Fasnet

Beiträge zum Thema Fasnet

 276×   40 Bilder

Fasnet
12.500 Besucher beim Narrensprung in Aitrach

Beim großen Narrensprung am Samstag in Aitrach passte alles: Weißblauer Himmel, frühlingshafte Temperaturen und über 12.500 gut gelaunte Besucher am Straßenrand, die fleißig die zahlreichen Zünfte mit Narrenrufen und Beifall überhäuften. Gut zwei Stunden lang zog der Gaudiwurm durch die Illertalgemeinde, mit über 4.000 Mitwirkenden, davon 2.500 Hästrägern, einem Dutzend Musikkapellen und den traditionellen Aitracher Fußgruppen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der...

  • Memmingen
  • 07.02.16
 473×   7 Bilder

Gumpiger Donnerstag
Weiberfasching in Bad Grönenbach

'Auf Ihr Krotta’, nei in d’Ach!': Diesen Schlachtruf hat Bad Grönenbachs Bürgermeister Bernhard Kerler gestern Nachmittag gegen 16.16 Uhr beim Weiberfasching vom Balkon des Rathauses ausgerufen - und die Maskengruppen auf dem vollen Marktplatz brüllten mit. Kerler war als Fußball-Fan verkleidet und wie jedes Jahr ließen sich auch die zahlreichen Besucher so Einiges einfallen in Sachen Maskierung: Vampire waren ebenso dabei wie 'Konfettis' und die 'Zeller Tanzkraken'. Niedliche 'Pinguine'...

  • Altusried
  • 12.02.15
 39×

Veranstaltung
Aitrach wird zu Hollywood - Glanz und Glamour bei der Fasnet

'Hollywood – Reich und Sexy' lautet das Motto der diesjährigen Fasnet in Aitrach. Zum Endspurt der närrischen Zeit geht in der Illertalgemeinde noch mal richtig die Post ab: Einer der Höhepunkte ist auch heuer wieder der Narrensprung am Fasnetsamstag (14. Februar), bei dem sich über 3500 Hästräger und Fußgruppen aus über 30 Narrenzünften sowie zahlreiche Musikgruppen ab 14 Uhr präsentieren. Eröffnet werden die tollen Tage mit dem Weiberball am Gumpigen Donnerstag (12. Februar ab 20.30 Uhr) in...

  • Memmingen
  • 10.02.15
 84×   12 Bilder

Gaudi
Wilde Weiber feiern Fasching in Marktoberdorf

'Die Hände zum Himmel - kommt lasst uns fröhlich sein': Dieses Motto nahmen sich zig hundert Frauen in Marktoberdorf beim gestrigen Weiberfasching sehr zu Herzen. In Marktoberdorfs Lokalen am und rund um den Stadtplatz war gute Laune Trumpf - und die holde Weiblichkeit beim Fasching Feiern schwer in der Überzahl, wie unser (männlicher) Fotograf unschwer feststellen konnte. Schon am späten Vormittag war mit über 140 Gästen - und 200 Reservierungen über den ganzen Tag - beispielsweise im Café...

  • Marktoberdorf
  • 08.02.13
 23×

Fasching
Sonthofer Fasnachtszunft bietet buntes Programm

'Cabaret', sexy Western und ein Orden – Auszeichnung für Gerd Rüben Damen in freizügigen Cowboyhosen und knappen Corsagen, Herren mit grellfarbenen Perücken, wilde Löwen und ein fröhlich wieherndes Pferd, dazu ein 'Alien' und jodelnde Italiener - die Ballnacht der Sonthofer Fasnachtszunft (SFZ) bot im Haus Oberallgäu ein munter gemixtes Unterhaltungsprogramm. <img data-cms_otag="IMG" title="Die rote Garde Batti Lama Die Garde aus Unterelchingen Die Damen vom "...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.02.13
 174×   38 Bilder

Fasching
Fasnetsumzug in Scheidegg wird Trauerzug

Ein dunkler Sarg, eine ganz in Schwarz gekleidete Trauergemeinde und als passender Soundtrack die klagende Mundharmonika-Sequenz aus Sergio Leones Italowestern 'Spiel mir das Lied vom Tod' - so sieht die Scheidegger Ortsfasnet aus Sicht des Heimat- und Theatervereins aus. 'Zu viele Auflagen begraben unseren Faschingswagen' steht auf dem hölzernen Sarg und Schilder der Sargträger verkünden: 'Pfüati Gott Fasnetswage - etz hond Bürokrate s'sage.' Wer also die Schuld am Aus des traditionellen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.02.13
 181×   11 Bilder

Umzug
3000 Hästräger verwandeln Legau in Narrenhochburg

3000 Zuschauer sind dabei Drei donnernde Böllerschüsse eröffneten den Narrensprung 2013 in Legau, zu dem wieder die 'Löwen ‘77 Legau', die Legauer Zunft 'd‘r Schatzräuber vom Waldegg' und die örtliche Feuerwehr eingeladen hatten. Die rund 3000 Schaulustigen, die trotz anfänglicher Graupelschauer am Straßenrand standen, erlebten fast zwei Stunden lang ein farbenfrohes, närrisches Spektakel, das mit über 3000 Häs- und Maskenträgern die ganze Bandbreite der alemannischen Fasnacht bot. Bonbons...

  • Memmingen
  • 04.02.13
 71×

Fasching
Narrensitzung in Oy: Vier Stunden Programm im Kurhaus

'Fasching in Oy -Ahoi!', tönte es immer wieder durch den fast gefüllten Kurhaus-Saal, und das gleich vier Stunden lang. Also mussten die Besucher schon etwas Kondition mitbringen. Freilich, das große, bunte Völkchen um Präsident Georg Guggemoos tat alles, um die Gäste bei Laune zu halten. Da waren die tänzerischen, musikalischen und rhetorischen Highlights einerseits - und die humoristischen Sticheleien in Richtung Gemeindespitze und Nachbarsorte andererseits. Zu sehen gab es zunächst Glanz...

  • Oy-Mittelberg
  • 28.01.13
 56×   6 Bilder

Fasnet
Faschingsbälle: In Buchloe und Honsolgen feiern Piraten und andere Narren

Der Fasching in und um Buchloe nimmt langsam Fahrt auf: Während im Honsolgener Vereinsheim die Faschingsfreunde beim traditionellen 'Ball der Vereine' auf ihre Kosten kamen, tummelten sich Buchloer Gasthaus Eichel die Eishockey- und Faschingsfans beim ESV-Piratenball. Der Eissportverein läutet mit seinem Ball in Buchloe die Karnevalssaison ein. Der Saal des Gasthofs Eichel war gut gefüllt. Bei den Kostümen waren die Piraten eindeutig in der Überzahl. 'Dschungelcamp' in Honsolgen In Honsolgen...

  • Buchloe
  • 22.01.13
 24×

Umzüge
Närrisches Faschings-Treiben auf den Straßen im Unterallgäu

Zahlreiche Umzüge in der Region – Los geht’s morgen mit dem Narrensprung in Rot an der Rot Für die Narren in der Region beginnt nun wieder die schönste Zeit im Jahr: Es ist Fasching. Ab dem morgigen Samstag verwandeln Hästräger und Gardemädchen die Straßen im Unterallgäu und dem württembergischen Illertal wieder in eine einzige große Party. In Rot an der Rot beispielsweise werden 45 Gruppen morgen (12. Januar) ab 14 Uhr beim großen Narrensprung die Straßen unsicher machen. Nach dem Umzug geht...

  • Kempten
  • 11.01.13
 39×

Narren
In Igling werden beim Faschingsumzug vor allem lokale Themen in Szene gesetzt

Selbst auf die Schippe genommen Würde es heuer überhaupt ortsspezifische Themen geben, die karnevalistisch aufbereitet werden können? Natürlich, denn in Igling ist immer etwas geboten. Und das Schönste daran ist, dass sich das kreative Völkchen so wunderbar selbst auf die Schippe nehmen kann. Für den Faschingsumzug hatten die Iglinger jede Menge Themen mit Lokalkolorit ausfindig gemacht und einfallsreich und fantasievoll in Szene gesetzt. Gerade deshalb lockt das Ereignis, für das sich die...

  • Buchloe
  • 20.02.12
 55×

Fasching
Fasnetsumzug: 100 Gruppen ziehen durch Scheidegg

Theaterverein krönt Sonnenkönigin – Besucher loben die Vielfalt der Häser 'Das Licht haben wir zwar eingeschaltet, aber den Schalter für die Heizung haben wir leider noch nicht gefunden.' Bürgermeister Ulrich Pfanners Sorge, dass die zweistelligen Minusgrade den Narren beim Scheidegger Umzug vielleicht die Stimmung verhageln könnten, waren unbegründet. 'Hauptsache Sonne und kein Matschwetter', lautete die vorherrschende Meinung unter den 3500 Hästrägern der 100 Gruppen, die gestern...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.02.12
 48×

Fasnacht
Kälte lässt die Narren kalt - 29 teilnehmende Gruppen beim Dämmersprung in Hergensweiler

Heuer erstmals nachmittags Klirrend kalt ist es und windig dazu. Das Thermometer zeigt zwar 'nur' zehn Grad Minus an, aber im fiesen Ostwind ist es gefühlt deutlich kälter. Die wichtigsten Utensilien für die Zuschauer des Dämmersprungs in Hergensweiler sind deshalb Handschuhe, Mützen und lange Unterhosen. Wer klug ist, hat nach dem Zwiebelprinzip mehrere Schichten übereinander angezogen und kann so das närrische Treiben entspannter genießen. Eine weise Voraussicht muss es der Weißnarrenzunft...

  • Lindau
  • 13.02.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ