Fest

Beiträge zum Thema Fest

Die Allgäuer Gruppe Ziachblos’n war eine von mehreren Musikkapellen, die zu Ludwigs Geburtstag aufspielten.
1.220×

Buntes Spektakel zu Ehren von König Ludwig II. in Füssen

Das Wetter hätte zwar am Freitag und Samstag besser sein können – doch viele hundert Besucher ließen sich am Wochenende nicht davon abhalten, zum Füssener Festspielhaus zu kommen und das bunte Programm anlässlich des 173. Geburtstags von König Ludwig II. zu genießen. Bereits seit Freitag lockten die Köstlichkeiten des Street-Food-Marktes und die Stände der Kunsthandwerker. Am späten Samstagabend erleuchtete zudem ein großes Feuerwerk den Himmel über dem Festspielhaus. Was sonst noch alles zu...

  • Füssen
  • 26.08.18
1. Pfrontener Straßenfest
2.233× 25 Bilder

Veranstaltung
Super Stimmung beim 1. Pfrontner Straßenfest

Das erste Pfrontener Straßenfest war ein riesen Erfolg mit super Stimmung. Über den Tag verteilt tummelten sich mehrere tausend Gäste auf der abgesperrten Allgäuer Straße. Im Genussgarten waren verschiedene Gerichte bereits am frühen Nachmittag ausverkauft. Das Angebot der einheimschen Gastronomen, bei kulinarischen Genüssen sowie Cocktails und Weinen gemütlich zu verweilen, wurde mit viel Lob und Anerkennung der Pfrontener und auswärtigen Gäste wahrgenommen. Auch der verkaufsoffene Sonntag...

  • Füssen
  • 09.07.18
Das Logo vereint die vier Aspekte des Pfrontner Straßenfests: Genuss, Gastronomie, Musik und Einkaufen.
869×

Feier
Straßenfest im Juli folgt in Pfronten der Musikmeile nach

Knapp drei Jahre nach dem Aus für die Pfrontener Musikmeile hat die Nachfolgeveranstaltung Premiere: Am Sonntag, 8. Juli, steigt das erste Pfrontner Straßenfest, veranstaltet von den Wirten gemeinsam mit den Einzelhändlern und unterstützt von der Gemeinde. Ein Abschnitt der Durchgangsstraße durch das Ortszentrum in Pfronten-Ried wird an diesem Tag für den Verkehr gesperrt und in eine Partymeile verwandelt. Kernstück wird eine große Bühne, auf der vom Mittag bis zum späten Abend Livebands...

  • Füssen
  • 15.06.18
Unter den Gästen beim Maifest in Hohenschwangau waren auch Prinzessin Christa von Thurn und Taxis mit ihrem Mann Prinz Max Emanuel (in der Mitte Hans-Jürgen Hörmann).
954×

Maifest
Kräftiger Maibock und herzhafte Lacher in Hohenschwangau

Nach dem Essen folgte die Überraschung: Kabarettist Wolfgang Krebs trat als Bundesinnenminister Horst Seehofer auf und sorgte für herzhafte Lacher im Saal des Schlossbräustüberls in Hohenschwangau – etwa, als er auf die Frage, wie es eigentlich mit Bayern weitergeht, zum Besten gab: „Weiß ich auch nicht. Wie soll ich wissen, was ich denke, bevor ich höre, was ich sage?“ 220 Gäste kamen zum Maifest, bei dem Bürgermeister Stefan Rinke den Bieranstich ohne Probleme meisterte. Was beim...

  • Füssen
  • 16.05.18
1.039×

Wiegenfest
Schwangau und Füssen brennen zu König Ludwigs Geburtstag ein Veranstaltungs-Feuerwerk ab

Obwohl es kein runder Geburtstag ist, wird das 172. Wiegenfest König Ludwigs II. von Bayern am Freitag, 25. August, im Ostallgäuer Königswinkel um Schwangau und Füssen so vielfältig gefeiert wie selten eines davor. So lädt die Bayerische Schlösserverwaltung zu Sonderführungen auf Schloss Neuschwanstein ein und wird in der Wallfahrtskirche St. Coloman eine Gedenkmesse gefeiert. Bereits am Vorabend von Ludwigs Geburtstag leuchtet auf dem Tegelberg ein Bergfeuer. Die Königsgala, die...

  • Füssen
  • 22.08.17
64×

Gaufest
Brauchtum, Tradition und Volksmusik: Füssen im Mittelpunkt der Allgäuer Trachtler

Authentisches Brauchtum, traditionelle Volksmusik und nicht zuletzt einen farbenprächtigen Trachten-Festzug mit mehr als 7.000 Teilnehmern kann man vom 28. bis 30. Juli in Füssen erleben. Dann feiert der Obere Lechgau-Verband hier sein 90. Gaufest. Da es kaum eine Region in Bayern mit so vielen Trachten- und Heimatvereinen gibt, sind für den großen Festzug jetzt schon 53 Trachtenvereine, 29 Musikkapellen und zehn Festwagen angemeldet. Er schlängelt sich am 30. Juli ab 13:30 Uhr über vier...

  • Füssen
  • 26.07.17
111×

Gaufest
Für das große Trachtlerfest in Füssen packen viele Helfer mit an

Der Mann wirkt völlig tiefenentspannt: 'Alles ist voll im Plan, wir stemmen das – und zwar gewaltig', sagt Richard Hartmann, der Sprecher des Füssener Trachtenvereins D’Neuschwanstoaner, über die Vorbereitungen zum Gaufest des Oberen Lechgau-Verbands ab Freitag in Füssen. Was Hartmann vor allem 'freudig sprachlos macht, ist der Zusammenhalt in dieser Stadt': Denn mehr als 400 ehrenamtliche Helfer aus Füssen und Umgebung sind im Einsatz, damit die dreitägige Veranstaltung ein Erfolg wird. Sie...

  • Füssen
  • 25.07.17
610× 33 Bilder

Füssen in der Renaissance
Der Kaiser herrscht für zwei Tage wieder in Füssen

Nach einem halben Jahrtausend hat in Füssen an diesem Wochenende wieder Kaiser Maximilian I. von Habsburg hoch zu Ross Einzug in der Stadt gehalten. Rund 40 Mal kam 'der letzte Ritter', wie er genannt wurde, seinerzeit in die Lechstadt, um hier zu residieren. Das feiert die Stadt seit einigen Jahren mit 'Füssen in der Renaissance', einem zweitägigen Mittelalterfest, dessen Höhepunkt am Samstag in einen prunkvollen Umzug bei wahrhaft kaiserlichem Wetter mündete. Der Sonntag meinte es mit viel...

  • Füssen
  • 02.07.17
37×

Brauchtum
Tausende Trachtler werden im Juli in Füssen erwartet

Für einen Vereinschef, der ein dreitägiges Fest mit tausenden Teilnehmern auf die Beine stellen muss, klingt Richard Hartmann noch völlig entspannt. 'Es läuft alles rund, wir haben eine wunderbare Resonanz', sagt der erste Sprecher des Füssener Gebirgstrachten- und Heimatvereins D’Neuschwanstoaner zu den Vorbereitungen für das Gaufest, das Ende Juli in Füssen stattfinden wird. Das anstehende 90. Gaufest war auch ein Thema bei der Frühjahrsversammlung des Oberen Lechgau Verbandes, die am...

  • Füssen
  • 09.04.17
609× 13 Bilder

Derblecken
Beim Starkbieranstich in Hohenschwangau verteilt Ilse Aigner-Double im Glitzerkleid Spitzen

Hoher Besuch beim Starkbieranstich im Schlossbräustüberl Hohenschwangau: Ilse Aigner gab sich die Ehre – in Form ihres Nockherberg-Doubles Angela Ascher. Sie verteilte reichlich Spitzen gegen Dauerrivalen Markus Söder, der so gern in Neuschwanstein auf dem Thron sitzt, weil Ministerpräsident Seehofer daran nicht sägt, SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz, bei dem aus weiblicher Sicht nichts vom Inhalt ablenke, aber auch die Hotelbaustelle vor Ort. Mit diesem Großgebäude könne sich Bürgermeister...

  • Füssen
  • 18.03.17
268×

Weihnachten
An den Festtagen sind die Patienten in der Fachklinik Enzensberg nicht allein

Viele der Patienten in der Fachklinik Enzensberg in Hopfen am See können über Weihnachten nicht nach Hause fahren. Und oft wohnt die Familie zu weit weg, um ins Allgäu zu kommen. So droht vielen ein Fest der Einsamkeit. Doch dafür hat sich die Klinik was einfallen lassen: Seit über 30 Jahren organisiert sie in ihren Räumen ein Weihnachtsfest für ihre Patienten, die bei Musik und guter Unterhaltung feiern - und weniger allein sind. Wie das bei den Menschen ankommt erfahren Sie in der...

  • Füssen
  • 26.12.16
57×

Festakt
Schwangauer Faschingsverein und die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskapelle feiern Jubiläum

40, 44 und 88 sind die magischen Zahlen, die der Faschingsverein Schwangau in der Saison 2016/17 feiert. Vor 40 Jahren bekam der Verein seine Standarte, wo vorher nur eine Fahne getragen wurde. Drei Jahre zuvor, am 29. Januar 1973 war aus einem wilden Haufen ein eingetragener Verein geworden. Fasching wurde aber bereits viel früher gefeiert: Der erste Maskenzug fand in Schwangau bereits 1929 statt. Einen besonderen Geburtstag feiert aber nicht nur der Faschingsverein, sondern auch die...

  • Füssen
  • 04.11.16
25×

Veranstaltung
Hüttengaudi: Im Seeger Gemeindezentrum laufen die Vorbereitungen

Holzplatten in verschiedenen Größen, Biertische und -bänke werden nach und nach hereingetragen, es wird geschraubt und gehämmert im Seeger Gemeindezentrum. Dicke Äste liegen auf dem Boden bereit, sie sollen als Deko für den letzten Schliff sorgen, wenn der Saal sich in diesen Tagen in ein uriges Hüttendorf verwandelt. Denn am Samstag, 5. November, ist es wieder soweit: Zum 13. Mal wird in Seeg Hüttengaudi gefeiert. Circa 500 Leute erwarten die Mitglieder der Ski-Abteilung des TSV an diesem...

  • Füssen
  • 03.11.16
74×

Feier
Schwangau feiert zu Ehren des Heiligen Colomans

Traditionell am zweiten Sonntag im Oktober findet auch in diesem Jahr das Colomansfest in Schwangau statt. Mit dem Colomansfest verbindet sich die wohl bis in das 16. Jahrhundert zurückreichende Tradition des Pferdeumrittes. Mehr als 200 prächtig herausgeputzte Pferde – von Trachtenträgern geritten – nehmen daran teil. Um 9 Uhr formiert sich also am 9. Oktober am Rathaus der Reiterzug, der angeführt von den Musikkapellen aus Schwangau und Weißensee zur Wallfahrtskirche St. Coloman führt. Bei...

  • Füssen
  • 04.10.16
53×

Kirche
250. Todestag des Baumeisters der Wies bei Steingaden: Bischof wünscht sich eine Kirche aus lebendigen Steinen

Ganz im Zeichen ihres Baumeisters Dominikus Zimmermann stand am Wochenende die Wieskirche bei Steingaden. Anlass war sein 250. Todestag. In seiner Festpredigt zum Schutzengelfest verwies der Augsburger Bischof Konrad Zdarsa immer wieder auf den Baumeister, dessen Werk 'eine in Stein gewordene Botschaft des Glaubens' sein. Heute sei es an den Gläubigen, eine Kirche aus lebendigen Steinen zu bilden. Am Vorabend hatte der Wieschor CantaBene unter der Leitung des Organisten Franz Brannekemper in...

  • Füssen
  • 05.09.16
80× 11 Bilder

Mittelalter
So viele Besucher wie noch nie beim Ritterspektakel auf Hohenfreyberg

So viele Besucher wie noch nie hat am Wochenende das Ritterspektakel auf der Burgruine Hohenfreyberg bei Eisenberg-Zell angezogen. Auch Regenschauer am Samstagnachmittag dämpften das Interesse kaum. Traditionell machte Kaiser Maximilian I. mit Gefolge (Manfred Wagner und die Kaiserlichen aus Füssen) den Marktbesuchern ihre Aufwartung. Mit Interesse verfolgten die Gäste Darbietungen der 'Kaiser-Maximilian-Trommler' aus Kaufbeuren, der Eisenberger Fanfarenbläser, der Kultband 'Heidenlaerm' oder...

  • Füssen
  • 21.08.16
57× 10 Bilder

Feiern
Beim Füssener Stadtfest wird auf fünf Plätzen gefeiert

Vor allem dem Wettergott hat Tourismuschef Stefan Fredlmeier am Samstag bei der Eröffnung des Füssener Stadtfestes gedankt. Denn nach vielen kühlen Regentagen lockte die strahlende Sonne zahlreiche Besucher in die Reichenstraße. 'Sie sollen sich in der Altstadt amüsieren', sagte Bürgermeister Paul Iacob, bevor er das Bierfass anstach. Er freute sich auch über eine 'klare Premiere'. Zum ersten Mal spielte die Stadtkapelle unter der Leitung einer Dirigentin zum Auftakt des Füssener...

  • Füssen
  • 15.08.16
133× 2 Bilder

Allgäu
8. Dorf- und Bergwiesenfest in Pfronten von Samstag, 23., bis Sonntag, 24. Juli, mit Hoinzen-Meisterschaft

Die Gemeinde Pfronten und das Pfrontener Forum veranstalten wieder in Verbindung mit dem Dorffest des Gebirgstrachtenvereins 'D’Achtaler' das 8. Dorf- und Bergwiesenfest am Samstag, 23., und Sonntag, 24. Juli. Im Mittelpunkt des Festes steht die Inthronisation der 9. Pfrontener Bergwiesenkönigin. Die noch amtierende Bergwiesenkönigin Sinja I. gibt die Krone an ihre Nachfolgerin weiter. Die Besucher erhalten einen Überblick über die vielen ­Aktivitäten und Aktionen, die der Bergwiesenort...

  • Füssen
  • 20.07.16
337× 131 Bilder

Fest
Ein Fest für jeden Trachtler: Tausende Teilnehmer feiern drei Tage lang in Steingaden

Feiern, das können die Trachtler und haben es am Wochenende in Steingaden einmal mehr bewiesen. 'Des isch a Feiertag für jeden Trachtler', erklärte einer aus dem Oberen Lechgau, der mit seinem Verein 'selbstverständlich' am Festzug, dem Höhepunkt des 93. Lechgauer Trachtenfestes, teilgenommen hat. Auch weitere Trachtler aus Seeg, Roßhaupten, Rieden, Schwangau und Buching waren mit dabei. Freitag-, Samstagabend und den ganzen Sonntag stand Steingaden im Zeichen des Trachtenfestes, das...

  • Füssen
  • 20.07.16
24×

Musik
Füssens Tiroler Nachbargemeinde Pinswang freut sich beim Musigfescht auf Besuch aus dem Allgäu

'Endlich Musigfescht' heißt am Wochenende das Motto in der Tiroler Grenzgemeinde Pinswang. Immerhin musste sie 26 Jahre lang warten, bis sie nun wieder das Außerferner Bundesmusikfest ausrichten darf. Dazu werden auch Teilnehmer und Besucher aus dem benachbarten Allgäu erwartet, beispielsweise im Showprogramm die Brassband A7, die Blechbätscher und die Stimmungskapelle Waidigel sowie am Sonntag der Musikverein Rieden am Forggensee und die Musikgesellschaft Altdorf. Auch beim großen Festumzug...

  • Füssen
  • 13.07.16
479× 20 Bilder

Festakt
Trachtenverein D’Schlossbergler Hopferau feiern ihren 95. Geburtstag

'Dankbar rückwärts, mutig vorwärts, gläubig aufwärts', mit diesen Worten hat Franziskanerpater Michael im Festgottesdienst anlässlich des 95. Gründungsjahres des Trachtenvereins 'D’Schlossbergler' Hopferau den Sinn von Trachten in heutiger Zeit umrissen. Sie mögen noch so schön sein, doch leben würden sie erst, wenn sie getragen werden. Der Mensch definiere sich über dieses 'gute Gewand', mache Angaben über seine Herkunft und die Gemeinschaft, in der er steht und deren Ideale er teilt. Dazu...

  • Füssen
  • 27.06.16
171×

Tränenfest
Wieskirche in Steingaden steht als Ort der Barmherzigkeit im Mittelpunkt

'In einer Zeit von Elend und Krieg erlebte die Bauernfamilie Lory den Herrgott als einen, der mitleidet und mitweint.' Das hat Pfarrer Gottfried Fellner zum Urgrund für den Bau der Wieskirche und der Wallfahrt bis heute – dem Tränenwunder vom 14. Juni 1738 – gesagt. Daraus ging das zentrale Fest hervor, das Fest der Tränen Christi, das am Wochenende in der Wies begangen wurde. Im Jahr der Barmherzigkeit wurde es außerordentlich feierlich begangen, mit einem Triduum, drei Tagen des...

  • Füssen
  • 20.06.16
167×

Tradition
Böllerschützen dürfen bei kirchlichen Festen in Füssen nicht mehr Salut schießen

In Füssen sollen bei kirchlichen Festen künftig keine Böllerschüsse mehr zu hören sein. 'Viele haben sich immer wieder über die Lautstärke beschwert und manche kamen wegen der Böllerschüsse nicht mehr zu den Gottesdiensten', sagte Pfarrer Frank Deuring. Die Füssener Böllerschützen fühlen sich allerdings vor den Kopf gestoßen, sagte Vorsitzender Klaus Bernhard bei einer Sondersitzung des Vereins. Auf diese Weise gehe eine lange Tradition verloren. Warum die Böllerschützen auch nicht mehr bei...

  • Füssen
  • 16.05.16
44× 7 Bilder

Gemeindefreundschaft
Viermal Eisenberg und ein großes Fest im Allgäu

Mit einem großen Festabend in der Mehrzweckhalle in Speiden haben vier Gemeinden namens Eisenberg ihr Wiedersehen gefeiert. Diesmal kamen die Vertreter aus dem Burgenland, Thüringen und der Pfalz zu ihren Namensvettern ins Allgäu mit Ausflügen nach Oberammergau und zur Wieskirche. Beim Festabend trugen Gruppen aus den verschiedenen Gemeinden zur Stimmung bei, darunter die Weizenguys aus dem Allgäu sowie der Liederkranz und der Frauenchor aus der Pfalz. Die Pfälzer und Burgenländer hatten...

  • Füssen
  • 24.04.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ