Faust

Beiträge zum Thema Faust

Gewalt (Symbolbild)
 3.990×  4

Streit zwischen Nachbarn eskaliert
Schlägerei mit Fäusten und Gartenstühlen in Immenstadt

Am Montagabend kamen sich zwei Rentner in der Edmund-Probst-Straße in Immenstadt in die Haare. Ein 62-jähriger Mann beschimpfte und schlug seinen 67-jährigen Nachbarn. Der 62-Jährige war betrunken: 1,5 Promille hat die Polizei später gemessen. Sein Gegner war nüchtern. Fäuste und Gartenstühle flogen Schließlich ist das Ganze zu einer Schlägerei eskaliert. Die beiden haben mit Fäusten aufeinander eingeschlagen. Laut Polizei sind sogar Gartenstühle geflogen. Allerdings haben sich die Männer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.07.20
 47×

Körperverletzung
Schlag auf Schläfe: Mann (44) in Sonthofen zu Freiheitsstrafe verurteilt

Ein 44-Jähriger ist am Amtsgericht zu einer Freiheitsstrafe von sechs Monaten verurteilt worden, weil er in einer Sonthofer Spielhalle gewalttätig wurde. Die Staatsanwaltschaft warf ihm vor, im März 2015 dem Betreiber einer Spielhalle in Sonthofen mit der Faust auf die Schläfe geschlagen zu haben. Der 44-Jährige behauptete jetzt vor Gericht, selbst das Opfer einer Gewalttat geworden zu sein. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Anzeigeblatt, vom...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.11.15
 40×

Ermittlung
Autofahrer rastet bei Rettenberg aus und schlägt Fahrradfahrer mit Faust ins Gesicht

Weil er mit der Fahrweise eines vor ihm fahrenden 33-jährigen Radfahrers 'nicht zufrieden' war, überholte ihn am Sonntagmittag ein etwa 50-jähriger Pkw-Fahrer und hielt in der nächsten Ortschaft an. Dort zog er den Radfahrer von seinem Gefährt, beleidigte ihn und schlug ihm noch mit der Faust ins Gesicht. Der Geschädigte erlitt durch den Angriff Verletzungen im Gesicht und an beiden Knien. Die Ermittlungen dauern noch an, das Kennzeichen des Autofahrers ist bekannt.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.11.15
 18×

Vor Gericht
Jugendlicher schlägt zwei jungen Frauen in Immenstadt mit der Faust ins Gesicht

Mit einem blauen Auge ist ein heute 21-Jähriger davongekommen, der sich vor dem Amtsgericht Sonthofen wegen Körperverletzung zu verantworten hatte. Der Oberallgäuer hatte bei einem Streit in einem Immenstädter Lokal zwei jungen Frauen beleidigt und ihnen mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Richter Dietmar Herrmann verurteilte den zur Tatzeit 20-Jährigen nach Jugendstrafrecht zu Freizeitarrest und 400 Euro Geldbuße. Der Staatsanwalt hatte hingegen gefordert, den Fall nach...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.07.15
 17×

Körperverletzung
Junger Oberallgäuer schlägt anderen mit der Faust: Richter verhängt Arrest und Geldbuße

Ein junger Oberallgäuer soll einem anderen in Sonthofen ohne Vorwarnung mit der Faust ins Gesicht geschlagen und ihm dadurch ein blaues Auge verpasst haben. Der 21-Jährige stand wegen gefährlicher Körperverletzung vor dem Amtsgericht Sonthofen und kam am Ende sprichwörtlich selbst mit einem blauen Auge davon. Richter Dietmar Herrmann verurteilte den Heranwachsenden nach Jugendstrafrecht zu einer Woche Dauerarrest und 350 Euro Geldbuße. Denn der Angeklagte sei noch nicht reif genug, um nach...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ