Feier

Beiträge zum Thema Feier

In Lindau wurde die Polizei am Sonntagvormittag zu den Überresten einer Party gerufen. Die Feiernden hatten außerdem an einer Parkbank Holzlatten herausgerissen. (Symbolbild).
1.566× 1

Polizei bitte um Hilfe
Feiernde hinterlassen Müll, Scherben und zerstörte Parkbank in Lindau zurück

In Lindau wurde die Polizei am Sonntagvormittag zu den Überresten einer Party gerufen. Die Feiernden hatten außerdem an einer Parkbank Holzlatten herausgerissen. Polizei bittet um Hilfe Laut Polizeibericht lagen vor Ort überwiegend leere Flaschen, Dosen und Becher herum. Auf dem Weg fanden die Beamten außerdem jede Menge Glasscherben. Die Polizei geht von einem Schaden in geschätzter Höhe von 500 Euro aus. Wer Angaben zu den Verursachern machen kann, soll sich unter der Telefonnummer 08382/9100...

  • Lindau
  • 08.11.21
Parktheater wieder geöffnet nach langer Pause.
2.860×

170 Meter lange Schlange
Hoher Andrang: Parktheater wieder offen

Ungefähr 170 Meter lang war die Schlange am Samstag vor dem Parktheater in Kempten. Der Club konnte vergangenes Wochenende nach über 1,5 Jahren corona-bedingter Schließung wieder öffnen. Laut Geschäftsführer Hannes Palmer war es für alle Beteiligten "ein großes Privileg, richtige Normalität zu zelebrieren". Der Abend lief nach Plan und ohne Zwischenfälle, es gelten die 3G-Regeln.

  • Kempten
  • 05.10.21
Polizei (Symbolbild)
2.884×

Etwa 20 Personen beteiligt
Rangelei nach Party in Lindau: Jugendlicher (21) bricht sich bei Flucht vor Polizei den Fuß

In der Nacht von Freitag auf Samstag ist es in Lindau-Reutin nach einer Privatfeier zu einer Rangelei mit mehreren Jugendlichen und Heranwachsenden gekommen. Beim Eintreffen der Polizei flüchteten einige Beteiligte. Für einen 21-Jährigen endete die Flucht im Krankenhaus.  Rangelei nach Party Laut Polizeiangaben endete die Privatfeier in der Nähe der Inselbrauerei gegen 01:00 Uhr. Demnach wurde beim Verlassen der Feier ein 23-jähriger Partygast von mehreren Jugendlichen "angepöbelt." Dabei...

  • Lindau
  • 02.10.21
Ein 19-Jähriger wurde in Lindau von einer Mauer gestoßen. (Symbolbild)
5.498×

Wieder Party in Lindau
Junger Mann von Mauer gestoßen und sechs Meter tief in niedriges Wasser gestürzt

Zum wiederholten Mal war in den sozialen Netzwerken zu einer Party im Bereich Lindenhofpark/Giebelbach in Lindau aufgerufen worden. Die Feier sollte unter dem Motto "Saufen im Lindenhofpark" stehen. Einsatzkräfte der Lindauer Polizei, der Einsatzzüge aus Kempten und Neu-Ulm und zwei Diensthundeführer verhinderten jedoch, dass die zahlreich erschienen Personen in den Lindenhofpark gelangen konnten. Zeitweise wurde die Party im Internet laut Polizei wegen des starken Polizeiaufgebotes wieder...

  • Lindau
  • 21.09.21
In Baisweil ist eine Party ausgeartet. (Symbolbild)
17.496× 167 1

Mindestens 600 Gäste
Party in Baisweil läuft aus dem Ruder

In der Nacht auf Samstag ist eine Party in Baisweil aus dem Ruder gelaufen. Wie die Polizei berichtet, war die Feier bei der Gemeinde angemeldet und die 3-G-Regel angewendet worden. Weil es immer lauter wurde, gab es mehrere Beschwerden über Ruhestörungen. Beamte ermahnten den Veranstalter zur Ruhe. Sie stellten allerdings fest, dass die Stimmung unter den mindestens 600 Gästen bereits aufgeheizt war. Kurze Zeit später wurde der Rettungsdienst zu einer massiv alkoholisierten Person gerufen. Da...

  • Baisweil
  • 19.09.21
Knapp 800 Besucher feierten auf der MallorcaGaudi in Erkheim. Auf der Bühne standen Isi Glück und DJ Düse.
12.900× 81 130 Bilder

Veranstaltung
MallorcaGaudi mit DJ Düse und Isi Glück in Erkheim mit 800 Besuchern

Endlich wieder feiern durften knapp 800 Besucher der MallorcaGaudi in Erkheim bei Memmingen. Neben dem bekannten DJ Düse, der jahrelang im Bierkönig Tag für Tag aufgelegt hat, stand auch Isi Glück auf der Bühne. Bekannt ist sie aus dem Megapark Mallorca und mittlerweile eine angesehene Sängerin in der Branche. Doch auch Corona war bei der großen Veranstaltung im Unterallgäu ein Thema. So mussten Masken getragen werden, wenn man seinen Tisch verlassen wollte. Zudem durften nur Geimpfte, Genesene...

  • Erkheim
  • 31.08.21
Bis zu 500 Menschen feierten gleichzeitig auf einer Party im Landkreis Traunstein. (Symbolbild)
221×

Mit Lichttechnik, DJ und Bar
Mann (26) veranstaltet Party in Traunstein: Bis zu 500 Gäste gleichzeitig vor Ort

In der Nacht auf Sonntag feierten mehrere hundert meist junge Menschen eine Party in Altenmarkt (Landkreis Traunstein). Ein Hygienekonzept gab es nicht. Laut Polizei gingen mehrere Beschwerden wegen Ruhestörung ein. Vor Ort entdeckten die Beamten gegen 2:30 Uhr in einer Halle noch knapp 200 Feiernde. Die Party war großräumig mit einem Bauzaun abgesperrt, es gab fest installierte Ton- und Lichttechnik, einen Toilettenwagen, eine Bar und einen DJ. Laut den Gästen waren in der Spitze bis zu 500...

  • 23.08.21
Alkohol (Symbolbild)
7.950× 11

Vermülltes Gelände morgens um 4!
Unangemeldete "Corona-Party": 300 Leute feiern am Sportplatz in Baisweil

Rund 300 Personen haben in Baisweil in der Nacht auf Sonntag auf dem Sportplatz gefeiert. Der 18-jährige Veranstalter hatte die Party nicht bei den Behörden angemeldet. Einen "Überblick über die teilweise ihm fremden Gäste" hatte er auch nicht, wie die Polizei mitteilt. Alkohol an Innen- und Außen-Bars Anwohner hatten sich demnach über die lautstarke Party in einem Stadel am Sportplatz beschwert. Als die Polizei um ca. 04:00 Uhr eintraf, sind direkt einige Gäste geflüchtet. Sowohl im Innen- als...

  • Baisweil
  • 25.07.21
Am Samstag haben sich bis zu 400 Personen aus der Partyszene in Ravensburg versammelt. (Polizei-Symbolbild)
12.903×

Randale
400 Personen feiern in Ravensburg und verstoßen dabei gegen Corona-Regeln

Am Samstag haben sich bis zu 400 Personen aus der Partyszene in Ravensburg versammelt. Das teilt die Polizei mit. Demnach hatten sich die Personen im Bereich der Veitsburg in mehrere Kleingruppen aufgeteilt, die lautstark Musikanlagen betrieben, tanzten und gegen die bestehenden Corona-Regeln verstießen.  Mülltonnen und Tischgarnituren umgeworfen "Gegenüber den eingesetzten Beamten herrschte eine aggressive Stimmung und es kam zu massiven Beleidigungen aus den Gruppen heraus", schildert die...

  • 05.06.21
Die Veranstalter der Festivals in Willofs hoffen, dass ihre Veranstaltung im September stattfinden kann.
1.532× 2

Wann kann wieder ein Festival stattfinden?
Sorgenfalten in Willofs: Festivalbetreiber zwischen Hoffen und Bangen

Willofs ist ein kleiner, meist ruhiger, zu Obergünzburg gehörender Ortsteil. Zweimal im Jahr aber finden hier große Festivals statt und sorgen für eine Menge Betrieb - wenn denn nicht gerade eine Pandemie grassiert. Wird es im Herbst wieder ein Festival in Willofs geben? Letztes Jahr mussten die Feiern bereits abgesagt werden. Das normalerweise jetzt anstehende Festival ist ebenfalls gestrichen worden. Mit großer Sorge schauen die Veranstalter auf den Herbsttermin. Denn ob und in welchem Umfang...

  • 03.05.21
In einer Asylbewerberunterkunft in Wagen feierten 30 Personen einen Geburtstag.
17.333×

Aggressiv und provozierend
Illegale Geburtstagsparty mit 30 Personen: Partygäste flüchten bei Polizeieinsatz

Etwa 30 Personen feierten am Samstag gegen 18 Uhr einen Geburtstag in einem Container in der Asylbewerberunterkunft in der Zeppelinstraße in Wangen. Die aus Afrika stammenden Asylbewerber trugen laut Polizei weder Masken noch hielten sie sich an Mindestabstände. Als die Polizei eintraf, flüchteten sie aus dem Container und verteilten sich auf dem Gelände. Die zum Teil erheblich alkoholisierten Männer verhielten sich gegenüber den Polizisten aggressiv und provozierend. Es waren nicht nur...

  • Wangen
  • 28.03.21
Polizei (Symbolbild)
14.170× 22 1

Polizeieinsatz mit Motorschlitten
Corona-Verstöße: Polizei beendet Berghütten-Party in Nesselwang

Die Polizei hat am Mittwochabend eine illegale Berghütten-Party in Nesselwang beendet. Die Polizei hat bis jetzt 20 Personen ermittelt, die an der illegalen Party teilgenommen haben.  Party-Gäste blockieren Zufahrtsstraße Laut Polizeibericht fand die Party an einer Hütte oberhalb des Nesselwanger Ortsteils Bayerstetten statt. Spaziergängern war die Feier durch die laute Musik, der "wummernden Bässe" und eines lauten Stromaggregates aufgefallen. Sie meldeten die Party der Polizei. Um nicht...

  • Nesselwang
  • 07.01.21
Das Nanu in Ottobeuren schließt nach 34 Jahren ganz leise seine Pforten. Viele Jahre haben hier Jung und Alt zusammen gefeiert, getrunken, gelacht und getanzt.
9.331× 3

Abriss
Cafe Nanu Bar in Ottobeuren schließt nach 34 Jahren: Eine Hommage an die Kult-Kneipe

Hunderte Menschen drängen sich dicht an dicht, Jung und Alt fallen sich in die Arme, stoßen mit „U-Boot“ und „Allgäuwasser“ an, spielen Kicker. Die Luft ist stickig, die Stühle kleben und Smudo schickt freundliche Grüße durch die Lautsprecher. Die Mitarbeiter hinter der Bar kommen mit den Bestellungen nicht hinterher: Es ist der 23. Dezember und im Cafe Nanu in Ottobeuren trifft sich der halbe Ort zur beliebtesten Party des Jahres, der „Welcome Home Party“. Diese Feier ist für viele das große...

  • Ottobeuren
  • 16.12.20
Polizei (Symbolbild)
10.609×

Verstoß gegen Infektionsschutzgesetz
Polizei löst Feiern in Kaufbeuren und Seeg auf

Gleich zwei Feiern haben Polizeibeamte in der Nacht von Freitag auf Samstag im Ostallgäu auflösen müssen. In beiden Fällen hatten mehrere junge Menschen gemeinsam gefeiert und damit gegen die geltenden Corona-Beschränkungen verstossen. In Kaufbeuren hatten Anwohner eine Feier in einer Wohnung gemeldet. Die Polizei stellte bei einer Kontrolle  zwölf Personen aus jeweils unterschiedlichen Haushalten fest. Laut dem Polizeipräsidium Schwaben Süd/West hatte die 19 bis 25 Jahre alten Gäste eine...

  • Füssen
  • 28.11.20
Polizei (Symbolbild)
7.822×

Corona-Verstöße und Ruhestörung
Polizei löst private Geburtstagsfeier in Friedrichshafen auf

Wegen Ruhestörung und Verstoßes gegen die Corona-Verordnung hat die Polizei am frühen Mittwochmorgen kurz nach Mitternacht eine private Geburtstagsfeier aufgelöst. In der Oberhofstaße beschwerten sich Anwohner über den anhaltenden Lärm des Festes. Als eine Polizeistreife die genannte Adresse überprüfte, hielten sich mehr Personen als erlaubt in der Wohnung auf und feierten lautstark. Die 22-jährige Veranstalterin der Feier wird wegen des Verstoßes gegen die Corona-Verordnung bei der Stadt...

  • Friedrichshafen
  • 21.10.20
Polizei (Symbolbild)
8.101× 8

Keine Masken, kein Hygienekonzept
Corona-Regeln missachtet: Polizei löst Party in Kempten auf

Am Sonntagabend hat die Polizei eine Party in Kempten aufgelöst. Der Polizei war mitgeteilt worden, dass eine Party im Gange sei, bei der laut Polizeibericht "weder Mundschutz getragen noch Sicherheitsabstand eingehalten wurde". Veranstalter ohne Gästeliste und Hygienekonzept Etwa 50 Gäste haben die Beamten bei der Feier angetroffen. Zehn Personen trugen keine Maske. Der Verantwortliche gab gegenüber der Polizei an, dass es sich bei der Feier um eine geschlossene Veranstaltung handle, er konnte...

  • Kempten
  • 19.10.20
Coronavirus (Symbolbild).
6.983× 3

Drei private Partys
Zahl der Corona-Fälle im benachbarten Landkreis Biberach deutlich gestiegen

Die Zahl der bestätigten Corona-Fälle ist im Landkreis Biberach übers Wochenende deutlich gestiegen. Von Freitagmittag bis Sonntagabend stieg die Zahl der bestätigten Corona-Fälle im Landkreis um 36 an. Seit Freitag mussten nach Angaben des Landratsamtes annähernd 600 Personen in häusliche Quarantäne.  Mitglieder von Blasmusikkapellen in Quarantäne Wie das Landratsamt mitteilt, ist der starke Anstieg der Zahlen zur Hälfte auf drei private Partys im Landkreis zurückzuführen. In diesem...

  • Mindelheim
  • 28.09.20
Symbolbild
2.739×

Schnittwunde
Partygast in Buchloe durch Glassplitter verletzt

Am Samstagabend feierten einige Teenager in Buchloe eine kleine Hausparty. Hierbei schlug der 17 Jahre alte und stark alkoholisierte Gastgeber der Feier energisch gegen die Kellertüre. Die Glasscheibe der Türe ging zu Bruch, sodass ein Glassplitter einen 18-jährigen Partygast an der Schläfe traf. Nachdem die kleine Schnittwunde sofort zu bluten begann, rannte der Geschädigte aufgebracht nach draußen, wo er mit seinem blutigen Gesicht natürlich für Verwirrung sorgte. Eine 21-jährige Buchloerin...

  • Buchloe
  • 27.09.20
Polizei (Symbolbild)
9.923× 5

Bußgeld
Illegale Bauwagenparty mit teilweise etwa 150 Personen in Rosshaupten

Samstagnacht wurde der Polizei Füssen eine illegale Bauwagenparty in Rosshaupten gemeldet. Bei Ankunft der Streifen stellten die Polizisten fest, dass dort ein Bauwagen zu einer Diskothek umgebaut worden ist. Neben einer Bar gab es auch eine Frei-Tanzfläche. Beim Eintreffen der Polizei waren noch etwa 75 Personen vor Ort. Nach Angaben der Polizei waren zu Spitzenzeiten jedoch circa 150 Personen bei der Feier. Ursprünglich waren zwar nur 50 Personen eingeladen, aber aufgrund von Mundpropaganda...

  • Füssen
  • 20.09.20
Allgäuer Festwoche: Bilder vom Samstagabend, 18. August
4.155× 25 Bilder

Festwochen-Erinnerungen
Allgäuer Festwoche: Best of 2018

Die Allgäuer Festwoche: Jahr für Jahr das absolute Highlight im Allgäu. Tagsüber Wirtschaftsmesse, abends tobt die Party im Stadtpark mit Musik, Dirndln und Lederhosen, mit Vierspuriger und Maßkrügen. Coronabedingt ist die Allgäuer Festwoche im Jahr 2020 abgesagt. Aber: Die Allgäuer freuen sich aufs nächste Jahr und schwelgen mit unseren Bildergalerien in Erinnerungen an glückliche Festwochen-Besuche.

  • Kempten
  • 09.08.20
Allgäuer Festwoche 2019: Der zweite Samstag in Bildern - Abend
2.452× 1 22 Bilder

Festwochen-Erinnerungen
Allgäuer Festwoche: Best of 2019

Die Allgäuer Festwoche: Jahr für Jahr das absolute Highlight im Allgäu. Tagsüber Wirtschaftsmesse, abends tobt die Party im Stadtpark mit Musik, Dirndln und Lederhosen, mit Vierspuriger und Maßkrügen. Coronabedingt ist die Allgäuer Festwoche im Jahr 2020 abgesagt. Aber: Die Allgäuer freuen sich aufs nächste Jahr und schwelgen mit unseren Bildergalerien in Erinnerungen an glückliche Festwochen-Besuche.

  • Kempten
  • 08.08.20
Polizei (Symbolbild)
4.917×

Ruhestörung
Bellender Hund und Feier sorgen für Anzeigen in Marktoberdorf

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist es in Marktoberdorf zu zwei Anzeigen wegen Ruhestörung gekommen.  Im ersten Fall erhielt die Polizei Marktoberdorf mehrere Anrufe über einen seit Stunden bellenden Hund. Eine Streife konnte das laute Gebell bestätigen. Die 34-jährige Hundehalterin jedoch nicht erreichen. Sie war nicht zuhause sondern auf einer Geburtstagsfeier. Der Hund fühlte sich offenbar einsam und bellte anhaltend seit etwa 3 Uhr nachts bis zum Eintreffen der Hundehalterin gegen 6...

  • Marktoberdorf
  • 02.08.20
Traktor in einem Schuppen (Symbolbild)
3.277× 1

Tausende Euro Sachschaden
Jugendliche (17) fahren auf Traktor von Party in Zaisertshofen nach Hause

In den frühen Morgenstunden des 12.07.2020 verschwand ein Traktor aus einem Schuppen in der Mörgener Straße. Den Spuren zufolge wurde der Schuppen aufgebrochen, der Traktor gestartet und durch den Garten bewegt. Weiter verließ der Traktor den Garten, indem er durch einen Zaun und eine Hecke gefahren wurde. Wie sich später herausstellte, handelte es sich bei den Tätern um zwei 17-Jährige aus Schlingen und Altensteig. Wenig durchdachte Aktion Diese befanden sich zuvor auf einer Feier in...

  • Tussenhausen
  • 12.07.20
Symbolbild
7.552× 6

Corona
Polizei muss Schulabschluss-Partys in Kempten und Buchenberg auflösen

Aufgrund der geltenden Corona-Regeln ist derzeit das Feiern und Grillen im öffentlichen Raum verboten. Aus diesem Grund musste die Polizei am Freitag auch zwei Schulabschluss-Partys auflösen. Am Mariaberg in Kempten hatten sich rund 60 Schülerinnen und Schüler getroffen. Nach der Aufklärung über die derzeit gültigen Infektionsschutz-Maßnahmen verließen die Feiernden den Mariaberg friedlich. Ebenso ruhig verließen auch rund 30 Schüler eine Liegewiese am Herrenwieser Weiher. Auch sie hatten dort...

  • Kempten
  • 27.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ