Feneberg

Beiträge zum Thema Feneberg

Pferdefleischskandal
Pferdefleischskandal nicht bei uns: Wie wird im Allgäu Fleisch verarbeitet und kontrolliert?

Gestern haben wir schon einen Blick auf die Reaktionen zum Pferdefleischskandal hier im Allgäu geworfen. Und die Um-Deklarierung von Fleisch lässt nachdenklich werden: Wo kauft man selbst Fleisch ein - und wo kommt das eigentlich genau her? Wir haben uns einen möglichen Weg von Rindfleisch hier im Allgäu einmal genauer angesehen - und nachgefragt ob so etwas hier in der Region überhaupt möglich wäre.

  • Kempten
  • 20.02.13
31×

Bürgerentscheid
Altusried vor dem Bürgerentscheid: Wie gehts weiter mit dem Feneberg?

Es ist ein Thema, das die Bürger in Altusried spaltet. Die Frage lautet: Was passiert künftig mit dem Feneberg in der Ortsmitte? Er möchte in ein größeres Gebäude innerhalb der Gemeinde umziehen. Vorgesehen ist dafür eine Grünfläche im Ortskern. Zahlreiche Einwohner haben allerdings Vorbehalte gegen diesen Standort und deshalb für den 23. September einen Bürgerentscheid auf den Weg gebracht.

  • Altusried
  • 12.09.12
93×

Schafsjoghurt
Vom Stall bis ins VonHier-Regal: Die Herstellung des Allgäuer Schafsjoghurts

Schafe und Ziegen gehören zu den ältesten Haustieren der Menschheit, schon vor über 9000 Jahren wurden sie domestiziert. Neben Wolle und Fleisch wurde und wird auch die Milch weiter verarbeitet In Italien entsteht daraus zum Beispiel der Pecorino, in Griechenland der Feta und aus Frankreich der Roquefort. In Deutschland dagegen sah es mit Schafmilchprodukten lange eher mau aus. Erst in den letzten Jahren ist das Interesse daran gestiegen. Mittlerweile gibt es sogar Joghurt aus Schafsmilch und...

  • Kempten
  • 18.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ