Ferien

Beiträge zum Thema Ferien

Nachrichten
753× 1 1

zu viele Zweitwohnungen
Kleinwalsertal verhängt Bausperre

Im Kleinwalsertal versuchen Investoren immer wieder über Umwege an Ferien- und Zweitwohnungen zu kommen. Dem will die österreichische Kommune Mittelberg jetzt entgegenwirken. Eine Bausperre für Zweitwohnungen wurde am Montag, 06.09. erlassen, die zwei Jahre gültig sein soll. In Österreich wird dieses Thema auch schon auf Landesebene diskutiert. Auch die Allgäuer Nachbargemeinde Oberstdorf blickt mit großem Interesse auf diese Lösung, denn auch da gab es in der Vergangenheit immer wieder kleine...

  • Oberstdorf
  • 14.09.21
Die Ferien sind zu Ende und die Schule geht wieder los. Wie Schüler sicher in die Schule kommen, erklärt die Polizei im Video.
1.735× 2 Video 2 Bilder

Schulweg
Tipps von der Polizei: So kommen Kinder sicher in die Schule

Die Ferien gehen langsam zu Ende, die letzten Einkäufe für das neue Schuljahr sind erledigt und langsam aber sicher steigt die Spannung bei den neuen Erstklässlern. Was jetzt noch fehlt, ist wie die Kinder sicher in die Schule kommen. Dabei gibt es einiges zu beachten, wie Manfred Guggenmos, Sachbereichsleiter Verkehr bei der Polizeiinspektion Memmingen, im Video erklärt. Langsam an das Thema heranführenVor allem beim Schulbeginn nach den Ferien ist es laut Guggenmos wichtig, die Schüler...

  • Kempten
  • 14.09.21
Spätsommer im Allgäu
7.775×

Spätsommer
Endlich schönes Wetter! So sind die Wetteraussichten im Allgäu

Die Woche beginnt sonnig und angenehm warm - bestes Spätsommerwetter im Allgäu. Mit Höchstwerten um 23 Grad liegen die Temperaturen absolut im Schnitt der letzten Jahre. Auch der Wind hält sich in Grenzen. Das perfekte Wetter zum Wandern. Der Sommerferien-Endspurt: Endlich schönes Wetter! Bis Donnerstag bleibt es freundlichAuch der Dienstag und Mittwoch werden heiter. Ab und zu kann es ein paar Quellwolken geben. Am Abend jeweils Abkühlung auf etwa 11 Grad. Bis zum Donnerstag soll es sonnig und...

  • Kempten
  • 06.09.21
Die Einmalzahlung in Höhe von 100 Euro können minderjährige Kinder und Jugendliche erhalten, um Angebote zur Ferien- und Freizeitgestaltung wahrnehmen und Versäumtes nachzuholen zu können.
2.474×

Kinderfreizeitbonus für Familien mit geringen Einkommen
Oberallgäu zahlt 100 Euro für Ferien- und Freizeitgestaltung von Minderjährigen

Im Rahmen des Aktionsprogramms "Aufholen nach Corona 2021/2022 für Kinder und Jugendliche" wurde der Kinderfreizeitbonus als Unterstützung für Kinder und Jugendliche aus Familien mit geringen Einkommen eingeführt. Die Einmalzahlung in Höhe von 100 Euro können minderjährige Kinder und Jugendliche erhalten, um Angebote zur Ferien- und Freizeitgestaltung wahrnehmen und Versäumtes nachzuholen zu können. Wer profitiert vom Kinderfreizeitbonus?Familien können für Kinder und Jugendliche, die am 1....

  • Sonthofen
  • 17.07.21
Der ADAC rechnet am Wochenende mit zahlreichen Staus. (Symbolbild)
975×

Ab in Richtung Alpen
Sommerferien in NRW starten am Freitag: ADAC rechnet mit zahlreichen Staus

Am Freitag beginnen in Nordrhein-Westfalen die Sommerferien. Berlin, Brandenburg und Hamburg haben schon eine, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern bereits zwei Ferienwochen hinter sich. Das könnte trotz der Corona-Pandemie zahlreiche Staus nach sich ziehen - auch im Allgäu. Laut dem ADAC werden der Süden und der Norden wohl gleichermaßen staugefährdet sein. Auch die Alpen gelten als HauptreisezielHauptreiseziel der Urlauber dürften die deutschen Küsten, die Alpen und der Süden sein....

  • Kempten
  • 02.07.21
Nachrichten
111×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Mittwoch, 23. Juni 2021

Die Themen: • Fischertags-prozess Memmingen geht in die zweite Runde – Kompromisse wurden ausgeschlossen • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • Auslandseinsatz Kenia – Kaufbeurer Kinderarzt als Entwicklungshelfer • Drei Wochen nach dem Start der Sommersaison - hinter den Kulissen des größten Ferienparks Deutschlands in Leutkirch

  • Kempten
  • 24.06.21
440× 6 Bilder

Teneriffa Ferien
Eine Reise nach Teneriffa lohnt sich immer

Redaktioneller Hinweis: Dies ist ein Heimatreporter-Beitrag. Er spiegelt die Meinung des Verfassers wider. Teneriffa ist einer der beliebtesten Reiseziele weltweit und beeindruckt mit tollen Sandstränden und Natur. Dadurch, das auf der kanarischen Insel das ganze Jahr über milde Temperaturen herrschen, ist ein Urlaub auf Teneriffa zu jeder Jahreszeit empfehlenswert. Wir stellen Ihnen die Top-Attraktionen auf der Insel vor. Der Teide-Nationalpark ist das Highlight der Insel. Hier finden Sie...

  • Sulzberg
  • 29.04.21
382×

Ferien
Trotz Corona – die Ferienfreizeit des Kreisjugendrings Ostallgäu kommt!

Ab heute (21. April 2021)  können sich Kinder und Jugendliche für das beliebte Programm anmelden! Der Corona-Pandemie zum Trotz sollen auch in diesem Jahr gemeinsam mit Jugendverbänden und Vereinen über 70 Veranstaltungen stattfinden. Das Angebot reicht dabei von Beachvolleyball über Klettern und Ferienbetreuungswochen im Freizeit- und Tagungshaus Eschers bis hin zu Besuchen auf dem Pferdehof und Biobauernhof. Und wie immer geht es dabei vor allem um Spaß, Abenteuer und Erholung! Noch bis zum...

  • Kempten
  • 21.04.21
Viele sind bei der Urlaubsbuchung aktuell wegen Corona noch zurückhaltend. (Symbolbild)
4.857× 1

"Die Leute sind verunsichert"
Oberallgäuer Reisebüro klärt auf: Fällt der Osterurlaub heuer komplett ins Wasser?

Die Osterferien stehen vor der Tür. Viele würden eigentlich bald ihre Koffer packen und in gut zwei Wochen in die Wärme fliehen. Doch die Corona-Pandemie verunsichert viele Urlauber. Werden schon viele Reisen gebucht?Am Montag durften die Reisebüros in Bayern wieder öffnen. Doch anders als bei Friseuren, blieb der große Ansturm dort noch aus. "Die Leute sind verunsichert", erzählt Franziska Krach vom Oberallgäuer Reisebüro in Immenstadt beim Gespräch mit all-in.de. "Dabei hört es sich oft...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.03.21
Der Ferienfahrplan tritt in Kempten früher als geplant in Kraft. (Symbolbild)
1.043×

Nahverkehr
Ab Mittwoch tritt in Kempten der Ferienfahrplan in Kraft

Die mona (Mobilitätsgesellschaft für den Nahverkehr im Allgäu) passt ihren Fahrplan an die neue Corona-Verordnung an. Wegen der Schulschließungen und der damit wegfallenden Schülerbeförderung tritt vom 16. Dezember bis voraussichtlich 8. Januar der Ferienfahrplan vorzeitig in Kraft. Ausgenommen sind die Linien der RVA, die bis zum 18.12. nach Schulfahrplan fahren. Reine Schulverstärker entfallen. Die letzte Fahrt auf allen Linien ab der ZUM (zentrale Umsteigemöglichkeit) im Stadtbereich Kempten...

  • Kempten
  • 15.12.20
Corona-bedingte Bus-Verstärker auch nach den Herbstferien (Symbolbild).
497×

Bis zu 16 zusätzliche Busse
Bus-Verstärker fahren auch nach den Herbstferien in Kempten

Bereits seit Beginn des neuen Schuljahres hat die Stadt Kempten gemeinsam mit den Kemptener Verkehrsunternehmen (Firma Berchtold’s Autoreisen, Haslach Bus, Kemptener Verkehrsbetriebe (KVB), Firma Schattmeier, Firma RBA, Firma Schweighart und Firma Gromer Omnibusse) eine Erhöhung der Kapazitäten im Schülerverkehr durch die massive Unterstützung von Verstärkerbussen auf den Weg gebracht. Dank deren Einsatz können größere Abstände zwischen den Fahrgästen ermöglicht werden. Herr Kappler...

  • Kempten
  • 05.11.20
Schulfrei (Symbolbild).
568×

Herbstferien
Kreisjugendring im Oberallgäu bietet Ferienprogramm an

Der Kreisjugendring im Oberallgäu bietet in Kooperation mit dem Verein Kempodium e.V. ein Sonderferienprogramm für Kinder von sechs bis zwölf Jahren in den Herbstferien vom 2. bis 6. November von 8 bis 16 Uhr an. In den Teilnehmergebühren in Höhe von 75 Euro ist für die Kinder täglich ein Mittagessen enthalten. Um die Kinder zu unterhalten, werden unter anderem Schatzsuchen in der Natur und Gestaltung von Bildern angeboten. Auch das ein oder andere Geschenk oder Deko für zuhause kann entstehen....

  • Sonthofen
  • 06.10.20
104×

Welcher Postkarten Typ sind sie?

Zum Ferienende hin trudeln sie langsam ein, die Postkarten. Nicht nur am Namen hinten drauf erkennen wir, was das für ein Mensch ist, der uns die Karte geschickt hat, auch durch das Motiv lässt sich ein Rückschluss auf den Charakter ziehen.  Essen: Genussmensch, ehrlichLandschaft: unentschlossen, desinteressiertTiere und Blumen: sensibel, hilfsbereit und schüchternKeine Karte: "stehts bemüht" News und Musik: Das Webradio von RSA Radio.

  • Kempten
  • 07.09.20
485×

Schloss Neuschwanstein erstrahlt in neuem Glanz

Die Baumaßnahmen im Sängersaal in Schloss Neuschwanstein sind abgeschlossen. Zum ersten Mal seit über 130 Jahren laufen die vollumfänglichen Restaurierungs- und Sanierungsarbeiten der Prunkräume des Schlosses Neuschwanstein. Pünktlich zum 175. Geburtstags von König Ludwig II. Sind die Arbeiten im Sängersaal nun abgeschlossen. Wie der weitere Zeitplan aussieht, weiß der bayerische Heimatminister Albert Füracker. Er hoffe das man 2023, dass was man sich vorgenommen habe abschließen könne. Es sei...

  • Kempten
  • 31.08.20
1.376× Video

Sommertipps
So kommt auch bei der Arbeit ein bisschen Urlaubsfeeling auf

Mit acht einfachen Tricks erleichtern wir uns den Arbeitsalltag in den Sommermonaten und holen uns ein bisschen Urlaubsflair ins Büro. Die Füße im Planschbecken kühlenEin kleines Kinderplanschbecken, eine Gießkanne und Wasser, mehr braucht man für unseren ersten Tipp nicht. Das Wasser erfrischt - und man hat ein bisschen das Gefühl, in einem Schwimmbad zu planschen, zumindest mit den Füßen. Strandfeeling: Ein Fußbad im Sand nehmenNoch mehr Urlaubsfeeling für die Füße gibt's mit dem nächsten...

  • Kempten
  • 13.08.20
Er hat offiziell angefangen, der Sommer.
2.639× Video

Sommerwetter
So können Sie den Sommer im Allgäu ausgiebig genießen

Das Allgäuer Wochenende bietet Sommerwetter, wie es besser nicht sein kann. Und dazu sind auch noch Sommerferien! Wir haben ein 7 Tipps zusammengetragen, wie man das Wetter auch entsprechend genießen kann. 1. Ab zum See Es ist heiß und wir alle suchen nach der nächstgelegenen Abkühlung. Zum Glück hat das Allgäu viele tolle Badeseen zu bieten. Egal ob ausgiebig im Wasser planschen, Sonnenbaden oder auf der Luftmatratze entspannen, hier gibt es für jeden einen passenden Platz. In unserer...

  • Kempten
  • 08.08.20
Wir machen Welle im Allgäu
2.329× 6 Bilder

Kinderbetreuung
"Wir machen Welle im Allgäu": Eine Sommerferien-Aktion für Jugendliche im Allgäu

+++ Update 05. August +++ Zwölf Jugendliche im Alter ab 12 Jahren haben bei der Aktion vom 27. bis 31. Juli "Wir machen Welle im Allgäu" mitgemacht. Das teilt Sabine Fixmer, Leiterin der Abteilung Projekte in einer Pressemeldung mit.  Ursprünglich wäre es zusammen mit dem Team des Vereins "Wir machen Welle" und Sebastian Steudtner,  einem der besten Big-Wave-Surfer der Welt, nach Sylt gegangen. Wegen Corona wurde das ganze aber ins Allgäu verlegt.  Die Jugendlichen konnten sich am ersten Tag...

  • Kempten
  • 05.08.20
Am Wochenende sind die Sommerferien vorbei - das könnte im Allgäu zu Staus führen.
5.412×

Verkehr
Ende der Sommerferien: Im Allgäu drohen am Wochenende Staus

Für Schüler aus Baden Württemberg und Bayern enden an diesem Wochenende die großen Sommerferien - am Montag beginnt die Schule wieder. Gleichzeitig sind vor allem bei schönem Wetter etliche Späturlauber, Wochenendausflügler und Bergwanderer unterwegs. Auf den Straßen im Allgäu können am wochenende daher Staus drohen.  Diese Straßen im Allgäu kann es treffen Laut ADAC sind für Staus besonders das Autobahnkreuz Memmingen, der Pfändertunnel auf der A96 bei Lindau und der Grenztunnel an der A7 bei...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 06.09.19
Ferienbeginn in vielen Bundesländern: Auch im Allgäu muss am Wochenende mit langen Staus gerechnet werden.
4.486×

Verkehr A7/A96
Stau: Auf Allgäuer Autobahnen wird es am Wochenende wieder richtig voll

Am Wochenende muss auf den Allgäuer Autobahnen wieder mit Staus gerechnet werden. Grund ist der Ferienbeginn in Bremen, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Hinzu kommt - so der ADAC - die zweite Reisewelle aus den Bundesländern Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein, Saarland und Rheinland-Pfalz. Gleichzeitig läuft bereits der Rückreiseverkehr in der jeweils entgegengesetzten Richtung - die ersten Urlauber sind also bereits wieder auf dem Heimweg....

  • Kempten
  • 05.07.19
Die Straßen in den Süden sind erfahrungsgemäß zu Ferienbeginn oft überfüllt.
2.714×

Urlaubszeit
Staugefahr zum Start in die Pfingstferien auf Allgäuer Straßen

Bayern und Baden-Württemberg starten am Freitagmittag in die Pfingstferien, fünf weitere Bundesländer zumindest in ein sehr langes Wochenende mit einem zusätzlichen Ferientag am Dienstag. Für viele Familien heißt es deshalb gleich am Freitagmittag: Ab in den Urlaub. Das kann zu Staus und Verkehrsbehinderungen führen, die auch das Allgäu treffen werden. Laut ADAC soll die Staugefahr im Süden Deutschlands und damit auch im Allgäu an diesem Wochenende besonders hoch sein. Mit dem höchsten...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 07.06.19
Wir haben ein paar Tipps für abwechslungsreiche Pfingstferien im Allgäu gesammelt.
9.896×

Urlaub
Pfingstferien mit Kindern im Allgäu: Sieben Ausflugstipps für Familien

Egal ob Allgäuer oder Tourist - in den Pfingstferien steht für viele Familien gemeinsame Freizeit in und um die Berge auf dem Programm. Wir haben ein paar Tipps gesammelt, wie die Pfingstferien im Allgäu zu einem Erlebnis für Familien werden. Der Klassiker: Wandern in den Pfingstferien im Allgäu "Das haben wir selber als Kinder schon gemacht" hört das ein oder andere wander-mufflige Kind bestimmt in den Pfingstferien. Denn Wandern in den Allgäuer Bergen ist nach wie vor sehr beliebt. Um die...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 06.06.19
Malen und Basteln gehörten zum Programm der Stadtranderholung.
4.025× 1

Freizeit
Nach 52 Jahren: Kemptener Stadtranderholung für Kinder steht vor dem Aus

Ein dreiwöchiges „Rundum-sorglos-Paket“ für Kinder in den Sommerferien – das war die Stadtranderholung in den vergangenen 52 Jahren. Dieses Jahr findet sie nicht mehr statt. Der Veranstalter, die Kinder- und Jugendhilfe Kempten-Oberallgäu der Katholischen Jugendfürsorge (KJF), gibt personelle und organisatorische Gründe an. Das städtische Amt für Jugendarbeit ist nun dabei, ein Ersatzangebot auf die Beine zu stellen. Amtsleiter Oliver Huber: „Ich bin guten Mutes, dass wir das hinbekommen.“ Die...

  • Kempten
  • 15.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ