig" hält Dufner-Wucher eine Verschiebung. Dann bliebe wohl nur die Absage. Vorsitzender sieht...

  • Kempten
  • 08.04.20
Partynacht mit "Dark Rose"
 1.391×   2 Bilder

Tradition
Tausende feiern Ottobeurer Fescht

An zwei lauen Sommerabenden feierten die Ottobeurer bis nach Mitternacht ihr traditionelles „Fescht“. Auch Gäste aus der italienischen Partnerstadt Norcia waren dabei. Mit etwa 1.700 Besuchern am Freitag zur Partynacht und über 2.500 am Samstag zum Fescht wurde es unter freiem Himmel wieder ein voller Erfolg. „Sensationell“ der volle Marktplatz und das gute Wetter „im Schatten der Basilika“, freute sich der Vorsitzende der Blasmusikgesellschaft Ottobeuren, Basti Urlbauer. Mehr über das Thema...

  • Ottobeuren
  • 08.07.19
 Beim Baumstammsägen mussten die Teilnehmer schätzen, wie viel der gesägte Stamm wiegt.
 360×

Feier
Buntes Programm beim Gartenfest der Vereine in Emmenhausen

Die Burgschützen, die Feuerwehr und die Gib-Gas-Freunde aus Emmenhausen haben nach dem Gottesdienst auf dem Kalvarienberg am Mittwoch zum Gartenfest der Vereine am Sommerkeller eingeladen. Die Organisatoren hatten sich viel Mühe gemacht und ein buntes Programm für Jung und Alt zusammengestellt. Für den Aufwand belohnte sie der Wettergott mit strahlendem Sonnenschein – was die Gäste am Feiertag Mariä Himmelfahrt natürlich freute. Was sich die Verantwortlichen für das Fest überlegt...

  • Buchloe
  • 16.08.18
Eröffnung Lagerleben
 5.090×   2 Bilder

Veranstaltung
Lagerleben beim Kaufbeurer Tänzelfest gestartet

Beim Tänzelfest in Kaufbeuren haben am Freitagabend Marktreiben und das bunte Lagerleben begonnen. Vor dem Rathaus versammelten sich vor den Augen Tausender Besucher Fahnenschwinger, Trommler und die Zünfte in historischen Gewändern und buhlten um die Gunst des Publikums. Am Samstag um 12 Uhr eröffnet das Festzelt am Tänzelfestplatz, nach dem Adlerschießen (14 Uhr) und den Zunfttänzen und Reigen (16 Uhr) geht es ab 18 Uhr weiter beim historischen Lagerleben. Eine Bildergalerie mit Fotos vom...

  • Kaufbeuren
  • 14.07.18
 2.047×   69 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
AUGUSTINER Depot Fest 2018

Welch ein Sommer-/ Sonnentag Beste Voraussetzungen um ein Fest zu feiern. Alphornbläser, Böllerschützen, Hendl, Bier - was will man(n), Frau und Kind mehr. Es war für Alle etwas geboten. Kinderschminken, Karussell, Erwachsenenkicker, Blasmusik und das Waldhäusle hat die Besucher mit allerlei Köstlichkeiten versorgt... Auch wenn beim Kicker mal kurzzeitig "die Luft raus war" - nach einem isotonischen Kaltgetränk ging es weiter mit spannenden Matches und alle hatten sichtlich Spaß...

  • Kempten
  • 09.06.18
Fischertag Heimatfest Memmingen
 1.947×

Heimatfest
Beim Memminger Fischertag „jucken“ weiterhin nur Männer in den Bach

Beim großen Memminger Heimatfest, dem Fischertag, dürfen auch weiterhin nur Männer zum Ausfischen in den Stadtbach „jucken“. Den Antrag eines weiblichen Mitglieds, die Vereinssatzung zu ändern und dieses Recht auch Frauen zuzugestehen, hat die Delegiertenversammlung des Fischertagsvereins mit großer Mehrheit abgelehnt. Bei der Zusammenkunft wurden darüber hinaus eine Erhöhung der Mitgliedsbeiträge beschlossen und Weichen für ein Großprojekt gestellt, das der Verein in Angriff nehmen will:...

  • Memmingen
  • 21.03.18
 611×   18 Bilder

Neues Kapitel
Festakt der Dr. Dazert-Stiftung in der Basilika Ottobeuren

15 Jahre lang wurden mit Hilfe der Dr.-Dazert-Stiftung Allgäuer Talente aus den Bereichen Medien und Kultur gefördert – das ist seit gestern Vergangenheit. Bei einem Festakt im Kloster Ottobeuren wurde das Stiftungsvermögen in Höhe von gut 170.000 Euro an die Vereinigung der Freunde der Benediktinerabtei Ottobeuren übertragen. Das Geld wird gemäß dem Satzungszweck auch weiterhin der Kultur dienen: Es soll die einstige Reichsabtei dabei unterstützen, ihr Museum zeitgemäß und vor allem...

  • Memmingen
  • 16.10.17
 53×   7 Bilder

Veranstaltung
Brückenfest: Memminger und Aitracher feiern ihre Verbindung über die Iller

Die grenzüberspannende Illerbrücke in Ferthofen war Bühne des fünften gemeinsam gefeierten Brückenfestes der bayerischen Stadt Memmingen und der württembergischen Gemeinde Aitrach. Delegationen beider Kommunen, vorneweg Memmingens Oberbürgermeister Manfred Schilder und Aitrachs Bürgermeister Thomas Kellenberger, trafen sich an der mit Herzen aufgemalten Grenzlinie auf der 1950 erbauten Illerbrücke. Mit dabei waren Vertreter der Landes- und Kommunalpolitik, der Kirche sowie zwei amtierende...

  • Memmingen
  • 02.10.17
 833×

Wirtschaft
Familienfest nach Um- und Ausbau bei Liebherr in Lindenberg

Das Lindenberger Unternehmen lädt nach Jahren des Aus- und Umbaus die Familien seiner Mitarbeiter ein. Mehr als 8.000 kommen und erhalten einen Blick hinter die Kulissen. Geschäftsführer Josef Gropper fasste den Anspruch des Unternehmens und den seiner Kunden in einem Satz zusammen: 'Der Liebherr schafft es.' Geschafft haben das größte Unternehmen im Landkreis und seine Mitarbeiter in den vergangenen Jahren einiges: eine große Erweiterung des Standortes, neue Produkte und neue Kunden. Als...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.09.17
 112×

Fest
Frickenhausen feiert 850 Jahre Ortsgeschichte

Im Jahr 1167 taucht er erstmals in einer urkundlichen Erwähnung auf, der kleine Ort Frickenhausen im Unterallgäu. Abt Isingrim vom Kloster Ottobeuren schenkt dem Dorf damals Reliquien. 2017 blickt das Dorf nun auf 850 Jahre zurück – das ist ein Grund zum Feiern: Darin sind sich die 600 Einwohner einig. Wenn es am Sonntag, 27. August (Ausweichtermin bei schlechtem Wetter: Sonntag, 3.September), soweit ist, bringt sich darum jeder auf seine Art ein. Das Programm: Um 10 Uhr beginnt ein...

  • Mindelheim
  • 21.08.17
 41×

Feier
Riesen-Gaudi auf dem Sommerfest der Alpentherme in Ehrenberg

Beim Familien-Sommerfest in der Alpentherme Ehrenberg in Reutte war ganz schön viel los. Dort wurde bereits zum vierten Mal die Liegewiese vorübergehend in einen Campingplatz verwandelt. 250 Teilnehmer in 77 Zelten machten mit – das war ein neuer Rekord. Die großen und kleinen Gäste bevölkerten neben den Bade- und Saunagästen zwei Tage lang das Areal. Diverse Spiele und Aktivitäten wie ein Fußballturnier im Lebendkicker, ein Sandburgenwettbewerb, Schnuppertauchen mit der Wasserrettung,...

  • Kempten
  • 28.07.17
 247×

Tradition
Buben und Mädchen feiern in Memmingen das Kinderfest

Auf dem festlich geschmückten Marktplatz haben am Donnerstagmorgen Buben und Mädchen der Memminger Grund- und Mittelschulen ihren großen Tag gefeiert: das Kinderfest. Für das Programm in der 'Guten Stube' der Stadt hatten die Schulen einfallsreiche, schwungvolle Tänze einstudiert und gemeinsam mit unzähligen Besuchern stimmten die Kinder zu ihrem Festtag Lieder an. Am Nachmittag schließt sich ein großer Umzug durch die Innenstadt an. Er endet am Memminger Stadion, wo eine große Spielwiese für...

  • Memmingen
  • 20.07.17
 23×

Fest
Nach vier Jahren: Memminger Martinskirche feiert Wiederöffnung

Rund vier Jahre war die Memminger Martinskirche während Restaurierungs- und Renovierungsarbeiten eine Baustelle. Buchstäblich mit Pauken und Trompeten wird sie nun am kommenden Sonntag, 25. Juni, wiedereröffnet: Denn auf dem Programm steht nicht nur ein großer Gottesdienst, sondern auch ein Festkonzert. Um 10 Uhr beginnt im Gotteshaus, das auch als Memminger Wahrzeichen gilt, der Festgottesdienst. Zur Feier der Wiedereröffnung gibt es außerdem ab 12 Uhr ein buntes Programm rund um die...

  • Memmingen
  • 21.06.17
 395×

Veranstaltung
Musikverein Weicht begrüßt zahlreiche Gäste beim Lagerhausfest

'Da sott ma schier gar na gau!' – so sangen am vergangenen Wochenende Toni Huber und Toni Katheininger von der königlich privilegierten Waschhausvereinigung. Tatsächlich ist ein Besuch des Weichter Lagerhausfests für viele mittlerweile Tradition. Routiniert bewirtete der Musikverein daher erneut seine Gäste. Zum Auftakt des Lagerhausfestes war die königlich privilegierte Waschhausvereinigung auf der Bühne im Dorfgemeinschaftshaus zu Gast. Danach heizte die Partyband 'Muckasäck' im sehr gut...

  • Buchloe
  • 23.05.17
 132×

Nacht der Kirchen
So viele Gläubige wie möglich sollen sich zwischen der Lorenz-Basilika Kempten und der St. Mang-Kirche die Hand reichen

Es soll 'ein starkes Zeichen der Verbundenheit' zwischen den großen Kirchen werden: Am Freitag, 19. Mai, um 20 Uhr werden sich Hunderte, möglicherweise auch Tausende Gläubige in Kempten die Hand reichen und eine Menschenkette zwischen der katholischen Lorenz-Basilika und der evangelischen St. Mang-Kirche bilden. Die Teilnehmer knüpfen danach quer durch die Kemptener Innenstadt mit roten Schals ein 'Band des Friedens'. Exakt ein Kilometer wird es lang sein, denn so weit liegen die beiden...

  • Kempten
  • 05.05.17
 540×   13 Bilder

Derblecken
Beim Starkbieranstich in Hohenschwangau verteilt Ilse Aigner-Double im Glitzerkleid Spitzen

Hoher Besuch beim Starkbieranstich im Schlossbräustüberl Hohenschwangau: Ilse Aigner gab sich die Ehre – in Form ihres Nockherberg-Doubles Angela Ascher. Sie verteilte reichlich Spitzen gegen Dauerrivalen Markus Söder, der so gern in Neuschwanstein auf dem Thron sitzt, weil Ministerpräsident Seehofer daran nicht sägt, SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz, bei dem aus weiblicher Sicht nichts vom Inhalt ablenke, aber auch die Hotelbaustelle vor Ort. Mit diesem Großgebäude könne sich Bürgermeister...

  • Füssen
  • 18.03.17
 53×

Weihnachten
Heilig Abend und seine Vielfalt an Traditionen: Es muß nicht immer ein Christbaum sein

Jeder feiert anders Erst essen, dann Bescherung. Oder umgekehrt. 'Stille Nacht' unterm Baum singen? Oder 'Oh du fröhliche'? Weihnachtsgans, Fondue oder Wiener mit Kartoffelsalat? Jede Familie hat ihre eigenen Traditionen, wie der Heilige Abend abläuft. In den meisten Familien haben sich Rituale etabliert, die schon seit Generationen weitergegeben werden. Wenn dann die 'Kinder" ihre eigenen Familien gründen, kommt es nicht selten zunächst zu einer gewissen Ratlosigkeit: 'Feiern wir...

  • Kempten
  • 20.12.16
 96×

Kirche
Memmingerberger Pfarrgemeinde hat gleich vierfachen Grund zum Feiern

Die Pfarrgemeinde St. Ambrosius in Memmingerberg hatte gleich vierfachen Grund zum Feiern. Anlässe waren das 50-jährige Bestehen der Pfarrkirche St. Ambrosius und das 20-jährige Bestehen der Werktagskapelle. Weiter wurde Pfarrer Otto Schwarz vor 60 Jahren zum Priester geweiht. Und Herbert Sager ist seit 50 Jahren Mesner. 'Das wird es nicht oft geben, dass beim Weihejubiläum einer Kirche alle darin tätigen Pfarrer anwesend sind', betonte der Ortsgeistliche Xaver Wölfle. Mehr über die Feier...

  • Memmingen
  • 19.09.16
 966×   85 Bilder

Feiern
8.000 Zuschauer beim Gautrachtenfest in Kranzegg

Geschätzt 8.000 Zuschauer beim Festumzug in Kranzegg am Sonntag: Über 100 Gruppen waren bei diesem Gautrachtenfest dabei und ungefähr 3.000 Teilnehmer. 'Ein voller Erfolg', sagt Andreas Dengel. Er ist der Vorsitzende des Vereins 'Grüntebuebe Kranzegg'. Die Trachtler feierten 90-jähriges Bestehen mit einem viertägigen Fest samt Festumzug. Diese Gruppen haben am Festumzug teilgenommen: Reit- und Fahrverein Rettenberg, Gaustandarte Musikkapelle Vorderburg Trachtenverein...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.08.16
 54×   10 Bilder

Feiern
Beim Füssener Stadtfest wird auf fünf Plätzen gefeiert

Vor allem dem Wettergott hat Tourismuschef Stefan Fredlmeier am Samstag bei der Eröffnung des Füssener Stadtfestes gedankt. Denn nach vielen kühlen Regentagen lockte die strahlende Sonne zahlreiche Besucher in die Reichenstraße. 'Sie sollen sich in der Altstadt amüsieren', sagte Bürgermeister Paul Iacob, bevor er das Bierfass anstach. Er freute sich auch über eine 'klare Premiere'. Zum ersten Mal spielte die Stadtkapelle unter der Leitung einer Dirigentin zum Auftakt des Füssener...

  • Füssen
  • 15.08.16
 29×

Feier
Das 30. Marktfest in Scheidegg findet wie geplant am Samstag statt

Es bleibt beim ursprünglichen Termin: Das Marktfest in Scheidegg (Westallgäu) findet wie geplant am Samstag, 23. Juli, statt. Das haben die beteiligten Vereine mit Blick auf die Wetterprognosen mehrheitlich entschieden, wie Gästeamtsleiterin Marina Boll berichtet. 'Es ist aber sicher kein Fehler, vorsichtshalber einen Regenschirm einzupacken', sagt sie. Das Fest wird um 13.30 Uhr eröffnet und findet bis in die Abendstunden in der Ortsmitte statt. Die örtlichen Vereine und die Gemeinde haben...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.07.16
 312×   131 Bilder

Fest
Ein Fest für jeden Trachtler: Tausende Teilnehmer feiern drei Tage lang in Steingaden

Feiern, das können die Trachtler und haben es am Wochenende in Steingaden einmal mehr bewiesen. 'Des isch a Feiertag für jeden Trachtler', erklärte einer aus dem Oberen Lechgau, der mit seinem Verein 'selbstverständlich' am Festzug, dem Höhepunkt des 93. Lechgauer Trachtenfestes, teilgenommen hat. Auch weitere Trachtler aus Seeg, Roßhaupten, Rieden, Schwangau und Buching waren mit dabei. Freitag-, Samstagabend und den ganzen Sonntag stand Steingaden im Zeichen des Trachtenfestes, das...

  • Füssen
  • 20.07.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020