Fest

Beiträge zum Thema Fest

Bühne auf für das "Live.Art Festival2 in Kaufbeuren.
1.119×

Kultur
"Live.Art Festival" in Kaufbeuren: Ein Mix aus Autokino, Comedy und Musik

Ein Festival in Coronazeiten? In Kaufbeuren wird es möglich. Während des "Live.Art Festivals" vom 9. bis 18. Juli verwandelt sich der Tänzelfestplatz in Kaufbeuren in ein Autokino mit großer Bühne. Mit im Programm: Verschiedene Filme, Comedy, Live-Musik und Theater. Autokino Laut Veranstalter haben im Autokino auf dem Tänzelfestplatz in Kaufbeuren 150 Autos Platz. Die Filmauswahl reicht vom bayerischen Heimatkrimi "Leberkäsjunkie" über das Musik-Drama „A Star ist born“ bis zu "Bohemian...

  • Kaufbeuren
  • 24.06.20
Die Vorbereitungen für das diesjährige Tänzelfest haben bereits begonnen. Im Mittelpunkt soll die Blasiuskirche in Kaufbeuren stehen.
773×

Festzelt
Blasiuskirche in Kaufbeuren steht beim Tänzelfest im Mittelpunkt

Vor 700 Jahren wurde die Blasiuskirche in Kaufbeuren das erste Mal urkundlich erwähnt. Anlass genug für den Tänzelfestverein, das Kleinod an der Stadtmauer heuer in den Mittelpunkt des Festes zu stellen. Dazu passend übernimmt Stadtpfarrer Bernhard Waltner die Schirmherrschaft. Für den Tänzelfestverein habe die Vorbereitungen für das diesjährige Fest längst begonnen. Das diesjährige Motto und das Plakatfoto sind bereits ausgesucht. Die Blasiuskirche wird auch auf den Festzeichen verewigt....

  • Kaufbeuren
  • 29.01.19
Wenn das Leben langsam endet, kann Zeit wie ein Geschenk sein: Nina Winterholler und Alican Caca sind für Sterbende da.
1.271×

Plegeheim
Palliativpflege in Kaufbeuren: Gemeinsam lachen und weinen

Nordhaus, 1. Obergeschoss, Zimmer 110. „Die Lilli hört heute nicht so gut“, sagt Alican Caca, beugt sich zu der alten Dame. Das Sprechen fällt ihr schwer. Wie es ihm denn so gehe, flüstert sie Caca zu. Kraftvoll hat ihre Hand eben noch seinen Arm gehalten. Jetzt liegt sie sanft auf seiner Schulter. Nina Winterholler sitzt auf der Bettkante, rückt Lillis Kissen zurecht. Eine Pflegekraft bringt das Mittagessen – und eine verbale Berührung: „Wie sieht es denn mit dem Appetit aus?“ Das Zimmer ist...

  • Kaufbeuren
  • 23.12.18
So sieht's aus, wenn in Neugablonz Bürgerfest gefeiert wird.
565×

Veranstaltung
Neugablonz feiert am Wochenende wieder das Bürgerfest

Der Kaufbeurer Stadtteil Neugablonz putzt sich derzeit wieder heraus – damit es beim großen Bürgerfest in der Schmuckstadt am kommenden Sonntag viel zu sehen und erleben gibt. Gleich morgens um 9 Uhr startet auf dem Bürgerplatz vor dem Gablonzer Haus und auf dem Neuen Markt ein großes Programm mit Musik, Tänzen und besonderen Aktionen. Ein verkaufsoffener Sonntag lädt zum Bummeln ein. Zum Frühschoppen spielen ab 11 Uhr die Lauchdorfer Musikanten auf der Hauptbühne am Gablonzer Haus. Weil...

  • Kaufbeuren
  • 04.09.18
Eröffnung Lagerleben
5.117× 2 Bilder

Veranstaltung
Lagerleben beim Kaufbeurer Tänzelfest gestartet

Beim Tänzelfest in Kaufbeuren haben am Freitagabend Marktreiben und das bunte Lagerleben begonnen. Vor dem Rathaus versammelten sich vor den Augen Tausender Besucher Fahnenschwinger, Trommler und die Zünfte in historischen Gewändern und buhlten um die Gunst des Publikums. Am Samstag um 12 Uhr eröffnet das Festzelt am Tänzelfestplatz, nach dem Adlerschießen (14 Uhr) und den Zunfttänzen und Reigen (16 Uhr) geht es ab 18 Uhr weiter beim historischen Lagerleben. Eine Bildergalerie mit Fotos vom...

  • Kaufbeuren
  • 14.07.18
VW Käfer
1.185×

VW Käfer
Käfer-Club Allgäu veranstaltet am Wochenende ein großes Oldtimer-Fest in Mauerstetten

Als vor 40 Jahren der letzte VW Käfer aus deutscher Fertigung vom Band lief, endete eine Ära. Das Auto stand in der Nachkriegszeit Jahrzehnte lang für Qualität „made in Germany“. Der Mythos lebt weiter. Für mehrere Generationen ist der Käfer Sinnbild der motorisierten Mobilität. Noch heute schwärmen viele Menschen von ihrem ersten Käfer in den 50er und 60er Jahren. Oder erzählen von Kindheitserinnerungen, als es mit dem kleinen Volkswagen vollbepackt in den Urlaub ging – über die Alpen, an...

  • Kaufbeuren
  • 05.07.18
Mit kräftigen Schlägen zapfte der CSU-Fraktionschef im bayerischen Landtag, Thomas Kreuzer, zielsicher das erste Fass Starkbier an. Mit im Bild (von links) Fastenprediger Georg Ried, Landrätin Maria Rita Zinnecker, der Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke und Gottfried Csauth, Geschäftsführer der Aktienbrauerei.
881×

Stadlbock
Starkbier, Blasmusik und deftige G’stanzln beim Bieranstich in Blonhofen

„O’zapft is!“ beim Stadlbock in Blonhofen. Der Ehrengast zielsicher, der Buronator im Steinkrug, keine Sauerei in der ersten Reihe. Die Prominenz auf der Bühne zufrieden und trocken. Die Gäste im Saal bereit zum kollektiven „Prosit der Gemütlichkeit“. Alles könnte so schön sein. Wär’ da nicht Fastenprediger Georg Ried. Muss das sein? Muss der Schorsch unbedingt erwähnen, dass auch ein Bierlaster mit Diesel fährt? Revolution! Traditionell spaßig ging es zu beim diesjährigen Bieranstich im...

  • Kaufbeuren
  • 05.03.18
50×

Veranstaltung
Tänzelfest in Kaufbeuren: Vorstand zieht positive Bilanz

Gesichter von Kindern und Eltern, die mit der Sonne um die Wette strahlen. Diese Bild war auch am Tänzelfestmontag oft in der Stadt und vor allem beim Festzug zu sehen. Im Großen und Ganzen hatten die Organisatoren heuer wieder das Wetterglück auf ihrer Seite. Das umfangreiche Programm konnte komplett durchgezogen werden – und auch sonst zeigten sich die Vorstandsmitglieder nach dem Haupttagen zufrieden mit dem bisherigen Tänzelfest 2017. Auch aus wirtschaftlicher Sicht ist der Vorstand des...

  • Kaufbeuren
  • 17.07.17
1.173× 2 Bilder

Festplatz
Lagerleben, Festumzug, Rummel und mehr beim Kaufbeurer Tänzelfest

Das Kaufbeurer Tänzelfest lockt von 13. bis 24. Juli wieder zahlreiche Besucher in die Wertachstadt. Nach der großen Eröffnung am 13. Juli im Tanzrondell am Tänzelfestplatz ist besonders das Lagerleben – am 14. Juli ab 19 Uhr und am 15. Juli ab 18 Uhr – beliebter Treffpunkt. Dann wird die Kaufbeu­rer Altstadt ins Mittelalter zurückversetzt und lockt mit Feuer-Artistik, kulinarischen Leckerbissen und anderen Spektakeln. Die zahlreichen Lager laden zum Verweilen ein und bieten...

  • Kaufbeuren
  • 12.07.17
105× 18 Bilder

Religion
Straßenfest in Kaufbeuren anlässlich des 500-jährigen Reformationsjubiläums

Hammerschläge an die Kirchentüren beendeten das große Straßenfest der Evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde zum 500-jährigen Reformationsjubiläum. Die Hammerschläge waren auch hörbarer Ausdruck der neuen 95 Thesen: Unter der Überschrift 'Reformation reloaded' hatte die evangelische Jugend bayernweit gegenwartsbezogene Kritik und mögliche Lösungen dazu erarbeitet. Für das Ostallgäu hatte der Kaufbeurer Dekanatsjugendpfarrer Martin Kugler die Initiative ergriffen und die Aktion gesteuert....

  • Kaufbeuren
  • 02.07.17
1.069× 12 Bilder

Fest
Landjugend Grünenbach feiert 60-jähriges Bestehen

Drei Tage lang hat die Landjugend Grünenbach 60-jähriges Bestehen gefeiert. Auftakt war am Freitag mit einem Stimmungsabend mit den Musikkapellen Rohrdorf und Gestratz. Partysound gab es am Samstag mit der Alpenrockband 'Lausbuam'. Am Sonntag standen dann Festumzug, Gottesdienst, Frühschoppen mit der Jugendkapelle Heimenkirch-Röthenbach, die 'o-LJ-mpiade' sowie Festausklang mit dem Gehrenbach Ensemble auf dem Programm. An allen drei Tagen war das Festzelt mit jeweils 900 bis 1.000 Besuchern...

  • Kaufbeuren
  • 15.05.17
32×

Seelsorgerin
Pfarreiengemeinschaft Kaufbeuren feiert Crescentiafest

'Von Crescentia geht bis heute eine faszinierende Kraft aus'. So begann Festprediger Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann aus Speyer seine Predigt zum Crescentiafest, das er gemeinsam mit sechs Geistlichen aus der Pfarreiengemeinschaft Kaufbeuren zelebrierte. Diese Einschätzung bestätigte der Blick in die voll besetzte Martinskirche und auf die Fahnenabordnungen. Crescentia sei eine Mystikerin gewesen, aber 'mit Bodenhaftung'. Sie konnte das Leben mit 'Osteraugen', im Licht der Auferstehung,...

  • Kaufbeuren
  • 01.05.17
45×

Knochenmarkspende
Typisierungaktion bei Neugablonzer Feuerwehrfest

Einen runden Geburtstag feiert der Löschzug Neugablonz in diesen Tagen. 70 Jahre alt wird die Feuerwehr in Kaufbeurens größtem Stadtteil. Statt sich selbst zu feiern, beschenken die Mitglieder lieber andere. Vielleicht mit einem neuen Leben. Ein Kommen und Gehen gab es gestern an der Feuerwehrwache in der Neugablonzer Perlengasse, wo erstmals eine Typisierungsaktion gemeinsam mit der Aktion Knochenmarkspende (AKB) und dem Bayerischen Roten Kreuz stattfand. Feiern bei Kartoffelsuppe und Bier,...

  • Kaufbeuren
  • 23.04.17
31×

Vorbereitungen
Vorbereitungen für das Kaufbeurer Tänzelfest laufen bereits

2017 wird aller Voraussicht nach als das Baujahr in die Geschichte der Stadt eingehen. Auswirkungen hat dies auch auf das Tänzelfest: Beim Lagerleben kann ein Teil des Salzmarktes nicht belegt werden. Die Festzüge verlaufen anders und haben am Sonntag und Montag jeweils nur einen Durchgang. Das Motto des diesjährigen Festes lautet: Unter dem Fünfknopfturm. Denn auch am Wahrzeichen der Stadt wird heuer noch intensiv gewerkelt. Im Herbst soll es dann dank des Fördervereins für Besichtigungen...

  • Kaufbeuren
  • 02.02.17
18×

Gericht
Hitlergruß bringt jungen Mann (19) in Kaufbeuren vor Gericht

Beim Tänzelfest-Lagerleben in Kaufbeuren hat ein 19-Jähriger einigen Polizisten den Hitlergruß gezeigt. Die hatten den stark alkoholisierten Mann nach einem Gerangel zu Boden gebracht. Im Strafprozess wegen 'Verwendens von Kennzeichen verfassungsfeindlicher Organisationen' vor dem Amtsgericht Kaufbeuren legte der junge Mann vor dem Jugendrichter großen Wert darauf, dass er 'kein Nazi' sei und keinerlei Nähe zu rechten Organisationen habe. Zu welcher Strafe das Amtsgericht Kaufbeuren den...

  • Kaufbeuren
  • 20.12.16
28×

Feier
Erlebnisbad in Kaufbeuren-Neugablonz wird zur Partyzone

Mit gegrillten Speisen und kühlen Getränken, heißem Kaffee, Kuchen und erfrischendem Eis lockt das Neugablonzer Erlebnisbad am Samstag, 20. August. Dann findet zum ersten Mal seit der Neueröffnung im Jahr 2004 wieder ein Fest statt, das nicht von einem Privatveranstalter abgehalten wird, sondern vom Quartiersmanagement Neugablonz zusammen mit der DLRG, Wasserwacht, Feuerwehr und anderen Sponsoren. 'Eingeladen sind alle Wasserratten und Sonnenanbeter. Egal ob jung oder alt', sagt die...

  • Kaufbeuren
  • 17.08.16
137× 12 Bilder

Waldfest
Musiker schließen neue Freundschaft: Erstmals spielt die Trachtenkapelle Altglashütten in Grünenbach

Der Gegenbesuch ist bereits ausgemachte Sache Musik verbindet. Das stellen Musiker und Besucher von Musik-Veranstaltungen immer wieder fest. Und das hat auch Simon Schwörer in besonderer Weise erfahren. Er ist aus beruflichen Gründen aus dem Schwarzwald ins Westallgäu gezogen. Und weil ihm die Blasmusik wichtig ist, hat er sich der Musikkapelle Grünenbach angeschlossen. Diese hat jetzt ihr traditionelles Waldfest gefeiert - und Schwörer hat dazu gleich seinen bisherigen Musikverein, die...

  • Kaufbeuren
  • 16.08.16
35×

Veranstaltung
Nach Querelen im Trägerverein: Das Neugablonzer Bürgerfest findet jetzt doch statt

Lange war es auf der Kippe, nun ist sicher: Das Bürgerfest in Kaufbeurens größtem Stadtteil findet statt. Das große Angebot mit Spiel und Spaß, bei dem zahlreiche Vereine mitmachen, geht am Sonntag, 11. September, über die Bühne. Träger ist allerdings nicht mehr der Aktionskreis Neugablonz, sondern der Verein Kaufbeuren Tourismus und Stadtmarketing. An dem Sonntag im September, dem letzten der Sommerferien, findet im Gablonzer Haus ohnehin der lange geplante Festakt zum 70. Geburtstag des...

  • Kaufbeuren
  • 05.07.16
151×

Jubiläum
Gestratzer Alphornbläser haben Grund zum Feiern

Die Gestratzer Alphornbläser feiern am kommenden Wochenende ihr 30-jähriges Bestehen. Gemeinsam mit der Musikkapelle Gestratz richten sie am Samstag ab 16 Uhr ein Bergfest auf der 'Alpe Beck’e Berg' in Gestratz-Thalendorf aus. Höhepunkt ist der Gesamtchor mit etwa 50 Alphornbläsern. Dass die Gestratzer Gruppe tatsächlich einmal mit Hirteninstrumenten stimmungsvolle Musik machen wird, hätten ihre Mitglieder bei der 'Geburtsstunde' nicht gedacht. Bei ihrem allerersten – und bei weitem...

  • Kaufbeuren
  • 20.06.16
46×

Kaufbeuren
Tänzelfest in Kaufbeuren

Ein Fest für die ganze Familie – 14. bis 25. Juli Von 14. bis 25. Juli herrscht in Kaufbeuren wieder Ausnahmezustand, dann findet in der Wertachstadt das traditionelle und weit über das Allgäu hinaus bekannte Tänzelfest statt. Jedes Jahr im Sommer findet in Kaufbeuren das Tänzelfest statt – ein Fest für die ganze Familie. Los geht es am Donnerstag, 14. Juli ab 20 Uhr, dann wird das Tänzelfest im Tanzrondell beim Festplatz eröffnet. Am Freitag/Samstag, 16./ 17. Juli, gibt es jeweils den...

  • Kaufbeuren
  • 14.06.16
358×

'Ozapft is!'
Starkbierfest: In Blonhofen wird über aktuelle und viel diskutierte Themen gelacht

Seit Samstagabend fließt in Blonhofen offiziell wieder das Starkbier der Kaufbeurer Aktienbrauerei. Mit sechs kräftigen Schlägen und fachmännisch kommentiert von Georg Ried hatte Landrätin Maria Rita Zinnecker beim traditionellen Starkbieranstich im Stadltheater zuvor den Hahn in das Holzfass geschlagen. Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse, der Kaltentaler Bürgermeister Manfred Hauser und Stadlwirt Max Zitt assistierten der, so Georg Ried, 'ersten Frau, die in Blonhofen anzapft'. Bei...

  • Kaufbeuren
  • 29.02.16
198×

Konflikt
Wie das Weihnachtsfest nicht im Stress endet: Seelsorger Thorsten Friedrich aus Neugablonz im Interview

Weihnachten – das 'Fest der Liebe'. Andererseits sind die Feiertage häufig auch Anlass für Streit. Es werden alte Wunden aufgerissen, ungeliebte Verwandte kommen zu Besuch, das Essen liefert Konfliktstoff, ein gemeinsamer Spaziergang droht. Und erst die Geschenke: Das Potenzial für Zoff ist gewaltig. Was also tun? Spielregeln aufstellen, allein in der Südsee feiern, Augen zu und durch? Wir sprachen darüber mit dem freien Seelsorger Thorsten Friedrich, Gründer und Leiter des Seelsorgezentrums...

  • Kaufbeuren
  • 22.12.15
50×

Open-Air
Gestratzer Musiker laden zum Westallgäuer Klosefescht

Dass sie Feste veranstalten können, haben die Aktiven der Musikkapelle Gestratz vielfach bewiesen. 2012 richteten sie zuletzt das Bezirksmusikfest aus. Und bis 2011 luden sie regelmäßig zum Faschingsball ein. Nun haben sich die Musiker um Vorsitzender Arthur Prinz etwas Neues ausgedacht: Am kommenden Samstag steigt erstmals das 'Westallgäuer Klosefescht'. Das Konzept sieht eine Mischung aus Tradition und Open-Air-Party vor. Bislang gab es in Gestratz jährlich einen Adventsmarkt beim...

  • Kaufbeuren
  • 30.11.15
29×

Kühe
Mehrere tausend Besucher bei Bezirkstierschau in Immenhofen

Die Züchter der Bezirkszuchtgenossenschaft (BZG) Marktoberdorf haben in Immenhofen gezeigt, dass Milchviehhaltung und Tierliebe zusammengehören.' Das sagte Festredner Richard Schindele, Vorsitzender der BZG Marktoberdorf, vor mehreren tausend Besuchern bei der Bezirkstierschau – einem Fest, bei dem viel bewundert, gejubelt und noch mehr gemuht wurde. Schindele sprach von viel zu niedrigen Milchpreisen, vom oft deprimierend schlechten Image der Landwirtschaft und der immer stärker ausgeprägten...

  • Kaufbeuren
  • 24.08.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ