Fechten

Beiträge zum Thema Fechten

101×

Sport
Lea und Marc Brühmüller vom FC Jengen sind begeisterte Fechter

Der olympische Sport hat komplexe Regeln, bunte Karten und Kommandos in einer fremden Sprache 'Wenn ich sage, dass ich fechte, dann schauen mich die Leute schon manchmal recht ungläubig an', erzählt Lea Brühmüller. Angeblich könne man sich dabei permanent verletzen, weshalb Fechten ein äußerst gefährliches Hobby sei. 'Doch so gefährlich ist es gar nicht', sagt Lea und lacht. Angefangen hat alles, mit dem Kindertraum vom Schwertkampf der Ritter. Leas Bruder Marc und dessen Freund Michael durften...

  • Buchloe
  • 10.08.16
113×

Begegnung
Sulzberger Sportfunktionär Alfons Hörmann besichtigt Olympiastützpunkt im Fechten

Als der Bundestrainer im Damenflorett, Andrea Magro, dem Präsidenten des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) ein Florett in die Hand drückte, schaute dieser etwas skeptisch. Als Vizeweltmeisterin Carolin Golubytskyi dann Alfons Hörmann auch noch eine Maske aufsetzen wollte, zuckte dieser doch ein wenig zurück. Denn das war Neuland für den Sulzberger Unternehmer und Sportfunktionär, das er in der Wiege des Fechtsports, in Tauberbischofsheim, betrat. Die Allgäuer Zeitung war dabei, als der...

  • Kempten
  • 18.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ