Feier

Beiträge zum Thema Feier

In Lindau wurde die Polizei am Sonntagvormittag zu den Überresten einer Party gerufen. Die Feiernden hatten außerdem an einer Parkbank Holzlatten herausgerissen. (Symbolbild).
1.559× 1

Polizei bitte um Hilfe
Feiernde hinterlassen Müll, Scherben und zerstörte Parkbank in Lindau zurück

In Lindau wurde die Polizei am Sonntagvormittag zu den Überresten einer Party gerufen. Die Feiernden hatten außerdem an einer Parkbank Holzlatten herausgerissen. Polizei bittet um Hilfe Laut Polizeibericht lagen vor Ort überwiegend leere Flaschen, Dosen und Becher herum. Auf dem Weg fanden die Beamten außerdem jede Menge Glasscherben. Die Polizei geht von einem Schaden in geschätzter Höhe von 500 Euro aus. Wer Angaben zu den Verursachern machen kann, soll sich unter der Telefonnummer 08382/9100...

  • Lindau
  • 08.11.21
Nachrichten
310×

Der Traum aller Frauen
Westallgäuerin näht maßgeschneiderte Hochzeitskleider

Was braucht es für eine gelungene Hochzeit? Essenziell sind dabei eine schöne Location, gutes Essen und Musik. Was natürlich auf keinen Fall fehlen darf ist ein atemberaubendes Brautkleid. Aber da das passende zu finden, ist nicht einfach! Das dachte sich auch Julia John. Die 31-jährige Westallgäuerin hatte sich zu ihrer Hochzeit einfach ihr eigenes Hochzeitskleid geschneidert. Doch dabei sollte es nicht bleiben. Wir haben die Allgäuerin in ihrem Atelier in der Nähe von Lindenberg...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.11.21
Polizei (Symbolbild)
2.878×

Etwa 20 Personen beteiligt
Rangelei nach Party in Lindau: Jugendlicher (21) bricht sich bei Flucht vor Polizei den Fuß

In der Nacht von Freitag auf Samstag ist es in Lindau-Reutin nach einer Privatfeier zu einer Rangelei mit mehreren Jugendlichen und Heranwachsenden gekommen. Beim Eintreffen der Polizei flüchteten einige Beteiligte. Für einen 21-Jährigen endete die Flucht im Krankenhaus.  Rangelei nach Party Laut Polizeiangaben endete die Privatfeier in der Nähe der Inselbrauerei gegen 01:00 Uhr. Demnach wurde beim Verlassen der Feier ein 23-jähriger Partygast von mehreren Jugendlichen "angepöbelt." Dabei...

  • Lindau
  • 02.10.21
Ein 19-Jähriger wurde in Lindau von einer Mauer gestoßen. (Symbolbild)
5.483×

Wieder Party in Lindau
Junger Mann von Mauer gestoßen und sechs Meter tief in niedriges Wasser gestürzt

Zum wiederholten Mal war in den sozialen Netzwerken zu einer Party im Bereich Lindenhofpark/Giebelbach in Lindau aufgerufen worden. Die Feier sollte unter dem Motto "Saufen im Lindenhofpark" stehen. Einsatzkräfte der Lindauer Polizei, der Einsatzzüge aus Kempten und Neu-Ulm und zwei Diensthundeführer verhinderten jedoch, dass die zahlreich erschienen Personen in den Lindenhofpark gelangen konnten. Zeitweise wurde die Party im Internet laut Polizei wegen des starken Polizeiaufgebotes wieder...

  • Lindau
  • 21.09.21
Mehrere Jugendliche gerieten am Mittwochabend in Streit. (Symbolbild)
2.107× 2

Feiern arten aus
Schlägerei zwischen 10 Jugendlichen in Lindauer Park: Wer darf seine Musik anmachen?

Bei spontanen Feiern von Schülern kam es am Mittwochabend zwischen 19 Uhr und 20:30 Uhr zu mehreren Schlägereien zwischen verschiedenen Jugendgruppen. Wie die Polizei berichtet, saßen vier Jugendliche im Bereich des Lindenhofparks auf einer Bank und hörten mit einer Musikbox Musik. Eine Gruppe mit sechs Teenagern kam und wollte seine Musik auf der Box abspielen lassen. Dann kam es zu einer Schlägerei. Dabei hat wohl auch Alkohol eine wesentliche Rolle gespielt. Zuvor, gegen 19 Uhr, kam es auch...

  • Lindau
  • 15.07.21
In einer Asylbewerberunterkunft in Wagen feierten 30 Personen einen Geburtstag.
17.297×

Aggressiv und provozierend
Illegale Geburtstagsparty mit 30 Personen: Partygäste flüchten bei Polizeieinsatz

Etwa 30 Personen feierten am Samstag gegen 18 Uhr einen Geburtstag in einem Container in der Asylbewerberunterkunft in der Zeppelinstraße in Wangen. Die aus Afrika stammenden Asylbewerber trugen laut Polizei weder Masken noch hielten sie sich an Mindestabstände. Als die Polizei eintraf, flüchteten sie aus dem Container und verteilten sich auf dem Gelände. Die zum Teil erheblich alkoholisierten Männer verhielten sich gegenüber den Polizisten aggressiv und provozierend. Es waren nicht nur...

  • Wangen
  • 28.03.21
Polizei (Symbolbild)
7.820×

Corona-Verstöße und Ruhestörung
Polizei löst private Geburtstagsfeier in Friedrichshafen auf

Wegen Ruhestörung und Verstoßes gegen die Corona-Verordnung hat die Polizei am frühen Mittwochmorgen kurz nach Mitternacht eine private Geburtstagsfeier aufgelöst. In der Oberhofstaße beschwerten sich Anwohner über den anhaltenden Lärm des Festes. Als eine Polizeistreife die genannte Adresse überprüfte, hielten sich mehr Personen als erlaubt in der Wohnung auf und feierten lautstark. Die 22-jährige Veranstalterin der Feier wird wegen des Verstoßes gegen die Corona-Verordnung bei der Stadt...

  • Friedrichshafen
  • 21.10.20
Polizei (Symbolbild)
5.373×

Polizei
Schlägerei bei Geburstagsfeier in Leutkirch

Mehrere Körperverletzungen sind das Ergebnis einer größeren Schlägerei am späten Freitagabend in Leutkirch. Die Polizei sprach mehrere Platzverweise aus. Gegen 23:40 Uhr kamen fünf Personen ungeladen zu einer Geburtstagsfeier auf der Wilhelmshöhe in Leutkirch und schrien nach Angaben der Polizei herum. Die dort Anwesenden forderten die ungebetenen Gäste auf, zu gehen. Allerdings kam die Gruppe im Anschluss mit Verstärkung zurück, woraufhin es nach Angaben der Polizei zunächst zu einer verbalen...

  • Leutkirch
  • 18.07.20
Ob das Bezirksmusikfest in Röthenbach stattfindet, soll Ende April entschieden werden. Unser Bild entstand auf dem Bezirksmusikfest in Scheidegg 2019.
5.282× 2

Update
Bezirksmusikfest in Röthenbach abgesagt

+++Update vom 22. April, 08:04 Uhr+++ Wie der Allgäu-Schwäbische Musikbund auf seiner Webseite bekannt gibt, ist das Bezirksmusikfest in Röthenbach abgesagt. Eigentlich sollte das Fest vom 16. bis 19. Juli stattfinden. Hintergrund: Bereits Anfang April äußerte sich Vorsitzender Walter Hartmann über das Bezirksmusikfest "Ich sehe die Chancen gering“, meint Walter Hartmann im Hinblick auf das im Juli geplante Bezirksmusikfest in Röthenbach gegenüber der Allgäuer Zeitung (AZ). Hartmann ist...

  • Röthenbach im Allgäu
  • 22.04.20
Der Westallgäuer Baumverein feiert sein 35-jähriges Bestehen in der Argenhalle in Gestratz. Auch prominente Gäste waren vor Ort.
708× 10 Bilder

Veranstaltungsbilder
Westallgäuer Baumverein feiert 35-jähriges Bestehen

In einer vollbesetzten Argenhalle in Gestratz fand die Weihnachtsfeier des 1.500 Mitglieder zählenden Westallgäuer Baumvereins statt. Zugleich feierte der Verein sein 35-jähriges Bestehen. Vorsitzender Günther Holdenried ist seither im Amt. Er ehrte Gründungsmitglied Helmut Greindl, der 28 Jahre lang als Kassierer tätig war. Holdenried konnte wieder eine große Anzahl prominenter Gäste begrüßen, darunter den Lindauer Landrat Elmar Stegmann und seine Stellvertreterin Margret Mader, die...

  • Gestratz
  • 12.12.19
Bezirksmusikfest in Scheidegg.
7.134× 75 Bilder

Bildergalerie
Tausende strömen zum Bezirksmusikfest nach Scheidegg

Stefan Spieler steht beim Gesamtchor am Rand der 2.500 Musiker im Schulhof. Sichtlich entspannt verfolgt der Vorsitzende des Scheidegger Musikvereins das Geschehen. Er weiß: viel kann nicht mehr schief gehen beim 57. Bezirksmusikfest. Es läuft die letzte Phase des viertägigen Festes und das vorläufige Fazit steht fest: „Wir sind rundum zufrieden“, sagt Spieler. „Mitanand feschte“ hatte der Musikverein als Motto des 57. Bezirksmusikfestes ausgegeben. Das taten die Menschen ausgiebig. Viele...

  • Scheidegg
  • 15.07.19
3.296×

Feier
Geburtstagsparty bei Lindauer Grillplatz läuft aus dem Ruder

Nach einer Beschwerde am frühen Sonntagmorgen um 3:30 Uhr wegen „viel zu lauter“ Musik wurde der Parkplatz am Trimm-dich-Pfad in Lindau von der Polizei überprüft. Dieser war mit geparkten Fahrzeugen überfüllt. Weitere Fahrzeuge parkten im gesamten Bereich der Oberreitnauer Straße. Der Grillplatz war mit mehreren Zelten, sowie einem großen Grill und einer großen Musikanlage zu einem organisierten Fest ausgebaut worden. In einem der Zelte stellte sogar ein Künstler seine Exponate aus. Als...

  • Lindau
  • 23.07.18
249×

Feier
50-jähriges Jubiläum der Lebenshilfe Lindenberg

'Das Bild von der Lebenshilfe hat sich schon verändert', sagt Geschäftsführer Frank Reisinger. 'Es kommen immer mehr Leute in Kontakt mit behinderten Menschen.' Freilich, die Einrichtung ist im Landkreis mittlerweile ein Begriff. Doch die anfängliche Skepsis bei ersten Treffen ist stets da – egal auf welcher Seite. 'Unsere Betreuten sind genauso unsicher, wie sie sich verhalten sollen, wie ihr Gegenüber', erklärt Reisinger. Deswegen hat die Lebenshilfe ihr Jubiläum genutzt, um ihre Arbeit...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.12.17
394× 14 Bilder

Festakt
Das Seniorenzentrum St. Martin in Lindenberg ist seit 15 Jahren in der Färberstraße

Seit 1965 gibt es in Lindenberg das Seniorenzentrum St. Martin. Vor 15 Jahren bezog die Einrichtung das damals neu errichtete Gebäude in der Färberstraße. Dies war jetzt Anlass, das Patrozinium mit einem Festakt zu verbinden. Statt vieler Festreden gab es dabei Interviews – und dabei ließen sich die Beteiligten viele persönliche Erinnerungen rund um das Seniorenzentrum entlocken. Über 21 Jahre lang, von 1994 bis 2015, hat Margot Migoni das St. Martin geleitet. In diese Zeit fielen die Planungen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.11.17
725× 2 Bilder

Jubiläum
Die Paracelsus-Klinik in Scheidegg feiert 30-jähriges Bestehen

Rückblicke prägten den Festakt zum 30-jährigen Bestehen der auf onkologische Rehabilitation spezialisierten Paracelsus-Klinik in Scheidegg. Doch waren es vor allem einige Sätze von Dr. Manfred Georg Krukemeyer, die Mitarbeiter, Patienten und nicht zuletzt Scheideggs Bürgermeister Ulrich Pfanner besonders aufmerksam gehört haben dürften. Der Vorsitzende der Gesellschaftsversammlung der insgesamt 40 Kliniken umfassenden Paracelsus-Gruppe machte nämlich deutlich klar, dass ihm der Standort...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.10.17
479× 107 Bilder

Feier
Veranstalter und Besucher sind mit dem 16. Westallgäuer Oktoberfest zufrieden

Im Zelt herrscht eine entspannte Atmosphäre, es ist ein Kommen und Gehen, an den gut gefüllten Tischen sitzen Alt und Jung beieinander. Es ist früher Sonntagnachmittag, Frühschoppen beim 16. Westallgäuer Oktoberfest in Weiler. Zeit für ein Fazit. Und das fällt positiv aus. 'Sensationell' sagt Joachim Zwerger, Vorsitzender des Fördervereins des FV Weiler, mit Blick ins Zelt. Und: 'Wir wollen entspannt und friedlich feiern. Das haben die vielen Besucher vier Tage lang getan'. Die Fakten sprechen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.10.17
269×

Festzelt
Von Donnerstag bis Sonntag werden in Weiler auf dem Oktoberfest über 10.000 Gäste erwartet

'Vier Tage entspannt und fröhlich feiern'. Das hat sich Udo Heinrich für das 16. Westallgäuer Oktoberfest in Weiler vorgenommen. Er zieht als Vorsitzender des veranstaltenden FV Weiler nicht nur mit die Fäden im Hintergrund, er wird als Musiker auch auf der Bühne stehen. Das Oktoberfest ist das größte regelmäßig abgehaltene Fest im Westallgäu. Gut 10.000 Besucher feiern jedes Jahr zusammen in dem Festzelt, das die Fußballer auf dem Festplatz neben ihrem Stadion im Ortskern aufstellen. Das Thema...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.09.17
900×

Wirtschaft
Familienfest nach Um- und Ausbau bei Liebherr in Lindenberg

Das Lindenberger Unternehmen lädt nach Jahren des Aus- und Umbaus die Familien seiner Mitarbeiter ein. Mehr als 8.000 kommen und erhalten einen Blick hinter die Kulissen. Geschäftsführer Josef Gropper fasste den Anspruch des Unternehmens und den seiner Kunden in einem Satz zusammen: 'Der Liebherr schafft es.' Geschafft haben das größte Unternehmen im Landkreis und seine Mitarbeiter in den vergangenen Jahren einiges: eine große Erweiterung des Standortes, neue Produkte und neue Kunden. Als 'ein...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.09.17
2.030× 31 Bilder

Religion
Primiz in Oberreute: Hunderte feiern mit Pater Johannes Reiber seine erste Heilige Messe

Hunderte Gläubige haben am Sonntag mit dem vor einer Woche zum Priester geweihten Johannes Reiber dessen erste Heilige Messe in seinem Heimatort Oberreute gefeiert. Trotz Dauerregens und kühlen Temperaturen fand die Primiz im Freien statt. In der benachbarten Pfarrkirche hätten längst nicht alle Personen Platz gefunden. Aus Sicht von Reiber gab es dennoch mehrfach Grund zur Freude: 'Freut Euch, dass einer aus Euren Reihen Priester geworden ist, aber freut euch auch über Gottes Gnade und über...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.07.17
49×

Feier
3.000 Musiker feiern 45. Kreisverbandsmusikfest in Eglofs

3.000 Musiker haben das 45. Kreisverbandsmusikfest in Eglofs gefeiert mit einem großen Festumzug an Pfingstmontag als Höhepunkt. Knapp 90 Gruppen zogen zwei Stunden lang durch das Dorf im württembergischen Allgäu, das zur Gemeinde Argenbühl gehört. Seit Donnerstagabend wurde dort 'friedlich, fröhlich und freundlich' gefeiert. Das spricht für das Dorf und seine Gäste', sagte Bürgermeister Roland Sauter am Montagmittag auf dem Dorfplatz. Dort stimmten stimmte ein Chor aus 3000 Musikern vier...

  • Argenbühl
  • 05.06.17
194×

Jubiläum
Der Kinderschutzbund Lindenberg feiert 40-jähriges Bestehen

Die bunten Männchen haben ein paar Wochen lang das Lindenberger Stadtbild mitgeprägt. Am Wochenende sind sie in den Löwensaal gewandert zur Jubiläums-feier des Kinderschutzbundes. Dort standen diejenigen im Mittelpunkt, um deren Anliegen sich der Verein seit 40 Jahren kümmert: Buben und Mädchen. Sie gestalteten ein zweistündiges Programm. 'Kinder auf, vor und hinter der Bühne', beschrieb es die Geschäftsführerin Visnja Witsch. Die mehreren hundert Gäste erlebten eine ungewöhnliche Feier. Der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.05.17
405× 15 Bilder

Veranstaltung
Faschingsklatsch in Kleinweiler

Was in Wien der Opernball, in Kempten der Presseball, ist in Kleinweiler der Faschingsklatsch. Dann sind die Straßen leer gefegt – und kein Mensch im Dorf zu sehen, da alle dicht beisammen in der Dorfhalle sitzen. Veranstalter sind die Damen des Faschingskomitees. Und gespart haben sie wahrlich nicht. So wurde extra die charmante, weltbekannte, international erfahrene Moderatorin Susi alias Susanne Albrecht eingeflogen. Und natürlich, wie kann es anders sein, nur die besten aller Musiker wurden...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.02.17
69× 2 Bilder

Neubau
Die Pfarrgemeinde St. Joseph in Weiler-Simmerberg feiert Richtfest

Im September 2015 war Pfarrer Thomas Renftle noch guter Dinge, im Advent 2016 das erste Rorate-Frühstück im neuen Pfarrsaal in Simmerberg feiern zu können. Dazu hat es nicht ganz gereicht. Aber immerhin konnte Renftle jetzt das Richtfest gemeinsam mit zahlreichen Mitgliedern der Pfarrgemeinde St. Joseph und den Handwerkern feiern. Erst vor drei Monaten hatten die Arbeiten begonnen. Zuvor galt es, Details der Finanzierung des 650.000 Euro teuren Projekts zu klären. Ihren früheren Pfarrhof hat...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ