Fendt

Beiträge zum Thema Fendt

51×

Wirtschaft
Fendt will 120 Stellen streichen - auch Marktoberdorfer Werk betroffen

Der Landmaschinenhersteller ACGO Fendt wird an den beiden Standorten Marktoberdorf und Asbach Bäumenheim insgesamt 120 Stellen streichen. Das haben Geschäftsführung und Gesamtbetriebsrat mitgeteilt. Außerdem sollen die Leiharbeitsstellen abgebaut werden. Grund für diese Maßnahmen sei ein unerwartet heftiger Rückgang der Nachfrage nach Landmaschinen auf dem internationalen Markt. Alleine auf dem größten Agrarmarkt Europas in Frankreich sei der Markt um 25 Prozent eingebrochen, so AGCO...

  • Marktoberdorf
  • 06.11.14
127×

Wirtschaft
Auftragsbücher nicht voll: Fendt aus Marktoberdorf baut Stellen ab

Der Allgäuer Traktorenhersteller hat schlechte Monate hinter sich. Nun werden Stellen abgebaut. 2013 war für Fendt ein Rekordjahr. Doch keine zwölf Monate später sieht sich der Allgäuer Traktorenhersteller gezwungen, Stellen abzubauen - am Stammsitz in Marktoberdorf ebenso wie im Werk im nordschwäbischen Bäumenheim. Die schwierige Marktsituation und nahezu leere Auftragsbücher im zweiten Halbjahr machen diesen Schritt notwendig, sagte der Vorsitzende der Fendt-Geschäftsführung, Peter-Josef...

  • Marktoberdorf
  • 01.10.14
51× 2 Bilder

Premiere
Neuer Fendt-Traktor aus Marktoberdorf lockt Publikum in Massen

Mit mehr als 62.000 Besuchern verzeichnete der Feldtag des Marktoberdorfer Traktorenherstellers Fendt einen neuen Rekord. Eines der Zugpferde bei der Schau in Wadenbrunn bei Würzburg war der Traktor 1050 Vario, der mit 500 PS als stärkster Standardschlepper der Welt gilt. Das Gefährt, das Ende 2015 auf den Markt kommt, war weltweit erstmals im Einsatz zu sehen. Für Aufsehen sorgte ebenso der neue Häcksler Katana 85. Außerdem zeigten rund 100 weitere Hersteller aus dem Bereich der...

  • Marktoberdorf
  • 28.08.14
700×

Interview
Chef des Marktoberdorfer Traktorenherstellers AGCO/Fendt wird 60

Am Samstag wird Peter-Josef Paffen, Vorsitzender der AGCO/Fendt-Geschäftsführung, 60 Jahre alt. Seinen Geburtstag feiert Paffen in seinem Wohnort Stötten mit der Familie, 150 Verwandten und Freunden. Wir führten mit dem Fendt-Lenker ein sehr persönliches Gespräch: über seine Jagdleidenschaft als 'spätberufener Jäger' (er hat erst vor drei Jahren seinen Jagdschein gemacht), seine Familie – und über sein Unternehmen. In dem Gespräch ging Paffen unter anderem auf seine Herkunft als...

  • Marktoberdorf
  • 22.08.14
324× 13 Bilder

Wirtschaft
Präsentation auf Neuschwanstein - Traktorenhersteller Fendt will nach Amerika expandieren

Es sei nur eine Frage der Zeit, wann der erste Fendt-Schlepper in Brasilien verkauft wird. Damit deutete der Chef des Mutterkonzers AGCO, Martin Richenhagen, an, wohin die Reise für den Marktoberdorfer Traktorenhersteller gehen soll: über den Großen Teich nach Süd- und Nordamerika. Auch deshalb hat Fendt bei der internationalen Pressekonferenz auf Neuschwanstein die Neuentwicklung 1050 Vario vorgestellt. Als 'German Meisterwerk' soll sie den Weltmarkt erobern. Bis zu 500 PS entwickelt der...

  • Marktoberdorf
  • 09.07.14
533×

Entwicklung
Marktoberdorfer Harry Hepfner und Peter Fendt entwickeln E-Bike-Motor

An Ideen mangelt es Harry Hepfner nicht. Nun holt er zu einem weiteren Schlag aus, mit dem er im boomenden Markt bei den Elektrofahrrädern mitmischen, ihn am liebsten sogar aufmischen will. Und zwar mit einer Motorentwicklung 'Made in Marktoberdorf'. Unterstützung erfährt er von Peter Fendt, der seinerzeit ein Fahrrad mit Kardanantrieb entwickelt hat und darauf das Patent hält. Inzwischen hat der Motor von Hepfner und Fendt Marktreife erlangt. 'Kleiner, leichter, leistungsfähiger und...

  • Marktoberdorf
  • 15.04.14
70×

Auszeichnung
Traktorhersteller Fendt aus Marktoberdorf mit zwei Goldmedaillen ausgezeichnet

Doppelgold für neue Technik Alle zwei Jahre findet in Posen die Polagra-Premiery statt. Sie gilt als die wichtigste Indoor-Messe für Landtechnik in Polen. Dabei ist die Ausstellung für ganz Zentral- und Osteuropa wegweisend, zeigt sie doch als erste alle technischen Neuheiten für das kommende Jahr. Für Fendt lief sie sehr erfolgreich. Der Marktoberdorfer Traktorenhersteller wurde mit zwei Goldmedaillen ausgezeichnet. Fendt erhielt die Auszeichnung zum einen für den Hybridmähdrescher 9490X und...

  • Marktoberdorf
  • 14.02.14
141×

Traktorenherstellung
Fendt in Marktoberdorf holt Manfred Nüssel in den Aufsichtsrat

Agraringenieur ist Präsident des Deutschen Raiffeisenverbandes Manfred Nüssel, Präsident des Deutschen Raiffeisenverbandes, ist neues Mitglied des Aufsichtsrates der AGCO GmbH Marktoberdorf (Ostallgäu). 'Mit Manfred Nüssel haben wir einen international anerkannten Experten der genossenschaftlichen Agrar- und Ernährungswirtschaft für den Aufsichtsrat der deutschen AGCO GmbH gewinnen können', so Martin Richenhagen, Vorstandsvorsitzender der AGCO Corporation und Aufsichtsratsvorsitzender der AGCO...

  • Marktoberdorf
  • 28.11.13
63×

Landtechnik
AGCO Fendt in Marktoberdorf wieder Imageführer in Deutschland

Einer der größten Arbeitgeber in der Region - AGCO Fendt - in Marktoberdorf ist wieder mit Abstand Imageführer in Deutschland. Nach den neusten Ergebnissen des DLG-Imagebarometers in der Agrarbranche bleibt Fendt mit 99,3 Punkten auch weiter Imageführer im Bereich Landtechnik. "Wir werden gemeinsam mit unseren Fendt-Vertiebspartnern alles daran setzen, dass das Vertrauen in die Marke weiterhin hervorragend bleibt", so der Vorsitzende der Geschäftsführung, Peter-Josef Paffen.

  • Marktoberdorf
  • 25.10.13
24×

Wirtschaft
AGCOFendt in Marktoberdorf: 2013 sollen 18.000 Traktoren gebaut werden - 96 Mitarbeiter weniger

'Ein bisschen Inszenierung muss sein', hatte Pressesprecher Sepp Nuscheler vor der Fendt-Jahrespressekonferenz angedeutet, zu der über 230 Gäste - darunter 150 Journalisten aus 29 Ländern - nach Marktoberdorf kamen. Nuscheler hatte nicht übertrieben: Begleitet von beständigem Blitzlichtgewitter und einem Trommelwirbel fuhr ein Fendt-Schlepper vor, der das vor dem Fendt Forum aufgebaute Sektgläser-Buffet filigran mit Champagner befüllte. 'Eine eindrucksvolle Demonstration der Leistungsfähigkeit...

  • Marktoberdorf
  • 09.10.13
24×

Traktorhersteller
Bei Fendt in Marktoberdorf geht es weiter bergauf

Fendt rechnet nach dem Ausbau seiner Werke in Deutschland mit einem Rekordabsatz. Bis zum Jahresende sollen rund 18.000 Traktoren verkauft werden und damit etwa 3.000 mehr als im vergangenen Jahr. Das teilte das Unternehmen am Vormittag in Marktoberdorf mit. In den vergangenen Jahren hatte der US-Mutterkonzern AGCO die beiden Fendt-Werke im Allgäu für rund 230 Millionen Euro ausgebaut und die Kapazität damit um rund ein Viertel erhöht.

  • Marktoberdorf
  • 08.10.13

Jahrespressekonferenz
Mit Volldampf voraus: AGCO Fendt will sich international etablieren

Vor einem Jahr hat der Marktoberdorfer Traktorenhersteller AGCO/Fendt seine neue Produktionshalle feierlich eröffnet: der Bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer ist dafür persönlich ins Allgäu gekommen. Wie die Produktion mittlerweile läuft, war aber nur ein Thema der internationalen Jahrespressekonferenz heute in Marktoberdorf. Die Geschäftsführer der verschiedenen Bereiche präsentierten auch die Marschrichtung für die kommenden Jahre.

  • Marktoberdorf
  • 08.10.13
597×

Unternehmen
Mit dem Fendt 800 Kilometer nach Marktoberdorf

Nach elf Tagen und rund 800 Kilometer Weg haben die 'Fendtkerls' aus dem münsterländischen Marbeck Marktoberdorf erreicht, die 'Wiege' ihrer elf 'Dieselrösser' und einem Geräteträger. Empfangen wurden sie im Fendt-Forum. 'Meine Truppe war einfach Spitze', sagte Initiator Heiner Nießing voller Stolz. Angefangen hat alles vor vier Jahren, als Nießings Betrieb das 75-jährige Bestehen feierte. Er besann sich auf die Wurzeln des Familienunternehmens, sein Vater handelte mit Fendt-Traktoren....

  • Marktoberdorf
  • 20.09.13
381×

Bilanz
Gut 10.000 Besucher bei Fendt Holiday Weeks in Marktoberdorf

Fast acht Wochen hat im Sommer der Marktoberdorfer Traktorenhersteller AGCO/Fendt 'Fendt Holiday Weeks' für Kinder und Erwachsene angeboten. Nach Angaben des Unternehmens besuchten über 10 000 große und kleine Traktorenbegeisterte die Ausstellung. 'Von dem Ergebnis der ,Fendt Holiday Weeks’ sind alle Beteiligten überwältigt. Niemand hätte zu Beginn mit so großer Resonanz gerechnet', freut sich Roland Schmidt, Marketing-Direktor bei AGCO/Fendt. Für über 4100 Kinder gab es im Fendt-Forum...

  • Marktoberdorf
  • 18.09.13
116×

Wahlen
Landtagswahl: 19,1 Prozent für die Bayernpartei in Marktoberdorf

Spätestens seit Sonntagabend ist für Peter Fendt die Welt in Ordnung. Zwar blieb der Marktoberdorfer Direktkandidat der Bayernpartei bei der Landtagswahl weit davon entfernt, ins Maximilianeum einzuziehen. Doch mit ihm an der Spitze gelang es der BP, im Ostallgäu bei den Erststimmen 6,85 Prozent und damit doppelt so viele wie vor fünf Jahren zu erringen. Auch bayernweit riss die BP nicht viel, auch wenn sie ihre Prozente (1,9) in etwa verdoppeln konnte. In Marktoberdorf sorgte Fendt allerdings...

  • Marktoberdorf
  • 17.09.13
359× 6 Bilder

Familientage
10.000 Besucher nutzen Tag der offenen Tür im Traktorenwerk Fendt in Marktoberdorf

Die im September 2012 neu in Betrieb genommenen Montageanlagen des Marktoberdorfer Traktorenherstellers Fendt sind gewissermaßen die heiligen Hallen des Unternehmens: Wer dort nicht arbeitet, kommt höchstens bei einer Betriebsführung rein. Und dort zu fotografieren ist, um Industriespionage vorzubeugen, strikt verboten. Auch am vergangenen Wochenende durften dort keine Kameras gezückt werden. Jedoch zogen Menschenscharen durch die Montage, Produktion, Getriebefertigung, Härterei Die...

  • Marktoberdorf
  • 16.07.13
22×

Hochwasser
AGCOFendt aus Marktoberdorf zeigt sich solidarisch mit Hochwasseropfern

Der Landtechnikgersteller AGCO/Fendt aus Marktoberdorf will die vom Hochwasser betroffenen Landwirte mit einer Sonderfinanzierung unterstützen. Betroffene Landwirte sollen demnach eine gewisse Zeit bei den Tilgungsraten für Fendt Maschinen aussetzen können. Außerdem soll es auch besondere Finanzierungsmodelle bei der Neuanschaffung von Traktoren oder Maschinen geben. Der Deutsche Bauernverband schätzt die Hochwasserschäden auf rund 430 Millionen Euro.

  • Marktoberdorf
  • 03.07.13
19×

Trinkwasserschutz
Klärungsbedarf zwischen Marktoberdorf und Kaufbeuren beim Thema Wasser

Kaufbeuren bestimmt Einzugsgebiet fur Brunnen in Ebenhofen neu – Auswirkungen auf mogliche Fendt-Erweiterung? Der Schutz des Trinkwassers hat einen sehr hohen Stellenwert. Dadurch könnte sich nun ein Konflikt zwischen Kaufbeurer und Marktoberdorfer Interessen anbahnen. Denn Kaufbeuren bezieht einen Teil seines Trinkwassers aus Brunnen auf Ebenhofener Flur. Nun sollen die Schutzgebiete für die vier Kaufbeurer Brunnen im Süden von Ebenhofen sowie für die Biessenhofener Wasserversorgung in diesem...

  • Marktoberdorf
  • 25.06.13
29×

Streik
Marktoberdorf: Metaller im Warnstreik

Fast 700 Fendtler vor dem Werkstor Bevor gestern Abend die letzte Verhandlungsrunde zwischen der IG Metall und dem Verband der bayerischen Metall- und Elektroindustrie (vbm) startete, traten bayernweit noch einmal 60.000 Arbeitnehmer in den Warnstreik. In Marktoberdorf schlossen sich zwischen 600 und 700 Mitarbeiter der Firma AGCO/Fendt der Forderung der Gewerkschaft nach 5,5 Prozent mehr Lohn an und ließen die Arbeit 45 Minuten lang ruhen. Mit Transparenten, IG-Metall-Fahnen und Trillerpfeifen...

  • Marktoberdorf
  • 15.05.13
329×

Focus-Studie
Fendt aus Marktoberdorf auf Bestenliste deutscher Arbeitgeber

Auf Platz 173 der 379 besten Unternehmen mit über 1000 Mitarbeitern ? Zu einer Top-Platzierung reicht es zwar nicht. Aber immerhin rangiert der größte Arbeitgeber der Region in der ersten Hälfte der 'Hitliste' der besten deutschen, großen Arbeitgeber. In einer neuen Studie des Nachrichtenmagazins 'Focus' in Zusammenarbeit mit dem Internet-Karrierenetzwerk Xing landete der Marktoberdorfer Traktorenhersteller Fendt auf Platz 173 der Bestenliste mit insgesamt 379 Unternehmen mit über 1000...

  • Marktoberdorf
  • 04.04.13
137×

Führung
Fendt erwartet jährlich bis zu 25.000 Werksbesucher in Marktoberdorf

Neuerdings verlangt der Traktorenbauer acht Euro Eintritt – Vorerst Führungen nur für potenzielle Kunden – Fotografierverbot – Mit dem neuem 'Factory Shuttle' übers Gelände Gut ein halbes Jahr gab es bei Fendt keine Werksführungen mehr, weil Bauarbeiter und Monteure das Geschehen in der neuen Endmontage bestimmten und diese auch zuerst mal richtig anlaufen musste. Seit kurzem öffnet der Traktorenbauer wieder die Betriebstore für Besucher, allerdings vorerst nur für potenzielle...

  • Marktoberdorf
  • 25.01.13
916×

Marktoberdorf
Fendt-Werksführungen in Marktoberdorf vorerst nur für Kunden

Mit dem neuen Jahr haben im Fendt-Werk in Marktoberdorf auch wieder die Werksführungen begonnen. Nach zweijähriger Bauzeit waren im September die neuen Werkshallen eröffnet worden, jetzt haben die ersten Besuchergruppen das neue Werk auch besichtigen können. Das Interesse an Führungen sei laut dem Unternehmen so groß, dass vorerst nur Kunden und Kaufinteressenten durch die Hallen geführt werden. Ab Oktober sollen dann die Besucherkapazitäten erhöht werden.

  • Marktoberdorf
  • 21.01.13
29×

neue Arbeitspllätze
Der Schleppenhersteller Fendt aus Marktoberdorf feiert sich selbst

1200 neue Arbeitsplätze in Marktoberdorf geschaffen 'Früher knallten bei Fendt die Korken, wenn 10 001 Traktoren pro Jahr verkauft wurden', sagte Peter J. Paffen, Vorsitzender der Geschäftsführung, beim Empfang des Infokreises der Wirtschaft. Mittlerweile habe sich die Firma in die 15 000er-Region entwickelt. Deutschlandweit beschäftigt das Unternehmen derzeit 4100 Mitarbeiter. In den vergangenen zehn Jahren seien 1700 neue Arbeitsplätze geschaffen worden - 1200 in Marktoberdorf. Wie sich...

  • Marktoberdorf
  • 15.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ