Feier

Beiträge zum Thema Feier

Polizei (Symbolbild)
 4.599×

Ruhestörung
Bellender Hund und Feier sorgen für Anzeigen in Marktoberdorf

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist es in Marktoberdorf zu zwei Anzeigen wegen Ruhestörung gekommen.  Im ersten Fall erhielt die Polizei Marktoberdorf mehrere Anrufe über einen seit Stunden bellenden Hund. Eine Streife konnte das laute Gebell bestätigen. Die 34-jährige Hundehalterin jedoch nicht erreichen. Sie war nicht zuhause sondern auf einer Geburtstagsfeier. Der Hund fühlte sich offenbar einsam und bellte anhaltend seit etwa 3 Uhr nachts bis zum Eintreffen der Hundehalterin gegen 6...

  • Marktoberdorf
  • 02.08.20
Symbolbild
 8.180×  8

Polizeieinsatz
Rund 200 Partygäste: Schulabschlussfeier bei Marktoberdorf aufgelöst

Die Polizei hat am Freitagabend eine Schulabschlussfeier am Kuhstallweiher bei Marktoberdorf aufgelöst. Nach Angaben des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West waren an der Feier rund 200 Jugendliche beteiligt.  Da die Teilnehmer sich nicht an die geltenden Corona-Bestimmungen hielten und es zudem zu kleineren Auseinandersetzungen kam, lösten die Beamten die Feier auf. Eine 15-jährige Schülerin musste zudem ins Krankenhaus eingeliefert werden. Sie war nach erhöhtem Alkoholkonsum nicht mehr...

  • Marktoberdorf
  • 11.07.20
Corona-Virus (Symbolbild)
 3.750×

Wegen Coronavirus
Sulzschneid verschiebt Festakt zum 900-Jährigen Bestehen

Wegen des Corona-Virus wird der am Samstag geplante Festakt zum 900-jährigen Bestehen von Sulzschneid verschoben. Das habe ein Gremium entschieden, teilt Ortssprecher Roland Müller auf Anfrage von all-in.de mit.  Demnach habe man über eine Woche überlegt, ob der Festakt am Samstag stattfinden soll. Den Ausschlag für eine Verschiebung gab laut Müller dann die Meldung über den Corona-Virus-Fall in Pfronten. Weil Sulzschneid auch Verbindungen nach Pfronten habe, war dem Gremium die Gefahr über...

  • Marktoberdorf
  • 04.03.20
Tunnelarbeiter beobachten, wie ein Mann durch die frisch durchbrochene Öffnung im Tunnel Bertoldshofen steigt. Der sogenannte Durchschlag ist ein wichtiger Meilenstein für das Tunnelprojekt.
 2.928×

Durchschlag
Tunnel-Verbindung in Bertholdshofen feierlich abgeschlossen

Nach neun Monaten und neun Tagen ununterbrochener Arbeit in Bertholdshofen sind die beiden Röhren im Berg zu einem Tunnel verbunden worden. Das teilte die Allgäuer Zeitung mit. Demnach durchbrachen die Bagger um 16:59 Uhr die letzten trennenden Zentimeter. Vor Ort war auch Landrätin Maria Rita Zinnecker, die zuvor mit einem Hupsignal das Zeichen gab, dass die Bagger auf der anderen Seite mit dem Durchbruch beginnen konnten. Besonders ist dabei auch der Tag, an dem die Tunnelbauer den...

  • Marktoberdorf
  • 06.12.19
Modeon-Gala 2019
 916×

Ballnacht
Modeon-Gala: 600 Gäste feiern rauschende Ballnacht in Marktoberdorf

Rund 600 Gäste haben bei der 36. Auflage der Modeon-Gala in Marktoberdorf eine rauschende Ballnacht gefeiert. Magische Momente hielt der Abend für die Besucher etliche bereit. Musik, Tanzfieber und ein Magier, der die Zuschauer geradezu fassungslos staunen ließ. Zauberer Nicolai Friedrich war zu Gast. Er gehört zu den Größen seines Fachs. Friedrich trat in Hollywood und Las Vegas auf. 2009 bei der Weltmeisterschaft der Magier in Peking erhielt er den Preis für die beste Darbietung in der...

  • Marktoberdorf
  • 03.02.19
Symbolbild. Zum Jahreswechsel lässt es sich vielerorts feiern.
 931×

Neujahr
Wo es sich in Marktoberdorf an Silvester feiern lässt

Für viele ist es die Party des Jahres: Silvester. Richtig schön durchfeiern bis ins neue Jahr, nur unterbrochen durch das Feuerwerk um Mitternacht. Geht das im Zentrum von Marktoberdorf überhaupt? Ja, das geht. Es ist allerhand los, besonders vor Mitternacht. In der Filmburg ist eine Silvesterparty, im Modeon spielt die Kolpingsfamilie ihr neues Theaterstück und bittet anschließend zum Tanz und auch einige Gastronomen haben sich einiges ausgedacht. Manche allerdings schließen bereits früher...

  • Marktoberdorf
  • 28.12.18
 4.615×

Abschlussfeier
Kuhstallweiher in Marktoberdorf nach Party vermüllt

100 bis 150 Jugendliche haben am Kuhstallweiher gefeiert und Dreck und Müll hinterlassen. Der Parkplatz, die Liegewiese und Teile der Wasserfläche mussten am Tag darauf vom städtischen Bauhof gereinigt werden, weil Badegäste sich beschwert hatten. Die Reinigungs- und Entsorgungskosten belaufen sich auf circa 1.000 Euro. Bereits vor zwei Jahren waren mehrere Abschlusspartys aus dem Ruder gelaufen. Seitdem versuchen die Schulen, ihre Schüler für dieses Thema zu sensibilisieren. Mehr über...

  • Marktoberdorf
  • 04.07.18
 1.843×

Bildung
Marktoberdorfer Gymnasium verabschiedet Abiturienten

Mit einem Säckchen Heu zum Zeugnis hat das Marktoberdorfer Gymnasium seine 85 Abiturienten verabschiedet. Es soll die Ehemaligen an ihre eigenen Wurzeln, die vertraute Umgebung, an ihr Zuhause erinnern. Er forderte sie aber auch auf, über den Tellerrand hinauszuschauen. Trotz des „steinigen und oft sehr beschwerlichen Weges“ lag der Jahrgangsschnitt bei einer Note von 2,29. In 26 Zeugnissen steht eine 1 vor dem Komma, Simon Keppeler und Ismael Weber schlossen sogar mit der Traumnote 1,0...

  • Marktoberdorf
  • 02.07.18
Symbolbild Kindergarten
 208×

50 Jahre
Große Gästeschar feiert Jubiläum des Thalhofener Kindergartens

Wenn ein Kindergarten sein 50-Jähriges feiert, kommt man um offizielle Reden nicht herum. Es waren hauptsächlich Worte des Dankes, die die Ansprachen beim Jubiläumsfest des Thalhofener Kindergartens prägten. Im Mittelpunkt standen die 28 Mädchen und Buben, die derzeit die Einrichtung besuchen. Sie genossen den Tag zusammen mit ihren Geschwistern und Freunden, Großeltern und Eltern. Schon im Gottesdienst in St. Michael wurde die familiäre Atmosphäre deutlich, die im Kindergarten herrscht. Mit...

  • Marktoberdorf
  • 07.05.18
 671×

Faschingsumzug
Über 1.600 Zugteilnehmer und zigtausende Zuschauer beim Gaudiwurm in Marktoberdorf

Als Anna und Elsa von der 'Eisprinzessin', als Asterix und Obelix, als gut gelaunte Schlümpfe, Fred Feuersteins, Indianer, Ägypter und Chinesen bevölkern die über 1600 Mitwirkenden des Oberdorfer Gaudiwurms gerade die Marktoberdorfer Straßen. Partystimmung herrscht auch bei den vielen tausend Schaulustigen (erwartet wurden wie in den Vorjahren rund 40.000), die die 3,5 Kilometer lange Zugstrecke säumen. Gigantische Faschingswagen mit Nachbauten etwa eines Elvis-Cadillac, des Bobs aus 'Cool...

  • Marktoberdorf
  • 11.02.18
 508×   26 Bilder

Fasching
Gute Laune in Marktoberdorf: 50. Oberdorfer Fasnachtsabende

Alle sind sie gekommen. Keiner wollte sich die Gala entgehen lassen. Und wirklich. Die Oberdorfer Fasnachter haben wieder einmal weder Kosten noch Mühen gescheut. Mit viel Glamour feierten sie den 50. Geburtstag der Fasnachtsabende. Da wurden Erinnerungen wach. Die Queen – Hansjörg Kögel in einer seiner Paraderollen - grüßte ihre 'dearest Maktoberdorfer', der Kurfürst entstieg seiner Gruft und sächselte etwas von 'so’n Zinnober weng fuffzg Joahr', von Wolke sieben kam der...

  • Marktoberdorf
  • 06.02.18
 281×

Jubiläum
Patenschaft Marktoberdorf – Hohenelbe feiert 60-jähriges Bestehen

'Was in der Erinnerung bleibt, stirbt nicht und wird nicht vergessen'. Unter diesem Motto feierte der Heimatkreis Hohenelbe/Riesengebirge bei seinem 57. Bundestreffen auch das 60-jährige Bestehen der Patenschaft Marktoberdorf – Hohenelbe. Zur offiziellen Feier dieser Patenschaft hatte die Stadt Marktoberdorf in den Rathaussaal eingeladen. 'Wir Marktoberdorfer sind sehr stolz, mit Ihnen, den Vertretern des Heimatkreises Hohenelbe/Riesengebirge, das 60. Patenschaftsjubläum zu feiern', sagte...

  • Marktoberdorf
  • 11.09.17
 88×

Jubiläum
Bertoldshofener feiern ihren Königswirt

Wohl kaum etwas anderes hat das Dorf Bertoldshofen so geprägt wie der 'Königswirt'. 300 Jahre ist das Gasthaus im Marktoberdorfer Stadtteil alt und damit sogar 100 Jahre älter als zunächst vermutet. Über die wechselvolle Geschichte des Hauses, vor allem aber über Michael König, den Königswirt, hat die frühere Stadtarchivarin Ursula Thamm ein Buch geschrieben. Dieses wird bei einer Feierstunde vorgestellt. Darin geht sie nicht nur auf die Historie des Hauses ein, sondern hat auch einige...

  • Marktoberdorf
  • 12.07.17
 42×

Müll
Stadt Marktoberdorf, Polizei und Schulleiter wollen Eskapaden bei Abschlussfeiern verhindern

Die Abiturprüfungen sind schon vorbei, die Real- und Mittelschüler sind Ende Juni fertig. Ihren Abschluss werden die Marktoberdorfer Schüler wieder an beliebten Treffpunkten wie dem Kuhstallweiher feiern. Besonders im vergangenen Jahr haben diese Feten allerdings für Unmut gesorgt, denn die Schüler hinterließen teilweise riesige Müllberge. Badegäste beschwerten sich außerdem über den Lärm. Deshalb haben sich dieses Jahr im Mai Vertreter der Stadt, Polizei und die Schulleiter getroffen, um zu...

  • Marktoberdorf
  • 02.06.17
 49×

Ausstellung
Mal- und Zeichenwerkstatt Mobilé in Marktoberdorf feiert Geburtstag

Vor 15 Jahren eröffnete die Mal- und Zeichenwerkstatt Mobilé seine Pforten. Dieses Jubiläum feierten Regine Liffers und Mobilé-Chefin Monika Schubert nun mit einer Ausstellung von Arbeiten ihrer Schüler. Nach der Kinderbild-Ausstellung 'Dschungelbuch' wurde nun die Ausstellung der 'Lieblingsbilder' der Erwachsenen festlich eröffnet. Mit weltbekannten Tangomelodien umrahmte Gabriela Beck die Feier am Klavier. Inspiriert durch ihre malende Mutter Wanda Schubert-Helfferich haben die beiden...

  • Marktoberdorf
  • 21.10.16
 42×

Meister
Bernbeurer Fingerhakler feiern einen Erfolg nach dem anderen

Ein sehr erfolgreiches Jahr liegt hinter den Fingerhaklern des Gaues Auerberg. Sie wurden bayerischer, deutscher und alpenländischer Meister. Das hatte auch Folgen für die ewige Punkteliste, wie bei der Generalversammlung auf dem Auerberg bei Bernbeuren mit Freude und Stolz vermeldet wurde. Dort haben sie mit 5442 Punkten die Führung übernommen – mit 31 Punkten Abstand zum Ammergau mit 5411 Punkten. Einen Wermutstropfen gab es aber: Der Posten des Vorsitzenden ist unbesetzt. Mehr über das...

  • Marktoberdorf
  • 19.10.16
 35×

Feier
Neues Marktoberdorfer Ärztehaus offiziell eingeweiht

'Das richtige Objekt zur richtigen Zeit, am richtigen Ort, mit dem richtigen Angebot.' So beschrieb Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell das neue Marktoberdorfer Ärztehaus. Knapp zweieinhalb Monate nachdem die ersten Praxen ihre Pforten öffneten, ist das Medicum am Samstag offiziell eingeweiht worden. Und die Festredner betonten allesamt: Das Medicum leiste einen wichtigen Beitrag für die dauerhafte medizinische Versorgung in Marktoberdorf und im Ostallgäu. An die Eröffnungsfeier schloss sich ein...

  • Marktoberdorf
  • 16.10.16
 40×

Jubiläum
Bernbeuren feiert 150 Jahre Veteranen-, Soldaten- und Reservistenkameradschaft

Aufgrund des 150-jährigen Bestehens der Kameradschaft feierten die Mitglieder gemeinsam mit Gästen aus der Umgebung. 34 Fahnenabordnungen und mehrere Veteranenvereine aus der Umgebung waren dem Ruf der Auerberggemeinde gefolgt. Gemeinsam feierten sie einen Gottesdienst, trafen sich zur Totenehrung am Kriegerdenkmal und zum feierlichen Festakt in der Auerberghalle. Fast auf den Tag genau vor 150 Jahren wurde der 'Veteranen und Kriegerverein Bernbeuren' von 18 Teilnehmern des sogenannten...

  • Marktoberdorf
  • 12.10.16
 198×

Jubiläum
Landjugendhaus Kienberg in Bernbeuren feiert 50. Geburtstag

Schon viel erlebt hat das Landjugendhaus auf dem Kienberg. 1966 war es der Katholischen Landjugendbewegung gekauft worden. Seitdem ist es stets platzmäßig und ökologisch weiterentwickelt worden. Zum 50-jährigen Bestehen fand nun ein Festgottesdienst im Freien statt, den neben Landjugendseelsorger Gerhard Höppler auch Pater Roman Löschinger sowie der scheidende Präses des Bunds der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ), Pater Christoph Lentz, und der neue BDKJ-Präses Pfarrer Dominik Zitzler...

  • Marktoberdorf
  • 16.08.16
 217×

Feier
Marktoberdorfer Gymnasiasten bereiten Abiball vor

Auf ein großes Fest dürfen sich die diesjährigen Absolventen des Marktoberdorfer Gymnasiums freuen. Freitagabend findet im Modeon der große Abiball als Abschluss ihrer Schullaufbahn statt. Um die Organisation hat sich ein Team von circa zehn Abiturienten gekümmert, darunter Stefan Pätzold, Jasmin Blöchl und Donard Querimi. Die drei erzählen von der zeitintensiven Vorbereitung und dem finanziellen Aufwand für den Abiball. Das Team kümmert sich unter anderem um organisatorische Dinge wie...

  • Marktoberdorf
  • 22.06.16
 410×   130 Bilder

Fasching
Zehntausende feiern friedlich beim Gaudiwurm in Marktoberdorf

Der größte Faschingsumzug im Allgäu verlief friedlich, wie die Polizei mitteilt. Zwischen 35.000 und 40.000 Besucher säumten die Straßen in Marktoberdorf, um den 50. Oberdorfer Gaudiwurm mit seinen 64 Gruppen und den über 1500 Mitwirkenden zu bestaunen und bei trockenem Wetter ausgiebig zu feiern. Der Faschingsumzug verlief störungsfrei und ohne besondere Vorkommnisse.

  • Marktoberdorf
  • 07.02.16
 299×

Jahreswende
Ein glänzendes Spektakel: Silvester in Marktoberdorf

Mit sehenswertem Feuerwerk haben sich die Marktoberdorfer ins neue Jahr geböllert. Wer an Silvester kulturell unterhalten werden wollte, kam in der Filmburg auf seine Kosten, Monika Schuberts Mobilé-Team führte orientalische und spanische Tänze vor. Schauspieler Max Kinker jun. wartete mit Clownsnase auf und zeigte als Rock'n'Roller, dass er das väterliche Musiktalent geerbt hat. Harald Rüschenbaum sorgte mit seinem Jazztrio bis zum Knallen der Sektkorken für den rechten Swing. Prost...

  • Marktoberdorf
  • 01.01.16
 68×   15 Bilder

Feier
Entspannt, stimmungsvoll, regenlos: Das Ettefest in Marktoberdorf

Und das Wetter hielt doch: Unkenrufen zum Trotz haben rund 800 Besucher am Samstag beim Marktoberdorfer Ettefest am Ettwieser Weiher gefeiert. Veranstalter und Gäste, darunter auch Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell, lobten danach die ebenso stimmungsvolle wie entspannte und friedliche Atmosphäre am See. Was mit 'gechilltem' Grillen am Nachmittag begann, mündete – bei tollem Abendrot – in eine abendliche und nächtliche Party. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe...

  • Marktoberdorf
  • 26.07.15
 48×

Statistik
94 Trauungen im Jahr 2014 in Marktoberdorf - Die meisten Paare heiraten im Dezember

Außerordentlich heiratsfreudig zeigten sich die Marktoberdorfer 2014. 94 Hochzeiten - das ist Rekord im Standesamt Marktoberdorf, zu dem auch die Ortschaften Stötten und Rettenbach zählen. Ungewöhnlich sei auch, so die Standesbeamtin Inge Hofbauer, dass viele Auswärtige Marktoberdorf für ihre Trauung wählten. Von den insgesamt 94 Paaren waren das immerhin 21. Größter Beliebtheit erfreut sich dabei der Garten des Heimatmuseums im Hartmannhaus als Ort, an dem sich die Paare das Ja-Wort geben...

  • Marktoberdorf
  • 16.01.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ