Feier

Beiträge zum Thema Feier

481× 28 Bilder

Feier
Kirche: Pfronten feiert Primiz in barocker Pracht

Mit barocker Pracht hat Pfronten am Sonntag als Heimatgemeinde den Primiz-Gottesdienst des jungen Priesters Florian Bach gefeiert. Primizprediger Generalvikar Harald Heinrich umschrieb Bachs künftigen seelsorgerlichen Dienst als 'Zeuge für Gott, Diener und Hirte'. Das gesamte öffentliche Leben Pfrontens brachte sich in den zweistündigen, sehr feierlichen Festgottesdienst mit ein. Wie die erste Primiz in Pfronten seit 33 Jahren abgelaufen ist, lesen Sie am Montag in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe...

  • Füssen
  • 03.07.16
50×

St. Coloman
Vom Pilger zum Schutzpatron: Schwangau feiert 1000 Jahre Coloman

Vor genau 1000 Jahren wurde an der Grenze zwischen Bayern und Mähren ein Pilger gefangen genommen - als vermeintlicher Spion. Eben dieser Pilger wurde kurze Zeit später verurteilt und am 17. Juli 1012 an einem Holunderbaum erhängt. Nach der Hinrichtung stellten sich in der Gegend Wunder und Heilungen ein und die Menschen sahen in dem Toten einen Märtyrer. Die Rede ist vom Schutzpatron St. Coloman. Vor seinem Tod, kam Coloman auch in Schwangau vorbei. Heute steht dort zu seinem Gedenken die...

  • Füssen
  • 28.05.12
353×

Kommunion Schwangau
32 Kinder bei Erstkommunion in Schwangau

Wie Schafe dem Hirten vertrauen 32 Buben und Mädchen waren es, die sich am Samstag und Sonntag zum Empfang ihrer ersten Kommunion bereithielten, um das erste Mal in ihrem jungen Leben den Leib Christi zu empfangen. Wegen der hohen Anzahl war eine Teilung erforderlich, denn alle Kinder hätten gemeinsam am Altar keinen Platz gefunden. In den Mittelpunkt seiner Predigt stellte Pfarrer Markus Dörre das Gleichnis aus dem Lukas Evangelium Kapitel 15 vom verlorenen Schaf. Schafe, die 'total...

  • Füssen
  • 23.04.12
148×

Feier
Gestern war Ostern ndash für die Syrisch-Orthodoxen

Sebastiankirche bei Gottesdienst voll Erst am gestrigen Sonntag hat die syrisch-orthodoxe Kirche von Antiochien die Auferstehung Christi gefeiert. In der Füssener Sebastiankirche am Alten Friedhof versammelte sich die Gemeinde zum Ostergottesdienst mit Pfarrer Yevnon Cepe. Mit kleinen Kindern komme man meist später, denn die Feier dieses Mysteriums könne sogar etwas länger als drei Stunden dauern, erklärten Eltern auf dem Weg zum Gotteshaus. Es wird für die Ankömmlinge allerdings schwer, noch...

  • Füssen
  • 16.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ