Fest

Beiträge zum Thema Fest

Wallensteins Einzug bei den Festspielen 2016 in Memmingen.
 2.410×

Historienspiel
Wallenstein 2020 in Memmingen: Ticket-Vorverkauf startet am 2. Dezember

Im kommenden Jahr findet in Memmingen wieder das Wallenstein-Fest statt. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, laufen die Vorbereitungen für das – nach Angaben des veranstaltenden Fischertagsvereins – größte Historienspiel in Europa. Zur Auftaktveranstaltung waren jetzt Sponsoren, Unterstützer und die Medien eingeladen. Grund dafür ist der Beginn des Vorverkaufs der rund 40.000 Eintrittskarten am Montag, 2. Dezember. Vor 40 Jahren startete das Fest, dass an die Besetzung von General...

  • Memmingen
  • 27.11.19
Die Allgäuer Gruppe Ziachblos’n war eine von mehreren Musikkapellen, die zu Ludwigs Geburtstag aufspielten.
 1.188×

Buntes Spektakel zu Ehren von König Ludwig II. in Füssen

Das Wetter hätte zwar am Freitag und Samstag besser sein können – doch viele hundert Besucher ließen sich am Wochenende nicht davon abhalten, zum Füssener Festspielhaus zu kommen und das bunte Programm anlässlich des 173. Geburtstags von König Ludwig II. zu genießen. Bereits seit Freitag lockten die Köstlichkeiten des Street-Food-Marktes und die Stände der Kunsthandwerker. Am späten Samstagabend erleuchtete zudem ein großes Feuerwerk den Himmel über dem Festspielhaus. Was sonst noch alles zu...

  • Füssen
  • 26.08.18
Allgäuwild sorgt am Firmen- und Vereinsabend fast schon traditionell für Stimmung.
 1.601×

Veranstaltung
Westallgäuer Oktoberfest in Weiler: Auftaktabend binnen zwei Minuten ausverkauft

Der Hype ist ungebrochen: Nach zwei Minuten und zehn Sekunden waren alle Plätze beim Firmen- und Vereinsabend des Westallgäuer Oktoberfestes weg. Das größte regelmäßig im Westallgäu abgehaltene Fest geht heuer zum 17. Mal über die Bühne. Gefeiert wird vom 4. bis 7. Oktober auf dem Gelände neben dem Raiffeisenbank-Stadion. Das Westallgäuer Oktoberfest besuchen regelmäßig gut 10.000 Menschen. Neben dem Samstag ist vor allem der Auftaktabend sehr beliebt. Insgesamt gibt es in dem Zelt Platz für...

  • Weiler-Simmerberg
  • 17.08.18
Groß war der Andrang bei allen Bastel-Stationen beim Kinderfest im Illerbeurer Bauernhofmuseum.
 249×

Veranstaltung
Beim Kinderfest in Illerbeuren können Kinder kreativ sein

Eine eigene Müslischüssel fürs Frühstück will der elfjährige Noel aus Aichstetten aus Ton anfertigen. Annika Klasing hilft ihm beim Drehen auf der Töpferscheibe. Das ist nur eine von 17 Attraktionen, die das Schwäbische Bauernhofmuseum Illerbeuren heuer beim großen Kinderfest zum Auftakt der Sommerferien anbietet. Trotz der tropischen Temperaturen kommen viele Hundert Besucher, um mit ihren Kindern zu basteln und zu spielen. Mehr über das Kinderfest in Illerbeuren erfahren Sie in der...

  • Memmingen
  • 06.08.18
Zahlreiche Besucher beim Römerfest in Kempten.
 1.355×   43 Bilder

Bildergalerie
Reise in die Vergangenheit: Römerfest im APC in Kempten

Der Kaiser kommt! Das ist natürlich erfunden. Ob Vespasian, Imperator des Römischen Reiches von 69 bis 79 nach Christus, jemals in Kempten war, ist nicht belegt. Aber ein toller Aufhänger für das Römerfest ist es allemal. Darstellergruppen aus ganz Europa stellen das Leben in der Römerzeit dar – vom Alltagsleben bis zum Gladiatorenkampf. Die Mischung aus Infotainment und Action kommt an. Und so tauchen trotz der Hitze am Wochenende grob geschätzt 6000 Besucher – deutlich mehr als erwartet –...

  • Kempten
  • 05.08.18
Ein Ort feiert Jubiläum: 1150 Jahre Oberstaufen.
 3.899×   33 Bilder

Bildergalerie
Festumzug in Oberstaufen krönt Jubiläumsjahr

Im diesem Jahr feiert der Ort Oberstaufen ein großes Jubiläum: 1150 Jahre ist es her, dass der Ort erstmals schriftlich erwähnt wurde. Höhepunkt des Festjahrs war das Festwochenende vom 3. bis 5. August mit großem Festumzug durch den Ort und einem Festzelt auf der Strumpfarwiese.

  • Oberstaufen
  • 05.08.18
Symbolbild Musik
 323×

Jubiläum
Wunschkonzert: Musikkapelle Wertach spielt Lieblingsstücke der Besucher

Vor elf Jahren hatte der damalige Vorsitzende des Fördervereins der Musikkapelle Wertach, Hubert Guggemos, die Idee, ein Wunschkonzert ins Leben zu rufen. 2017 fiel es wetterbedingt aus, deshalb feierte man heuer das Zehnmalige. Seit dem ersten Konzert zeigten sich die Wertacher und ihre Urlaubsgäste begeistert von der Idee: Auch heuer genoss man an einem warmen Sommerabend im Kurgarten gute Musik in fröhlicher Stimmung bei Getränken, Steaks, Grillwurst und Schnäpsle. Mehr über das...

  • Oy-Mittelberg
  • 25.07.18
„Mir trommeln alle zamm“ – so lautete das Motto zum Bezirksmusikfest Altusried. Und das hat geklappt: Knapp 100 Gruppen beteiligten sich gestern am Umzug.
 1.174×

Tradition
Bezirksmusikfest Altusried - Glück mit dem Wetter

Der Wettergott muss Musikant sein. Anders ist das Glück der Altusrieder kaum zu erklären: Den ganzen Sonntag über hatte der Niederschlag zwischen Nieselregen und Starkregen gewechselt. Bis kurz vor Beginn des Umzugs der Kapellen der Wasserhahn zugedreht wurde und die Entscheidung fiel: Der Umzug, der Höhepunkt des Bezirksmusikfestes, kann stattfinden. Mehr als tausend Besucher hatten sich entlang der Altusrieder Ortsdurchfahrt aufgereiht, als plötzlich die Trommelschläge im Rhythmus von „We...

  • Altusried
  • 23.07.18
Eröffnung Lagerleben
 5.086×   2 Bilder

Veranstaltung
Lagerleben beim Kaufbeurer Tänzelfest gestartet

Beim Tänzelfest in Kaufbeuren haben am Freitagabend Marktreiben und das bunte Lagerleben begonnen. Vor dem Rathaus versammelten sich vor den Augen Tausender Besucher Fahnenschwinger, Trommler und die Zünfte in historischen Gewändern und buhlten um die Gunst des Publikums. Am Samstag um 12 Uhr eröffnet das Festzelt am Tänzelfestplatz, nach dem Adlerschießen (14 Uhr) und den Zunfttänzen und Reigen (16 Uhr) geht es ab 18 Uhr weiter beim historischen Lagerleben. Eine Bildergalerie mit Fotos vom...

  • Kaufbeuren
  • 14.07.18
VW Käfer
 1.148×

VW Käfer
Käfer-Club Allgäu veranstaltet am Wochenende ein großes Oldtimer-Fest in Mauerstetten

Als vor 40 Jahren der letzte VW Käfer aus deutscher Fertigung vom Band lief, endete eine Ära. Das Auto stand in der Nachkriegszeit Jahrzehnte lang für Qualität „made in Germany“. Der Mythos lebt weiter. Für mehrere Generationen ist der Käfer Sinnbild der motorisierten Mobilität. Noch heute schwärmen viele Menschen von ihrem ersten Käfer in den 50er und 60er Jahren. Oder erzählen von Kindheitserinnerungen, als es mit dem kleinen Volkswagen vollbepackt in den Urlaub ging – über die Alpen, an...

  • Kaufbeuren
  • 05.07.18
 1.058×

Festtag
Kloster Ottobeuren hat zwei Gründe zum Feiern

Im Ottobeurer Kloster steht ein Festtag an – und zwar gleich aus mehreren Gründen: Zum einen wird am Sonntag, 1. Juli, der 100. Jahrestag der Wiedererhebung zur Abtei gefeiert. Zum anderen blicken die Benediktiner auf den Abschluss mehrerer Restaurierungsarbeiten. So wurden seit Herbst 2012 die Bibliothek, das Museum sowie die Sommerabtei und das Refektorium (Speisesaal) umfassend saniert. Wie Abt Johannes Schaber bei einem Rundgang durch das Benediktiner-Kloster freudestrahlend erzählt, seien...

  • Memmingen
  • 28.06.18
 2.044×   69 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
AUGUSTINER Depot Fest 2018

Welch ein Sommer-/ Sonnentag Beste Voraussetzungen um ein Fest zu feiern. Alphornbläser, Böllerschützen, Hendl, Bier - was will man(n), Frau und Kind mehr. Es war für Alle etwas geboten. Kinderschminken, Karussell, Erwachsenenkicker, Blasmusik und das Waldhäusle hat die Besucher mit allerlei Köstlichkeiten versorgt... Auch wenn beim Kicker mal kurzzeitig "die Luft raus war" - nach einem isotonischen Kaltgetränk ging es weiter mit spannenden Matches und alle hatten sichtlich Spaß...

  • Kempten
  • 09.06.18
Seit 160 Jahren gibt es die Musikkapelle Rettenberg. Dieses Bestehen feiern die Musikanten drei Tage mit einem Festprogramm.
 1.267×

Fest
Musikkapelle Rettenberg feiert drei Tage ihr 160-jähriges Bestehen

25 Jahre sind eine lange Zeit. So lange wollte die Rettenberger Musikkapelle keinesfalls warten, bis wieder ein großes Jubiläumsfest ansteht. Also wurde kurzerhand beschlossen, das 160-jährige Bestehen der Kapelle zu feiern. „Das ist zwar kein klassisches Jubiläum, aber bis zum 175. Jahrestag wäre es noch eine lange Strecke gewesen“, sagt Helmut Rief augenzwinkernd. Er ist nicht nur Vorsitzender der Rettenberger Musik, sondern auch federführend im extra gegründeten Festausschuss tätig. Die...

  • Rettenberg
  • 29.05.18
Unter den Gästen beim Maifest in Hohenschwangau waren auch Prinzessin Christa von Thurn und Taxis mit ihrem Mann Prinz Max Emanuel (in der Mitte Hans-Jürgen Hörmann).
 827×

Maifest
Kräftiger Maibock und herzhafte Lacher in Hohenschwangau

Nach dem Essen folgte die Überraschung: Kabarettist Wolfgang Krebs trat als Bundesinnenminister Horst Seehofer auf und sorgte für herzhafte Lacher im Saal des Schlossbräustüberls in Hohenschwangau – etwa, als er auf die Frage, wie es eigentlich mit Bayern weitergeht, zum Besten gab: „Weiß ich auch nicht. Wie soll ich wissen, was ich denke, bevor ich höre, was ich sage?“ 220 Gäste kamen zum Maifest, bei dem Bürgermeister Stefan Rinke den Bieranstich ohne Probleme meisterte. Was beim...

  • Füssen
  • 16.05.18
Ein Flughafen extra fürs Gaufest?
 736×

Gautrachtenfest
Plattler und Film locken zum Gautrachtenfest nach Haldenwang

„Viele Leute kennen viele Leute.“ So einfach ist das. Zumindest, wenn es nach den Wagegglern und ihrem Vorsitzenden Thomas Kreuzer geht: Die Haldenwanger Trachtler organisieren das Gautrachtenfest von 31. Mai bis 3. Juni. Um dafür zu werben, haben sie sich einiges einfallen lassen. Ihre Devise: viele Menschen, viele Ideen, viele Kontakte. Die Aktion, die bisher wohl am meisten Aufsehen erregt hat, sind die „Flashmobs“ der Trachtler. Dabei treten die Plattler unangekündigt und überraschend...

  • Haldenwang
  • 14.05.18
Bezirksmusikfest in Simmerberg
 2.997×   32 Bilder

Musikfest
Bezirksmusikfest in Simmerberg: Gesamtchor und Umzug zum Abschluss

Angesichts der vielen Musiker, die am Sonntag den Dorfplatz in Simmerberg zum Gesamtchor füllten, kann man eigentlich gar nicht von einem „kleinen“ Bezirksmusikfest sprechen. Doch die Musikkapelle Simmerberg setzte bewusst auf eine kleinere Veranstaltung. Es sollte ein Fest für die Musikanten im Bezirk sein, erklärt Vorsitzender Christian Hauber – und was für ein Fest: Vier Tage lang ging es im Zelt hoch her. Die knapp 40 Gruppen beim Umzug boten den Zuschauern, die zuhauf die Straßen in...

  • Weiler-Simmerberg
  • 13.05.18
 712×

Einweihung
Regio Gras in Hergatz feiert mit einem Stadelfest die neue Halle

Einen regelrechten Besucheransturm hat die Regio Gras in Hergatz am Wochenende verzeichnen können. Zwischen 500 und 600 Besucher genossen das Stadelfest am Samstag, bei dem das Riedberg-Quintett aufspielte. Am Tag der offenen Tür am Sonntag war dann auf dem Gelände der Futtertrocknung jede Menge los. Geschätzte 3.000 Menschen ließen sich die Gelegenheit nicht entgehen, die neue Halle in Augenschein zu nehmen und sich dort von der Musikkapelle Maria-Thann in Stimmung bringen zu lassen. Mehr...

  • Hergatz
  • 10.04.18
Biene Maja und die kleine Hexe – das lieben Kinder. Beim Kinderkinofest vom 16. bis 18. März bekommen sie die aktuellsten Filme zu sehen. Organisiert wird das Fest von Dr. Joachim Klasen (links) vom Rotary-Club Marktoberdorf und der Chefin der Filmburg, Monika Schubert (rechts). Von Schulen aus der näheren und weiteren Umgebung haben sich bereits 1500 Kinder angemeldet.
 283×

Veranstaltung
Kinder freuen sich aufs Kinofest in Marktoberdorf

Schon zum 12. Mal lädt die Marktoberdorfer Filmburg am kommenden Wochenende zum Kinderkinofest ein. Für Kinder ab vier Jahren und Jugendliche wird der rote Teppich ausgerollt. Gezeigt werden vom 16. bis 18. März sechs ausgewählte Filme, von der „Biene Maja 2“ über die aktuelle Verfilmung von Otfried Preißlers „Die kleine Hexe“ bis hin zu „Das Mädchen Finanziell und organisatorisch unterstützt wird Filmburgchefin Monika Schubert dabei vom Rotary-Club Marktoberdorf. Schon unter der...

  • Marktoberdorf
  • 11.03.18
 582×   2 Bilder

Musikfest der schwäbischen Gymnasien
Mitreißende Klänge beim Musikfest der schwäbischen Gymnasien

Vom jungen Mittelstufenchor über preisgekrönte Chöre (Chorkids Illertissen), BigBands bis zu einem 100-köpfigen Orchester reichte das bunte Programm, das am Dienstagabend in der bayrischen Musikakademie in Marktoberdorf für einen voll besetzten Saal sorgte. Schulen aus ganz Schwaben konnten sich bewerben und waren nach einem Vorspiel zu diesem Fest eingeladen worden. Schirmherr Dr. Theo Waigel sorgte mit sehr persönlichen Anekdoten über seine musikalischen Anknüpfungspunkte für viele Lacher,...

  • Marktoberdorf
  • 08.03.18
 602×   18 Bilder

Neues Kapitel
Festakt der Dr. Dazert-Stiftung in der Basilika Ottobeuren

15 Jahre lang wurden mit Hilfe der Dr.-Dazert-Stiftung Allgäuer Talente aus den Bereichen Medien und Kultur gefördert – das ist seit gestern Vergangenheit. Bei einem Festakt im Kloster Ottobeuren wurde das Stiftungsvermögen in Höhe von gut 170.000 Euro an die Vereinigung der Freunde der Benediktinerabtei Ottobeuren übertragen. Das Geld wird gemäß dem Satzungszweck auch weiterhin der Kultur dienen: Es soll die einstige Reichsabtei dabei unterstützen, ihr Museum zeitgemäß und vor allem...

  • Memmingen
  • 16.10.17
 828×

Wirtschaft
Familienfest nach Um- und Ausbau bei Liebherr in Lindenberg

Das Lindenberger Unternehmen lädt nach Jahren des Aus- und Umbaus die Familien seiner Mitarbeiter ein. Mehr als 8.000 kommen und erhalten einen Blick hinter die Kulissen. Geschäftsführer Josef Gropper fasste den Anspruch des Unternehmens und den seiner Kunden in einem Satz zusammen: 'Der Liebherr schafft es.' Geschafft haben das größte Unternehmen im Landkreis und seine Mitarbeiter in den vergangenen Jahren einiges: eine große Erweiterung des Standortes, neue Produkte und neue Kunden. Als...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.09.17
 277×   27 Bilder

Von-Hier-Hoffest
160 Ziegen und tausende Besucher auf dem Biobetrieb der Familie Egger in Kempten

Ob beim Obstbauern, beim Schweinezüchter oder in der Käsküche: Das jährliche Von-Hier-Hoffest des Kemptener Lebensmittelunternehmens Feneberg besitzt enorme Zugkraft. Strömten zuvor 4.000 bis 5.000 Menschen aus dem gesamten Allgäu zusammen, um sich aus erster Hand über biologische Landwirtschaft zu informieren und ein buntes Rahmenprogramm zu erleben, so wurde diese Zahl am Sonntag deutlich übertroffen: Rund um den Biohof der Familie Egger am Stadtrand von Kempten herrschte den ganzen Sonntag...

  • Kempten
  • 17.09.17
 381×   32 Bilder

Brauchtum
Festzug zum Freischießen in Obergünzburg eine Augenweide

Sommer, Sonne und – wie (fast) immer – schönstes Freischießen-Wetter. Kein Wunder, dass sich auch heuer der Obergünzburger Festumzug zum Freischießen als ein Besuchermagnet erwies. Schätzungsweise 1.500 Zuschauer säumten am Sonntagnachmittag die Straßen im Herzen der Marktgemeinde (vor allem im Schatten) und freuten sich an den 54 Schützen-, Musik- und Trachtengruppen, die gut gelaunt, winkend oder musizierend an ihnen vorüberzogen. Der Schützenverein Guntia hatten die Veranstaltung wieder...

  • Obergünzburg
  • 27.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020