Special Fasching im Allgäu SPECIAL

Fasching

Beiträge zum Thema Fasching

512× 32 Bilder

Rettungseinsatz
Todesfall bei Faschingsumzug in Pforzen

Ein Todesfall hat den Faschingsumzug in Pforzen (Ostallgäu) am Sonntagnachmittag überschattet. Beim Gaudiwurm durch den Ort östliche von Kaufbeuren kollabierte ein Teilnehmer (43) aus Pforzen. Um den Rettungskräften Platz und Ruhe für ihren Einsatz zu schaffen, verkürzten die Organisatoren kurzerhand den Zugweg und leiteten die rund 40 teilnehmenden Gruppen an der Unglücksstelle vorbei. So bekamen die meisten der mehreren Tausend Zuschauer – außer eines längeren Stockens des Zuges –...

  • Kaufbeuren
  • 26.02.17
98× 7 Bilder

Fasching
Burongaudi: Narren nehmen die Kaufbeurer Altstadt ein

Weiberfasching ist mittlerweile der Tag der Narren in der Kaufbeurer Altstadt. 25 Gruppen zogen am Donnerstag unter den Augen vieler Zuschauer zur Burongaudi durch die Gassen. Bei idealem Wetter erlebten sie lustige Gespanne, schräge Musik und die AZ-Baupresse. Lesestoff verprach der Knallgäuer, den die AZ-Redaktion exklusiv unter die Leute brachte. Welche Themen heuer bei der Burongaudi angesagt waren, lesen Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 24.02.2017....

  • Kaufbeuren
  • 23.02.17
118× 6 Bilder

Fasching
Kaufbeurer Hoigate strapaziert die Lachmuskeln

Wie die Jahre zuvor, füllte der 26. Fasnachts-Hoigate den Kaufbeurer Stadtsaal. Lustige und skurrile Geschichtchen, in Mundart vorgetragen, flotte Musik mit frechen, zum Teil deftigen Texten, die das Leben am Wertachstrand und in der großen Weltpolitik humorvoll aufs Korn nahmen, durften die Besucher erwarten. Und die Erwartungen wurden erfüllt. Georg 'Schorsch' Ried und seine Musikgruppe Blechragu, das Kabarett-Trio Die Maulquappen, Johanna Hofbauer, Waltraud Mair, Marlene Nieberle mit Tochter...

  • Kaufbeuren
  • 21.02.17
60×

Fasching
Kaufbeurer Burongaudi: 25 Gruppen sind an Weiberfasching wieder in der Altstadt unterwegs

Kaufbeuren außer Rand und Band Auf geht’s also zur letzten Kaufbeurer Burongaudi in der alten Fußgängerzone. In einer Woche wird dort, wo an Weiberfasching noch die Narren tanzen, das Pflaster aufgerissen. Es ist eine von vielen Baustellen in Kaufbeuren, womit nicht die Stadtratspolitik gemeint ist, sondern das Eisstadion, die Fachmarktzentren und das Jakob-Brucker-Gymnasium beispielsweise. Die AZ-Redaktion ist fest davon überzeugt, dass das Baureferat im Rathaus bei so viel Arbeit die...

  • Kaufbeuren
  • 20.02.17
277× 51 Bilder

Fasching
Ebenhofener Lachparade feiert sich selbst und vergisst das Granteln nicht

Vor 30 Jahren hieß es in Ebenhofen erstmals: Lachparade. Seither ist der parodierende Spott alle zwei Jahre nicht mehr aus dem örtlichen Fasching wegzudenken. Alle Vereine ziehen an einem Strang und das Geschehen im Dorf und in der Gemeinde durch den Kakao. Zum Jubiläum gaben nicht nur die beiden Gründungsväter der Muppet Show (im Ebenhofener Fall Norbert Scheifele (sitzend rechts) und Erwin Trinkwalder) ihre Kommentare zu dem 'Schmarra' ab, sondern frisch und fröhlich hüpfte diesmal sogar eine...

  • Kaufbeuren
  • 20.02.17
175× 34 Bilder

Fasching
Aufbruch-Umbruch: Närrischer Kurzurlaub in Kaufbeuren

Auf einen vergnüglichen Kurzurlaub nahmen die Macher von Aufbruch-Umbruch ihr Premierenpublikum mit. Der ausverkaufte Kaufbeurer Stadtsaal verwandelte sich dabei nicht nur in das '(Alp-)Traumhotel Märzenburg'. Mit reichlich Musik, Tanz, Show und Comedy konnten die Zuschauer auf eine närrische Reise durch Raum und Zeit gehen. Welche Gäste sich in er Hotellobby tummelten, lesen Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 13.02.2017. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Kaufbeuren
  • 12.02.17
106×

Fasching im Allgäu
Kaufbeurer Feuerwehrball erneut Höhepunkt im Veranstaltungskalender

Ausverkauft, tolle Stimmung und stürmisch bejubelte Auftritte der Künstler aus den eigenen Reihen: der Kaufbeurer Feuerwehrball wurde auch in diesem Jahr wieder den hohen Ansprüchen gerecht und erwies sich einmal mehr als gesellschaftliches Ereignis und Höhepunkt im Veranstaltungskalender der Buronstadt. Seit über 50 Jahren, weiß Stefan Geyrhalter als Dekorations-Verantwortlicher zu berichten, ist die Faschingsveranstaltung ein absolutes Muss. Der diesjährige Feuerwehrball werde für ihn...

  • Kaufbeuren
  • 29.01.17
326× 13 Bilder

Fasching
20 Prinzengarden beim großen Treffen in Pforzen

Auch dieses Jahr hieß es für mehr als 500 aktive Gardetänzerinnen und -tänzer wieder: Hoch das Bein! Denn beim mittlerweile 26. Schwäbischen Gardetreffen, das am Sonntag in der Pforzener Mehrzweckhalle stattfand, kamen mehr als 20 Prinzengarden auf die Bühne. Wenige Minuten nach 11:11 Uhr marschierten alle Prinzenpaare samt Garden durch den Saal und präsentierten ihre Kostüme und erste Tanzschritte. Doch nicht nur die erfahrenen Tänzerinnen, auch die Mini-, Kinder- und Teeniegarden zeigten...

  • Kaufbeuren
  • 16.01.17
228× 8 Bilder

Veranstaltung
Faschingsumzug in Maierhöfen: Feuerwehr prangert Platzproblem an

Wenn kein Schnee da ist, muss man eben erfinderisch sein. Das dachte sich zumindest die Landjugend Maierhöfen. Doch sie war nicht die einzige Gruppe, die den Winter, der keiner ist, zum Faschingsmotto hatte. Und die Feuerwehr bewegte vor allem ein Thema. Platzmangel. Das treibt die Feuerwehr derzeit um. Derzeit arbeitet die Gemeinde an einer Lösung: Unterbringung in den ehemaligen Lagerhallen der Firma Gardinia am Ortsrand, zusammen mit dem Bauhof und vielleicht noch einer Unterkunft für...

  • Kaufbeuren
  • 08.02.16
305× 18 Bilder

Fasching
Wunderbarer Fasnachtsumzug in Biessenhofen

Allein der Aufruf 'Faschingsumzug in Biessenhofen' genügte, um das Stimmungsbarometer um einiges steigen zu lassen. Denn schon lange vor dem Spektakel pilgerten Menschenmassen aus allen Richtungen nach Biessenhofen. Der Faschingsverein 'Flake' hatte wieder einmal den Nerv der Narrenseelen getroffen. Es wurde für alle ein wunderbarer Umzug – und das lag nicht nur am prächtigen Sonnenschein am Himmel. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe...

  • Kaufbeuren
  • 07.02.16
414× 22 Bilder

Gaudiwurm
Tausende Besucher beim Faschingsumzug in Pforzen

Der Fasching in Pforzen hat am gestrigen Sonntag wieder einmal seinen Höhepunkt erreicht. Tausende Besucher kamen zum großen Faschingsumzug durch den Ort. Und sie sahen viel Buntes und Kreatives. Angeführt wurde der Umzug von der Narrenkappe der Fastnachtszunft Burgenstadl Pforzen (FZB) und deren Zunftpräsidentin Carolin Schmid. Im Mittelpunkt des Zugs, an dem 34 Gruppen teilnahmen, präsentierte sich die FZB mit allem, was der Verein hergibt – von der Minigarde über die Teenie- und...

  • Kaufbeuren
  • 07.02.16
39×

Fasching
Ruderatshofener Fasnachter haben ihren eigenen Blick aufs Weltgeschehen

Nicht nur in den Faschingshochburgen ist die närrische Zeit ausgebrochen, auch in Ruderatshofen geht es ausgelassen zu - bei der Generalprobe zu den Ruderatshofener Fasnachtsabenden im Walburgsaal, die als Nachmittagsvorstellung diente. Die Akteure des Musikvereins Ruderatshofen stimmten beim Senioren-Nachmittag die Besucher auf das große Spektakel aus Musik, Tanz, Sketch, Theater, Show und Unterhaltung ein und ernteten am Ende mit kräftigem Applaus den verdienten Lohn. Die Weltpolitik, vor...

  • Kaufbeuren
  • 01.02.16
64×

Fasching
Buntes Treiben beim Jubiläums-Treffen der Garden in Pforzen

Mit einer besonderen Veranstaltung hielt der Fasching in Pforzen Einzug: Das 25. Schwäbische Gardetreffen lockte Garden und Tanzgruppen aus ganz Schwaben in die Mehrzweckhalle. Zwischen den vielen Zuschauern huschten immer wieder junge Mini-Gardisten in bunten Röcken und mit funkelnd geschminkten Gesichtern umher, Prinzenpaare schritten zwischen den Bierbänken auf und ab – Prinzessinnen in Kleidern mit weit ausladenden Röcken und Prinzen mit festlich glitzernden Anzügen. Mitten in dem...

  • Kaufbeuren
  • 12.01.16
330×

Fasching
Gardemädchen aus ganz Schwaben treffen sich in Pforzen

'Sehen und gesehen werden' lautet seit je her der Leitspruch des Schwäbischen Gardetreffens. In den Anfangsjahren fand es in der Zeppelinhalle Kaufbeuren, später im Stadltheater Blonhofen statt. Seit 2011 beherbergt die Mehrzweckhalle an der B 16 in Pforzen das Ereignis, dessen Initiator Günter Alt war. Heuer feiert es 25. Geburtstag. Das diesjährige Treffen beginnt am kommenden Sonntag, 10. Januar, pünktlich um 11.11 Uhr wieder in Pforzen. Erwartet werden annähernd 20 Garden aus ganz Schwaben....

  • Kaufbeuren
  • 06.01.16
308× 11 Bilder

Fasching
Dorffasching in Maierhöfen: Landjugend nimmt geplantes Labyrinth aufs Korn

In Maierhöfen nimmt die Landjugend geplantes Labyrinth aufs Korn. Der Sport steht als diesjähriges Thema im Mittelpunkt Auch in Maierhöfen gibt es jetzt einen 'Pegida'-Ableger. Doch ganz anders als in Dresden hat sich die 'Peglda'-Bewegung in der Argental-Gemeinde nicht aufgrund der Sorge vor einer Islamisierung gebildet. Vielmehr handelt es sich dabei um "Patriotische Einheimische gegen die Labyrinthisierung des Allgäulandes". Unter diesem Motto stand der Umzugswagen der Landjugend beim...

  • Kaufbeuren
  • 16.02.15
412× 11 Bilder

Umzug
Faschingstreiben in Mauerstetten

Hunderte Zuschauer säumten am Samstag wieder den Weg beim traditionellen Faschingsumzug in Mauerstetten. Die Narrenkappe des veranstaltenden Faschingsvereins Kappa Schlawagga eröffnete den Umzug, gefolgt von den Blasmusikern. Auch seine Lieblichkeit Prinzessin Marina und seine Tollität Prinz Martin waren dabei. So mancher hatte sich für sein Mottowagen einiges ausgedacht, andere brachten weniger Inhalt rüber. Angeschnitten wurden Themen aus der großen weiten Welt - wie zum Beispiel der...

  • Kaufbeuren
  • 15.02.15
179× 23 Bilder

Fasching
Die Narren ergreifen die Macht beim Rathaussturm in Pforzen

Pünktlich um 11.11 Uhr hat die Fasnachtszunft Burgenstadl am rußigen Freitag das Regiment in Pforzen übernommen. Traditionell stürmten die Narren das Rathaus, um Bürgermeister Herbert Hofer den Schlüssel dafür abzunehmen. Wie in den vergangenen Jahren auch hatte sich die Fasnachtszunft für die Hunderten Besucher ein lustiges Programm ausgedacht. Heuer ging es in die Sesamstraße – Ernie, Bert, Kermit und das Krümelmonster inklusive. In einigen Sketchen wurde das tägliche Treiben in...

  • Kaufbeuren
  • 13.02.15
808× 61 Bilder

Fasching
Lachparade in Ebenhofen: Begeisterung bei der Premiere

Lachparade heißt es seit Freitagabend wieder in Ebenhofen. Zur Fasnacht entführen die Ebenhofener Vereine diesmal ihr Publikum ins Wasserschloss, das vor Jahrhunderten das Bild des Biessenhofener Ortsteils im Ostallgäu prägte. Humorvoll beleuchten dort Hofnarr und Schlossdame, Scharfrichter und Minnesänger, Wunderheiler und Gauckler das Dorfgeschehen. Dabei schlüpfen die Akteure meist in aufwändige Kostüme und erklären beispielsweise den Unterschied zwischen dem Berliner Flughafen und der seit...

  • Kaufbeuren
  • 07.02.15
628×

Fasching
Nach Reizgasattacke am Sportlerball im Sonnenhof Mauerstetten: Veranstalter verschärfen Sicherheitsmaßnahmen

Schon seit vielen Jahren veranstaltet der Förderverein des SV Mauerstetten in den Räumen des Sonnenhofes den beliebten Sportlerball zur Faschingszeit. Vergangenes Jahr kam es allerdings erstmals zu einem größeren Zwischenfall: Eine nach wie vor unbekannte Person sprühte damals Reizgas, weshalb die Besucher kurzzeitig in Panik gerieten und in Richtung Ausgang drängten. Dabei erlitten mehrere Menschen leichte Verletzungen und mussten von Sanitätern behandelt werden. Nach dem Polizeieinsatz gegen...

  • Kaufbeuren
  • 06.02.15
200× 15 Bilder

Fasching
Generalprobe: Über 500 Gardemädchen nehmen am Treffen in Pforzen teil

Ausstrahlung und ein breites Lächeln im Gesicht haben sie, die 23 Mädels der Minigarde des SVO Germaringen. Und auch die Synchronität ihrer Tanzschritte ist schon sehr gut einstudiert, wenn sie mit Petticoat und Fransenumhang zu einem Rock'n'Roll-Medley von Elvis Presley über die Bühne wirbeln. Damit erfüllen die Tänzerinnen praktisch alle Kriterien, die einen guten Show- und Gardetanz ausmachen - und davon gab es eine Menge zu sehen beim 24. Schwäbischen Gardetreffen in Pforzen. Über 500...

  • Kaufbeuren
  • 13.01.15
391× 30 Bilder

Fasching
Perfektes Wetter begleitet 2.000 Hästräger in Maierhöfen

Zum dritten Mal hat die 2001 gegründete Narrenzunft 'Wolfsrudel' in Maierhöfen einen Narrensprung veranstaltet - und alles hat gepasst. Mit rund 2.000 Hästrägern aus 45 Narrenzünften und mehr als 1.000 Zuschauern war die Resonanz so groß wie nie. Strahlender Sonnenschein und fast 15 Grad plus trugen am Samstagnachmittag mit zur ausgelassenen Stimmung bei. 'Springet fut - d’ Schneehex kut' war einer der vielen Rufe, die über eine Stunde lang durch Maierhöfen hallten. Dann ging es Schlag...

  • Kaufbeuren
  • 12.01.15
36×

Fasching
2000 Hästräger ziehen beim dritten Maierhöfener Narrensprung am Samstag durch das Dorf

Die Narrenzunft 'Wolfsrudel' Maierhöfen erwartet beim dritten Maierhöfener Narrensprung 45 Gruppen mit rund 2000 Hästrägern. Nachdem es beim letzten Narrensprung 2012 viel Regen und deshalb wenig Publikum gab, hoffen die Wolfsrudel-Vorsitzenden Ralph Mösle und Thomas Holzer diesmal auf 'richtig viele Zuschauer'. Und so gehört die Organisation von Parkmöglichkeiten zu den vielen Vorbereitungen, die die Narren derzeit treffen. 2001 hat sich die Narrenzunft in Maierhöfen gegründet - aber erst neun...

  • Kaufbeuren
  • 05.01.15
199× 24 Bilder

Fasching
Rathaussturm in Pforzen im Zeichen der Olympischen Spiele

Ganz im Zeichen der Olympischen Ringe stand dieses Jahr der Rathaussturm in Pforzen. Doch stürmen mussten die Karnevalisten der Fastnachtszunft Burgenstadl (FZB) das Rathaus gar nicht, denn der Hausherr Hermann Heiß kam bei seinem letzten Rathaussturm als amtierender Bürgermeister freiwillig heraus. Als Russe, verkleidet mit Pelzmütze, goldenem Gürtel, Schnauzbart und in enger Trainingshose, trug er das olympische Feuer zwei Runden ums Rathaus, um die Fackel dann an das Faschingsprinzenpaar...

  • Kaufbeuren
  • 01.03.14
94× 9 Bilder

Dorffasching
Großer Andrang beim Röthenbacher Faschingsumzug

Aktiv beim Umzug auf der Straße oder als großteils kostümierte Zuschauer am Straßenrand: Der zwölfte Dorffasching in Röthenbach brachte den halben Ort auf die Beine. Alt und Jung waren hier wie später in der Halle des Freizeitzentrums Rentershofen aktiv dabei. Noch ein paar Teilnehmer mehr als im Vorjahr hatte der Vorsitzende der Musikkapelle Röthenbach, Walter Hartmann, ausgemacht. Die Musiker hatten einst die Idee zum Dorffasching und sind seither die Organisatoren. Das Miteinander der...

  • Kaufbeuren
  • 10.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ