Special Fasching im Allgäu SPECIAL

Fasching

Beiträge zum Thema Fasching

Narren
Einsatz für Junge Narren: Allgäuerin ist Vorsitzender der Närrischen Europäischen Jugend

Seit Montag sind sie wieder in ihrem Element - Die Narren. In fast jedem Ort im Allgäu gibt es eine Narrenzunft - und wer einmal vom Faschingsfieber infiziert ist, kann nicht mehr von ablassen. Eine, die sich seit der Kindheit dem Fasching verschrieben hat, ist Petra Müller aus Sonthofen. Die 46-Jährige ist sozusagen eine von Europas Obernarren - sie ist nämlich - seit diesem Sommer -Vorsitzende der Närrischen Europäischen Jugend.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.11.13

Faschingsauftakt
Start in die heiße Phase: Faschingsauftakt in Sonthofen

Eigentlich beginnt er schon am 11. November, doch so richtig in Fahrt kommt der Fasching eigentlich erst jetzt. Wird ja auch langsam Zeit, denn besonders lange dauert die närrische Phase nicht in diesem Jahr. Die Faschingsfreunde Hillaria aus Sonthofen starteten am Samstag in die heiße Fasnachtszeit, mit der großen Saisoneröffnung 2013.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.01.13
90× 2 Bilder

Fasnacht
Narrensprung in Sonthofen - Über 5600 Teilnehmer und 20000 Besucher erwartet

Hexen, Teufel und Geister - Rolf Döbbelin ist Organisationschef Hexen ohne Ende, dazwischen Wasser- und Feuerteufel, ein Wolfsrudel und natürlich die Fluhensteingeister - am Wochenende 12./13. Februar geht es in Sonthofen hoch her. Zum großen Umzug beim Narrensprung am Sonntag haben sich über 5600 Teilnehmer angemeldet. Vorwiegend sind es Maskenträger und Häsgruppen; dazwischen sorgen Garden und Musikgruppen für Abwechslung. Die Fäden fest in der Hand führt Rolf Döbbelin. Der erfahrene...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ