Feier

Beiträge zum Thema Feier

65× 10 Bilder

Feiern
Beim Füssener Stadtfest wird auf fünf Plätzen gefeiert

Vor allem dem Wettergott hat Tourismuschef Stefan Fredlmeier am Samstag bei der Eröffnung des Füssener Stadtfestes gedankt. Denn nach vielen kühlen Regentagen lockte die strahlende Sonne zahlreiche Besucher in die Reichenstraße. 'Sie sollen sich in der Altstadt amüsieren', sagte Bürgermeister Paul Iacob, bevor er das Bierfass anstach. Er freute sich auch über eine 'klare Premiere'. Zum ersten Mal spielte die Stadtkapelle unter der Leitung einer Dirigentin zum Auftakt des Füssener Stadtfestes....

  • Füssen
  • 15.08.16
347× 131 Bilder

Fest
Ein Fest für jeden Trachtler: Tausende Teilnehmer feiern drei Tage lang in Steingaden

Feiern, das können die Trachtler und haben es am Wochenende in Steingaden einmal mehr bewiesen. 'Des isch a Feiertag für jeden Trachtler', erklärte einer aus dem Oberen Lechgau, der mit seinem Verein 'selbstverständlich' am Festzug, dem Höhepunkt des 93. Lechgauer Trachtenfestes, teilgenommen hat. Auch weitere Trachtler aus Seeg, Roßhaupten, Rieden, Schwangau und Buching waren mit dabei. Freitag-, Samstagabend und den ganzen Sonntag stand Steingaden im Zeichen des Trachtenfestes, das eigentlich...

  • Füssen
  • 20.07.16
722×

Schule
Absolventen der Kaufbeurer FOSBOS verabschiedet

361 Absolventen der Beruflichen Oberschule Kaufbeuren erhielten nun ihre Zeugnisse. 72 Schüler erreichten das Abitur, 289 das Fachabitur. Wegen dieser großen Zahl gab es gleich zwei Verabschiedungsfeiern der Schule. Zunächst bekamen die 13. Klassen bei einer Feier in der Aula der Beruflichen Oberschule ihre Abiturzeugnisse. Tags darauf wurden dann die 12. Klassen im Modeon in Marktoberdorf verabschiedet. Welche Gedanken Lehrer und Schüler bei den Festakten hatten und wie anschließend gefeiert...

  • Kaufbeuren
  • 13.07.16
500× 28 Bilder

Feier
Kirche: Pfronten feiert Primiz in barocker Pracht

Mit barocker Pracht hat Pfronten am Sonntag als Heimatgemeinde den Primiz-Gottesdienst des jungen Priesters Florian Bach gefeiert. Primizprediger Generalvikar Harald Heinrich umschrieb Bachs künftigen seelsorgerlichen Dienst als 'Zeuge für Gott, Diener und Hirte'. Das gesamte öffentliche Leben Pfrontens brachte sich in den zweistündigen, sehr feierlichen Festgottesdienst mit ein. Wie die erste Primiz in Pfronten seit 33 Jahren abgelaufen ist, lesen Sie am Montag in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe...

  • Füssen
  • 03.07.16
151×

Veranstaltung
Stadtfest Buchloe: Partymeile beim Rathaus

Am Freitag gibt es Blasmusik und Rock. Ob auch am Samstag gefeiert wird, steht noch nicht fest Gutes Wetter und ausgelassene Feierstimmung - das wünscht sich der Buchloer Gewerbeverein für kommendes Wochenende. Denn im Rahmen des Stadtfests, das der Verein veranstaltet, wird das Areal rund um Rathausplatz und Postberg wieder zu einer Partymeile umgestaltet. Die Feier beginnt am Freitag, 1. Juli, um 18 Uhr und dauert bis etwa 1.30 Uhr. "Falls das Wetter es zulässt, wird auch am Samstag...

  • Buchloe
  • 29.06.16
33×

Ramadan
Buchloer Muslime und Gäste anderer Konfessionen beim gemeinsamen Fastenbrechen

Bis zum 5. Juli begehen die Muslime den Fastenmonat Ramadan. Von Sonnenauf- bis -untergang gibt es nichts zu essen. Umso mehr freuen sie sich auf das Abendmahl, das als 'Fastenbrechen' bezeichnet wird. Und dazu hatte die islamische Gemeinde Buchloe zahlreiche Gäste, auch anderer Konfessionen eingeladen. 'Es ist ein bisschen wie Weihnachten, wenn alle auf die Geschenke warten', umschreibt der Dialogbeauftragte Volkan Ebine die Stimmung. Nur gibt es eben keine Geschenke, sondern nach über 16...

  • Buchloe
  • 27.06.16
229×

Feier
Marktoberdorfer Gymnasiasten bereiten Abiball vor

Auf ein großes Fest dürfen sich die diesjährigen Absolventen des Marktoberdorfer Gymnasiums freuen. Freitagabend findet im Modeon der große Abiball als Abschluss ihrer Schullaufbahn statt. Um die Organisation hat sich ein Team von circa zehn Abiturienten gekümmert, darunter Stefan Pätzold, Jasmin Blöchl und Donard Querimi. Die drei erzählen von der zeitintensiven Vorbereitung und dem finanziellen Aufwand für den Abiball. Das Team kümmert sich unter anderem um organisatorische Dinge wie Verträge...

  • Marktoberdorf
  • 22.06.16
27×

Feier
Gelungener Auftakt fürs Füssener Volksfest

Einen gelungenen Auftakt bei strahlenden Sonnenschein hat das Füssener Volksfest erlebt. Begleitet von den Böllerschützen und den Trachtlern vom Verein D' Neuschwanstoaner Stamm sowie einer Kutsche mit Ehrengästen hatte sich ein Festzug von der Altstadt zum Festplatz im Füssener Westen bewegt. Dort zapfte 3. Bürgermeister Andreas Ullrich ein Fass an. Statt eines Bierzelts erwartet in diesem Jahr ein Almdorf die Festbesucher. Außerdem stehen noch bis Sonntag, 5. Juni, zahlreiche Fahrgeschäfte...

  • Füssen
  • 26.05.16
68×

Jubiläum
Vils feiert: seit 200 Jahren gehört die kleine Stadt zu Tirol

Mit einer Baumpflanzung am historischen Brunnen beim Untertor beginnen am Sonntag, 1. Mai, Jubiläumsfeierlichkeiten in Vils. Das ganze Jahr über feiert die kleine Stadt mit einem reichhaltigen Kultur- und Festprogramm, dass sie vor 200 Jahren von Bayern zu Tirol wechselte. Weil die Gegend einst von den Alamannen besiedelt worden war, hat die dortige Mundart bis heute mehr schwäbische als Tiroler Elemente. Vils war ursprünglich ein Lehen des Benediktinerstifts Kempten und wurde 1327 von Kaiser...

  • Füssen
  • 27.04.16
53× 7 Bilder

Gemeindefreundschaft
Viermal Eisenberg und ein großes Fest im Allgäu

Mit einem großen Festabend in der Mehrzweckhalle in Speiden haben vier Gemeinden namens Eisenberg ihr Wiedersehen gefeiert. Diesmal kamen die Vertreter aus dem Burgenland, Thüringen und der Pfalz zu ihren Namensvettern ins Allgäu mit Ausflügen nach Oberammergau und zur Wieskirche. Beim Festabend trugen Gruppen aus den verschiedenen Gemeinden zur Stimmung bei, darunter die Weizenguys aus dem Allgäu sowie der Liederkranz und der Frauenchor aus der Pfalz. Die Pfälzer und Burgenländer hatten als...

  • Füssen
  • 24.04.16
472× 130 Bilder

Fasching
Zehntausende feiern friedlich beim Gaudiwurm in Marktoberdorf

Der größte Faschingsumzug im Allgäu verlief friedlich, wie die Polizei mitteilt. Zwischen 35.000 und 40.000 Besucher säumten die Straßen in Marktoberdorf, um den 50. Oberdorfer Gaudiwurm mit seinen 64 Gruppen und den über 1500 Mitwirkenden zu bestaunen und bei trockenem Wetter ausgiebig zu feiern. Der Faschingsumzug verlief störungsfrei und ohne besondere Vorkommnisse.

  • Marktoberdorf
  • 07.02.16
23×

Einweihung
Patienten sind begeistert von neuen Zimmern im Füssener Krankenhaus

Dr. Philipp Ostwald, Vorstand der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren, hatte bei der Eröffnungsfeier des Interimsbettenhauses an der Klinik Füssen von einem 'Bekenntnis zur Modernisierung' gesprochen. Doch wie beurteilen Patienten, den Wandel vom Zimmercharme der 1970er Jahre zur stark veränderten heutigen Situation? Kurzum: Sie sind begeistert. Die Nasszellen seien größer und komfortabler, dass das Haus in Modulbauweise gebaut wurde, merke man im Inneren gar nicht, und der Blick auf den Lech sei...

  • Füssen
  • 01.02.16
32×

Silvester
Buchloer feiern den Jahreswechsel friedlich

Ruhige Nacht für die Einsatzkräfte bei Feuerwehr und Polizei Überreste von Feuerwerksbatterien und Raketen auf dem Parkplatz der Neuen Mitte und ein paar Sektflaschen auf der Wiese am Buchloer Wasserturm zeugten noch gestern Mittag von einer feuchtfröhlichen und bunten Silvesternacht. Pünktlich zum Jahreswechsel legte sogar der Nieselregen eine kleine Pause ein. So konnten die Menschen in und um Buchloe unbeschwert und trocken das neue Jahr begrüßen. Wegen des Nebels war heuer aber nicht viel...

  • Buchloe
  • 01.01.16
371×

Jahreswende
Ein glänzendes Spektakel: Silvester in Marktoberdorf

Mit sehenswertem Feuerwerk haben sich die Marktoberdorfer ins neue Jahr geböllert. Wer an Silvester kulturell unterhalten werden wollte, kam in der Filmburg auf seine Kosten, Monika Schuberts Mobilé-Team führte orientalische und spanische Tänze vor. Schauspieler Max Kinker jun. wartete mit Clownsnase auf und zeigte als Rock'n'Roller, dass er das väterliche Musiktalent geerbt hat. Harald Rüschenbaum sorgte mit seinem Jazztrio bis zum Knallen der Sektkorken für den rechten Swing. Prost...

  • Marktoberdorf
  • 01.01.16
41×

Bauwerk
Neue Brücke über die Ach in Halblech eingeweiht

Die Achbrücke in Halblech ist wieder befahrbar: Die Ostallgäuer Landrätin Maria Rita Zinnecker hat das neue Bauwerk ihrer Bestimmung übergeben. In ihrer Ansprache ging sie auf den schlechten Zustand der alten Brücke ein und freute sich, das gelungene neue Bauwerk im Beisein von Ehrengästen freizugeben. Bisher auf 16 Tonnen begrenzt, trägt die Neukonstruktion nun bis zu 60 Tonnen. Die Brücke ist 22,74 Meter lang, die Breite beträgt über neun Meter, es wurden etwa 75 Kubikmeter Beton verbaut. Die...

  • Füssen
  • 25.11.15
149×

Feier
Füssener Mesner wird nach 33 Jahren in den Ruhestand verabschiedet

33 Jahre war Alfred Vogler als Mesner in der Pfarrei Zu den Acht Seligkeiten in Füssen im Einsatz, jetzt wurde er mit einer kleinen Feier in den Ruhestand verabschiedet. Vogler war als Mesner, ebenso wie als Hausmeister im Kindergarten St. Gabriel, so etwas wie eine Institution geworden. 'Nicht verzagen – Alfred fragen', für die vielen kleinen Alltagsprobleme hatte er meist schnell eine praktische Lösung parat. Mit Leib und Seele Mesner sein war seine Berufung. Engagement und Freude am...

  • Füssen
  • 26.10.15
18×

Feier
Viele Bürger weihen Flüchtlingswohnheim in Obergünzburg mit ein

Bei fast sommerlichem Wetter ist das Asylbewerberheim in Obergünzburg im Beisein vieler interessierter Bürger eingeweiht worden. Bürgermeister Lars Leveringhaus dankte allen, die dessen Errichtung 'konstruktiv-kritisch, wohlwollend und pragmatisch unterstützten'. Landrätin Maria Rita Zinnecker sagte, dass sich die Flüchtlingssituation seit Beginn der Bauplanungen vor einem Jahr aber drastisch geändert habe. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe...

  • Obergünzburg
  • 25.10.15
35×

Jubiläum
Neugablonz feiert bald 70. Geburtstag

Anfang 1946 verfügt der Regierungspräsident in Augsburg, dass der Landkreis Kaufbeuren für die Aufnahme von Gablonzer Glasarbeitern vorgesehen sei. Immer mehr Heimatvertriebene kommen fortan ins Allgäu, obwohl die Politik zwischenzeitlich Vertriebene auf ganz Bayern gleichmäßig verteilen will und sogar ein Ansiedlungsverbot für Kaufbeuren ausspricht. Im Mai mietet Flüchtlingskommissar Anton Weigl das Barackenlager Riederloh sogar als Durchgangslager an. Es ist der 15. September 1946, als die...

  • Kaufbeuren
  • 20.10.15

Anzeige
150 Jahre V-Markt

1865 – Kaufbeurens bekannter Sohn, der beliebte bayerische Dichter und Schriftsteller, Ludwig Ganghofer, war gerade zehn Jahre alt. In der Landeshauptstadt München residierte Märchenkönig Ludwig II. und in der Hinteren Gasse im beschaulichen Kaufbeuren, im bayerischen Voralpenland, eröffnete Joseph Kaes seine 'Spezerei- und Landesproduktenhandlung'. Der Handel mit Zucker, Tabak, Hülsenfrüchten und dem gefragten Kaffee- Ersatzprodukt Zichorie lief erfreulich vital. An diese zarten Anfänge des...

  • Kaufbeuren
  • 01.10.15
178× 32 Bilder

Veranstaltung
Riesiger Andrang bei Kaes-Geburtstagsfest in Mauerstetten

Die Firma Kaes (V-Märkte) hat es anlässlich ihres 150. Geburtstags ordentlich krachen lassen. Zehntausende stürmten das Festgelände in Mauerstetten (Ostallgäu), wo am Samstag ein großes Volksfest stattfand. 150 Stände von Partnern des Handelskonzerns, Fahrgeschäfte, Hubschrauber-Rundflüge, Festzelte sowie Autogrammstunden mit Ex-Boxprofi Axel Schulz und Autorin Ina May, Biathlon-Olympiasieger Michael Greis, dem Duo 'Die Amigos' waren geboten. Motorradstuntman Dominik Csauth ließ zur Freude der...

  • Kaufbeuren
  • 26.09.15
137×

Jubiläum
150 Jahre Firma Kaes: Volksfeststimmung am Samstag in Mauerstetten

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen. Der 150. Geburtstag der Firma Kaes (V-Märkte) in Mauerstetten bietet dafür natürlich die richtige Gelegenheit. Eine spontane Sause, wie es das Sprichwort vermuten lässt, ist allerdings nicht die Sache des Unternehmens. Sieben Mitarbeiter in einem Kernteam und darüber hinaus viele andere Helfer sind seit zwei Jahren mit den Vorbereitungen für das Familienfest am Samstag, 26. September, auf dem Betriebsgelände an der B 12 beschäftigt. Cheforganisator...

  • Kaufbeuren
  • 22.09.15
209×

Jahrestag
Evangelische Hoffnungskirche in Buchloe feiert 80. Geburtstag

Wahrlich viele Menschen strömten am Sonntag in die festlich geschmückte evangelische Hoffnungskirche in der Hindenburgstraße. Der 80. Geburtstag des Gotteshauses wurde drinnen, im Dietrich-Bonhoeffer-Haus nebenan und im Garten drumherum gefeiert. Es sollte ein besonderer, festlicher Gottesdienst werden, der durchaus auch nachdenkliche Momente beinhaltete. Denn immerhin wurde die Hoffnungskirche am 1. September 1935 eingeweiht, als die Nazis schon zwei Jahre an der Macht waren, weshalb die...

  • Buchloe
  • 22.09.15
147× 28 Bilder

Viehscheid
Beim größten Alpabtrieb im Westallgäu kommen 200 Stück Braunvieh und über 3.000 Besucher nach Maierhöfen

Ein Dutzend Busse unter anderem aus Reutlingen und Biberach sowie hunderte Autos aus dem Bodensee-Raum, Oberschwaben und dem restlichen Allgäu: Der Viehscheid in Maierhöfen lockte bei idealen Wetterbedingungen eine rekordverdächtige Zahl an Besuchern ins Westallgäu. Wohl deutlich über 3.000 Schaulustige bildeten am Samstag den Rahmen, als 200 Stück Braunvieh in Maierhöfen ihren Zug beendeten, der fünf Stunden zuvor am Hochgrat begonnen hatte. Um 6.40 Uhr hatten gut 30 Treiber mit ihrer Arbeit...

  • Kaufbeuren
  • 14.09.15
746×

Abschluss
144 Buchloer Realschüler nehmen ihre Zeugnisse entgegen

Mit beiden Beinen im Leben stehen Insgesamt 144 Schüler durften am vergangenen Freitag ihre Abschlusszeugnisse entgegennehmen. Damit haben 99 Prozent der Zehntklässler ihre Abschlussprüfung bestanden. Achtzehn Jugendliche schlossen mit einer Eins vor dem Komma ab, vier weitere Schüler erreichten die Note 2,0. Die Abschlussfeier in der Aula der Mittelschule wurde unter der Leitung der Lehrkräfte Anneke Janke, Stefan Beierl und Daniela Wolf musikalisch untermalt. Zur Eröffnung präsentierte das...

  • Buchloe
  • 27.07.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ