Special Fasching im Allgäu SPECIAL
Fasching im Allgäu

Fasching

Beiträge zum Thema Fasching

Lokales
Faschingsumzug in Rieden am Forggensee
14 Bilder

Bildergalerie
Faschingsumzug in Rieden

Zum ersten Mal unter der Regie des kurz zuvor gegründeten Vereins Faschingsfreunde Rieden hat sich der Faschingsumzug in Rieden am Forggensee mit 38 Fußgruppen und Motiv-Wagen auf den Weg durch den Ort gemacht, angeführt von der Musikkapelle Rieden, deren Mitglieder sich als Schlafwandler maskiert hatten. Es war wie all die Jahre zuvor beeindruckend, mit welcher Vielfalt und tollen Ideen sich die Maschkerer präsentierten. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer...

  • Füssen
  • 03.03.19
  • 5.255× gelesen
Lokales
Fasching in Schwangau
31 Bilder

Fasching
Feuerwehrball im Schlossbrauhaus Schwangau

Das diesjährige Schwangauer Faschingsmotto „Bella Italia“ war beim Feuerwehrball im Schlossbrauhaus nicht zu übersehen. Traditionsgemäß geht der Ball der Freiwilligen Feuerwehr Schwangau am Vorabend des Faschingsumzuges über die Bühne. Vorstand Chistoph Schäfer war sich sicher, das heuer wieder der Saal brechend voll sein würde und so war es dann auch. „Bella Italia“ wurde vielen feiernden Maschkerern gerecht. So sah man nicht nur den schiefen Turm von Pisa, sondern auch eine Damengruppe in...

  • Schwangau
  • 03.03.19
  • 2.296× gelesen
Lokales

Ernährung
Was haben Globuli mit Krapfen gemein?

Krapfen gehören zum Fasching einfach dazu. Die Ursprünge des beliebten Gebäcks gehen bis zu den Römern zurück. Sie kannten bereits ein ähnliches Gebäck und nannten es Globuli, das bedeutet Kügelchen. Es handelte sich um ein mit Honig bestrichenes und mit Mohn bestreutes Fettgebäck. Heute ist der klassische Krapfen mit Marmelade gefüllt und mit Puderzucker bestäubt. Im Fasching werden aber auch Krapfen mit verschiedenen anderen Füllungen wie Schoko, Vanille oder Eierlikör angeboten....

  • Kempten
  • 02.03.19
  • 474× gelesen
Lokales

Gaudiwurm
Zum 14. Mal findet am Sonntag der Faschingsumzug in Waal statt

Wenn am kommenden Sonntag der „Gaudi-Wa(a)l-Umzug“ durch Waal „schwimmt“ ist das der Höhepunkt des närrischen Treibens in der Ostallgäuer Gemeinde. Nur alle zwei Jahre findet er statt, heuer bereits zum 14. Mal. Und einige teilnehmenden Gruppen stecken bereits seit Monaten in den Vorbereitungen dafür, so auch die Mitglieder der Abteilung Fußball vom Turnverein (TV) Waal. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 02.03.2019. Die Allgäuer Zeitung und...

  • Waal
  • 01.03.19
  • 1.940× gelesen
Polizei

Party
Zahlreiche Polizeieinsätze bei Mindelheimer Faschingsveranstaltung

Die Polizei Mindelheim hatte am Donnerstag wegen des Faschingstreibens in Mindelheim einiges zu tun. Schon vor dem Umzug kam es zu den ersten Meldungen, weil Falschparker auf der Umleitungsstrecke den Verkehr behindeten und die Musik der Umzugswagen viel zu laut war. Während der Faschingsparty, die nach dem Umzug stattfand, wurden der Polizei insgesamt fünf Schlägereien gemeldet. Zwei betrunkenen Personen musste von der Polizei weitergeholfen werden. Wie viele Betrunkene vom Rettungsdienst...

  • Mindelheim
  • 01.03.19
  • 4.152× gelesen
Lokales
Einfach lecker: Selbstgemachte Faschingskrapfen.

Video
So einfach geht's: Faschingskrapfen selber machen

Ob Krapfen, Berliner oder Pfannkuchen: Egal wie man sie nennt, sie sind das Gebäck der Faschingszeit. Statt sie in einer Bäckerei zu kaufen, wagen wir den Selbstversuch. Zum ersten Mal backen wir Krapfen selbst. Das ist einfacher als man glaubt – und selbst gemacht auch gleich viel leckerer. Wie es geht, zeigen wir in unserem Video. Das Rezept für etwa 15 Krapfen: 500 Gramm Mehl200 Milliliter Milch60 Gramm Butter1 Würfel Hefe50 Gramm Zucker1 Prise Salz5 EigelbMarmeladePflanzenfett zum...

  • Kempten
  • 01.03.19
  • 1.373× gelesen
Polizei
Symbolbild

Streit
Autofahrer schlägt Fußgängerin (43) nach Faschingsumzug in Fischen ins Gesicht

Kurz nach Mittag lief eine 43-jährige Frau auf dem Imbergweg. Als sie auf der schmalen Straße ein Auto überholte, geriet sie, da sie vom Außenspiegel gestreift wurde, ins Straucheln und musste sich auf der Motorhaube eines anderen Autos abstützen. Anschließend schrie sie dem Fahrer ihren Unmut darüber nach. Der Fahrer hielt an, stieg aus und schlug ihr unvermittelt mit der flachen Hand ins Gesicht. Da es sich um einen Werkswagen eines Automobilherstellers handelt, muss der beschuldigte Fahrer...

  • Oberstdorf
  • 01.03.19
  • 5.788× gelesen
Lokales

Fasching
Faschingsendspurt: Diese Veranstaltungen stehen am Wochenende im Allgäu an

An diesem Wochenende findet der Fasching seinen Höhepunkt. Bis zum Kehraus am Dienstag können alle Narren im Allgäu nochmal richtig Gas geben, bis dann am Aschermittwoch wieder Ruhe einkehrt. Wir haben hier für Sie aufgelistet, wo am Wochenende im Allgäu nochmal richtig Fasching gefeiert wird:  Unterallgäu: Hawangen: Remmi-Demmi-Ball am Freitagabend, 01.03., ab 18:30 in der MehrzweckhalleBuxheim: Ball der Vereine am Samstag, 02.03., ab 20 Uhr im SchützenheimKammlach: Faschingsumzug am...

  • Kempten
  • 01.03.19
  • 4.118× gelesen
Lokales
Burongaudi in Kaufbeuren
46 Bilder

Bildergalerie
Bilder von der Burongaudi in Kaufbeuren

Wenn Schneemänner, Giraffen und Vampire durch Kaufbeurens Altstadt marschieren, kann das nur eines bedeuten: Es ist wieder Burongaudi! Auch wenn sich die bunte Faschingszeit bereits dem Ende neigt, von Trübsal blasen war keine Spur. Mit Jubelrufen, fetziger Blasmusik und bunten Tanzeinlagen der Gardemädels bahnten sich die zwei Dutzend Fußgruppen im Gaudiwurm ihren Weg vom Spitalhof zum Rathaus. Bereits am Vormittag läuteten die Narren der Faschingsgesellschaften Kunstreiter,...

  • Kaufbeuren
  • 28.02.19
  • 6.019× gelesen
Lokales
Faschingsumzug bei den Allgäuer Nachbarn in Reutte.
10 Bilder

Bildergalerie
Faschingsumzug am "Unsinnigen Donnerstag" durch Reutte

Der Faschingszug am „Unsinnigen Donnerstag“ durch Reutte wurde wieder von tausenden Zuschauern mit viel Beifall begleitet. Vom Specht Areal im Reuttener Süden ging der Gaudiwurm über den Obermarkt und Untermarkt zum Billa Parkplatz, wo wieder das große Discozelt als Schlusspunkt stand und bis zum Abwinken gefeiert wurde. Zahlreiche Faschingsvereine aus dem Außerfern und dem angrenzenden Allgäu zeigen sich von ihrer buntesten und kreativsten Seite. Veranstalter war wieder die Faschingsgilde...

  • Reutte
  • 28.02.19
  • 2.522× gelesen
Lokales
Archivbild der Burongaudi in Kaufbeuren.

Faschingslaune
Kaufbeurer Burongaudi bringt Schnee

Die Freude über frühlingshafte Temperaturen und viel Sonne dürfte wohl gerade am Lumpigen Donnerstag zu spüren sein. Denn die Burongaudi hat in ihrer kurzen Geschichte schon etliche Wetterkapriolen erlebt: von bitterer Kälte, über klimawandeltaugliche Hitze bis hin zu strömendem Regen. Alle drücken die Daumen, dass das angekündigte Zwischentief sich nicht schon am Donnerstagabend bemerkbar macht. Spielt Petrus mit, wird der Gaudiwurm die Altstadt an Weiberfasching mit vielen kräftigen „Muhagl,...

  • Kaufbeuren
  • 26.02.19
  • 2.169× gelesen
Lokales
Bilder der Marktoberdorfer Fasnacht 2019
29 Bilder

Bildergalerie
Marktoberdorfer Fasnachter starten Mission zum Mars

Am Nachmittag steht sie Patin für den neuen Tunnel bei Bertoldshofen, am Abend im Modeon für die Ollo-Rakete, die die Marktoberdorfer zum Mars schießen soll. Ob Patin oder Schirmherrin: Das kann Landrätin Maria Rita Zinnecker richtig gut. Sagen die Oberdorfer Fasnachter. Und die sagen beim Fasnachtsabend viel und vieles bissig, singen in höchsten und tiefsten Tönen und tanzen schwungvoll zur Musik von Voice vor dem Premierenpublikum. 600 Besucher hält es beim donnernden Schlussapplaus nicht...

  • Marktoberdorf
  • 26.02.19
  • 2.270× gelesen
Lokales
Das war bei einer der letzten Veranstaltungen der Schindauer in der Krone: 2013 zogen die „Wasenmoos-Schlümpfe“ durch die Wirtschaft. Jetzt kehren die Schindauer in ihre alte Heimstätte zurück.

Tradition
Füssener Fasching: Schindauer kehren an alte Wirkungsstätte zurück

Noch ist das neue Programm der närrischen Ratsherrensitzung in der Schindau geheim. Bekannt ist allerdings der neue Tagungsort: Nach Jahren im Füssener Altstadtlokal Madame Plüsch tagt der Rat wieder in seinem Jahrzehnte als Rathaus genutztem Gasthof Krone. Am Gumpigen Donnerstag, 28. Februar, beginnt die Ratsherrensitzung um 19:59 Uhr. Die Ratsherren werden sich heuer anderer Aufgaben annehmen als früher. Gab es bisher Sketche, selbst getextete Lieder und Karikaturen von Füssener...

  • 25.02.19
  • 421× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019