Feier

Beiträge zum Thema Feier

Erweiterung
VfL-Anbau mit abwechslungsreichem Programm feierlich eingeweiht

«Vorzeigehalle» präsentiert sich perfekt - Verein sieht sich für das nächste Jahrzehnt gut gerüstet In neunmonatiger Bauzeit erhielt die VfL-Sporthalle einen Anbau mit weiteren multifunktionalen Sälen und einem Kletterturm. Bei der gut besuchten Einweihungsfeier mit vielen Ehrengästen aus Sport und Politik erläuterte Vorsitzender Hubert Müller am Samstagnachmittag die neu entstandenen, vielfältigen Möglichkeiten der sportlichen und gesundheitlichen Betätigung. Es sei ein breit gefächertes...

  • Buchloe
  • 21.02.11
36×

Tage mit Sinn (7)
Schon die Römer feierten Lichtmess

Zwei Pfarrer und ihre Gedanken zum Festtag «Darstellung des Herrn» Der Volksmund sagt Mariä Lichtmess dazu, offiziell aber heißt es «Darstellung des Herrn» - doch egal wie man den 2. Februar auch nennt, er zählt zu den tief verwurzelten Festtagen der katholischen Kirche. Was aber steckt hinter diesem Datum? Der evangelische Dekan Jörg Dittmar (Kempten) und der katholische Regionaldekan Reinhold Lappat (Buchloe) nähern sich dem Thema auf eigene Weise. Denn die Reihe «Tage mit Sinn» will auf...

  • Marktoberdorf
  • 02.02.11
35×

Tage mit Sinn (7)
Schon die Römer feierten Lichtmess

Zwei Pfarrer und ihre Gedanken zum Festtag «Darstellung des Herrn» - Die Kerze symbolisiert: «Christus ist da» Der Volksmund sagt Mariä Lichtmess dazu, offiziell aber heißt es «Darstellung des Herrn» - doch egal wie man den 2. Februar auch nennt, er zählt zu den tief verwurzelten Festtagen der katholischen Kirche. Was aber steckt hinter diesem Datum? Der evangelische Dekan Jörg Dittmar (Kempten) und der katholische Regionaldekan Reinhold Lappat (Buchloe) nähern sich dem Thema auf eigene Weise....

  • Buchloe
  • 02.02.11
496×

Feier
Große Gratulationscour zum 80. Geburtstag von Dr. Jörg Gabler

Viele Gäste folgen der Einladung des Obergünzburger Bankiers Alles, was zur Feier eines runden Geburtstages gehört, war reichlich vorhanden: Eine große Anzahl an Gratulanten, ideenreiche Geschenke, Musik, viele gute Worte, Häppchen und sogar ein Überraschungsredner. Mit 140 Gästen feierte Dr. Jörg Gabler am Mittwoch in Obergünzburg seinen 80. Geburtstag. Viele Kunden und Mitarbeiter seiner Bank, aber auch Vertreter aus Wirtschaft, Politik, Kultur, dem Vereinswesen, dem kirchlichen Leben sowie...

  • Obergünzburg
  • 28.01.11
402×

Syrisch-orthodoxe Gemeinde
Christen feiern gemeinsam in der Füssener Krippkirche

Zusammensitzen hebt Distanz auf «Müneisch kommt eigentlich aus dem Arabischen.» Dennoch sei das Fladenbrot mit Sesam und sieben Gewürzen «typisch aramäisch», versichert Saliba Aygün von der syrisch-orthodoxen Gemeinde. An diesem Abend findet das Tablett mit dem knusprigen, duftenden Brot im Gemeindehaus reißenden Absatz und ist nach kürzester Zeit von Christen verschiedenster Konfessionen verdrückt: Völkerverständigung geht durch den Magen. Nicht nur Heinrich Kremer hat die Auftaktveranstaltung...

  • Füssen
  • 27.01.11
32×

Jahresschluss
Dank für Vergangenes, Bitten für Kommendes

Katholische und evangelische Christen feiern ökumenischen Gottesdienst In der katholischen Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Buchloe feierten am Silvesternachmittag Gläubige beider Konfessionen zum zweiten Mal einen ökumenischen Gottesdienst zum Jahresabschluss. Zur musikalischen Untermalung spielten abwechselnd im ökumenischen Miteinander das Bläserensemble «Brass&Praise», der Kirchenchor und die Kirchenorgel. Stadtpfarrer Reinhold Lappat erklärte eingangs, dass an diesem letzten Tag des...

  • Buchloe
  • 03.01.11
65× 3 Bilder

Reportage
Wenn Weihnachten zur Nebensache wird

Für Viele ist das Fest ein normaler Arbeitstag: Sie sorgen dafür, dass andere ruhig feiern können Weihnachten ist das Fest der Liebe - die Tage im Jahr, an denen Menschen auf der ganzen Welt innehalten. Innehalten, um im Kreis der Familie zu feiern, gemütlich beisammenzusitzen - und die Arbeit guten Gewissens Arbeit sein zu lassen. Aber nicht alle Menschen können das Fest der Liebe in Ruhe genießen. Ob Polizist, Krankenschwester oder Altenpfleger - sie alle haben eines gemeinsam: Für sie sind...

  • Füssen
  • 27.12.10

Besonderheit
Kleinstes Dorf mit höchster «Christkind»-Quote

Vier Sulzschneider feiern heute mit 31 anderen Marktoberdorfern Geburtstag «Heiligabend, das war von Haus aus ein anderes Fest. Ich war immer gespannt, wenn abends das Glöckchen ging.» Alfred Eggensberger strahlt, wenn er sich an dieses Geräusch erinnert. Heiligabend ist für ihn das wichtigste Fest. Da wird sein Geburtstag eher zur Nebensache. Dabei ist der Sulzschneider doch selbst ein «Christkind». Und nicht das einzige. 35 Personen feiern heute in Marktoberdorf ihren Geburtstag, allein vier...

  • Marktoberdorf
  • 24.12.10

Besonderheit
Kleinstes Dorf mit höchster Christkind-Quote

Vier Sulzschneider feiern heute mit 31 anderen Marktoberdorfern Geburtstag «Heiligabend, das war von Haus aus ein anderes Fest. Ich war immer gespannt, wenn abends das Glöckchen ging.» Alfred Eggensberger strahlt, wenn er sich an dieses Geräusch erinnert. Heiligabend ist für ihn das wichtigste Fest. Da wird sein Geburtstag eher zur Nebensache. Dabei ist der Sulzschneider doch selbst ein «Christkind». Und nicht das einzige. 35 Personen feiern heute in Marktoberdorf ihren Geburtstag, allein vier...

  • Marktoberdorf
  • 24.12.10
101×

Jahresabschluss
Mitglieder staunen und lachen

Feier des Aquarien- und Terrarienvereins «Rasbora» mit buntem Programm und Siegerehrung Zu einem Abend voll Staunen, Spaß und Freude begrüßte der Erste Vorsitzende Peter Schilling des Aquarien- und Terrarienvereins «Rasbora» die Mitglieder und ihre Familienangehörigen im Gasthaus Eichel in Buchloe. Nach dem gemeinsamen Essen, musikalisch umrahmt vom Alleinunterhalter Martin Simon aus Jengen, stand der erste Höhepunkt des Abends auf dem Programm. Die Anwesenden wurden von einem Zauberer mit...

  • Buchloe
  • 20.12.10
22×

Feier
Schule der Zukunft

Anbau an offene Ganztagsschule im Fuchstal eingeweiht - Sanierung abgeschlossen Feierlich wurde im Fuchstal der Anbau für die offene Ganztagsschule eingeweiht und gleichzeitig der Abschluss der energetischen Sanierung des Mittelschulgebäudes begangen. Hierfür wurden insgesamt über 2,3 Millionen Euro aufgewendet. Alle Redner betonten, dass man damit die Fuchstaler Schule zukunftstauglich gemacht habe. Man wisse allerdings nicht, so der Verbandsvorsitzende und Fuchstaler Bürgermeister Erwin Karg...

  • Buchloe
  • 23.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ