Fastfood

Beiträge zum Thema Fastfood

Kentucky Fried Chicken (Symbolbild)
 3.340×

Fast-Food
Kommt "Kentucky Fried Chicken" nach Aichstetten?

Die Fast-Food-Kette "Kentucky Fried Chicken" (KFC) möchte offenbar eine Filiale in Altmannshofen (Ortsteil der Gemeinde Aichstetten) bauen. Wie aus dem Amtsblatt von Aichstetten hervorgeht, hat das Unternehmen eine Bauvoranfrage eingereicht. Dieser stimmte der Gemeinderat kürzlich zu und erteilte das gemeindliche Einvernehmen. Demnach plant KFC den Neubau eines Schnellrestaurants mit etwa 48 Auto-Stellplätzen. Außerdem sieht die Planung einen Drive-In-Schalter und einen Außensitzbereich vor....

  • Aichstetten
  • 25.05.20
 270×

Essen
Hochland-Käse für McDonald’s: Fast-Food-Pionier stellt Heimkircher Unternehmen vor

Heimenkircher Unternehmen liefert seit 40 Jahren den Käse für Cheeseburger & Co. In einer Portraitreihe stellt Mc Donald’s Deutschland seine Top-Lieferanten vor. Den Anfang macht Hochland. Das Unternehmen mit Sitz in Heimenkirch liefert seit über 40 Jahren den Käse unter anderem für den Cheeseburger von Mc Donald’s. Die Partnerschaft zwischen McDonald’s Deutschland und Hochland besteht seit 1973. Das Allgäuer Familienunternehmen versorgt den US-amerikanischen Konzern unter anderem mit...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.02.16
 29×

Körperverletzung
Schlägerei vor Fast-Food-Restaurant in Türkheim: Mann (29) landet im Krankenhaus

Bereits am Sonntagabend 17.01.2016 ereignete sich auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants eine Schlägerei, bei der drei Männer zwischen 26 und 30 Jahren auf einen 29-Jährigen einschlugen. Die Personen hatten sich zuvor beleidigt und verbal beschimpft, was schließlich in einer körperlichen Auseinandersetzung gipfelte. Der 29-Jährige wurde aufgrund mehrerer Verletzungen im Gesicht in ein Krankenhaus gebracht. Die drei Täter hatten sich nach der Schlägerei schnell entfernt, konnten aber...

  • Buchloe
  • 20.01.16
 17×

Gewalt
Schlägerei vor Lindauer Fastfood-Restaurant

Bereits in der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in Lindau auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Ein mit fünf Männern im Alter zwischen 26 und 34 Jahren besetzter Pkw wollte vom Autoschalter kommend das Gelände verlassen, als sich ein ca. 25-jähriger Mann in den Weg stellte. Als der Mann den Außenspiegel des Pkw mit dem Ellbogen umklappte, stieg der 26-jährige Fahrer aus und wollte den Mann zur Rede stellen. Plötzlich kamen weitere Personen hinzu...

  • Lindau
  • 29.12.15
 122×

Ernährung
Essen die Allgäuer lieber fast oder slow food?

Leberkäs in der Semmel oder frischer Mangold Über 20 Prozent bevorzugen die Leberkäs-Semmel, knapp 19 Prozent den Döner. Das ergab unser Online-Voting, an dem 765 Menschen teilgenommen haben. Aber – es muss ja nicht immer Fast Food sein. Im Gegenteil: Seit einigen Jahren gibt es die Bewegung 'Slow Food', die immer mehr Anhänger findet. Wie man 'langsames Essen' zubereitet, das lernten die Teilnehmer jetzt in Sonthofen in der geräumigen Küche der Oberallgäuer...

  • Kempten
  • 21.04.15
 997×

Essen
Zu viel Konkurrenz für Fast-Food-Ketten in Kemptener Innenstadt?

Meiden große Fast-Food-Ketten die Kemptener Innenstadt? Dieser Eindruck entsteht schnell: In den vergangenen Jahren schlossen zwei Fast-Food-Restaurants in der Kemptener Fußgängerzone und wurden nicht durch neue ersetzt. Wieso? Anton Beer ist der größte Franchise-Nehmer von McDonald's im Allgäu. Ihm gehören beide Restaurants in Kempten, er kennt die Situation und sagt: 'In der Fußgängerzone gibt es bereits genug Möglichkeiten, um schnell und preiswert zu essen.' Er schließt deshalb für die...

  • Kempten
  • 17.04.15
 52×

Umwelt
Hobby-Müllmann Xaver Zeller aus Wildpoldsried sammelt ehrenamtlich Abfälle an Straßenrändern

Jetzt, im Frühling, ist für den Hobby-Müllmann Xaver Zeller aus dem Oberallgäuer Wildpoldsried Hochsaison. Denn im vergangenen Winter sind Massen an Müll in den Straßengräben gelandet: Rentner Zeller sammelt verschiedene Trinkflaschen aus Glas und Plastik, Papiermüll aller Art, Autoteile - vom abgerissenen Rückspiegel bis Spoiler-Teil. Und immer wieder Fast-Food-Verpackungen, die einfach aus dem Auto geworfen wurden. Pro 500 Meter sammelt Zeller im Schnitt eine mittelgroße Plastiktüte...

  • Kempten
  • 05.04.14
 57×

Müll
Fast-Food-Müll verdreckt die Kemptener Fußgängerzone

Wer Samstagabend durch die Fußgängerzone geht, muss aufpassen, wo er hintritt. Überall liegen Pappbecher, mit Ketchup verschmierte Teller, schmutzige Plastiktüten und Papier herum. Grund für Kemptener und Gäste sich aufzuregen: 'Warum räumt denn das hier keiner auf?', fragt kopfschüttelnd eine 49-jährige Französin, die für einige Wochen im Allgäu weilt. Das fragt auch Stadtrat Michael Hofer in einem Antrag, der jetzt im Stadtrat behandelt wurde. Er schlägt vor, am Samstagabend einen...

  • Kempten
  • 22.03.14

Slowfood
Slowfood gegen Schnellimbiss: Entschleunigung soll in der Küche für mehr Genuss sorgen

Wir alle kennen das: Man ist in Eile, der Hunger meldet sich - und schon finden wir uns in einem Burger-Imbiss wieder. Fastfood ist aus unserem Lebensstil nicht mehr wegzudenken. Doch ganz ehrlich: Bleibt da nicht der Genuss auf der Strecke? Ein Allgäuer Verein geht jetzt ganz bewusst den umgekehrten Weg. Sie machen Slowfood - langsames Essen. Mit der Entschleunigung in der Küche wollen sie den Genuss zurück an den Tisch bringen.

  • Kempten
  • 13.02.14
 23×

Zeugenaufruf
Schlägerei vor einem Kaufbeurer Fastfoodrestaurant

Am 12.01.2013 gegen 05.30 Uhr schlug ein 24-jähriger junger Mann auf eine 18-jährige Frau auf einem Parkplatz in der Sudetenstraße ein. Zwei unbekannte Männer halfen der jungen Frau und trennten die beiden. Darauf kam es zu einem heftigen Schlagabtausch zwischen einem der unbekannten Männer und dem 24-Jährigen. Der Helfer wurde dabei im Gesicht verletzt. Die unbekannten Helfer und weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der PI Kaufbeuren unter 08341/933-0 zu melden.

  • Kempten
  • 13.01.14
 19×

Fahrerflucht
Mann (20) fährt in Sonthofen mehrere Autos an und flüchtet

Durch eine Zeugin hat die Polizei einen 20-jährigen Autofahrer erwischt, der mehrere Autos angefahren hatte. Anschließend machte sich der junge Mann aus dem Staub. In Sonthofen hatte er in der Nacht zum Samstag ein parkendes Auto an einem Schnellrestaurant gerammt. Beim Zurückfahren krachte er in das nächste Auto, anschließend flüchtete er. Laut der Polizei war der Mann betrunken und hatte zudem keinen gültigen Führerschein dabei.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.01.14
 69×

Musical
Fastfood-Musical in Obergünzburger Realschule aufgeführt

Eine vergnügliche 'Mahlzeit' 'Mahlzeit!' hieß es in der voll besetzten Aula der Obergünzburger Realschule. Serviert wurde ein frisches und bestens gelungenes 'Fastfood-Musical – in fünf Portionen'. Geschrieben hat es Musikpädagogin Mechthild von Schoenebeck. Die Musical AG mit Schülerinnen und Schülern der fünften bis siebten Klassen hatte es unter Leitung von Irmtraut Kott zubereitet und servierte den fantasiereichen Augen- und Ohrenschmaus einem begeistert applaudierenden...

  • Obergünzburg
  • 25.05.12

Vergnügungsstätten
Kein Bordell, keine Spielhallen in Heisinger Straße

Räte lehnen einstimmig ab, Fast-Food-Restaurant zulässig Spielhallen und Bordelle tauchen immer wieder in den Tagesordnungen des Bauausschusses auf. Mit steter Regelmäßigkeit lehnen die Stadträte ab. So auch diesmal: In der Heisinger Straße wird es kein Appartementhaus für Liebesdienerinnen geben. Auch drei Spielhallen wurden einstimmig abgelehnt. Ein Fast-Food-Restaurant wäre dort hingegen akzeptabel. Appartements für Prostitution Drei Gebäude umfasste die Bauvoranfrage, berichtete Dr....

  • Kempten
  • 20.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ