Feier

Beiträge zum Thema Feier

In Lindau wurde die Polizei am Sonntagvormittag zu den Überresten einer Party gerufen. Die Feiernden hatten außerdem an einer Parkbank Holzlatten herausgerissen. (Symbolbild).
1.566× 1

Polizei bitte um Hilfe
Feiernde hinterlassen Müll, Scherben und zerstörte Parkbank in Lindau zurück

In Lindau wurde die Polizei am Sonntagvormittag zu den Überresten einer Party gerufen. Die Feiernden hatten außerdem an einer Parkbank Holzlatten herausgerissen. Polizei bittet um Hilfe Laut Polizeibericht lagen vor Ort überwiegend leere Flaschen, Dosen und Becher herum. Auf dem Weg fanden die Beamten außerdem jede Menge Glasscherben. Die Polizei geht von einem Schaden in geschätzter Höhe von 500 Euro aus. Wer Angaben zu den Verursachern machen kann, soll sich unter der Telefonnummer 08382/9100...

  • Lindau
  • 08.11.21
Polizei (Symbolbild)
2.884×

Etwa 20 Personen beteiligt
Rangelei nach Party in Lindau: Jugendlicher (21) bricht sich bei Flucht vor Polizei den Fuß

In der Nacht von Freitag auf Samstag ist es in Lindau-Reutin nach einer Privatfeier zu einer Rangelei mit mehreren Jugendlichen und Heranwachsenden gekommen. Beim Eintreffen der Polizei flüchteten einige Beteiligte. Für einen 21-Jährigen endete die Flucht im Krankenhaus.  Rangelei nach Party Laut Polizeiangaben endete die Privatfeier in der Nähe der Inselbrauerei gegen 01:00 Uhr. Demnach wurde beim Verlassen der Feier ein 23-jähriger Partygast von mehreren Jugendlichen "angepöbelt." Dabei...

  • Lindau
  • 02.10.21
Ein 19-Jähriger wurde in Lindau von einer Mauer gestoßen. (Symbolbild)
5.498×

Wieder Party in Lindau
Junger Mann von Mauer gestoßen und sechs Meter tief in niedriges Wasser gestürzt

Zum wiederholten Mal war in den sozialen Netzwerken zu einer Party im Bereich Lindenhofpark/Giebelbach in Lindau aufgerufen worden. Die Feier sollte unter dem Motto "Saufen im Lindenhofpark" stehen. Einsatzkräfte der Lindauer Polizei, der Einsatzzüge aus Kempten und Neu-Ulm und zwei Diensthundeführer verhinderten jedoch, dass die zahlreich erschienen Personen in den Lindenhofpark gelangen konnten. Zeitweise wurde die Party im Internet laut Polizei wegen des starken Polizeiaufgebotes wieder...

  • Lindau
  • 21.09.21
In Baisweil ist eine Party ausgeartet. (Symbolbild)
17.492× 167 1

Mindestens 600 Gäste
Party in Baisweil läuft aus dem Ruder

In der Nacht auf Samstag ist eine Party in Baisweil aus dem Ruder gelaufen. Wie die Polizei berichtet, war die Feier bei der Gemeinde angemeldet und die 3-G-Regel angewendet worden. Weil es immer lauter wurde, gab es mehrere Beschwerden über Ruhestörungen. Beamte ermahnten den Veranstalter zur Ruhe. Sie stellten allerdings fest, dass die Stimmung unter den mindestens 600 Gästen bereits aufgeheizt war. Kurze Zeit später wurde der Rettungsdienst zu einer massiv alkoholisierten Person gerufen. Da...

  • Baisweil
  • 19.09.21
Bis zu 500 Menschen feierten gleichzeitig auf einer Party im Landkreis Traunstein. (Symbolbild)
218×

Mit Lichttechnik, DJ und Bar
Mann (26) veranstaltet Party in Traunstein: Bis zu 500 Gäste gleichzeitig vor Ort

In der Nacht auf Sonntag feierten mehrere hundert meist junge Menschen eine Party in Altenmarkt (Landkreis Traunstein). Ein Hygienekonzept gab es nicht. Laut Polizei gingen mehrere Beschwerden wegen Ruhestörung ein. Vor Ort entdeckten die Beamten gegen 2:30 Uhr in einer Halle noch knapp 200 Feiernde. Die Party war großräumig mit einem Bauzaun abgesperrt, es gab fest installierte Ton- und Lichttechnik, einen Toilettenwagen, eine Bar und einen DJ. Laut den Gästen waren in der Spitze bis zu 500...

  • 23.08.21
Mehrere Jugendliche gerieten am Mittwochabend in Streit. (Symbolbild)
2.110× 2

Feiern arten aus
Schlägerei zwischen 10 Jugendlichen in Lindauer Park: Wer darf seine Musik anmachen?

Bei spontanen Feiern von Schülern kam es am Mittwochabend zwischen 19 Uhr und 20:30 Uhr zu mehreren Schlägereien zwischen verschiedenen Jugendgruppen. Wie die Polizei berichtet, saßen vier Jugendliche im Bereich des Lindenhofparks auf einer Bank und hörten mit einer Musikbox Musik. Eine Gruppe mit sechs Teenagern kam und wollte seine Musik auf der Box abspielen lassen. Dann kam es zu einer Schlägerei. Dabei hat wohl auch Alkohol eine wesentliche Rolle gespielt. Zuvor, gegen 19 Uhr, kam es auch...

  • Lindau
  • 15.07.21
Am Samstagmorgen haben mehrere Anwohner eine Ruhestörung auf dem Vorplatz der Basilika in Weingarten gemeldet. Über 100 Personen feierten vor Ort und spielten Trinkspiele. (Symbolbild)
2.951×

Eine Festnahme
Polizei löst Feier mit über 100 Personen in Weingarten auf - Polizisten verletzt

Am Samstagmorgen haben mehrere Anwohner eine Ruhestörung auf dem Vorplatz der Basilika in Weingarten gemeldet. Über 100 Personen feierten vor Ort und spielten Trinkspiele. Polizisten verletzt Beim Eintreffen der Polizei verließen ein Großteil der Personen die Feier. Der Anweisung der Polizei den Platz zu verlassen, kamen die meisten Personen dann nach. Ein besonders uneinsichtiger 25-jähriger Mann weigerte sich aber vehement, so das laut Polizeibericht eine Gewahrsamnahme unausweichlich wurde....

  • 19.06.21
Am Samstag haben sich bis zu 400 Personen aus der Partyszene in Ravensburg versammelt. (Polizei-Symbolbild)
12.901×

Randale
400 Personen feiern in Ravensburg und verstoßen dabei gegen Corona-Regeln

Am Samstag haben sich bis zu 400 Personen aus der Partyszene in Ravensburg versammelt. Das teilt die Polizei mit. Demnach hatten sich die Personen im Bereich der Veitsburg in mehrere Kleingruppen aufgeteilt, die lautstark Musikanlagen betrieben, tanzten und gegen die bestehenden Corona-Regeln verstießen.  Mülltonnen und Tischgarnituren umgeworfen "Gegenüber den eingesetzten Beamten herrschte eine aggressive Stimmung und es kam zu massiven Beleidigungen aus den Gruppen heraus", schildert die...

  • 05.06.21
In einer Asylbewerberunterkunft in Wagen feierten 30 Personen einen Geburtstag.
17.329×

Aggressiv und provozierend
Illegale Geburtstagsparty mit 30 Personen: Partygäste flüchten bei Polizeieinsatz

Etwa 30 Personen feierten am Samstag gegen 18 Uhr einen Geburtstag in einem Container in der Asylbewerberunterkunft in der Zeppelinstraße in Wangen. Die aus Afrika stammenden Asylbewerber trugen laut Polizei weder Masken noch hielten sie sich an Mindestabstände. Als die Polizei eintraf, flüchteten sie aus dem Container und verteilten sich auf dem Gelände. Die zum Teil erheblich alkoholisierten Männer verhielten sich gegenüber den Polizisten aggressiv und provozierend. Es waren nicht nur...

  • Wangen
  • 28.03.21
1.018× 1 Video

Festwochen-Erinnerungen
Wildbiesler auf der Festwoche: Die Polizei hat ein Auge drauf

Zugegeben, dieses Jahr wird sich das Problem der Wildbiesler in Kempten zur Festwochen-Zeit (hoffentlich) nicht stellen. Vor einigen Jahren haben wir uns dem unappetitliche Thema angenommen und bei der Polizei und Festwochen-Besuchern nachgefragt. 'Sich erleichtern', 'austreten', 'Wasser lassen' – wie auch immer man es nennen möchte, wenn das 'Bedürfnis' beim Festwochenbesuch die Feierwütigen hinters Zelt treibt, drückt die Polizei garantiert kein Auge zu. Im Rahmen ihrer regelmäßigen...

  • Kempten
  • 12.08.20
Polizei (Symbolbild)
5.374×

Polizei
Schlägerei bei Geburstagsfeier in Leutkirch

Mehrere Körperverletzungen sind das Ergebnis einer größeren Schlägerei am späten Freitagabend in Leutkirch. Die Polizei sprach mehrere Platzverweise aus. Gegen 23:40 Uhr kamen fünf Personen ungeladen zu einer Geburtstagsfeier auf der Wilhelmshöhe in Leutkirch und schrien nach Angaben der Polizei herum. Die dort Anwesenden forderten die ungebetenen Gäste auf, zu gehen. Allerdings kam die Gruppe im Anschluss mit Verstärkung zurück, woraufhin es nach Angaben der Polizei zunächst zu einer verbalen...

  • Leutkirch
  • 18.07.20
Polizei (Symbolbild)
3.257× 1

Spur der Verwüstung
Baggersee in Irsingen: Feierwütige hinterlassen Unmengen Müll und Schäden

Nach einer Feier an einem Baggersee in Irsingen (Unterallgäu) sollen vermutlich Jugendliche Unmengen an Müll und Schäden hinterlassen haben. Dabei sollen sie einen Baum gefällt sowie Schilder und ein Boot beschädigt haben, berichtet die Polizei. Die Polizei Bad Wörishofen ermittelt nun wegen Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch, weil der See Privatgrund und entsprechend ausgeschildert ist. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 08247/9680-0 bei der Polizei zu melden. Auf die...

  • Türkheim
  • 30.06.20
Müll und zerbrochene Bierflaschen hinterließen Schüler nach ihrer Abschlussfeier am Freitagabend am Illerdamm.
3.719×

Abschlussfeier
Exzesse am Illerdamm in Kempten bleiben aus

Wieder feierten Schüler am Freitagabend am Illerdamm ihren Abschluss. Und wieder verlief alles „ausgesprochen friedlich – im Vergleich zu den Vorjahren“, sagte Polizei-Einsatzleiter Martin Schröferl. Wie bereits Anfang Juni mussten die Schüler um Punkt 20 Uhr den Platz verlassen, nachdem die Stadt die Regeln für Feiernde verschärft hatte. Und das taten sie dann auch, nachdem die Bereitschaftspolizei mit über 20 Mann angerückt war. Die Jugendlichen hätten verstanden, um was es geht, sagte...

  • Kempten
  • 01.07.19
1.159×

Schulabschluss
Polizei toleriert Feten am Illerdamm in Kempten weiter

Auf 800 schätzt die Polizei die Zahl der Jugendlichen, die am Freitag am Illerdamm versammelt waren. Absolventen von Fach- und Berufsoberschule feierten dort, der größere Teil genoss einfach den schönen Abend und schloss sich der Party an. Wie berichtet, lief die Fete aus dem Ruder. Die Polizei setzte Pfefferspray gegen Randalierer ein. Bevorstehende Feten werden indes weiter toleriert. Stadt und Polizei begleiten die Feiern wie bisher. Die Behörden haben mittlerweile eine Bilanz gezogen....

  • Kempten
  • 24.05.18
668×

Festakt
Jubiläum: 20 Jahre Sicherheitswacht Kempten

Für die Polizei sind sie als Hilfe nicht mehr wegzudenken. Für viele Bürger gehören sie mittlerweile zum Straßenbild: die Mitglieder der Sicherheitswacht (Siwa) in Kempten. Seit nunmehr 20 Jahren gibt es diese Einrichtung. Ein Anlass für den Kemptener Oberbürgermeister Thomas Kiechle, den Frauen und Männern der Sicherheitswacht für ihr Engagement zu danken. Einen hatte der Rathauschef dabei besonders im Blick: Horst Rang, der von Anfang dabei ist. Als die Sicherheitswacht damals vor 20 Jahren...

  • Kempten
  • 15.09.17
424×

Sommernacht
Skyline Park bei Nacht: 17.000 feiern friedlich

Bei Prachtwetter feierte der Skyline Park sein diesjähriges Nachtevent. Knapp 17.000 Besucher strömten in den Park, amüsierten sich an den zahlreichen alten und neuen Attraktionen und ließen sich von DJ’s, Hochseilartistik und dem Feuerwerk mitreißen. Die Polizei Bad Wörishofen kann von einem absolut friedlichen und störungsfreien Verlauf berichten. 3 Kinder, die ihre Eltern verloren hatten, konnten kurze Zeit später aufgefunden und wieder den Eltern übergeben werden.

  • Kempten
  • 15.08.17
396×

Alkoholkonsum
Exzesse bei geduldeter Feier an der Iller in Kempten

Verboten ist verboten – oder eben doch nicht? In der Innenstadt und in den Kemptener Grünanlage ist es verboten, sich irgendwo hinzusetzen und Alkohol zu trinken. Polizisten und Verwaltungsmitarbeiter überwachen auch, ob diese städtische Anordnung eingehalten wird. In der Regel sehr konsequent. Manchmal aber auch nicht so streng und bei einem dieser 'Abwägungsentscheidungen' ist es am vergangenen Wochenende nachts am Illerdamm zu Alkoholexzessen gekommen. Mehrere total betrunkene junge Leute...

  • Kempten
  • 04.07.17
39×

Polizeieinsatz
Zwei Auseinandersetzungen in Sonthofen

In der Asylbewerberunterkunft kam es am späten Freitagabend zu einer Auseinandersetzung. Ein äthiopischer und somalischer Asylbewerber gerieten aus bislang noch nicht geklärter Ursache in Streit und gingen aufeinander los. Einer der beiden mußte daraufhin in Gewahrsam genommen werden. Zudem stellte sich noch heraus, dass gegen den äthiopischen Asylbewerber noch ein Haftbefehl besteht. Die Nachforschungen –insbesondere eine Überprüfung der tatsächlichen Personalien- sind noch nicht...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.05.17
65×

Notruf missbraucht
Feueralarm auf Wiggensbacher Faschingsfeier mit 300 Gästen ausgelöst – Zeugen gesucht

Am Mittwochabend, gegen 22.20 Uhr, hat eine bisher unbekannte Täterschaft einen Feuermelder in einem Gasthof in Wiggensbach während einer Faschingsfeier ausgelöst. Zum Zeitpunkt des Alarms befanden sich ca. 300 Personen in dem Gasthof. Aufgrund des Alarms musste die Feuerwehr Wiggensbach ausrücken. Vor Ort konnte kein Brand oder Rauch festgestellt werden. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen hat eine bisher unbekannte Person das Glas des Feuermelders im Festsaal beschädigt und im Folgenden...

  • Altusried
  • 23.02.17
41×

Feier
Geburtstagsparty in der Parkanlage in Füssen gerät außer Kontrolle

Am Abend des 15.10.2016 feierten mehrere Schüler im Baumgarten eine private Geburtstagsparty unter freiem Himmel. Nachdem mehrere Personen, die nach derzeitigen Erkenntnissen nicht eingeladen waren, hinzukamen und einiges an Alkohol (2 Kästen Bier, 7 Flaschen Vodka und mehrere Mischgetränke) mitbrachten, eskalierte die kleine Feier. Mindestens ein Minderjähriger erlitt eine Alkoholvergiftung. Die Örtlichkeit wurde komplett vermüllt zurückgelassen. Nun müssen sich die verantwortlichen Schüler...

  • Füssen
  • 16.10.16
37×

Ermittlungen
Unbekannte schießen in Kaufbeuren mit Steinen und Edelstahlschrauben auf Partygäste

Am frühen Mittwochabend beschossen bislang Unbekannte in der Dr.-Muschak-Straße in Kaufbeuren die Wohnhäuser von Hausnummer 49 bis 59 mit einer sogenannten Zwille oder Schleuder. Dabei verwendeten sie Edelstahlschrauben und Steine. Es kann nur von Glück gesprochen werden, dass etwa 20 Gäste einer privaten Feier durch die Geschosse nicht verletzt wurden. Die Polizeiinspektion Kaufbeuren ermittelt wegen mehreren Delikten gegen den oder die Schützen. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion...

  • Kaufbeuren
  • 15.09.16
16×

Gewalt
Memmingen: Betrunkener (29) bedroht Mann (52) mit Messer und schlägt zu

In den späten Abendstunden des Freitag, 15.07.2016, begab sich ein 29-Jähriger zu einer Feier, welche im Erdgeschoss seines Wohnhauses stattfand. Hier belästigte er mehrere weibliche Anwesende an und beleidigte auch Personen. Einer der Verantwortlichen der Feier begleitete den 29-Jährigen in dessen Wohnung in den zweiten Stock und redete mit ihm, dass er sich so auf einer Feier nicht verhalten könne. Daraufhin bedrohte der 29-Jährige den 52-Jährigen mit einem ca. 20 Zentimeter langen...

  • Memmingen
  • 18.07.16
31×

Feier
Ruhestörung in Oberstdorf: Partygäste beleidigen Polizisten

Kurz nach Mitternacht wurde die Polizeiinspektion Oberstdorf von Anwohnern über eine Ruhestörung im Ort informiert. Beim Eintreffen konnte festgestellt werden, dass etwa 30 Personen unter musikalischer Begleitung ein Fest feierten. Nachdem mit dem Verantwortlichen und den Musikern Kontakt aufgenommen wurde, stellten diese die Musik ein. Etwa eine Stunde später spielten die Musiker erneut auf und die Polizeibeamten mussten nochmals anfahren. Nach längerer Diskussion mit den Teilnehmern konnte...

  • Oberstdorf
  • 11.07.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ