Feiertag

Beiträge zum Thema Feiertag

Lokales

Feiertage
Landratsamt Unterallgäu weist auf gelockerte Regelung an Stillen Feiertagen hin

Psst! An Stillen Tagen muss Ruhe gewahrt werden - aber erst ab 2 Uhr Zur Ruhe kommen, sich besinnen, den Toten gedenken - im November gibt es vier sogenannte Stille Tage. Den Anfang machte kürzlich Allerheiligen am 1. November. Hier griff erstmals das gelockerte Tanzverbot. 'Gefeiert werden darf in der Nacht zum Feiertag nicht mehr nur bis 24 Uhr, sondern bis 2 Uhr', erklärt Dietmar Ernst vom Sachgebiet Sicherheitsangelegenheiten im Landratsamt Unterallgäu. Hält sich eine Gaststätte nicht an...

  • Mindelheim
  • 06.11.13
  • 21× gelesen
Lokales

Kultur
Feierliches Oratorium in der Kirche St. Anton sorgt für stimmungsvollen Ausklang der stillen Feiertage in Kempten

Es war eine Art Ausklang der stillen Feiertage in St. Anton in Kempten: Chordirektor David Wiesner führte mit seinem Kirchenchor zusammen mit dem Chor 'Zabander' aus Sulzberg Louis Spohrs Oratorium 'Die letzten Dinge' und Antonin Dvoráks 'Te Deum' auf. Für das Publikum bedeutete dieses Hörerlebnis ein Eintauchen in eine Zeit des 19. Jahrhunderts, die zwischen ausklingender Klassik und schon begonnener früher Romantik liegt. Die mehr als 70 Sängerinnen und Sänger, die Solistinnen und das...

  • Kempten
  • 04.11.13
  • 13× gelesen
Lokales

Scheidegger Friedenspreis
Zum Tag der deutschen Einheit: Scheidegger Friedenspreis geht an Vera Lengsfeld

Der dritte Oktober: Es ist der Feiertag, an dem in unserem Land der Wiedervereinigung Deutschlands gedacht wird. Es war das Ergebnis einer friedlichen Revolution, die von den Bürgern der ehemaligen DDR ausging. Mit dem Scheidegger Friedenspreis werden regelmäßig herausragende Personen dieser Revolution geehrt. Bei der 5. Preisverleihung ist mit Vera Lengsfeld erstmals eine Frau ausgezeichnet worden. Im Kurhaus hat sie gestern den Preis überreicht bekommen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.10.13
  • 5× gelesen
Lokales

Verkehr
Feiertag sorgt für Stau im Allgäu

Stoßstange an Stoßstange - wer gestern auf den Allgäuer Straßen unterwegs war, brauchte Geduld. Denn das Bilderbuchwetter und der Feiertag lockten viele Ausflügler auf die Straßen. Besonders dicht waren die A7 zwischen Bad Grönenbach und Kempten. Aber auch die A96 bei Memmingen. Auf diesen Autobahnen staute es sich teilweise kilometerweise. Auch am Sonntag ist mit vielen Staus zu rechnen, da die, die den Brückentag nutzen, sich wieder auf die Heimreise machen.

  • Altusried
  • 04.10.13
  • 21× gelesen
Lokales

Kalender
Wie Allgäuer Unternehmen und Mitarbeiter mit Brückentagen umgehen

Brückentage sind die liebsten Freunde mancher Arbeitnehmer. Doch man muss sie erst einmal nehmen können. 2014 könnte jedenfalls ein gutes Jahr für Angestellte werden. Wer mit Brücken- und Feiertagen clever haushaltet, verdoppelt mitunter seine Freizeit. In Kempten und dem Oberallgäu gehen Unternehmen und Behörden unterschiedlich auf die Wünsche ihrer Mitarbeiter ein. So auch in der nächsten Woche am 4. Oktober nach dem Tag der Deutschen Einheit. Einzelne Betriebe machen ganz dicht, anderen...

  • Kempten
  • 27.09.13
  • 14× gelesen
Lokales

Termine
Müllabfuhr verschiebt sich im Unterallgäu um einen Tag

Müllabfuhr verschiebt im Unterallgäu sich wegen Tag der Deutschen Einheit Wegen des Feiertages Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober verschiebt sich die Restmüll- und Biomüllabfuhr im Landkreis Unterallgäu um einen Tag. Darauf weist die Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises Unterallgäu hin. Ist der reguläre Abfuhrtermin der Donnerstag, werden die Tonnen erst am Freitag, 4. Oktober, entleert. Von Freitag verschiebt sich die Abfuhr auf Samstag, 5. Oktober. Alle Abfuhrtermine und sämtliche...

  • Kempten
  • 19.09.13
  • 10× gelesen
Lokales

Feiertag
Zu wenige Katholiken: In Woringen und Lauben ist Mariä Himmelfahrt kein Feiertag

Kein Anspruch auf Feiertag Bayern hat bundesweit die meisten Feiertage - Mariä Himmelfahrt gilt im Freistaat aber nur in Orten mit überwiegend katholischer Bevölkerung als Feiertag. Im Landkreis gibt es mit Woringen und Lauben bereits zwei Gemeinden, in denen am 15. August per Gesetz gearbeitet werden muss - zumindest theoretisch. Woringens Bürgermeister Volker Müller ist überrascht von der Tatsache, dass es in seiner Gemeinde offiziell gar keinen Anspruch auf den gesetzlichen Feiertag gibt....

  • Memmingen
  • 17.08.13
  • 400× gelesen
Lokales

Feiertag
Mariä Himmelfahrt - in Bayern fällt die Arbeit morgen aus

Morgen ausschlafen und nicht arbeiten - das gilt morgen für alle Bayern. Es sei denn sie kommen aus dem Württembergischen Teil des Allgäus. Dort ist Mariä Himmelfahrt kein Feiertag. Auch die Menschen in Woringen und Lauben im Unterallgäu müssen künftig wahrscheinlich aufstehen und zur Arbeit. In beiden Gemeinden ist die Bevölkerung überwiegend evangelisch. Deshalb haben sie morgen aller Voraussicht nach zum letzten Mal am 15. August frei. Nur in Kommunen mit überwiegend katholischer...

  • Kempten
  • 14.08.13
  • 93× gelesen
Lokales

Terminänderung
Mariä Himmelfahrt: Terminänderung bei Bio- und Restmüllabfuhr im Ostallgäu

Aufgrund des bevorstehenden Feiertages Mariä Himmelfahrt gibt es im gesamten Landkreis Ostallgäu Änderungen bei der Rest- bzw. Biomüllabfuhr. Donnerstag, 15.08.2013 (Mariä Himmelfahrt) verlegt auf Freitag, 16.08.2013 Freitag, 16.08.2013 verlegt auf Samstag, 17.08.2013. Die Feiertagsverschiebungen können auch dem Abfuhrkalender des Landkreises entnommen werden. Dieser ist auch bei den Gemeindeverwaltungen oder im Landratsamt erhältlich. Dort besteht die Möglichkeit, den Abfuhrkalender durch...

  • Marktoberdorf
  • 05.08.13
  • 21× gelesen
Lokales

Religion
Fronleichnamsprozession in Buchloe: Zeugnis lebendigen Glaubens

Zum 'Hochfest des Leibes und Blutes Jesu Christi' werden nach altem Brauchtum die Monstranzen durch die Straßen getragen Am morgigen Donnerstag ist Fronleichnam, das 'Hochfest des Leibes und Blutes Jesu Christi'. Dabei wird die Monstranz bei feierlichen Prozessionen unter einem Baldachin, dem sogenannten Himmel, durch die Straßen getragen. 'Wir haben zwei Monstranzen', berichtet Mesner Heinz Lohwasser in der Sakristei der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt. Es seien 'zwei barockere, passend zur...

  • Buchloe
  • 29.05.13
  • 22× gelesen
Lokales

Wetter
Meteorologie: An den Osterfeiertagen wird es wärmer im Allgäu

Das Hoffen auf Ostern Pünktlich zu den Osterfeiertagen werde es wohl deutlich wärmer werden, sagt Diplom-Meteorologe Joachim Schug von Meteomedia. Doch zunächst sei es über das kommende Wochenende hinaus kühl. Mit einer Ausnahme: Wer frei nehmen kann, der sollte das am Freitag tun, sagt Schug. Da sei es dann insbesondere in den Bergen sonnig - bei besten Wintersportverhältnissen in den meisten Skigebieten im Allgäu. Ab Gründonnerstag soll es nach einem Kaltstart in der Karwoche milder...

  • Kempten
  • 20.03.13
  • 18× gelesen
Lokales

Unterallgäu
Müllabfuhr im Unterallgäu verschiebt sich wegen Ostern

Wegen der beiden Feiertage Karfreitag (29. März) und Ostermontag (1. April) verschiebt sich die Restmüll- und Biomülltonnenleerung im Landkreis Unterallgäu ab 29. März um jeweils einen Tag nach hinten. Darauf weist die Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises Unterallgäu hin. Alle Abfuhrtermine und sämtliche Feiertagsverschiebungen findet man individuell für jeden Ort im Online-Abfuhrkalender des Landkreises unter www.unterallgaeu.de/abfuhrkalender Normaler Abfuhrtag verlegt...

  • Kempten
  • 15.03.13
  • 10× gelesen
Lokales

Kempten / Sonthofen / Füssen
Geänderte Öffnungszeiten der Behörden an Weihnachten und Neujahr

Zwischen Weihnachten und Neujahr ändern sich in zahlreichen Allgäuer Kommunen die Öffnungszeiten bei Behörden und Ämter. So hat unter anderem das Landratsamt Oberallgäu in Sonthofen heute und an Sylvester geschlossen. Zwischen den Jahren hat die Behörde zu den regulären Zeiten geöffnet. Das Füssener Rathaus bleibt vom heutigen Montag (Heiligabend) bis Neujahr (Dienstag, 1. Januar) geschlossen. Ausnahmen gibt es beim Bürgerbüro, Standesamt, Stadtbibliothek sowie die Museen. Auch bei der...

  • Kempten
  • 24.12.12
  • 95× gelesen
Lokales

24ua Wertstoff
Wertstoffhöfe im Unterallgäu: Öffnungszeiten um die Feiertage

Die Weihnachtsfeiertage und die Feiertage zum Jahreswechsel führen zu Änderungen bei den Öffnungszeiten der Unterallgäuer Wertstoffsammelstellen. Zudem weist die Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises darauf hin, dass die Sperrmüllkarte dieses Jahr nicht verlängert wird. Seit März 2012 sei die Sperrmüllkarte nicht mehr ein Kalenderjahr lang gültig, sondern genau ein Jahr ab dem Tag der Ausgabe, so Edgar Putz. Vor Ablauf dieser Frist werde auch keine neue Sperrmüllkarte ausgegeben. Folgende...

  • Kempten
  • 22.12.12
  • 87× gelesen
Lokales

Termine der Müllabfuhr in Kaufbeuren verschieben sich

Die Rest- und Biomüllabfuhr vom 24. Dezember bis 4. Januar verschiebt sich im Stadtgebiet wegen der Feiertage wie folgt (jeweils ab 7 Uhr): Restmüllabfuhr: Tour Dienstag, 25. Dezember, Abfuhr am Donnerstag, 27. Dezember; Tour Mittwoch, 26. Dezember, Abfuhr am Donnerstag, 27. Dezember; Tour Donnerstag, 27. Dezember, Abfuhr am Freitag, 28. Dezember; Tour Freitag, 28. Dezember, Abfuhr am Freitag, 28. Dezember; Tour Montag, 31. Dezember, Abfuhr am Mittwoch, 2. Januar; Tour Dienstag, 1. Januar,...

  • Kempten
  • 19.12.12
  • 385× gelesen
Lokales

Auferstehungskirche
Musik, Gesang, Gebet und ein Rollenspiel beim Buß- und Bettag in Pfronten

Buß- und Bettag: 'Gottime' vor Gericht Zahlreiche evangelische Christen haben am Buß- und Bettag den jüngsten Gottime-Gottesdienst in der Pfrontener Auferstehungskirche erlebt. Eine Musikgruppe und das Gottime-Team gestalteten unter Mitwirkung der Gläubigen diese in mehrmonatiger Arbeit unter Pfarrer Andreas Waßmer vorbereitete religiöse Stunde. Außer Musik, Gesang und Gebet nahm ein Rollenspiel eine zentrale Rolle ein. Neben einem schwarzen Tisch mit Richter und Staatsanwältin saß ein...

  • Füssen
  • 23.11.12
  • 9× gelesen
Lokales

Marktoberdorf
Expresszug München - Füssen erhält in Füssener Bahnhof seinen Namen

Bereits seit 10. Juni 2012 ist es in nur einer Stunde 45 Minuten Fahrzeit möglich, an Sonn- und Feiertagen mit dem Zug von München nach Füssen zu reisen. Die um knapp 20 Minuten kürzere Fahrzeit wird bereits von den Fahrgästen sehr erfolgreich angenommen. Dieser umsteigefreie, zusätzliche Expresszug soll nun auch offiziell seinen Namen erhalten: 'Neuschwanstein-Express' mit Blick auf die touristische Hauptattraktion im Ostallgäu. Der Regionalexpresszug, der an diesem Sonntag, 28. Oktober,...

  • Marktoberdorf
  • 24.10.12
  • 55× gelesen
Lokales

Einheitsfest
Das Allgäu präsentiert sich auf der Einheitsfeier

Eine halbe Million Gäste erwartet die Staatskanzlei bei den zentralen Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit am Dienstag und Mittwoch in München. Mit dabei: Vertreter aus dem Allgäu. In einem von vier Zelten im Kaiserhof der Münchner Residenz ist der Regierungsbezirk Schwaben repräsentiert. Dort werden unter anderem regionale Käse- und Wildspezialitäten aus dem Allgäu sowie Äpfel vom Bodensee angeboten. Zudem bewirten drei Allgäuer Brauereien: das Allgäuer Brauhaus, die Kaufbeurer...

  • Kempten
  • 02.10.12
  • 27× gelesen
Lokales

Is Verkaufsoffen
Am 3. Oktober ist verkaufsoffener Feiertag in Immenstadt

Lesungen, Leckereien, offene Läden 'Land, Leute, Literatur' – unter dem Motto ist am Mittwoch, 3. Oktober, beim verkaufsoffenen Feiertag in Immenstadt wieder einiges geboten. Von Lesungen und Vorführungen über kulinarische Genüsse bis hin zu technischen Besonderheiten reicht das Programm von 12 bis 17 Uhr. Über 50 Fachgeschäfte beteiligen sich mit verschiedenen Aktionen. Stände locken in der Innenstadt mit kulinarischen Leckereien. Zudem haben Gastronomen unter dem Motto 'Immenstadt...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.10.12
  • 234× gelesen
Lokales

Müllabfuhr im Unterallgäu verschiebt sich wegen Feiertag am 3. Oktober

Wegen des Tags der deutschen Einheit am Mittwoch, 3. Oktober, verschiebt sich die Restmüll- und Biomüllabfuhr sowie die Leerung der Altpapiertonne im Landkreis Unterallgäu. Darauf weist die Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises Unterallgäu hin. Nach dem Feiertag werden die Tonnen jeweils einen Tag später abgeholt. Alle Abfuhrtermine und sämtliche Feiertagsverschiebungen findet man individuell für jeden Ort im Online-Abfuhrkalender des Landkreises. Normaler...

  • Kempten
  • 19.09.12
  • 8× gelesen
Lokales

Kirche
In Waal werden am Feiertag im Gottesdienst Boschen gesegnet

Verbunden mit dem Kräuterbrauchtum Das Fest 'Maria Himmelfahrt' ist in der katholischen Kirche stark mit dem Kräuterbrauchtum verbunden. Kräuter spielten seit jeher eine bedeutende Rolle für das christliche Leben: Bereits im Alten Testament werden Kräuterbräuche genannt, so etwa die Bitterkräuter beim Ritus der Passahfeier. In den Kräutern sieht der Mensch eine 'natürliche Medizin', die den ganzen Menschen in den Blick nimmt und nicht nur die kranke Stelle. Diese Volksfrömmigkeit ist Ausdruck...

  • Buchloe
  • 16.08.12
  • 15× gelesen
Lokales

Maria Himmelfahrt
Abholtermine der Müllabfuhr im Unterallgäu verschieben sich

Wegen des Feiertags Maria Himmelfahrt am Mittwoch, 15. August, verschiebt sich die Restmüll- und Biomüllabfuhr sowie die Leerung der Altpapiertonne im Landkreis Unterallgäu. Darauf weist die Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises Unterallgäu hin. Nach dem Feiertag werden die Tonnen jeweils einen Tag später abgeholt. Alle Abfuhrtermine und sämtliche Feiertagsverschiebungen findet man individuell für jeden Ort im Online-Abfuhrkalender des Landkreises unter...

  • Kempten
  • 01.08.12
  • 10× gelesen
Lokales

Fronleichnam
Bühl-Immenstadt-Rauhenzell - Seeprozession fällt erstmals ins Wasser

Leicht haben sich Pfarrer Anton Siegel und die Mitarbeiter der katholischen Pfarreingemeinschaft Bühl-Immenstadt-Rauhenzell die Entscheidung nicht gemacht: Erst eine Stunde vor Beginn des Gottesdienstes am gestrigen Morgen entschieden sie, dass die Fronleichnams-Prozession auf dem Großen Alpsee in diesem Jahr seit dem Beginn im Jahr 2003 erstmals ausfällt. Vom Regen überschattet wurde auch die Fronleichnamsprozession in Eckarts. Am zweiten Außenaltar durchnässte ein heftiges Gewitter die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.06.12
  • 94× gelesen
Lokales

Füssen
Zusätzliche Buslinien im Sommer in Füssen

Von Sonntag an bis Mitte Oktober bietet der Regionalverkehr Allgäu-Füssen wieder zusätzliche Verbindungen im Buslinienverkehr an. So wird an allen Wochenenden und den Feiertagen ein Bus zwischen Oberstdorf und Füssen fahren. An Sonn- und Feiertagen fährt ein zusätzlicher Bus von Nesselwang über Weißensee nach Füssen. Und auf der Linie 78 wird an Sonn- und Feiertagen ein Bus um zehn Minuten vorverlegt. Weitere Informationen finden Sie im Intnert unter www.rvo-bus.de

  • Füssen
  • 08.05.12
  • 7× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019