Ferienpass

Beiträge zum Thema Ferienpass

123×

Gutscheine
Ferienpass gilt wieder – im Ostallgäu, im Oberallgäu, in Kaufbeuren und Kempten

Er gilt schon, der diesjährige Sommerferienpass, der einheimischen Kindern und Jugendlichen bis zum 18. Geburtstag Gratis-Eintritte in über 180 Freizeitstätten im Ost- und Oberallgäu, in Kempten, Kaufbeuren, im Kleinwalsertal und Jungholz verschafft. Neben Gutscheinen für Hochseilgärten, Erlebnísbäder oder Mini-Golfparcours ermöglicht der Pass Nutzern auch wieder die freie Fahrt in den Bussen, die von Buchloe bis ins Kleinwalsertal verkehren. Angeboten wird der Ferienpass samt...

  • Altusried
  • 08.07.15
17×

Freizeit
Ab heute gilt der Sommerferienpass Oberallgäu 2014

Im Oberallgäu gilt ab heute der Sommerferienpass 2014. Das teilte das Landratsamt Oberallgäu mit. Der Pass gelte für einheimische Kinder und Jugendliche bis 17, außerdem für Vollzeitschüler bis 21. Der Ferienpass koste samt Busticket in diesem Jahr sieben Euro. Grundsätzlich werde nur ein Pass pro Person ausgegeben. Der dritte und jeder weitere Ferienpass für Kinder einer Familie sei kostenlos. Der Oberallgäuer Sommerferienpass bietet über 180 Gutscheine für lokale Ausflugsziel.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.06.14

Sommerferien
Ab heute gilt im Allgäu der Ferienpass 2013

Ab heute gilt der Ferienpass 2013, das heißt: Kinder und Jugendliche bis 17 Jahren können damit im Ost- und Oberallgäu, in Kempten und Kleinwalsertal kostenlos Busfahren und den Pass unbegrenzt nutzen. Mit dem Pass gibt es zusätzlich 180 Gratis-Eintritte zum Beispiel in Museen, Schlösser oder Minigolfanlagen. Den Ferienpass gibt es bei den Landratsämtern, Jugendringen oder den Stadt- und Gemeindeverwaltungen.

  • Kempten
  • 31.07.13
17×

Angebot
Ferienpass für Kinder im Ost- und Oberallgäu bietet Sportliches und Kulturelles

Der Ferienpass der Familienbeauftragten der Stadt Kaufbeuren, des Kreisjugendrings/Kommunale Jugendarbeit Ostallgäu und des Kreisjugendrings Oberallgäu eröffnet Kindern und Jugendlichen ein breites Spektrum an Freizeitmöglichkeiten. Der Pass wurde im Jahr 1991 gemeinsam mit dem Landkreis Ostallgäu ins Leben gerufen und 2002 durch die Beteiligung des Landkreises Oberallgäu erweitert. Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 17 Jahren können ihn von Juli bis Oktober nutzen. Der Pass enthält...

  • Kempten
  • 12.06.13
13×

Kaufbeuren
Kaufbeurer Ferienpass ab heute gültig

Ab heute gilt wieder der Kaufbeurer Ferienpass. Er beinhaltet rund 180 Gutscheine und ermöglicht Kindern und Jugendlichen aus dem Ostallgäu über den Sommer ein breites Spektrum an Freizeitmöglichkeiten. Der Ferienpass wurde 1991 gemeinsam von der Stadt Kaufbeuren und dem Landkreis Ostallgäu ins Leben gerufen. Seit neun Jahren beteiligt sich auch der Landkreis Oberallgäu. Der Pass kostet 6 Euro und gilt von heute bis zum 3. Oktober.

  • Kempten
  • 24.06.11
17×

Angebot
Der Kaufbeurer Ferienpass ist ab heute erhältlich

180 Gutscheine auf einen Schlag Wie wird eigentlich Käse hergestellt? Das können sich die kleinen und großen Besitzerinnen und Besitzer des Kaufbeurer Ferienpasses selbst anschauen. Denn einer von rund 180 Gutscheinen ermöglicht Kindern und Jugendlichen den Besuch einer Sennerei. Der Ferienpass der Familienbeauftragten der Stadt Kaufbeuren, des Kreisjugendrings/Kommunale Jugendarbeit Ostallgäu und des Kreisjugendrings Oberallgäu eröffnet Kindern und Jugendlichen ein breites Spektrum an...

  • Kempten
  • 24.06.11
15×

Oal Ferienpass Bilanz
Ferienpass bei Schülern beliebt

Verantwortliche zeigen sich zufrieden - 5954 Ausweise im ablaufenden Jahr ausgegeben Der von den Kreisjugendringen (KJR) Ost- und Oberallgäu sowie der Familienbeauftragten der Stadt Kaufbeuren angebotene Ferienpass hat sich auch 2010 großer Beliebtheit erfreut. Insgesamt wurden im Ostallgäu einschließlich Kaufbeuren 5954 Ferienpässe ausgegeben. In Marktoberdorf waren es 469, in Obergünzburg 273 - jeweils ein leichter Rückgang. Erich Nieberle, Geschäftsführer des KJR Ostallgäu, ist damit mehr...

  • Kempten
  • 28.12.10
20×

Oal Ferienpass Bilanz
Ferienpass: «Zahlen auf hohem Niveau»

Verantwortliche mehr als zufrieden - 5954 Pässe ausgegeben Der von den Kreisjugendringen Ost- und Oberallgäu sowie der Familienbeauftragten der Stadt Kaufbeuren angebotene Ferienpass hat sich auch 2010 großer Beliebtheit erfreut. Insgesamt wurden im Ostallgäu einschließlich Kaufbeuren 5954 Ferienpässe ausgegeben. In Marktoberdorf waren es 469, in Obergünzburg 273 - jeweils ein leichter Rückgang. Erich Nieberle, Geschäftsführer des KJR Ostallgäu, ist damit mehr als zufrieden: «Die Zahlen sind...

  • Marktoberdorf
  • 27.12.10
13×

Kaufbeuren
Von Buchloe bis ins Kleinwalsertal

Erstmals wurde heuer der Ferienpass in Kaufbeuren an Kinder von hilfsbedürftigen Familien ausgegeben. Doch nun stellen sich Fragen ein: Denn wie sollen die Kinder Angebote in Füssen oder im Oberallgäu erreichen und so wahrnehmen können, fragt eine AZ-Leserin. Zudem seien Freibadbesuche in Kaufbeuren nur unter Auflagen möglich, so die Leserin.

  • Kempten
  • 03.08.10

Marktoberdorf / Ostallgäu
22 Prozent mehr Ferienpässe als 2008

22 Prozent mehr Ferienpässe als im Vorjahr sind 2009 gekauft worden. Eine Bilanz, mit der Erich Nieberle, Geschäftsführer des Kreisjugendringes Ostallgäu, hochzufrieden ist. Den Erfolg führt er auf zwei wesentliche Neuerungen zurück. Von 16 auf 17 Jahre wurde das Höchstalter der Nutzer heraufgesetzt. Darüber hinaus waren die Busfahrten zu den Attraktionen dieses Ferienpasses erstmals inklusive. Dies habe weitere Anreize geschaffen und sich bewährt.

  • Kempten
  • 17.12.09

Marktoberdorf / Ostallgäu
190 Angebote für den Sommer

190 Angebote für sechs Euro, wo gibt es so etwas heute noch? Der Sommer-Ferienpass bietet dies. Kinder und Jugendliche bis 17 Jahren können das Heft, in dem sich 190 Gutscheine für den kostenfreien Zugang zu verschiedenen Freizeiteinrichtungen und Veranstaltungen im Ost- und Oberallgäu, in Kempten und Kaufbeuren befinden, in allen Gemeindeverwaltungen der Region, in Verkehrsämtern und beim Jugendring erwerben. Er ist ab dem ersten Ferientag gültig.

  • Kempten
  • 31.07.09

Marktoberdorf / Ostallgäu
Ferienpass: Jetzt auch Buskarte inklusive

190 Angebote für sechs Euro, wo gibt es so etwas heute noch? Der Sommer-Ferienpass bietet dies. Kinder und Jugendliche ab 17 Jahren können das Heft, in dem sich 190 Gutscheine für den kostenfreien Zugang zu verschiedenen Freizeiteinrichtungen und Veranstaltungen im Ost- und Oberallgäu, in Kempten und Kaufbeuren befinden, in allen Gemeindeverwaltungen der Region, in Verkehrsämtern und beim Jugendring erwerben. Er ist ab dem ersten Ferientag gültig.

  • Kempten
  • 30.07.09
61×

Oberallgäu
Gutscheinheft nach wie vor begehrt

Er ist 35 Jahre alt und immer noch bei Kindern und Jugendlichen heiß begehrt: Der Sommer-Ferienpass (für Jugendliche bis 17 - gilt ab sofort bis 4. Oktober) kann seit einigen Wochen wieder in Gemeindeverwaltungen der Region, in Verkehrsämtern und beim Jugendring zum Preis von sechs Euro geholt werden. Darin sind 190 Gutscheine für verschiedene Freizeiteinrichtungen im Oberallgäu und in Kempten, im Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren. Eingeschlossen ist ein Ferien-Busticket (gilt von 1. August...

  • Kempten
  • 14.07.09

Kempten
Heuer wieder Ferienpass für Schüler

Auch in diesem Jahr bieten die Kommunale Jugendarbeit Ostallgäu und der Kreisjugendring Oberallgäu zusammen mit der Familienbeauftragten der Stadt Kaufbeuren wieder den Ferienpass für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre an.

  • Kempten
  • 10.07.09

Sommerferienpass für Kinder und Jugendliche

Ost-/Oberallgäu Für Kinder und Jugendliche im Ost- und Oberallgäu gibt es auch heuer wieder den 'Sommerferienpass Allgäu'. Mit dem Ferienpass können Kinder und Jugendlich (bis einschließlich 16 Jahren) über 150 verschiedene Einrichtungen in Kaufbeuren, Ostallgäu und Oberallgäu kostenlos oder ermäßigt besuchen. So zum Beispiel Freibäder, Bergbahnen, Schlösser oder Minigolfplätze.

  • Kempten
  • 06.06.08
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ