Feneberg

Beiträge zum Thema Feneberg

Seit Jahresbeginn ist für den neuen Feneberg Markt in Pfronten auch ein Standort in Heitlern im Gespräch.
3.425× 2 Bilder

Diskussion
Ried oder Heitlern? Gemeinderat berät über Standort des neuen Fenebergs in Pfronten

Seit Jahresbeginn ist für den neuen Feneberg Markt in Pfronten neben dem Standort in Ried auch ein Standort in Heitlern im Gespräch. Über die Standortfrage des geplanten Neubaus diskutiert der Gemeinderat in einer Sitzung am Donnerstag. Feneberg sei "für beide Standorte offen". Das geht aus einem Artikel der Allgäuer Zeitung hervor.  Bis vor Kurzem war demnach der vorgesehene Standort (7.000 Quadratmeter) auf dem Gelände der VR-Bank in Ried klar definiert. Der Gemeinderat habe bereits das...

  • Pfronten
  • 26.02.20
39×

Vorhaben
Pfrontener Gemeinderat stoppt neuen Anlauf für Feneberg

Mitglieder fühlen sich an den Bürgerentscheid gebunden Auch im zweiten Anlauf ist die Firma Eco Bau mit ihrem Anliegen gescheitert, neben dem Seniorenzentrum mit Pflegeheim und Wohnanlage an der Meilinger Straße in Pfronten-Ried den neuen 'Feneberg'-Markt zu errichten. Der Gemeinderat hat mit großer Mehrheit – nur ein Mitglied war dagegen – beschlossen, den Ausgang des Bürgerentscheids vom November 2010 zu respektieren. Dieser war eindeutig gegen das Vorhaben ausgefallen. Damit war...

  • Füssen
  • 28.04.12
37×

Feneberg
Gemeinderat Pfronten respektiert Bürgerentscheid gegen Verbrauchermarkt

Es bleibt dabei: Neben dem Pfrontener Seniorenzentrum mit Pflegeheim und Wohnanlage wird kein Verbrauchermarkt entstehen. Mit großer Mehrheit hat der Gemeinderat beschlossen, das Ergebnis des Bürgerentscheids zu respektieren, mit dem das Projekt vor anderthalb Jahren gestoppt worden war. Nachdem dessen Bindungswirkung ausgelaufen war, hatte die Baufirma einen neuerlichen Anlauf unternommen, dort einen 'Feneberg'-Markt zu errichten. Der Gemeinderat lehnte es jedoch ab, die dafür nötige Änderung...

  • Füssen
  • 27.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ