Feier

Beiträge zum Thema Feier

 8.170×

Corona-Lockerungen
Das ändert sich ab morgen in Bayern

Das Bayerische Kabinett hat heute die nächsten Lockerungen der Corona-Maßnahmen beschlossen. Mit stabilen Infektionszahlen im Rücken, sei es jetzt gerechtfertigt, weiter zu erleichtern, so Ministerpräsident Markus Söder in der heutigen Pressekonferenz. Konkret geht es um folgende Punkte: Allgemeines und Kontaktbeschränkungen Der bayernweite Katastrophenfall wird zum Mittwoch (17.6.) aufgehobenAb dann sind Treffen im öffentlichen Raum mit Angehörigen zweier Haushalte oder mit bis zu 10...

  • Kempten
  • 16.06.20
Thomas Kreuzer gibt für die CSU im Landtag den Ton an. Am Donnerstag feiert der Allgäuer seinen 60. Geburtstag.
 521×

Porträt
Allgäuer CSU-Politiker Thomas Kreuzer feiert 60. Geburtstag

Es gibt Situationen, da wünscht man sich keine Wiederholung. Lieder, wie das alberne „Trulla trulla trullala“, das die Mitarbeiter der Landtags-CSU im April 2013 zum 60. Geburtstag des früheren Fraktionschefs Georg Schmid angestimmt hatten, will Thomas Kreuzer am Donnerstagabend zur Feier seines 60. Geburtstags nicht hören. „Ich hoffe nicht, dass die singen!“, sagt er. Politik ist für den Allgäuer CSU-Mann keine Spaßveranstaltung. Er mag es nüchtern, ernst und sachlich. „Ich mache das gerne...

  • Kempten
  • 23.05.19
Stallbaufirma Kristen feiert 50-jähriges Jubiläum
 1.335×   29 Bilder

Bildergalerie
Ollarzrieder Stallbaufirma Kristen feiert 50-jähriges Betriebsjubiläum mit fetziger Party

Vor rund 350 geladenen Gästen - Mitarbeiter, Landwirte, Geschäftspartner und Freunde – ließ der erfolgreiche Familienbetrieb seine beeindruckende Geschichte Revue passieren: Der von dem aus dem Sudetenland stammende Vater, Wilhelm Kristen, baute 1969 aus dem Nichts heraus in Legau eine Stallbaufirma auf, und entwickelte sie mit zahlreichen Patenten in Markt Rettenbach weiter. Auch nach dem Umzug in den Ottobeurer Ortsteil Ollarzried im Jahre 2011 ist uneingeschränkt weiter der Antrieb allen...

  • Ottobeuren
  • 01.04.19
Die Hochschule Kempten feiert 40 Jahre vernetzte Vielfalt. Über 6000 Menschen studieren an der Hochschule in Kempten in einem Bachelor oder Master Studiengang.
 626×

Gratulation
Die Hochschule Kempten feiert ihr 40-jähriges Jubiläum

Die Erfolgsgeschichte der Hochschule Kempten begann im Oktober 1978 mit 82 Studenten. 40 Jahre später sind es ca. 6.000 Studenten, die in 32 Studiengängen eingeschrieben sind und von 140 Professorinnen und Professoren sowie 200 Lehrbeauftragten aus der freien Wirtschaft unterwiesen werden. Der in der Bahnhofsstraße liegende Campus umfasst mittlerweile 53.000 m² und ist mit modernen Lehrgebäuden, einer Mensa und einer Bibliothek ausgestattet. Studierende der Hochschule Kempten schätzen...

  • Kempten
  • 01.10.18
Vier Absolventen der Berufsschule I durften sich über einen Geldpreis freuen. Von links: Leonard Guggenmos, Daniela Held, Tobias Kern und Felix Höß
 766×

Bildung
275 Absolventen schließen die Berufsschule I in Kempten ab

Die Herausforderungen der Digitalisierung werden größer: „Für die Welt von morgen brauchen wir eine Berufsbildung 4.0, die mit der Digitalisierung mithält.“ Mit diesem Zitat von Hubert Esser begrüßte Hanns Deniffel, Schulleiter der Berufsschule I (BS I), die 275 Absolventen und ihre Begleiter zur Abschlussfeier in der Aula. Er beglückwünschte die jungen Menschen zu ihrem Berufsabschluss. Er gab ihnen den Rat, ihre Medienkompetenz weiterzuentwickeln, denn nur so könne man in einer digitaler...

  • Kempten
  • 25.07.18
Eröffnung Lagerleben
 5.090×   2 Bilder

Veranstaltung
Lagerleben beim Kaufbeurer Tänzelfest gestartet

Beim Tänzelfest in Kaufbeuren haben am Freitagabend Marktreiben und das bunte Lagerleben begonnen. Vor dem Rathaus versammelten sich vor den Augen Tausender Besucher Fahnenschwinger, Trommler und die Zünfte in historischen Gewändern und buhlten um die Gunst des Publikums. Am Samstag um 12 Uhr eröffnet das Festzelt am Tänzelfestplatz, nach dem Adlerschießen (14 Uhr) und den Zunfttänzen und Reigen (16 Uhr) geht es ab 18 Uhr weiter beim historischen Lagerleben. Eine Bildergalerie mit Fotos vom...

  • Kaufbeuren
  • 14.07.18
 1.188×   26 Bilder

Feier
Festakt zur Wiedererhebung der Abtei Ottobeuren vor 100 Jahren

Die Vergangenheit ist an jeder Mauer und jeder Decke des im Jahr 764 gegründeten Benediktinerklosters Ottobeuren (Unterallgäu) ablesbar. Dass der Erhalt der barockisierten Bausubstanz viel Energie und Geld erfordert, wurde am Sonntag beim Festakt zur Wiedererhebung der Abtei vor 100 Jahren deutlich. Denn Konvent und Festgäste feierten nicht nur den kirchlichen Neubeginn im Jahre 1918, sondern auch den Abschluss der jüngsten Restaurierungsetappe. 5,7 Millionen Euro hat der Freistaat als...

  • Memmingen
  • 02.07.18
 2.047×   69 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
AUGUSTINER Depot Fest 2018

Welch ein Sommer-/ Sonnentag Beste Voraussetzungen um ein Fest zu feiern. Alphornbläser, Böllerschützen, Hendl, Bier - was will man(n), Frau und Kind mehr. Es war für Alle etwas geboten. Kinderschminken, Karussell, Erwachsenenkicker, Blasmusik und das Waldhäusle hat die Besucher mit allerlei Köstlichkeiten versorgt... Auch wenn beim Kicker mal kurzzeitig "die Luft raus war" - nach einem isotonischen Kaltgetränk ging es weiter mit spannenden Matches und alle hatten sichtlich Spaß...

  • Kempten
  • 09.06.18
Gutes Wetter, ausgelassene Stimmung und elektronische Musik: Die Besucher hatten letztes Jahr beim Ikarus viel Spaß.
 4.226×

Veranstaltung
Neun Dinge, die es vor dem Ikarus-Festival in Memmingerberg noch zu wissen gibt

Am 7. Juni geht es wieder los: Tausende Elektro-Fans aus ganz Deutschland pilgern nach Memmingerberg zum Ikarus-Festival. Das Festival am Flughafengelände findet dieses Jahr bereits zum vierten Mal statt. Auf den insgesamt sechs Bühnen heizen 80 Künstler den Besuchern vier Tage lang ein. Mit dabei sind unter anderem in der Szene bekannte DJs wie Sam Paganini oder Neelix. Aber auch Musiker, die schon den ein oder anderen Hit in den Charts hatten, wie Ofenbach oder Alle Farben, treten auf....

  • Memmingen
  • 06.06.18
Das Memminger Existenzgründungszentrum, das gegenüber dem Stadtpark liegt, besteht seit 20 Jahren.
 187×

Jubiläum
Das Existenzgründungszentrum Memmingen feiert 20-jähriges Bestehen

Im Existenzgründungszentrum liegen Glück und Enttäuschung oft nah beieinander. Junge Unternehmensgründer nehmen hier die ersten Aufträge für ihre Firma entgegen und beginnen im besten Fall, ihre Kredite zurückzuzahlen. Andere erleben dort, wie das Projekt Selbstständigkeit scheitert. Vor 20 Jahren wurde das Existenzgründungszentrum (EGZ) eröffnet. Betreiberin ist eine Gesellschaft, der die Stadt, der Landkreis, die Sparkasse und die VR-Bank angehören. Gründer können günstig Räume mieten, das...

  • Memmingen
  • 01.06.18
 3.372×

Irischer Nationalfeiertag
Wo im Allgäu der St. Patrick's Day gefeiert wird

Grün, grün, grün sind alle meine Kleider - dieses Motto gilt am St. Patrick's Day, der traditionell am 17. März zu Ehren des Bischofs Patrick in Irland gefeiert wird. Saint Patrick ist der Schutz- und Nationalheilige der Iren und brachte im 5. Jahrhundert das Christentum auf die "Grüne Insel". Am 17. März 461 soll er gestorben sein, deshalb wird jedes Jahr an diesem Tag der irische Nationalfeiertag bzw. St. Patrick's Day gefeiert. Nicht nur in Irland wird dieser Tag zum großen Event - auch...

  • Kempten
  • 13.03.18
 309×

Vorfreude
Vorbereitungen für das Tänzelfest in Kaufbeuren laufen

In Kaufbeuren laufen bereits die Vorbereitungen für das diesjährige Tänzelfest. Es findet vom 12. bis 23. Juli statt und stellt heuer die Zünfte in den Mittelpunkt. Die Schirmherrschaft übernimmt Memmingens Oberbürgermeister Manfred Schilder. Denn die Memminger Musketiere bereichern seit vielen Jahren das Tänzelfest. Beim Lagerleben lassen sie es mit ihren Vorderladern ordentlich krachen und beim Festzug geben sie mit zahlreichen anderen Musikgruppen den Ton an. Und für alle Festzeltbesucher...

  • Kaufbeuren
  • 12.02.18
 255×

Geschichte
Vor 2.000 Jahren das erste Mal erwähnt: Römerfest im APC Kempten

Kempten lässt seine Geschichte hochleben: Vor 200 Jahren wurden Reichsstadt und Stiftsstadt, zwei seit dem Mittelalter zutiefst verfeindete Nachbarn, vom bayerischen Staat vereint. Diesen Meilenstein der Stadtentwicklung feiert Kempten bis Dezember mit einem üppig-kreativen Programm. Deutlich überschaubarer ist dagegen das Römerfest, mit dem die Stadt heuer ihre erste Erwähnung vor 2.000 Jahren begeht: Zwei Tage lang finden im Archäologischen Park Cambodunum (APC) 'Spiele für den Kaiser' statt...

  • Kempten
  • 03.02.18
 587×   2 Bilder

Jubiläum
Die Paracelsus-Klinik in Scheidegg feiert 30-jähriges Bestehen

Rückblicke prägten den Festakt zum 30-jährigen Bestehen der auf onkologische Rehabilitation spezialisierten Paracelsus-Klinik in Scheidegg. Doch waren es vor allem einige Sätze von Dr. Manfred Georg Krukemeyer, die Mitarbeiter, Patienten und nicht zuletzt Scheideggs Bürgermeister Ulrich Pfanner besonders aufmerksam gehört haben dürften. Der Vorsitzende der Gesellschaftsversammlung der insgesamt 40 Kliniken umfassenden Paracelsus-Gruppe machte nämlich deutlich klar, dass ihm der Standort...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.10.17
 37×

Wirtschaft
Jubiläumsfeier des Technologie- und Dienstleistungszentrums Cometa in Kempten

Der Komet Hale-Bopp hat 1997 weltweit für Aufsehen gesorgt. Das außergewöhnliche Naturphänomen elektrisierte seinerzeit die Menschen. Einfluss hatte das Aufleuchten des Schweifsterns auf die Namensgebung des Gründer- und Technologie-Zentrums in der Heisinger Straße. '' reihte sich ein in die Familie mit 'Sontra' und Innova'. Gestern feierten die Verantwortlichen der Kemptener Einrichtung das 20-jährige Bestehen. An die Anfänge des Hauses erinnerte Peter Dobler. Mit dem damaligen...

  • Kempten
  • 18.10.17
 289×

Unternehmenskomplex
Gründerzentrum Cometa in Kempten feiert 20-jähriges Jubiläum

Es ist gewachsen und gewachsen und gewachsen: Aus dem ersten kommunalen Gründerzentrum im Allgäu mit sechs Firmen entstand in den vergangenen 20 Jahren ein Technologie- und Dienstleistungspark mit inzwischen 47 Unternehmen und 250 Beschäftigten. Das Cometa in Kempten ist 20 Jahre alt. Am Dienstag wird groß gefeiert. Das Cometa ermöglicht hat 1997 Geld aus der 'Offensive Zukunft Bayern' zusammen mit dem unternehmerischen Engagement des Kaufbeurer Unternehmers Peter Dobler. Am Grundgedanken hat...

  • Kempten
  • 17.10.17
 611×   18 Bilder

Neues Kapitel
Festakt der Dr. Dazert-Stiftung in der Basilika Ottobeuren

15 Jahre lang wurden mit Hilfe der Dr.-Dazert-Stiftung Allgäuer Talente aus den Bereichen Medien und Kultur gefördert – das ist seit gestern Vergangenheit. Bei einem Festakt im Kloster Ottobeuren wurde das Stiftungsvermögen in Höhe von gut 170.000 Euro an die Vereinigung der Freunde der Benediktinerabtei Ottobeuren übertragen. Das Geld wird gemäß dem Satzungszweck auch weiterhin der Kultur dienen: Es soll die einstige Reichsabtei dabei unterstützen, ihr Museum zeitgemäß und vor allem...

  • Memmingen
  • 16.10.17
 444×   107 Bilder

Feier
Veranstalter und Besucher sind mit dem 16. Westallgäuer Oktoberfest zufrieden

Im Zelt herrscht eine entspannte Atmosphäre, es ist ein Kommen und Gehen, an den gut gefüllten Tischen sitzen Alt und Jung beieinander. Es ist früher Sonntagnachmittag, Frühschoppen beim 16. Westallgäuer Oktoberfest in Weiler. Zeit für ein Fazit. Und das fällt positiv aus. 'Sensationell' sagt Joachim Zwerger, Vorsitzender des Fördervereins des FV Weiler, mit Blick ins Zelt. Und: 'Wir wollen entspannt und friedlich feiern. Das haben die vielen Besucher vier Tage lang getan'. Die Fakten...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.10.17
 248×

Festzelt
Von Donnerstag bis Sonntag werden in Weiler auf dem Oktoberfest über 10.000 Gäste erwartet

'Vier Tage entspannt und fröhlich feiern'. Das hat sich Udo Heinrich für das 16. Westallgäuer Oktoberfest in Weiler vorgenommen. Er zieht als Vorsitzender des veranstaltenden FV Weiler nicht nur mit die Fäden im Hintergrund, er wird als Musiker auch auf der Bühne stehen. Das Oktoberfest ist das größte regelmäßig abgehaltene Fest im Westallgäu. Gut 10.000 Besucher feiern jedes Jahr zusammen in dem Festzelt, das die Fußballer auf dem Festplatz neben ihrem Stadion im Ortskern aufstellen. Das...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.09.17
 74×

Jubiläum
Volkshochschule Kaufbeuren wird 70 Jahre alt

Fünf Reichsmark, so viel kostete damals ein zehnteiliger Kurs. Vor 70 Jahren, am 5. Oktober 1947, wurde die Volkshochschule Kaufbeuren gegründet. Im ersten Trimester standen 28 Kurse und 16 Vorträge auf dem Programm, 3.500 Teilnehmer nutzten die Angebote. In den sieben Jahrzehnten hat sich das Angebot der Vhs ständig erweitert. Aus den ehemals dünnen Programmfaltblättern ist ein dicker Katalog mit Kursen und Vorträgen geworden. Auch im Jubiläumsjahr geht diese Entwicklung ungebrochen...

  • Kaufbeuren
  • 27.09.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020