Feier

Beiträge zum Thema Feier

Symbolbild. Zum Jahreswechsel lässt es sich vielerorts feiern.
1.100×

Neujahr
Wo es sich in Marktoberdorf an Silvester feiern lässt

Für viele ist es die Party des Jahres: Silvester. Richtig schön durchfeiern bis ins neue Jahr, nur unterbrochen durch das Feuerwerk um Mitternacht. Geht das im Zentrum von Marktoberdorf überhaupt? Ja, das geht. Es ist allerhand los, besonders vor Mitternacht. In der Filmburg ist eine Silvesterparty, im Modeon spielt die Kolpingsfamilie ihr neues Theaterstück und bittet anschließend zum Tanz und auch einige Gastronomen haben sich einiges ausgedacht. Manche allerdings schließen bereits früher –...

  • Marktoberdorf
  • 28.12.18
BU: Ein Bild aus dem Anfangsjahr 1983 der Prinzengarde Hopferau. Heuer feiert sie bei einem Festabend in der Auenhalle ihr 35-jähriges Bestehen.
703×

Fasching
Hopferauer Prinzengarde feiert ihr 35-jähriges Bestehen

Unter dem Motto „Ein dreifaches Fuß hoch“ feiert die Hopferauer Prinzengarte am Samstag, 10. November, in der Auenhalle mit Ehemaligen, Freunden, Gastgruppen und allen Interessierten ihr 35-jähriges Bestehen. Die Anfänge der Faschingsgruppe reichen sogar bis ins Jahr 1977 zurück, als in Hopferau erstmals ein Prinzenpaar auftrat. Anfang der 1980er Jahre sorgten die Schützen mit Prinzenpaar, Elferrat und jungen Frauen für eine eigene Zugnummer im Faschingszug. 1983 formierte sich dann eine nicht...

  • Hopferau
  • 04.11.18
Stadtfest in Füssen
1.972× 32 Bilder

Feier
Beim Füssener Stadtfest bringt Musik die Menschen zusammen

Bei schönem Wetter und jeder Menge Live-Musik haben am Wochenende zahlreiche Menschen das Füssener Stadtfest gefeiert. Die Auftritte von Live-Bands an vier Standorten brachten die Menschen zusammen – Einheimische wie Gäste. Die Musikgruppen beschallten die Altstadt mit Klängen verschiedenster Stilrichtungen von Volksmusik und Schlager über Mediterranes bis zu fröhlichen Stücken aus Südamerika. Dazu war auch für Verpflegung reichlich gesorgt. Eine besondere Attraktion erwartete die jüngeren...

  • Füssen
  • 19.08.18
 Beim Baumstammsägen mussten die Teilnehmer schätzen, wie viel der gesägte Stamm wiegt.
400×

Feier
Buntes Programm beim Gartenfest der Vereine in Emmenhausen

Die Burgschützen, die Feuerwehr und die Gib-Gas-Freunde aus Emmenhausen haben nach dem Gottesdienst auf dem Kalvarienberg am Mittwoch zum Gartenfest der Vereine am Sommerkeller eingeladen. Die Organisatoren hatten sich viel Mühe gemacht und ein buntes Programm für Jung und Alt zusammengestellt. Für den Aufwand belohnte sie der Wettergott mit strahlendem Sonnenschein – was die Gäste am Feiertag Mariä Himmelfahrt natürlich freute. Was sich die Verantwortlichen für das Fest überlegt...

  • Buchloe
  • 16.08.18
Ganz gemütlich und mit einem Glas Sekt werden Ursula und Horst Drosihn auf das Jubiläum anstoßen. Eine Einladung nach Ansbach haben sie ausgeschlagen.
437×

Religion
Prostestant im wahrsten Wortsinn – Lechbrucker Pfarrer feiert 50. Priesterjubiläum

Ein halbes Jahrhundert als evangelischer Priester – das ist normalerweise ein Grund zum Feiern. Das wollen der Lechbrucker Horst Drosihn und seine Ehefrau Ursula zwar auch tun, aber eben nur mit einem Glas Sekt in ihrem Haus am Hügel mit Blick auf die katholische Kirche. Doch nach Ansbach werden sie nicht fahren. Dorthin waren sie zur Feier des goldenen Jubiläums von der evangelisch-lutherischen Landeskirchenstelle eingeladen worden. Die Drosihns haben abgesagt. Weniger aus Protest, für den...

  • Füssen
  • 19.07.18
Eröffnung Lagerleben
5.136× 2 Bilder

Veranstaltung
Lagerleben beim Kaufbeurer Tänzelfest gestartet

Beim Tänzelfest in Kaufbeuren haben am Freitagabend Marktreiben und das bunte Lagerleben begonnen. Vor dem Rathaus versammelten sich vor den Augen Tausender Besucher Fahnenschwinger, Trommler und die Zünfte in historischen Gewändern und buhlten um die Gunst des Publikums. Am Samstag um 12 Uhr eröffnet das Festzelt am Tänzelfestplatz, nach dem Adlerschießen (14 Uhr) und den Zunfttänzen und Reigen (16 Uhr) geht es ab 18 Uhr weiter beim historischen Lagerleben. Eine Bildergalerie mit Fotos vom...

  • Kaufbeuren
  • 14.07.18
4.932×

Abschlussfeier
Kuhstallweiher in Marktoberdorf nach Party vermüllt

100 bis 150 Jugendliche haben am Kuhstallweiher gefeiert und Dreck und Müll hinterlassen. Der Parkplatz, die Liegewiese und Teile der Wasserfläche mussten am Tag darauf vom städtischen Bauhof gereinigt werden, weil Badegäste sich beschwert hatten. Die Reinigungs- und Entsorgungskosten belaufen sich auf circa 1.000 Euro. Bereits vor zwei Jahren waren mehrere Abschlusspartys aus dem Ruder gelaufen. Seitdem versuchen die Schulen, ihre Schüler für dieses Thema zu sensibilisieren. Mehr über das...

  • Marktoberdorf
  • 04.07.18
1.907×

Bildung
Marktoberdorfer Gymnasium verabschiedet Abiturienten

Mit einem Säckchen Heu zum Zeugnis hat das Marktoberdorfer Gymnasium seine 85 Abiturienten verabschiedet. Es soll die Ehemaligen an ihre eigenen Wurzeln, die vertraute Umgebung, an ihr Zuhause erinnern. Er forderte sie aber auch auf, über den Tellerrand hinauszuschauen. Trotz des „steinigen und oft sehr beschwerlichen Weges“ lag der Jahrgangsschnitt bei einer Note von 2,29. In 26 Zeugnissen steht eine 1 vor dem Komma, Simon Keppeler und Ismael Weber schlossen sogar mit der Traumnote 1,0 ab....

  • Marktoberdorf
  • 02.07.18
Symbolbild
3.751×

Unfall
Nach Russland-Sieg: Sechs Verletzte und fünf beschädigte Fahrzeuge bei Autokorso in Neugablonz

Bei einem Autocorso im Kaufbeurer Stadtteil Neugablonz sind gestern Abend fünf Personen leicht verletzt worden. Ein 16-Jähriger musste mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden.  Nach dem Sieg der russischen Mannschaft im Eröffnungsspiel der Fußball-WM hatten mehrere Fußballfans mit einem Autokorso in der Sudetenstraße gefeiert. Zwei Autofahrer konnten dabei allerdings nicht rechtzeitig abbremsen und waren auf das jeweils vorausfahrende Auto aufgefahren. Drei Fahrzeuge waren nach...

  • Kaufbeuren
  • 15.06.18
In der festlich geschmückten Gemeindehalle bewies das Blasorchester einmal mehr sein hohes musikalisches Niveau.
525×

Feier
Stöttwanger Kapelle startet Bezirksmusikfest mit Festakt und ungewöhnlichen Ehrungen

„Ein Dorf lebt Musik“ – dieses Motto setzt der Musikverein Stöttwang mit der Ausrichtung des diesjährigen Musikfestes wiederum tatkräftig um. Schon kurz nach dem Musikfest zum 40-jährigen Bestehen 2008 hatte sich die Kapelle um die Ausrichtung der Großveranstaltung 2018 beworben, und nach intensiven Vorbereitungen starteten die Feierlichkeiten nun mit einem Festakt in der Gemeindehalle. Dabei gab es nicht nur niveauvolle Musik von der Höchststufen-Kapelle, sondern auch einige ungewöhnliche...

  • Stöttwang
  • 30.05.18
Zur 25-jährigen Partnerschaft der Feuerwehren Klausdorf und Oberbeuren gratulierte auch (von links) Wirtschaftsminister Franz Pschierer dem Führungspersonal der Wehren, Michael Waldner, Kai Lässig und Stefan Waldner.
360×

Partner
Feuerwehren feiern in Kaufbeuren ihre 25-jährige Freundschaft

Die gemeinsam gesungenen Landeshymnen von Schleswig-Holstein und Bayern beendeten den Festakt zum 25-jährigen Bestehen der Partnerschaft zwischen der Ortsteilfeuerwehr Oberbeuren und der Freiwilligen Feuerwehr Klausdorf (Ortsteilfeuerwehr der Stadt Schwentinental im Landkreis Plön). Eine 49-köpfige Delegation war aus dem Norden angereist. Die Kameraden aus dem Süden begrüßten sie unter dem Motto „Ostsee mit den Bergen verbandelt“. „Was für eine großartige Freundschaft. Welch eine grandiose...

  • Kaufbeuren
  • 14.05.18
Symbolbild Kindergarten
216×

50 Jahre
Große Gästeschar feiert Jubiläum des Thalhofener Kindergartens

Wenn ein Kindergarten sein 50-Jähriges feiert, kommt man um offizielle Reden nicht herum. Es waren hauptsächlich Worte des Dankes, die die Ansprachen beim Jubiläumsfest des Thalhofener Kindergartens prägten. Im Mittelpunkt standen die 28 Mädchen und Buben, die derzeit die Einrichtung besuchen. Sie genossen den Tag zusammen mit ihren Geschwistern und Freunden, Großeltern und Eltern. Schon im Gottesdienst in St. Michael wurde die familiäre Atmosphäre deutlich, die im Kindergarten herrscht. Mit...

  • Marktoberdorf
  • 07.05.18
Zum Abschluss einer erfolgreichen Saison durften die ESVK-Fans auf der Eisfläche der Kaufbeurer Arena feiern.
1.575×

Sport
1000 ESVK-Fans feiern Abschluss der ersten Saison im neuen Kaufbeurer Eisstadion

Um die 1.000 Besucher hatten sich am Freitagabend nochmals auf den Weg in die Erdgas-Schwaben-Arena gemacht, um mit der Mannschaft des ESV Kaufbeuren die erfolgreiche DEL 2-Saison zu feiern. Sie nutzten vor allem die Pausen des Programms auf der Bühne, die von einer bayerischen Band musikalisch überbrückt wurden, um sich Trikots, Schals, Sticker und anderes unterschreiben zu lassen oder einfach mit dem ein oder anderen Spieler ins Gespräch zu kommen. Besonders laut war der Jubel in der Arena,...

  • Kaufbeuren
  • 15.04.18
324×

Vorfreude
Vorbereitungen für das Tänzelfest in Kaufbeuren laufen

In Kaufbeuren laufen bereits die Vorbereitungen für das diesjährige Tänzelfest. Es findet vom 12. bis 23. Juli statt und stellt heuer die Zünfte in den Mittelpunkt. Die Schirmherrschaft übernimmt Memmingens Oberbürgermeister Manfred Schilder. Denn die Memminger Musketiere bereichern seit vielen Jahren das Tänzelfest. Beim Lagerleben lassen sie es mit ihren Vorderladern ordentlich krachen und beim Festzug geben sie mit zahlreichen anderen Musikgruppen den Ton an. Und für alle Festzeltbesucher...

  • Kaufbeuren
  • 12.02.18
715×

Faschingsumzug
Über 1.600 Zugteilnehmer und zigtausende Zuschauer beim Gaudiwurm in Marktoberdorf

Als Anna und Elsa von der 'Eisprinzessin', als Asterix und Obelix, als gut gelaunte Schlümpfe, Fred Feuersteins, Indianer, Ägypter und Chinesen bevölkern die über 1600 Mitwirkenden des Oberdorfer Gaudiwurms gerade die Marktoberdorfer Straßen. Partystimmung herrscht auch bei den vielen tausend Schaulustigen (erwartet wurden wie in den Vorjahren rund 40.000), die die 3,5 Kilometer lange Zugstrecke säumen. Gigantische Faschingswagen mit Nachbauten etwa eines Elvis-Cadillac, des Bobs aus 'Cool...

  • Marktoberdorf
  • 11.02.18
568× 26 Bilder

Fasching
Gute Laune in Marktoberdorf: 50. Oberdorfer Fasnachtsabende

Alle sind sie gekommen. Keiner wollte sich die Gala entgehen lassen. Und wirklich. Die Oberdorfer Fasnachter haben wieder einmal weder Kosten noch Mühen gescheut. Mit viel Glamour feierten sie den 50. Geburtstag der Fasnachtsabende. Da wurden Erinnerungen wach. Die Queen – Hansjörg Kögel in einer seiner Paraderollen - grüßte ihre 'dearest Maktoberdorfer', der Kurfürst entstieg seiner Gruft und sächselte etwas von 'so’n Zinnober weng fuffzg Joahr', von Wolke sieben kam der...

  • Marktoberdorf
  • 06.02.18
42×

Silvester
Jahreswechsel in Füssen vor 100 Jahren: Sehnsucht nach dem Frieden

Erst ein feines Essen, dann Punkt Mitternacht mit Sekt oder Champagner anstoßen und ein paar Raketen in den Himmel feuern – zum Jahreswechsel lässt man es sich gut gehen. Kein Vergleich mit Silvester vor 100 Jahren in Füssen, als der Erste Weltkrieg noch tobt: Damals steht kaum einem der Sinn nach ausgelassenen Festivitäten. 'Die Neujahrsnacht verlief auch in diesem Jahre dem Ernst der Zeit entsprechend sehr ruhig', berichtet das Füssener Blatt am 3. Januar 1918. 'Von der...

  • Füssen
  • 29.12.17
43×

Fußball
FC Buchloe baut Schulden ab und bereitet eine Feier zum 100-jährigen Bestehen vor

Schuldenabbau, Erinnerungen und das Vereinsjubiläum standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung des FC Buchloe. Den Höhepunkt 2017 stellte jedoch das Testspiel des Bundesliga-Teams des FC Augsburg gegen den japanischen Erstligisten FC Tokyo dar, das mit 1400 Zuschauern einen Rekordbesuch ins FCB-Stadion brachte und mit sehr vielen ehrenamtlich helfenden Personen auch zur größten Zufriedenheit aller Beteiligten organisiert wurde. Hilfreich waren dabei auch die guten Beziehungen zum...

  • Buchloe
  • 22.11.17
32×

Jubiläum
Kolpingsfamilie Füssen feiert ihren 125. Geburtstag

Bäckergeselle Johann Maier war schon in Mindelheim Kolpingssohn. In Füssen bereitete er mit Unterstützung des damaligen Stadtpfarrers Ziegler, der dann der erste Präses wurde, den Weg für die Kolpingsfamilie, die schließlich am 26. Dezember 1892 gegründet wurde. Dieser stand Maier als sogenannter erster Senior vor – ein Amt, das dem des heutigen Vorsitzenden entspricht. Ein Jahr später hatte die Kolpingsfamilie bereits 74 Mitglieder, die nun am Wochenende ihren 125. Geburtstag feiert. Die...

  • Füssen
  • 11.10.17

Anzeige
Der Hochzeitsratgeber im Ostallgäu

Eine Hochzeit ist bei den meisten Paaren nicht mehr nur der Gang zum Standesamt oder in die Kirche – Heiraten ist mittlerweile mehr ein Event, das Brautpaar und besonders die Gäste begeistern soll. Ein Tag, ein Wochenende oder noch mehr werden unter ein bestimmtes Motto gestellt, farblich wird alles aufeinander abgestimmt und sowohl Location also auch Party, Essen und Trauung müssen perfekt harmonieren und zum Brautpaar passen. Individualität ist so angesagt wie nie zuvor. Bei vielenBrautpaaren...

  • Kaufbeuren
  • 11.10.17
78×

Jubiläum
Volkshochschule Kaufbeuren wird 70 Jahre alt

Fünf Reichsmark, so viel kostete damals ein zehnteiliger Kurs. Vor 70 Jahren, am 5. Oktober 1947, wurde die Volkshochschule Kaufbeuren gegründet. Im ersten Trimester standen 28 Kurse und 16 Vorträge auf dem Programm, 3.500 Teilnehmer nutzten die Angebote. In den sieben Jahrzehnten hat sich das Angebot der Vhs ständig erweitert. Aus den ehemals dünnen Programmfaltblättern ist ein dicker Katalog mit Kursen und Vorträgen geworden. Auch im Jubiläumsjahr geht diese Entwicklung ungebrochen weiter....

  • Kaufbeuren
  • 27.09.17
68×

Feier
Förderverein Fünfknopfturm lädt am Wochenende zum Turmfest in Kaufbeuren ein

Ein Fest und zwei Anlässe: Die Sanierung des Fünfknopfturms ist abgeschlossen. Und vor genau 100 Jahren wurde der Wappenschild an dessen Ostfassade enthüllt. Am kommenden Samstag lädt der Förderverein Fünfknopfturm deshalb zum Turmfest. Von 10 bis 20 Uhr sind ein buntes Programm und Führungen geplant. Auch am Sonntag werden Führungen angeboten, dann allerdings ohne Rahmenprogramm. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 27.09.2017....

  • Kaufbeuren
  • 26.09.17
146× 2 Bilder

Kreisjugendring Ostallgäu
Jugendhaus in Eschers feiert Jubiläum

Gleich zwei Jubiläen hat der Kreisjugendring Ostallgäu am Samstag in Eschers bei Untrasried gefeiert: 20 Jahre Freizeit- und Tagungshaus Eschers und 30 Jahre Marktoberdorfer Ferienfreizeit. Wegen des herbstkühlen Wetters versammelten sich die Besucher in der gemütlichen warmen Stube zum Weißwurstfrühstück, bevor der offizielle Teil begann. Kreisjugendrings-Vorsitzender Alexander Spitschan freute sich, dass das Freizeit- und Tagungshaus sehr gut ausgelastet ist: 4000 Übernachtungen zählt man...

  • Obergünzburg
  • 17.09.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ