Special Fasching im Allgäu SPECIAL

Fasching

Beiträge zum Thema Fasching

Archivbild: Mindelonia beim Gumpigen Donnerstag in Mindelheim am 20. Februar 2020.
 4.777×  2

Wegen Corona
Mindelonia sagt Faschings-Saison 2020/2021 ab

"Heute wenden wir uns mit einer sehr traurigen Nachricht an euch", schreibt die Mindelonia auf ihrer Internetseite. Aufgrund der aktuellen Lage habe sich die Faschingsgilde dazu entschieden, die Saison 2020/2021 ausfallen zu lassen. Zu groß sei das gesundheitliche und auch das finanzielle Risiko des Vereins. Auch behindere die Corona-Krise eine "zielorientierte Organisation" der Faschings-Veranstaltungen. Motiviert blickt die Mindelonia deshalb auf die nächste Saison 2021/2022 und hofft auch...

  • Mindelheim
  • 28.05.20
 4.177×

Party
Zahlreiche Polizeieinsätze bei Mindelheimer Faschingsveranstaltung

Die Polizei Mindelheim hatte am Donnerstag wegen des Faschingstreibens in Mindelheim einiges zu tun. Schon vor dem Umzug kam es zu den ersten Meldungen, weil Falschparker auf der Umleitungsstrecke den Verkehr behindeten und die Musik der Umzugswagen viel zu laut war. Während der Faschingsparty, die nach dem Umzug stattfand, wurden der Polizei insgesamt fünf Schlägereien gemeldet. Zwei betrunkenen Personen musste von der Polizei weitergeholfen werden. Wie viele Betrunkene vom Rettungsdienst...

  • Mindelheim
  • 01.03.19
 96×

Körperverletzung
Faschingsumzug in Zaisertshofen: Mann (29) schlägt Mann (30) mit der Faust ins Gesicht

Rund 3.500 Närrinnen und Narren besuchten nach Schätzung der Narrenzunft Zaisonarria den diesjährigen Faschingsumzug und säumten die Mörgener Straße in der Ortsmitte von Zaisertshofen. Der Faschingsumzug startete um 13.33 Uhr und 73 Mottowägen, Fußgruppen und Faschingsgesellschaften boten ein buntes und lautstarkes Treiben zur Gaudi der Besucher. Jede Menge Konfetti und Süßigkeiten regneten herab und erfreuten vor allem die Kinder. Der Umzug, der aus polizeilicher Sicht absolut friedlich...

  • Mindelheim
  • 05.02.18
 26×

Veranstaltung
Mehrere Polizeieinsätze beim Faschingstreiben in Kammlach

Ein 18-Jähriger und ein 17-Jähriger gerieten beim Faschingstreiben in Kammlach aneinander. Mehrere Zeugen versuchten noch die beiden Streithähne zu trennen, wurden dabei jedoch selbst leicht verletzt. Da alle Beteiligten deutlich unter Alkoholeinfluss standen müssen die durchzuführenden Vernehmungen über den Ablauf der Streitigkeit Aufschluss geben. Zwei Beteiligte mussten zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus Mindelheim eingeliefert werden. Ein 21-Jähriger bekam im Beisein seines Bruders...

  • Mindelheim
  • 07.02.16
 34×

Fasching
Viele Einsätze für die Mindelheimer Polizei am Gumpigen Donnerstag

Während des Faschingsumzuges wird die Polizei auf einen volltrunkenen 16-jährigen Jugendlichen aufmerksam gemacht. Da dieser aufgrund seiner Alkoholisierung nicht mehr ansprechbar war, wurde der Rettungsdienst hinzugezogen. Der Jugendliche wurde mittels Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht. Die vom Jugendamt bestimmten Erziehungsbeauftragten wurden verständigt. Weitere Ermittlungen hinsichtlich der Herkunft der konsumierten Alkoholika werden bereits geführt. Kurz nach 19 Uhr beklagte sich...

  • Mindelheim
  • 05.02.16
 529×   68 Bilder

Fasching
Faschingsumzug in Engetried mit rund 20.000 Zuschauern

Faschingsumzug - dieser simple Begriff trifft es nicht so ganz. Eher lässt sich das, was die laut Veranstalter etwa 20.000 Zuschauer beim Jubiläum in Engetried und Markt Rettenbach erleben, mit Bürgermeister Alfons Weber als 'närrisches Gesamtkunstwerk' bezeichnen - und das präsentiert sich bunt, laut und ausgeflippt. Auf 66 Jahre Umzug blickt der Faschingsverein Engetried inzwischen zurück. Und auch bei der Auflage in diesem Jahr gilt: Geht nicht gibt’s nicht. Egal ob gigantischer...

  • Mindelheim
  • 02.03.14

Rathaussturm
Die Narren sind los: Der gumpige Donnerstag in Mindelheim

Schmotziger Donnerstag, unsinniger Donnerstag, oder Gumpiger Donnerstag genannt: ab heute beginnt für die Narren die Hochphase der Faschingszeit. Auch die Stadt Mindelheim stand ganz im Zeichen des "Gumpigen Donnerstags". In Mindelheim schon fast ein inoffizieller Feiertag. Dort gab es Umzüge, Faschingspartys und vieles mehr. Traditionell wurde das bunte Treiben heute Morgen mit dem Rathaussturm eingeleitet.

  • Mindelheim
  • 27.02.14
 14×

Organisation
Fasching im Unterallgäu: Veranstalter müssen Auflagen beachten

Zehntausende Faschingsbegeisterte werden in den kommenden Wochen wieder zu Umzügen und Narrensprüngen in der Region Memmingen-Unterallgäu-Illertal pilgern. Damit sie sicher und entspannt dem närrischen Treiben folgen können, müssen die Veranstalter und Wagenbauer im Vorfeld einige Auflagen der Landratsämter erfüllen. 'Da muss man früh genug anfangen und mit den Verantwortlichen eng zusammenarbeiten, damit das klappt', sagt Manfred Prexl, Präsident des Engetrieder Faschingsvereins. Aber trotz...

  • Mindelheim
  • 19.01.14
 293×

Fasching
Rund 30.000 Besucher bei Faschingsumzug in Engetried

Faschingsumzug wird 66 Heuer vor 66 Jahren hat der erste Engetrieder Faschingsumzug stattgefunden. Damals im Jahr 1948 zog Lehrerin Paula Kirmaier mit ihren maskierten Schülern singend durch das kleine Unterallgäuer Dorf. Mittlerweile kommen bis zu 30.000 Zuschauer zu dem Spektakel, bei dem die Wagenbauer keine Mühen scheuen. Mit großen Notstrom-Aggregaten werden auf den Wagen Karusselle, Riesenräder oder Pyramiden angetrieben. Der Eröffnungsball zum Jubiläumsjahr findet am Freitag, 10....

  • Mindelheim
  • 06.01.14

Fasching
Ja isch denn schoa Gumpiger? Schneetreiben am närrischen Feiertag

Viele Faschingsbegeisterte fragten sich gestern Ja isch denn schoa Gumpiger? Denn so früh wie dieses Jahr war der närrische Nationalfeiertag selten. Der Fasching 2013 war also besonders kurz - und wurde umso intensiver gefeiert. Hoch her ging es gestern auch in Mindelheim. In der ganzen Stadt wurde gefeiert. Hauptakt war der große Faschingsumzug durch die Altstadt. Die Narren sind am Wochenende im ganzen Allgäu unterwegs. Bestimmt auch in Ihrer Nähe. Wo genau in der Region Faschingsumzüge...

  • Mindelheim
  • 08.02.13
 43×

Fasching
Dur und dur narrad: Der Gumpige Donnerstag in Mindelheim

Schmotziger Dunschtig, Unsinniger, Gumpiger oder Lumpiger Donnerstag: Egal wie er genannt wird, er läutet die Hochphase des Narrentreibens ein. In vielen Städten hier in der Region gabs Umzüge, einen Sturm aufs Rathaus und vieles mehr. So auch im Unterallgäu in Mindelheim. Wir waren beim närrischen Treiben dabei.

  • Mindelheim
  • 17.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020