Faschingsumzug

Beiträge zum Thema Faschingsumzug

In Kempten sind am 22.02. einige Straßen gesperrt (Symbolbild).
 3.640×

Verkehrssituation
Am 22.02. sind Straßen in Kempten wegen des Faschingsumzugs gesperrt

Aufgrund des Faschingsumzugs in Kempten sind am Samstag, 22.02.2020 in der Zeit von 12:30 Uhr bis ungefähr 17 Uhr alle Zugangs- und Querstraßen in folgenden Bereichen für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt:  Tierzuchtstrasse Kotterner Strasse Bahnhofstrasse Fischerstrasse Klostersteige Pfeilergraben und Kronenstrasse ab Rathausplatz Das gab die Faschingsgilde Rottach97, Kempten e.V. in einer Mitteilung bekannt.  Wichtige Infos zum Faschingsumzug Demnach beginnt der Faschingsumzug am...

  • Kempten
  • 17.02.20
Archivbild.
 3.271×

Fasching
Kemptener Gaudiwurm findet 2020 wieder statt

Gute Nachrichten für alle Faschingsfreunde: Der Kemptener Gaudiwurm zieht 2020 wieder durch die Stadt. Wie Horst Bräuninger, Präsident der Faschingsgilde Rottach, auf Nachfrage erklärt, findet der Umzug am Faschingssamstag, 22. Februar 2020 ab 13:00 Uhr statt. Viele Gespräche und die Unterstützung der Stadt Kempten machen den Gaudiwurm 2020 wieder möglich. Bräuninger erwartet rund 2.000 Teilnehmer aus Bayerisch-Schwaben, dem angrenzenden Baden Württemberg und dem Ostallgäu, die beim Umzug...

  • Kempten
  • 05.12.19
Archivfoto: „Rottach dolé“ erklingt 2019 nicht mehr beim Gaudiwurm. Dann heißt es „Faschingsumzug adé“.
 4.842×

Entgültig
Kein Faschingsumzug 2019 in Kempten

Jetzt ist es endgültig: 2019 wird es keinen Faschingsumzug in Kempten geben. Das Angebot der Stadt, mit der Faschingsgilde Rottach als Organisator des Umzugs über einen Zuschuss zu sprechen, hat der Verein nicht wahrgenommen. Gilde-Präsident Benjamin Böser ist „aus persönlichen Gründen“ vor kurzem von allen Ämtern zurückgetreten. Sein Nachfolger, Dominik Dodel, sagt auf Nachfrage zum weiteren Vorgehen nur „kein Kommentar“. Man habe noch einige Versammlungen. Für den Initiator des...

  • Kempten
  • 28.12.18
Archivbild.
 1.686×

Gesprächsbereit
Faschingsumzug Kempten: Stadt signalisiert Unterstützung

Wenn es von der Stadt Kempten Geld gäbe, könnte Benjamin Böser sofort loslegen. Dann, sagt der Präsident der Faschingsgilde Rottach, könne sein Verein den Faschingsumzug 2019 doch noch auf die Beine stellen. 20.000 Euro hat Böser für die Durchführung des Gaudiwurms berechnet. Weil der Verein das allein nicht stemmen könne, habe man beschlossen, 2019 keinen Umzug durchzuführen. Ändern könnte dies nur eine satte Geldspritze. Die aber, sagt Oberbürgermeister Thomas Kiechle, müsse in den...

  • Kempten
  • 13.11.18
Solche Bilder wird es aus Kempten 2019 wohl nicht geben: Der Faschingsumzug findet nicht mehr statt.
 8.793×

Fasching
Aus für den Kemptener Faschingsumzug

Am Sonntag haben die beiden Kemptener Faschingsvereine zwar die närrische Saison eingeläutet, doch einen Umzug wird es nach jetzigem Stand 2019 in der Kemptener Innenstadt nicht mehr geben. Die hohen Kosten sind nach Auskunft der Organisatoren der Grund, warum der Gaudiwurm in Kempten vorerst sterben muss. Es war anfangs ein kleiner Umzug, der sich nur durch den Stadtteil Thingers zog. Doch weil immer mehr Zuschauer kamen, wurden die Rufe nach einem großen Umzug – und zwar durch die ganze...

  • Kempten
  • 12.11.18
 491×   339 Bilder

Gewalt
Mit Scherz nicht einverstanden: Unbekannter Mann würgt Hexe (20) auf Kemptener Faschingsumzug

Eine als Hexe verkleidete 20-Jährige ist am Samstag in Kempten beim Faschingsumzug mitgelaufen. Als sie einen jungen Mann eher teilnahmslos am Straßenrand erblickte, wollte sie ihn ein wenig aufmuntern. Also lief sie zu ihm hin und wollte ihm nach 'Hexenmanier' die Schnürsenkel zusammenbinden. Damit war der junge Mann offensichtlich nicht einverstanden und würgte die Hexe plötzlich am Hals. Erst als andere Zuschauer des Umzugs eingriffen, ließ er von ihr ab und flüchtete in unbekannte...

  • Kempten
  • 26.02.17
 14×

Karneval
Düsseldorfer Rosenmontagsumzug am Sonntag: Kaufbeurer Kabarettist Wolfgang Krebs äußert sich dazu

Das Ende der Fastenzeit rückt näher. Und in Düsseldorf rufen die Jecken: Endlich Rosenmontag! Am kommenden Sonntag geht ihr Karnevals-Zoch über die Bühne. Die Veranstaltung war Rosenmontag wegen einer Sturmwarnung abgesagt worden. Der traditionsreiche Umzug gilt als politischster in ganz Deutschland – alle bekommen sie ihr Fett weg. Fasching im März? Wir sprachen darüber mit dem Kaufbeurer Kabarettisten Wolfgang Krebs, der die Dreifaltigkeit der bayerischen Ministerpräsidenten (Stoiber,...

  • Kempten
  • 09.03.16
 224×   71 Bilder

Fasching
So viele wie noch nie: 600 Teilnehmer beim Festzug in Rieden

16 Wagen, drei Musikkapellen und 17 Fußgruppen wälzten sich an hunderten Zuschauern vorbei und bekamen jede Menge Applaus. 'Mir hand in deam Johr mit rund 600 Maschkerern so viel Teilnehmer wia no nia bei de letschte Feschtzieg', verkündete der Ansager. Besonders die Nachbarn aus Hopferau und Roßhaupten waren zahlreich vertreten. Die Buchinger Garde, das Schwangauer Prinzenpaar mit seinem Hofstaat, die "russische" Musikkapelle aus Buching und ihre musikalischen Nachbarn aus...

  • Kempten
  • 08.02.16
 748×   294 Bilder

Faschingsumzug
Tausende beklatschen den Kemptener Gaudiwurm

Mit 67 Gruppen, genau 2.282 Teilnehmern und tausenden von Zuschauern ist er der Höhepunkt im Kemptener Fasching: Der Gaudiwurm. Ein bunter Zug schlängelte sich am Samstag durch die Innenstadt, Gruppen aus ganz Bayerisch-Schwaben und bis zum Bodensee waren dabei. Viel Musik gab es von den Musikgruppen, originelle Wagen und jede Menge Hexen unterhielten das Publikum. Das stand dichtgedrängt am Straßenrand und ließ die Teilnehmer, darunter Prinzen und Prinzessinnen vorbeiziehen. Wie es einem...

  • Kempten
  • 07.02.16
 93×   55 Bilder

Umzug
Buron-Gaudi: Faschingsspaß trotz Flockenwirbel in Kaufbeuren

Trotz des turbulenten Winterwetters zog am späten Donnerstagnachmittag die Kaufbeurer Buron-Gaudi durch die Altstadt. Die zahlreichen Zuschauer jubelten 27 Gruppen zu. Mit dabei: Die AZ-Musik-Presse mit der Beth-Bossi-Band. Verteilt wurden die ersten druckfrischen Exemplare des Knallgäuers. Seinen unterhaltsamen Ausklang fand der Gaudiwurm vor dem historischen Rathaus. Welche Themen beim Zug noch gespielt wurde, lesen Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom...

  • Kempten
  • 04.02.16
 57×   2 Bilder

Narrenzünfte beweisen Zusammenhalt und soziales Engagement

Miteinander und füreinander Die Narrenzunft Tannheim verzichtete auf große Geschenke beim Zunftmeisterempfang am Samstag, 23. Januar. Stattdessen spendeten sie 333,33 Euro an Jessica Rehm. Die emotionale Spendenübergabe brachte einen Stein ins Rollen und führte zu vielen weiteren Spenden an die 22-jährige Aitracherin. Ende des Jahres 2014 ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall in Tannheim, bei dem Jessica Rehm unverschuldet lebensbedrohlich verletzt wurde. Seitdem sitzt sie im Rollstuhl...

  • Kempten
  • 28.01.16
 319×   260 Bilder

Fasching
50 Gruppen, tausende Zuschauer bei Faschingsumzug in Kempten

Der Allgäuer als solcher geht zum Faschingsumzug zum Gucken, gefeiert wird dann vielleicht hinterher. Geguckt haben einige Tausend, als am vergangenen Samstag 50 Gruppen durch Kempten zogen und nach Kräften bemüht waren, für lustige Stimmung zu sorgen. Es regnete Konfetti und Bonbons und zumindest ein Teil der Zuschauer ließ sich von der guten Laune anstecken. Einige Hundert Besucher waren selbst kostümiert. Mehr vom Faschingsumzug lesen Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom...

  • Kempten
  • 16.02.15
 61×   7 Bilder

Gaudiwurm
Viel los beim Faschingsumzug in Rieden am Forggensee

Großer Publikumsandrang herrschte beim Faschingszug in Rieden am Forggensee: Angeführt wurde der Zug von den Schlümpfen der Musikkapelle Rieden und es reihten sich Hexen, Clowns, die Garden, Piraten, Eisbären, Engel und Wilderer hinter ihnen ein. 30 Gruppen mit Musikkapellen, Themenwagen und Fußgruppen gestalteten den Gaudiwurm in der Forggensee-Gemeinde. Angeführt wurde der Zug von den Schlümpfen der Musikkapelle Rieden, dahinter reihten sich Hexen, Clowns, die Garden, Piraten, Eisbären,...

  • Kempten
  • 15.02.15
 26×

Brauchtum
Großer Narrensprung in Rot an der Rot am 17. Januar

Für die Narren beginnt nun wieder die schönste Zeit des Jahres: der Fasching. Hästräger, Gardemädchen und Guggenmusiken verwandeln die Straßen vieler Orte bei Faschingsumzügen in eine Partymeile. Zwei aktuelle Beispiele: In Rot an der Rot (bei Memmingen) wollen laut Zunftmeister Andreas Högerle von der Narrenzunft Bobohle am Samstag, 17. Januar, ab 14 Uhr beim großen Narrensprung 44 Gruppen die Straßen von Rot unsicher machen. Nach dem Umzug geht die Party direkt im Festzelt weiter. Högerle...

  • Kempten
  • 08.01.15

Fasching
Bunt, laut, ausgelassen: Erster Rosenmontagszug in Immenstadt übertrifft Erwartungen

Premiere am Montag Abend in Immenstadt: Zum ersten Mal gab es dort einen Rosenmontagszug. Der alte Faschingsumzug am Samstag wurde schon vor Jahren gestrichen, die Idee aber blieb und so hat der Fasching jetzt in Immenstadt mit dem Rosenmontagszug wieder ein Highlight. Als zusätzliche Besonderheit startete er erst abends - nach Einbruch der Dunkelheit. Ob die gewagte Premiere geglückt ist?

  • Kempten
  • 04.03.14
 141×   77 Bilder

Gaudiwurm
Bunt, laut, lustig: Tausende verfolgen das närrische Treiben in Kempten

Es gibt viel zu sehen in den gut zwei Stunden, in denen über 60 Gruppen mit 2.000 Teilnehmern durch die Kemptener Straßen ziehen. Wo man hinhört: Die Begeisterung ist groß. Als gar 'schönsten Umzug überhaupt' bezeichnet Herbert Oesterle von den Deifelhexa Memmingerberg den Kemptener Umzug 2014. Und was sagt die Rottachgilde? 'Es war bunt, es war laut und wir hatten eine tolle Stimmung', freut sich Präsident Hans-Peter Selk, der von mindestens 15 000 Besuchern ausgeht. Und er ist erleichtert,...

  • Kempten
  • 03.03.14
 95×   43 Bilder

Fasching
Kaufbeurer Faschingsumzug kommt gut an

Tausende Zuschauer säumten gestern Nachmittag den Weg des ersten Kaufbeurer Faschingsumzugs seit vielen Jahren. Der Gaudiwurm führte vom Zollhäusle am Kemptner Tor zum Rathaus, wo das fröhliche Treiben zum Gumpigen Donnerstag bereits am Vormittag begonnen hatte. Einige Stunden mussten die Narren dann auf eigene Faust feiern, bis im Alleeweg der Kaufbeurer Faschingszug Aufstellung nahm. Diesen hatte die 'Aufbruch-Umbruch'-Initiative 'Burongaudi' überaus erfolgreich wiederbelebt, und Susanne...

  • Kempten
  • 28.02.14
 55×   6 Bilder

Fasching
Faschingsumzug in Reutte mit Legosteinen und Fledermäusen

Rund 2.500 Außerferner und viele Besucher aus dem Füssener Land säumten die Hauptstraße in Reutte, als der von der Faschingsgilde organisierte Gaudiwurm, angeführt von der 'Gugge'-Musik-Kapelle 'Windlafurzer' aus der Schweiz, bei fetziger Musik vorbei zog. 15 Themenwagen und viele Fußgruppen begeisterten die Zuschauer und man konnte den Ideenreichtum der verschiedenen Darsteller nur bewundern. Mehr über den Umzug erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen. Die...

  • Kempten
  • 27.02.14
 35×

Brauchtum
Vorsicht beim Faschingsumzug

Was Fans des närrischen Treibens sich in den nächsten tollen Tagen merken sollten Jetzt ist es wieder soweit: Kostümierte, Narren und Jecken ziehen feiernd durch die Städte und Gemeinden. Nicht nur durch die Karnevalsmetropolen, sondern auch bei uns im Allgäu und benachbarten Umland. Für viele Faschingsfans gehört dazu auch der Alkoholgenuss – und das bleibt nicht ohne Folgen: Die Zahl der Unfälle steigt in der Faschingszeit um etwa ein Viertel im Vergleich zum Jahresdurchschnitt; das...

  • Kempten
  • 19.02.14
 17×

Fasching
Oberbürgermeister Stefan Bosse wünscht sich Prinzenpaar für Kaufbeuren

Die Narrenkultur nimmt derzeit in Kaufbeuren offenkundig ziemlich an Fahrt auf. Wie berichtet, soll nach vielen Jahren wieder ein Faschingsumzug veranstaltet werden. Nun setzte Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse eins oben drauf. Er wünschte sich beim traditionellen Schwarz-Weiß-Ball der Kaufbeurer Karnevalsgesellschaft Kunstreiter, dass in der Wertachstadt wieder ein Prinzenpaar gekürt wird. Natürlich werde er sich für ein solches Amt 'notfalls' zur Verfügung stellen, betonte das...

  • Kempten
  • 20.01.14
 237×   154 Bilder

Faschingsumzug
64 Gruppen und 2000 Narren beim Gaudiwurm in Kempten

Mit dem Karneval in Rio will sich natürlich die Rottachgilde Kempten nicht vergleichen. Allerdings, so Präsident Hans-Peter Selk, hätte man am Samstag beim großen Umzug durch die Innenstadt schon 'einen Hauch brasilianischer Sommerwärme' brauchen können. Aber trotz frostiger Temperaturen und teils heftigem Flockenwirbel sei mit rund 2000 Festzugs-Mitgliedern die bisher beste Beteiligung zu verzeichnen gewesen. Etliche tausend Zuschauer verfolgten am Wegesrand das bunte Geschehen. 64...

  • Kempten
  • 11.02.13
 38×

Fasching
Faschingsumzug durch Kempten am Samstag

Für gute Stimmung sorgt am Samstag, 9. Februar, wieder der Faschingsumzug der Faschingsgilde Rottach. Ab 13.30 Uhr ziehen die Fasnachter durch die Innenstadt. Vorgesehen ist folgende Strecke: Aufstellung an Boleite/Tierzuchtstraße - Kotterner Straße - Bahnhofstraße - Querung Freudenberg - Fischerstraße - Klostersteige - Residenzplatz - Pfeilergraben - Kronenstraße - Rathausplatz. Welche Straßen für den Umzug gesperrt werden müssen und wo es zu Behinderungen kommen wird, finden Sie in der...

  • Kempten
  • 07.02.13
 22×

Fasching
In Niedersonthofen geht der Umzug heute um 13.59 Uhr los

Faschingsendspurt Ab 13.59 Uhr steppt der Bär in Niedersonthofen. Zum kleinen, aber feinen Faschingsumzug erwarten die Organisatoren vom SSV Niedersonthofen rund 200 Teilnehmer und 2000 Besucher. Rund geht’s auch in Moosbach beim Faschingstreiben im Freien und im Festzelt (ab 13.30 Uhr), beim Umzug in Lauben (ab 14.14 Uhr) sowie in Durach beim Faschingsmarkt 'Auf’m Plätzle' (ab 13 Uhr). Fast überall im Oberallgäu ist zum Kehraus ein buntes Programm geboten.

  • Kempten
  • 21.02.12
 22×

Fasching
Spielmannszug der Memminger Feuerwehr lief gestern beim Mainzer Rosenmontagszug mit

Da steigt der Adrenalinspiegel Voller Adrenalin berichtete gestern Manfred Traut von der 'Määnzer Fassenacht'. Der Memminger durfte mit dem Feuerwehr-Spielmannszug beim berühmten Mainzer Rosenmontagszug mitlaufen. Jahr für Jahr wird das närrische Großereignis mit 10 000 Mitwirkenden von Hunderttausenden Zuschauern und einem Millionenpublikum an den Fernsehern begleitet. 'Wahnsinn', war Trauts Resümee beim Telefonat mit der MZ, wenige Minuten nachdem er seinen Dirigentenstab am Mainzer...

  • Kempten
  • 21.02.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020