Alles zum Thema Fest

Beiträge zum Thema Fest

Lokales
Unter den Gästen beim Maifest in Hohenschwangau waren auch Prinzessin Christa von Thurn und Taxis mit ihrem Mann Prinz Max Emanuel (in der Mitte Hans-Jürgen Hörmann).

Maifest
Kräftiger Maibock und herzhafte Lacher in Hohenschwangau

Nach dem Essen folgte die Überraschung: Kabarettist Wolfgang Krebs trat als Bundesinnenminister Horst Seehofer auf und sorgte für herzhafte Lacher im Saal des Schlossbräustüberls in Hohenschwangau – etwa, als er auf die Frage, wie es eigentlich mit Bayern weitergeht, zum Besten gab: „Weiß ich auch nicht. Wie soll ich wissen, was ich denke, bevor ich höre, was ich sage?“ 220 Gäste kamen zum Maifest, bei dem Bürgermeister Stefan Rinke den Bieranstich ohne Probleme meisterte. Was beim...

  • Füssen
  • 16.05.18
  • 582× gelesen
Lokales
Ein Flughafen extra fürs Gaufest?

Gautrachtenfest
Plattler und Film locken zum Gautrachtenfest nach Haldenwang

„Viele Leute kennen viele Leute.“ So einfach ist das. Zumindest, wenn es nach den Wagegglern und ihrem Vorsitzenden Thomas Kreuzer geht: Die Haldenwanger Trachtler organisieren das Gautrachtenfest von 31. Mai bis 3. Juni. Um dafür zu werben, haben sie sich einiges einfallen lassen. Ihre Devise: viele Menschen, viele Ideen, viele Kontakte. Die Aktion, die bisher wohl am meisten Aufsehen erregt hat, sind die „Flashmobs“ der Trachtler. Dabei treten die Plattler unangekündigt und überraschend...

  • Kempten
  • 14.05.18
  • 691× gelesen
Lokales
Bezirksmusikfest in Simmerberg
32 Bilder

Musikfest
Bezirksmusikfest in Simmerberg: Gesamtchor und Umzug zum Abschluss

Angesichts der vielen Musiker, die am Sonntag den Dorfplatz in Simmerberg zum Gesamtchor füllten, kann man eigentlich gar nicht von einem „kleinen“ Bezirksmusikfest sprechen. Doch die Musikkapelle Simmerberg setzte bewusst auf eine kleinere Veranstaltung. Es sollte ein Fest für die Musikanten im Bezirk sein, erklärt Vorsitzender Christian Hauber – und was für ein Fest: Vier Tage lang ging es im Zelt hoch her. Die knapp 40 Gruppen beim Umzug boten den Zuschauern, die zuhauf die Straßen in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.05.18
  • 2.727× gelesen
Lokales
Einweihung des neuen Vereinsheims

Fest
Schützenverein Adler und Feuerwehr Beckstetten weihen neues Vereinsheim ein

Nach über einem Jahr haben der Schützenverein Adler und die Feuerwehr Beckstetten ihr neues Vereinsheim eingeweiht. Mit einem großen Festzug und einer anschließenden Feier durften die Bürger das Haus selbst anschauen. Die Dorfbewohner hatten das Gebäude nahezu komplett in Eigenleistung gebaut, nachdem der Schützenverein aus seinem früheren Heim hatte ausziehen müssen.  Wie das Fest verlief und wofür es besonders lobende Worte gab, erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Buchloer Zeitung...

  • Buchloe
  • 23.04.18
  • 661× gelesen
Lokales

Einweihung
Regio Gras in Hergatz feiert mit einem Stadelfest die neue Halle

Einen regelrechten Besucheransturm hat die Regio Gras in Hergatz am Wochenende verzeichnen können. Zwischen 500 und 600 Besucher genossen das Stadelfest am Samstag, bei dem das Riedberg-Quintett aufspielte. Am Tag der offenen Tür am Sonntag war dann auf dem Gelände der Futtertrocknung jede Menge los. Geschätzte 3.000 Menschen ließen sich die Gelegenheit nicht entgehen, die neue Halle in Augenschein zu nehmen und sich dort von der Musikkapelle Maria-Thann in Stimmung bringen zu lassen. Mehr...

  • Hergatz
  • 10.04.18
  • 628× gelesen
Lokales
Fischertag Heimatfest Memmingen

Heimatfest
Beim Memminger Fischertag „jucken“ weiterhin nur Männer in den Bach

Beim großen Memminger Heimatfest, dem Fischertag, dürfen auch weiterhin nur Männer zum Ausfischen in den Stadtbach „jucken“. Den Antrag eines weiblichen Mitglieds, die Vereinssatzung zu ändern und dieses Recht auch Frauen zuzugestehen, hat die Delegiertenversammlung des Fischertagsvereins mit großer Mehrheit abgelehnt. Bei der Zusammenkunft wurden darüber hinaus eine Erhöhung der Mitgliedsbeiträge beschlossen und Weichen für ein Großprojekt gestellt, das der Verein in Angriff nehmen will:...

  • Memmingen
  • 21.03.18
  • 1.874× gelesen
Lokales
Biene Maja und die kleine Hexe – das lieben Kinder. Beim Kinderkinofest vom 16. bis 18. März bekommen sie die aktuellsten Filme zu sehen. Organisiert wird das Fest von Dr. Joachim Klasen (links) vom Rotary-Club Marktoberdorf und der Chefin der Filmburg, Monika Schubert (rechts). Von Schulen aus der näheren und weiteren Umgebung haben sich bereits 1500 Kinder angemeldet.

Veranstaltung
Kinder freuen sich aufs Kinofest in Marktoberdorf

Schon zum 12. Mal lädt die Marktoberdorfer Filmburg am kommenden Wochenende zum Kinderkinofest ein. Für Kinder ab vier Jahren und Jugendliche wird der rote Teppich ausgerollt. Gezeigt werden vom 16. bis 18. März sechs ausgewählte Filme, von der „Biene Maja 2“ über die aktuelle Verfilmung von Otfried Preißlers „Die kleine Hexe“ bis hin zu „Das Mädchen Finanziell und organisatorisch unterstützt wird Filmburgchefin Monika Schubert dabei vom Rotary-Club Marktoberdorf. Schon unter der...

  • Marktoberdorf
  • 11.03.18
  • 240× gelesen
Lokales
2 Bilder

Musikfest der schwäbischen Gymnasien
Mitreißende Klänge beim Musikfest der schwäbischen Gymnasien

Vom jungen Mittelstufenchor über preisgekrönte Chöre (Chorkids Illertissen), BigBands bis zu einem 100-köpfigen Orchester reichte das bunte Programm, das am Dienstagabend in der bayrischen Musikakademie in Marktoberdorf für einen voll besetzten Saal sorgte. Schulen aus ganz Schwaben konnten sich bewerben und waren nach einem Vorspiel zu diesem Fest eingeladen worden. Schirmherr Dr. Theo Waigel sorgte mit sehr persönlichen Anekdoten über seine musikalischen Anknüpfungspunkte für viele Lacher,...

  • Marktoberdorf
  • 08.03.18
  • 556× gelesen
Lokales
Mit kräftigen Schlägen zapfte der CSU-Fraktionschef im bayerischen Landtag, Thomas Kreuzer, zielsicher das erste Fass Starkbier an. Mit im Bild (von links) Fastenprediger Georg Ried, Landrätin Maria Rita Zinnecker, der Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke und Gottfried Csauth, Geschäftsführer der Aktienbrauerei.

Stadlbock
Starkbier, Blasmusik und deftige G’stanzln beim Bieranstich in Blonhofen

„O’zapft is!“ beim Stadlbock in Blonhofen. Der Ehrengast zielsicher, der Buronator im Steinkrug, keine Sauerei in der ersten Reihe. Die Prominenz auf der Bühne zufrieden und trocken. Die Gäste im Saal bereit zum kollektiven „Prosit der Gemütlichkeit“. Alles könnte so schön sein. Wär’ da nicht Fastenprediger Georg Ried. Muss das sein? Muss der Schorsch unbedingt erwähnen, dass auch ein Bierlaster mit Diesel fährt? Revolution! Traditionell spaßig ging es zu beim diesjährigen Bieranstich im...

  • Kaufbeuren
  • 05.03.18
  • 839× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Bockbierabend in Buchloe: Auf Bänken tanzen und Kräfte messen

Mit Polker, Pop und Schlager trotzt die Stadtkapelle dem Winter. Viel Stimmung beim Wettsägen Oft nehmen Partys erst zu späterer Stunde so richtig Fahrt auf. Das galt auch für den Bockbierabend der Stadtkapelle, der am Samstag unter dem Motto 'O´zapft is´' stattfand: Beim offiziellen Start zeigten sich noch größere Lücken an den Bierzeltgarnituren. Nach 90 Minuten hatte sich das grundlegend geändert. Jürgen Herrmann aus dem Vereinsvorstand und Dirigent Stefan Reggel führten abwechselnd und gut...

  • Buchloe
  • 25.02.18
  • 104× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Das Lindenberger Winterfest fällt heuer aus

Keine Eisschnitzer, kein Schneemann-Wettbewerb, keine Party mit Schneebar: Das für kommenden Samstag, 27. Januar, geplante 9. Lindenberger Winterfest fällt aus. Einen Ersatztermin gibt es nicht. Das hat die Stadt mitgeteilt. 'Es fehlt schlichtweg der Schnee', sagt Citymanager Sascha Schmid. 'Wir bedauern den Entschluss sehr, wollen unseren Besuchern und Gästen aber zugleich immer eine schöne und abwechslungsreiche sowie winterliche Veranstaltung bieten. Dies ist heuer leider nicht möglich,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.01.18
  • 71× gelesen
Lokales

Wintersport
Der Ski-Trail Tannheimer Tal – Bad Hindelang: Ein beliebter Langlaufmarathon

Vier Tage im Zeichen des Ski-Langlaufs: der Ski-Trail Tannheimer Tal – Bad Hindelang ist einer der Höhepunkt der Saison und zählt mit rund 1.500 Teilnehmern zum größten grenzüberschreitenden Langlauf-Event in Österreich und Deutschland. Dieses findet vom 25. bis zum 28. Januar 2018 statt. Auch dieses Jahr ist der Langlaufmarathon Teil der 'Austria Loppet'-Rennserie. Abgerundet wird die Langlaufveranstaltung durch das abwechslungsreiche Rahmenprogramm, das neben den Klassik-Strecken über 13 und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.01.18
  • 60× gelesen
Lokales

St.-Mang-Platz
Großes Reformationsfest zum 500. Jahrestag am 31. Oktober in Kempten

Der 500. Jahrestag der Reformation am Dienstag, 31. Oktober, ist heuer genauso wie in der katholischen Kirche, am Mittwoch, 1. November, Allerheiligen ein arbeitsfreier Feiertag. Die evangelisch-luth. Markuskirche wird deshalb schon am Montag, 30. Oktober, das musikalische Bühnenstück 'Durchbruch" – Die harten Kämpfe des biblischen Mose, am Vorabend des Reformationsfestes im Kornhaus Kempten, präsentieren. Der Eintritt ist frei. Spenden sind erbeten.Das Reformationsfest findet am...

  • Kempten
  • 24.10.17
  • 11× gelesen
Lokales
18 Bilder

Neues Kapitel
Festakt der Dr. Dazert-Stiftung in der Basilika Ottobeuren

15 Jahre lang wurden mit Hilfe der Dr.-Dazert-Stiftung Allgäuer Talente aus den Bereichen Medien und Kultur gefördert – das ist seit gestern Vergangenheit. Bei einem Festakt im Kloster Ottobeuren wurde das Stiftungsvermögen in Höhe von gut 170.000 Euro an die Vereinigung der Freunde der Benediktinerabtei Ottobeuren übertragen. Das Geld wird gemäß dem Satzungszweck auch weiterhin der Kultur dienen: Es soll die einstige Reichsabtei dabei unterstützen, ihr Museum zeitgemäß und vor allem...

  • Memmingen
  • 16.10.17
  • 399× gelesen
Lokales
7 Bilder

Veranstaltung
Brückenfest: Memminger und Aitracher feiern ihre Verbindung über die Iller

Die grenzüberspannende Illerbrücke in Ferthofen war Bühne des fünften gemeinsam gefeierten Brückenfestes der bayerischen Stadt Memmingen und der württembergischen Gemeinde Aitrach. Delegationen beider Kommunen, vorneweg Memmingens Oberbürgermeister Manfred Schilder und Aitrachs Bürgermeister Thomas Kellenberger, trafen sich an der mit Herzen aufgemalten Grenzlinie auf der 1950 erbauten Illerbrücke. Mit dabei waren Vertreter der Landes- und Kommunalpolitik, der Kirche sowie zwei amtierende...

  • Memmingen
  • 02.10.17
  • 27× gelesen
Lokales
7 Bilder

Veranstaltung
Brückenfest in Ferthofen: Fröhliches Freundschaftsfest über Ländergrenze hinweg

Hunderte Bürgerinnen und Bürger feierten 5. Brückenfest auf der Illerbrücke in Ferthofen – Buntes Programm mit 'Joy of Voice' und Tanzschule 'Nadansja' Ein außergewöhnliches Fest wurde am Samstag in Ferthofen gefeiert: Auf der Illerbrücke, die für den Durchgangsverkehr gesperrt war, feierten Hunderte bayerischer und württembergischer Bürgerinnen und Bürger ein fröhliches Freundschaftsfest über die Ländergrenze hinweg. Mit Straßenkreide hatten Kinder die imaginäre Grenzlinie in der Mitte der...

  • Memmingen
  • 01.10.17
  • 44× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Familienfest nach Um- und Ausbau bei Liebherr in Lindenberg

Das Lindenberger Unternehmen lädt nach Jahren des Aus- und Umbaus die Familien seiner Mitarbeiter ein. Mehr als 8.000 kommen und erhalten einen Blick hinter die Kulissen. Geschäftsführer Josef Gropper fasste den Anspruch des Unternehmens und den seiner Kunden in einem Satz zusammen: 'Der Liebherr schafft es.' Geschafft haben das größte Unternehmen im Landkreis und seine Mitarbeiter in den vergangenen Jahren einiges: eine große Erweiterung des Standortes, neue Produkte und neue Kunden. Als...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.09.17
  • 629× gelesen
Lokales
10 Bilder

Veranstaltung
Rund 8000 Besucher auf dem Günztal-Marktfest in Obergünzburg

Viel war geboten beim Günztal-Marktfest – und sehr Viele kamen, um es zu erleben und zu genießen. Bekannte und Freunde treffen, sich informieren, dabei sein, war die Devise für schätzungsweise 8000 Besucher, die vom späten Vormittag an in Obergünzburgs Ortsmitte strömten. Mit mehr als 80 Ständen und Anlaufpunkten und einer Menge Programm zeigte sich die besondere Günztaler Mischung aus Volksfest und Gewerbeausstellung wieder für jedes Alter, für jedes Interesse und jeden Geschmack...

  • Obergünzburg
  • 18.09.17
  • 50× gelesen
Lokales
27 Bilder

Von-Hier-Hoffest
160 Ziegen und tausende Besucher auf dem Biobetrieb der Familie Egger in Kempten

Ob beim Obstbauern, beim Schweinezüchter oder in der Käsküche: Das jährliche Von-Hier-Hoffest des Kemptener Lebensmittelunternehmens Feneberg besitzt enorme Zugkraft. Strömten zuvor 4.000 bis 5.000 Menschen aus dem gesamten Allgäu zusammen, um sich aus erster Hand über biologische Landwirtschaft zu informieren und ein buntes Rahmenprogramm zu erleben, so wurde diese Zahl am Sonntag deutlich übertroffen: Rund um den Biohof der Familie Egger am Stadtrand von Kempten herrschte den ganzen Sonntag...

  • Kempten
  • 17.09.17
  • 222× gelesen
Lokales

Brauchtum
Mehrere Polizeieinsätze auf dem Viehscheid in Oberstaufen

Beim Oberstaufener Viehscheid am Freitag hatte die Polizei viel zu tun: Sie nahm unter anderem Anzeigen wegen Diebstahls, Körperverletzung, Leistungsbetrugs, Verkehrsunfallflucht, Alkohol am Steuer und Beleidgung von Polizeibeamten auf. Außerdem mussten sie einen Platzverweis vom Festgelände ausstellen. Körperverletzung Als eine 18-jährige Frau gegen 20:45 Uhr durch das Festzelt lief, wurde sie plötzlich von einem Unbekannten links in den Hals gebissen. Durch den Biss schwoll ihr linker...

  • Oberstaufen
  • 16.09.17
  • 161× gelesen
Lokales

Mittelalterspektakel
Auf dem Mittelaltermarkt von Anno 1525 in Bad Grönenbach zieht der Orient in seinen Bann

Verzauberndes Morgenland Nächste Woche ist es so weit: Vom 15. bis 17. September macht Anno 1525 den Beginn des 16. Jahrhunderts erlebbar. Heerlager, Gaukler und nicht zuletzt Händler entführen kleine wie große Besucher rund um das Hohe Schloss Bad Grönenbach in ein anderes Zeitalter. Zu den vielen Kaufleuten, Marketendern und Händlern, die das Mittelalterspektakel am nächsten Wochenende zum Leben erwecken, gehört auch 'Dattelschlepper' Mario Sadjadi. Mit Berberitze, Rosenmandeln und...

  • Altusried
  • 05.09.17
  • 29× gelesen
Polizei

Gewalt
Körperverletzungen beim Lindauer Oktoberfest

Zu einer Körperverletzung zwischen drei Personen kam es gegen 23:00 Uhr auf der Toilette beim Oktoberfest. Ein 30-jähriger Mann aus Achberg kam mit zwei Männern jungen Männern im Alter von 21 und 18 Jahren ins Streiten. In dessen Verlauf versetzte er Beiden einen Faustschlag ins Gesicht. Der Täter wurde bis zum Eintreffen der Polizei vom Sicherheitsdienst festgehalten. Beim Eintreffen der Streifenbesatzung entschuldigten sich die drei Beteiligten gegenseitig und wollten keine polizeiliche...

  • Lindau
  • 02.09.17
  • 81× gelesen
Lokales
32 Bilder

Brauchtum
Festzug zum Freischießen in Obergünzburg eine Augenweide

Sommer, Sonne und – wie (fast) immer – schönstes Freischießen-Wetter. Kein Wunder, dass sich auch heuer der Obergünzburger Festumzug zum Freischießen als ein Besuchermagnet erwies. Schätzungsweise 1.500 Zuschauer säumten am Sonntagnachmittag die Straßen im Herzen der Marktgemeinde (vor allem im Schatten) und freuten sich an den 54 Schützen-, Musik- und Trachtengruppen, die gut gelaunt, winkend oder musizierend an ihnen vorüberzogen. Der Schützenverein Guntia hatten die Veranstaltung wieder...

  • Obergünzburg
  • 27.08.17
  • 212× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Käsefest in Lindenberg: Für jeden Geschmack die richtige Würze

Hinter einer Glastheke verströmt ein Bergkäse seinen würzigen Geruch, wenige Meter weiter riecht die Luft süßlich. Schließlich stehen an einem Tisch verschiedene Marmeladensorten zum Probieren bereit. Als eine Frau mit einem dampfenden Teller Kässpatzen vorbeiläuft, bleibt der salzige Geruch noch für wenige Sekunden zurück. Einmal im Jahr verwandelt sich die Lindenberger Altstadt in eine Ausstellung der Gerüche: Es ist Käsefest. 'Auf anderen Messen rechnen wir mit zwei Dritteln Besucher, die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.08.17
  • 72× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019