Fasten

Beiträge zum Thema Fasten

64×

Nach dem Fasching
So fasten Marktoberdorfer: Süßwaren-, Alkohol-, und Fleischverkäufer erzählen

Mit dem Aschermittwoch beginnt für die Christen die Fastenzeit. Viele Menschen verzichten bis zur Osternacht auf Dinge, die ihnen lieb sind. Doch wie halten es Verkäufer, die den ganzen Tag von Fleisch, Süßwaren oder Alkohol umgeben sind? Michaela Schrade von der Metzgerei Lutz in Thalhofen sagt: 'An Aschermittwoch verzichte ich komplett auf Fleisch.' Ansonsten versuche sie in der Fastenzeit, ihren Fleisch- und Wurstkonsum zu reduzieren. Für Daniela Endras von der Vinothek Hosp stellt sich die...

  • Marktoberdorf
  • 28.02.17
30×

Verzicht
Marktoberdorfer Diakon sagt: Die Fastenzeit bietet die Chance zur Veränderung

Gestern noch im Kehraus gefeiert, geschlemmt und gezecht. Und heute? Fastenzeit. Für Diakon Elmar Schmid eine Zeit, um neue Wege zu gehen, etwas Neues auszuprobieren, aus dem alten Trott auszubrechen. 'Die Fastenzeit ist ein großes Geschenk und bietet unwahrscheinliche Möglichkeiten, das eigene Leben zu verändern', sagt Schmid. Aus eigenem Entschluss in den kommenden 40 Tagen auf etwas zu verzichten, kann das Mittel sein, ein höheres Ziel zu erreichen: Sich von Ballast zu befreien und dadurch...

  • Marktoberdorf
  • 09.02.16
207×

Verzicht
Marktoberdorfs Pfarrer erklärt Bedeutung der Fastenzeit

'Fasten ist nicht, sich mit Kässpatzen satt zu essen': Marktoberdorfs evangelischer Pfarrer spricht über Verzicht Interview 'Fasten?' Das sei eh sein 'Lebensthema', lautet die humorige Zusage von Klaus Dinkel in Anspielung auf seine Figur, als wir ihn zum Fasteninterview auffordern. Denn an Aschermittwoch beginnt die 40-tägige, vorösterliche Fastenzeit. Im Gespräch geht Marktoberdorfs evangelischer Pfarrer auf die Wurzeln des Fastens ein und darauf, welche Bedeutung Verzicht, nicht nur zur...

  • Marktoberdorf
  • 18.02.15
33×

Serie
Sogar das Starkbier war verboten

Im Archiv findet sich Anordnung an den örtlichen Brauer Nach dem ausgelassenen Fasnachtstreiben der vergangenen Folge unserer Serie «Schatzkiste Stadtarchiv» befinden wir uns seit dem Aschermittwoch nach christlicher Tradition in der Fastenzeit. Dass es Zeiten gab, in denen in diesen Verzichtwochen selbst das Brauen von Starkbier unterbunden werden sollte - darüber fand die neue Stadtarchivarin Katharina Maier Dokumente im Archiv und schreibt: Im modernen Heute wird der Bußakt des Fastens gerne...

  • Marktoberdorf
  • 19.04.11
23×

Tage mit Sinn (8)
Zwei Pfarrer und ihre Sicht auf Aschermittwoch und die Fastenzeit

Viel mehr als nur ein paar Pfunde weniger Welch Gegensatz: Auf die närrische Zeit mit ihrem ausgelassenen Frohsinn folgen ab Aschermittwoch sieben Wochen der Einkehr und des Verzichts. Doch welche Botschaft verbirgt sich hinter Aschermittwoch, warum bedeutet die Fastenzeit vor Ostern viel mehr als nur Gewichtsverlust? Der evangelische Dekan Jörg Dittmar (Kempten) und der katholische Regionaldekan Reinhold Lappat (Buchloe) nähern sich dem Thema auf eigene Weise. Denn die Reihe «Tage mit Sinn»...

  • Marktoberdorf
  • 09.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ