Feier

Beiträge zum Thema Feier

25×

Silvester
Ostallgäuer schwelgen in Erinnerungen an Partys in den 1970er Jahren

Sie war das Partygetränk der 1970er Jahre: Die Bowle. Die Mischung aus Wein, Sekt und Dosenfrüchten war ein Garant für heitere Stimmung bei den Gästen. Gemischt in großen Mengen und Gefäßen war die Bowle damals aber vor allem eines: 'Günstig und praktisch in der Vorbereitung', erinnert sich Siegfried Steiner. Auch Gerichte wie Käseigel, Nudelsalat und Tomaten-Fliegenpilze gehörten zu Familienfeieren und Silvester dazu. Vier Kaufbeurer und Ostallgäuer schwelgen in Erinnerungen. Mehr über das...

  • Kaufbeuren
  • 30.12.16
30×

Serie
Heldenverehrung und Propaganda wie die Buchloer die Gedenktage der Nationalsozialisten feierten

Weihnachten wird traditionell das Fest der Geburt Jesu Christi gefeiert – vorchristliche Bezüge für das Fest sind eher vage. Doch im Nationalsozialismus wurde das postfaktisch gesehen: Weihnachten sei nämlich altgermanischer Natur. So feierte die Ortsgruppe der NSDAP in Buchloe am 16. Dezember 1933 eine Familienweihnachtsfeier etwas anders. 'Bei der stand nicht das christliche Weihnachtsgeschehen im Mittelpunkt, sondern wurde ein altgermanisches Theaterstück aufgeführt', berichtet Ulrich Müller...

  • Buchloe
  • 16.12.16
68× 9 Bilder

Advent
Feierliche Eröffnung des Kaufbeurer Weihnachtsmarkts mit Geschenken von Engeln und weißen Flocken

'Nikolaus, bist du mit einem Pferdeschlitten hergekommen?', fragt die kleine Anna schüchtern, während künstliche Schneeflocken auf ihre Mütze rieseln. Lichterketten überspannen das Geschehen, aus den Tassen dampft heißer Glühwein. Eine Kulisse wie aus dem Bilderbuch bietet der festlich geschmückte Kirchplatz in der Kaufbeurer Altstadt am Freitagabend. Dort eröffnen Boten des nahenden Festes und Oberbürgermeister Stefan Bosse den Weihnachtsmarkt. Zahlreiche Besucher nutzen die Gelegenheit, um...

  • Kaufbeuren
  • 25.11.16
181×

Ehrenamt
Buchloer Tafel feiert zehnjähriges Bestehen

'Den Menschen das Leben leichter machen' Die Kunden der Buchloer Tafel grüßen sich freundlich. Die meisten kennen sich. Zwölf ältere Leute warten an diesem Nachmittag geduldig im Vorraum. Ein Mann sitzt auf seinem Rollator, die Frauen sind in der Mehrheit. Eine von ihnen ist Jutta. Die 60-jährige Buchloerin strickt und wartet seit zwei Stunden darauf, dass die ehrenamtlichen Mitarbeiter die Türen öffnen und sie einkaufen kann. Morgen, Donnerstag, feiert die soziale Einrichtung ihr zehnjähriges...

  • Buchloe
  • 15.11.16
39×

Reitsport
Der RuF Buchloe feiert am Wochenende sein 50-jähriges Bestehen

Früher große Turniere an der Eschenlohmühle Bei den Olympischen Spielen 1992 in Barcelona jubelten auch Buchloer: 19 Fans vom Radfahrverein Adler freuten sich nämlich über die Goldmedaille von Ludger Beerbaum im Springreiten. Der Detmolder trainierte damals beim Reit- und Fahrverein Buchloe (RuF) und wohnte in der Nähe des Karwendelwerkes im Westen der Stadt, erzählt Vereinsvorsitzender Wolfgang Steffens. Inzwischen lebt Beerbaum nicht mehr in Buchloe, der RuF aber feiert am heutigen Samstag...

  • Buchloe
  • 11.11.16
59×

Ausstellung
Mal- und Zeichenwerkstatt Mobilé in Marktoberdorf feiert Geburtstag

Vor 15 Jahren eröffnete die Mal- und Zeichenwerkstatt Mobilé seine Pforten. Dieses Jubiläum feierten Regine Liffers und Mobilé-Chefin Monika Schubert nun mit einer Ausstellung von Arbeiten ihrer Schüler. Nach der Kinderbild-Ausstellung 'Dschungelbuch' wurde nun die Ausstellung der 'Lieblingsbilder' der Erwachsenen festlich eröffnet. Mit weltbekannten Tangomelodien umrahmte Gabriela Beck die Feier am Klavier. Inspiriert durch ihre malende Mutter Wanda Schubert-Helfferich haben die beiden...

  • Marktoberdorf
  • 21.10.16
53×

Meister
Bernbeurer Fingerhakler feiern einen Erfolg nach dem anderen

Ein sehr erfolgreiches Jahr liegt hinter den Fingerhaklern des Gaues Auerberg. Sie wurden bayerischer, deutscher und alpenländischer Meister. Das hatte auch Folgen für die ewige Punkteliste, wie bei der Generalversammlung auf dem Auerberg bei Bernbeuren mit Freude und Stolz vermeldet wurde. Dort haben sie mit 5442 Punkten die Führung übernommen – mit 31 Punkten Abstand zum Ammergau mit 5411 Punkten. Einen Wermutstropfen gab es aber: Der Posten des Vorsitzenden ist unbesetzt. Mehr über das Thema...

  • Marktoberdorf
  • 19.10.16
48×

Feier
Neues Marktoberdorfer Ärztehaus offiziell eingeweiht

'Das richtige Objekt zur richtigen Zeit, am richtigen Ort, mit dem richtigen Angebot.' So beschrieb Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell das neue Marktoberdorfer Ärztehaus. Knapp zweieinhalb Monate nachdem die ersten Praxen ihre Pforten öffneten, ist das Medicum am Samstag offiziell eingeweiht worden. Und die Festredner betonten allesamt: Das Medicum leiste einen wichtigen Beitrag für die dauerhafte medizinische Versorgung in Marktoberdorf und im Ostallgäu. An die Eröffnungsfeier schloss sich ein...

  • Marktoberdorf
  • 16.10.16
451× 42 Bilder

Tradition
Der Wendelinsritt in Lechbruck

Zu einem glücklichen Zusammentreffen hat Pfarrer Hans-Ulrich Schneider gestern die Reiter sowie Gottesdienstbesucher an der Kapelle St. Wendelin begrüßt. 'Der Tag des Heiligen Wendelin fällt heuer auf den Kirchweihtag der Diöszese Augsburg', sagte er. Zu Ehren des Schutzpatrons der Hirten und Tagelöhner reiten seit dem Jahr 1925 – angeführt von der Lechbrucker Musikkapelle – Pferdebesitzer zur Benediktion an der kleinen Kapelle zwischen Lechbruck und Roßhaupten und stellen sich gegenüber mit...

  • Füssen
  • 16.10.16
183×

Tag der offenen Tür
Feuerwehr Füssen feiert und begeistert

20 Jahre ist die Feuerwache in Füssen nun alt: Das wurde am Samstag mit einem Tag der offenen Tür gefeiert. Petrus meinte es an diesem Tag gut mit den Füssener Floriansjüngern, denn er präsentierte bestes Herbstwetter. Im Rahmenprogramm ging es vor allem um praktische Übungen - und dabei präsentierte die Feuerwehr ihren Gästen ihr beeindruckendes Leistungsspektrum. Die Besucher erhielten zudem eine Menge hilfreicher Tipps, zum Beispiel, wie sie bei einem Brand bis zum Eintreffen der Feuerwehr...

  • Füssen
  • 16.10.16
41×

Feier
Geburtstagsparty in der Parkanlage in Füssen gerät außer Kontrolle

Am Abend des 15.10.2016 feierten mehrere Schüler im Baumgarten eine private Geburtstagsparty unter freiem Himmel. Nachdem mehrere Personen, die nach derzeitigen Erkenntnissen nicht eingeladen waren, hinzukamen und einiges an Alkohol (2 Kästen Bier, 7 Flaschen Vodka und mehrere Mischgetränke) mitbrachten, eskalierte die kleine Feier. Mindestens ein Minderjähriger erlitt eine Alkoholvergiftung. Die Örtlichkeit wurde komplett vermüllt zurückgelassen. Nun müssen sich die verantwortlichen Schüler...

  • Füssen
  • 16.10.16
88×

Tag der offenen Tür
Feuerwehr Füssen feiert das 20-Jährige ihres Domizils

'Endlich'. Dieser Stoßseufzer war häufig zu hören, als 1996 die damals nigelnagelneue Feuerwache Füssen feierlich eingeweiht wurde. War die Feuerwehr doch vorher in extrem beengten Verhältnissen im Kornhaus am Schrannenplatz untergebracht gewesen. Mit dem Bezug des modernen Neubaus an der Florianstraße konnte sie ein neues Kapitel in ihrer inzwischen über 150-jährigen Geschichte aufschlagen. Daran will die Freiwillige Feuerwehr Füssen am Samstag, 15. Oktober, mit einem Tag der offenen Tür...

  • Füssen
  • 12.10.16
46×

Jubiläum
Bernbeuren feiert 150 Jahre Veteranen-, Soldaten- und Reservistenkameradschaft

Aufgrund des 150-jährigen Bestehens der Kameradschaft feierten die Mitglieder gemeinsam mit Gästen aus der Umgebung. 34 Fahnenabordnungen und mehrere Veteranenvereine aus der Umgebung waren dem Ruf der Auerberggemeinde gefolgt. Gemeinsam feierten sie einen Gottesdienst, trafen sich zur Totenehrung am Kriegerdenkmal und zum feierlichen Festakt in der Auerberghalle. Fast auf den Tag genau vor 150 Jahren wurde der 'Veteranen und Kriegerverein Bernbeuren' von 18 Teilnehmern des sogenannten...

  • Marktoberdorf
  • 12.10.16
46×

Begegnung
Kaufbeuren und Ferrara in Italien feiern ihre Städtepartnerschaft

Das italienische Ferrara und Kaufbeuren können auf 25 Jahre Städtepartnerschaft blicken. Zu Beginn der 1990ger Jahre reisten Stadträte, städtische Mitarbeiter und weitere Befürworter einer Partnerstadt in Italien in den sonnigen Süden. Orte mit glanzvollen Namen wurden aufgesucht, das Für und Wider diskutiert und letzten Endes entschied man sich für Ferrara in Emilia Romagna: Der damalige Oberbürgermeister Rudolf Krause und Sindaco Roberto Soffritti unterzeichneten im September 1991 den...

  • Kaufbeuren
  • 07.10.16
340×

Veranstaltung
Autohaus Pauli feiert am Samstag 30-jähriges Bestehen und das 2. Jeep Meeting

In Buchloe gibt es eine Strecke mit einer 40 Grad Steigung oder Schlaglöchern bis zu einem halben Meter tief. Das aber ist kein Sanierungsfall für den städtischen Bauhof, sondern hat beim Automobil-Center Pauli Methode. Die kleine Piste ist nämlich das Testgelände auf dem Areal des Familienunternehmens, auf dem die Geländewagen erprobt werden. Am Samstag können das Interessierte selbst erleben, denn dann bietet der Betrieb zur Feier seines 30-jährigen Bestehens und des 2. Jeep Dodge Chrysler &...

  • Buchloe
  • 28.09.16
19×

Veranstaltung
Mensch und Natur stehen in Füssen im Zentrum

25 Jahre fairer Handel in Füssen – Multivisionsshow am Freitag, 25. September, in Füssen Vor 25 Jahren verkaufte eine Jugendgruppe der Pfarrei 'Zu den Acht Seligkeiten' nach den Gottesdiensten zum ersten Mal in Füssen fair gehandelte Waren. Aus diesem Anfang entwickelte sich 1992 der 'Eine Welt Kreis', 1996 der Verein 'Eine Welt Partnerschaft', 1997 die Gründung des Weltladens und 2013 die Zertifizierung Fairtrade-Stadt Füssen. Zum Jubiläum '25 Jahre fairer Handel in Füssen' organisieren der...

  • Füssen
  • 21.09.16
59×

Feier
Gemeinde Rieden feiert 700-jähriges Bestehen

Mit einem Gottesdienst und einem Festakt hat die Gemeinde Rieden ihre 700-Jahr-Feier eröffnet am Samstag eröffnet. Nachdem im weiß-rot – den Farben des Wappens – dekorierten Saal die Bayern-Hymne gesungen worden war, erzählte Annemarie Dolesch, die gemeinsam mit Karolina Eberle die über 700 Seiten umfassende Chronik der Pfarrgemeinde zusammengetragen und geschrieben hatte, von einem 'kleinen Stück Papier', das sie letztlich im Staatsarchiv gefunden hatten. 'Ganz ergriffen' seien sie...

  • Füssen
  • 18.09.16
37×

Ermittlungen
Unbekannte schießen in Kaufbeuren mit Steinen und Edelstahlschrauben auf Partygäste

Am frühen Mittwochabend beschossen bislang Unbekannte in der Dr.-Muschak-Straße in Kaufbeuren die Wohnhäuser von Hausnummer 49 bis 59 mit einer sogenannten Zwille oder Schleuder. Dabei verwendeten sie Edelstahlschrauben und Steine. Es kann nur von Glück gesprochen werden, dass etwa 20 Gäste einer privaten Feier durch die Geschosse nicht verletzt wurden. Die Polizeiinspektion Kaufbeuren ermittelt wegen mehreren Delikten gegen den oder die Schützen. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion...

  • Kaufbeuren
  • 15.09.16
41×

Tennis
Vor 40 Jahren kam der weiße Sport nach Germaringen

In diesen Tagen feiert die Tennisabteilung des SVO Germaringen ihr 40-jähriges Bestehen. Als 1976 unter dem ersten Vorsitzenden Otto Nocker der weiße Sport Einzug in Germaringen hielt, ahnte wohl niemand, dass sich diese SVO-Sparte so rasant etablieren würde. Was sich in den vier Jahrzehnten verändert hat, erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 09.09.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

  • Kaufbeuren
  • 08.09.16
41×

Tradition
Magnusfest in Füssen auch ohne Prozession beeindruckend

Trotz des Regens, der die traditionelle Prozession durch die Füssener Altstadt am Sonntagabend verhindert hat, war das Patrozinium des Heiligen Magnus mit Dr. Christian Hartl als Festprediger, drei Diakonen und mehreren Konzelebranten eine würdige Feier. Der Festgottesdienst in der Stadtpfarrkirche St. Mang mit Fahnenabordnungen der KAB, des Frauenbundes und des Trachtenvereins Neuschwanstoaner sowie vielen Pilgern aus Nachbarpfarreien war sehr gut besucht und wurde bundesweit von Radio Horeb...

  • Füssen
  • 05.09.16
105×

Diamantene Hochzeit
Josefine und Johann Steiner aus Emmenhausen sind seit 60 Jahren verheiratet

Bereits auf 60 Ehejahre können Josefine und Johann Steiner aus Emmenhausen zurückblicken. Jeden Samstag war Josefine Steiner mit ihrer Clique, den Mondscheinbrüdern, im Augustinerkeller in München. 'An den Burschen war ich nicht interessiert, wir hatten einfach Spaß', sagt sie. Getanzt hat sie trotzdem gern, genauso wie Johann Steiner. Der forderte sie damals auf. Das war der Anfang ihrer Liebesgeschichte. Fünf Jahre später heirateten sie, bekamen später zwei Söhne. Seit knapp 40 Jahren leben...

  • Buchloe
  • 29.08.16
80×

Partnerschaft
La Verrie und Germaringen feiern 40 Jahre Freundschaft

40 Jahre Freundschaft, 24 Jahre Partnerschaft, 1200 Kilometer Entfernung, 50 deutsche Gastgeber, 112 französische Gäste, zwei fleißige Komitees, ein Bus, ein Flugzeug, 30 Autos, zwei Campingbusse und drei Fahrradfahrer. Diese Zahlen prägten die Partnerschaftswoche der Gemeinde Germaringen und der Gemeinde La Verrie in der französischen Region Vendee. Wie Deutsche und Franzosen das Jubiläum im Ostallgäu feierten, lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom...

  • Kaufbeuren
  • 24.08.16
267×

Jubiläum
Landjugendhaus Kienberg in Bernbeuren feiert 50. Geburtstag

Schon viel erlebt hat das Landjugendhaus auf dem Kienberg. 1966 war es der Katholischen Landjugendbewegung gekauft worden. Seitdem ist es stets platzmäßig und ökologisch weiterentwickelt worden. Zum 50-jährigen Bestehen fand nun ein Festgottesdienst im Freien statt, den neben Landjugendseelsorger Gerhard Höppler auch Pater Roman Löschinger sowie der scheidende Präses des Bunds der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ), Pater Christoph Lentz, und der neue BDKJ-Präses Pfarrer Dominik Zitzler...

  • Marktoberdorf
  • 16.08.16
179× 29 Bilder

Tracht
Zehnter Trachtenmarkt lockt zahlreiche Besucher nach Pfronten

Der Heimatgedanke stand im Mittelpunkt des zehnten Pfrontener Trachtenmarktes. Neben Volksmusik, Volkstanz, Standkonzerten, Führungen und einem Fotoworkshop interessierte die vielen Besucher aus Nah und Fern alles, was sich um Tracht im weitesten Sinne drehte. Die anbietenden Kunst-Handwerker zeigten sich zufrieden und die Kunden sind jetzt noch heimatlicher ausgestattet. Angeboten wurden zum Beispiel Dirndl-Stoffe in traditionellen Mustern und Leder zum Basteln, Trachtenschmuck wie ein...

  • Füssen
  • 15.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ