Fendt

Beiträge zum Thema Fendt

170×

Spende
AGCOFendt beschenkt Kinder

5000 Euro für Don-Bosco-Schule und Tretschlepper für Kindergärten Mit einem übergroßen Scheck und vielen kleinen Schleppern machte AGCO/Fendt Kinder aus Marktoberdorf und Umgebung glücklich. Seit einigen Jahren spendet AGCO/Fendt das Geld, das üblicherweise für Weihnachtsgeschenke an Vertriebspartner und Kunden ausgegeben wird, für einen guten Zweck. 'Dahinter steht die ganze Fendt-Mannschaft', bekräftigt Hubertus Köhne, Geschäftsführer Produktion. Dieses Jahr erhielt die Don-Bosco-Schule in...

  • Marktoberdorf
  • 11.12.12
25×

Marktoberdorf
Aegco Fendt lädt Schul- und Kindergartenkinder nach Marktoberdorf ein

Traktorenhersteller Aegco Fendt hat Schüler und Kindergartenkinder aus Marktoberdorf ins Fendt Forum eingeladen und der Don-Bosco-Schule in Marktoberdorf eine Spende über 5.000 Euro überreicht. Die Don-Bosco-Schule ist ein Sonderpädagogisches Förderzentrum mit den Schwerpunkten Lernen, Sprache und Verhalten. Außerdem erhielten elf Kindergärten aus dem Umland 26 Tretschlepper geschenkt. Diese waren bei der Eröffnung der neuen Montagehalle zum Einsatz gekommen.

  • Marktoberdorf
  • 06.12.12
24×

Projekt
Fendt spendet 50000 Euro an BayWa-Stiftung

Bauernhof-Aufbau zur Selbstversorgung eines Kinderheimes Eine Spende über 50000 Euro ist nun wirklich kein Pappenstiel. So kamen denn auch Klaus Josef Lutz, Vorstandsvorsitzender der BayWa AG (München) und der BayWa-Stiftung, sowie Stiftungs-Geschäftsführerin Maria Thon persönlich nach Marktoberdorf, um im Fendt-Forum den Spendenscheck von Peter J. Paffen, Sprecher der AGCO/Fendt-Geschäftsführung, entgegenzunehmen. Wie Paffen sagte, habe die Spende gerade jetzt vor Weihnachten Symbolcharakter,...

  • Marktoberdorf
  • 24.12.10
61×

Projekt
Fendt spendet 50000 Euro an BayWa-Stiftung

Bauernhof-Aufbau zur Selbstversorgung eines Kinderheimes Eine Spende über 50000 Euro ist nun wirklich kein Pappenstiel. So kamen denn auch Klaus Josef Lutz, Vorstandsvorsitzender der BayWa AG (München) und der BayWa-Stiftung, sowie Stiftungs-Geschäftsführerin Maria Thon persönlich nach Marktoberdorf, um im Fendt-Forum den Spendenscheck von Peter J. Paffen, Sprecher der AGCO/Fendt-Geschäftsführung, entgegenzunehmen. Wie Paffen sagte, habe die Spende gerade jetzt vor Weihnachten Symbolcharakter,...

  • Marktoberdorf
  • 24.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ