Alles zum Thema Familie

Beiträge zum Thema Familie

Lokales

Drillingsgeburt
Kuh auf einem Bauernhof in Leeder gebärt Drillinge

Seltenes Ereignis auf einem Bauernhof in Leeder - Familie Schuster freut sich über Lady, Leonie und Luci Rein statistisch gesehen, steht die Chance für eine Drillingsgeburt bei Kühen bei eins zu 15 000. Entsprechend groß war vor zwei Wochen die Überraschung und Freude auf dem Bauernhof von Gabi und Lorenz Schuster am Postweg in Leeder, als dieses seltene Ereignis eintrat. Innerhalb einer Stunde Die zehnjährige Milchkuh Lia, die zuvor bereits sieben Mal gekalbt hatte, brachte innerhalb von einer...

  • Kaufbeuren
  • 18.07.11
  • 138× gelesen
Lokales
2 Bilder

Geburtstag
Elisabeth Vietze wird 90 Jahre alt - Viele Weggefährten gratulieren

Politik und Familie halten jung Elegant, jung geblieben, in frischen lilafarbenen Tönen gekleidet, eine modische Frisur: Die Jubilarin Elisabeth Vietze hat ihren 90. Geburtstag gefeiert und blickt auf ein bewegtes Leben zurück. «An meine Jugend in Labau erinnere mich gerne, denn an schönen Tagen gingen wir mit unseren Lehrern auf den Schulberg und wurden im Freien unterrichtet», erinnert sich die Neugablonzerin, die einst aus dem Sudetenland vertrieben wurde. Einer ihrer früheren Mitschüler...

  • Kaufbeuren
  • 08.07.11
  • 67× gelesen
Sport

Tennis
Oberstaufen-Cup - Wie Familie Hermann seit 20 Jahren Tennis lebt

Die Hermanns veranstalten zum 20. Mal das Weltranglisten-Turnier mit 120 Helfern, die ehrenamtlich für eine professionelle und familiäre Atmosphäre sorgen Wenn Hans Hermann nachts träumt, träumt er Tennis. Wenn der 62-Jährige aufsteht, lebt er Tennis als Organisationschef des Oberstaufen-Cups. Seine Frau Carola (57) fühlt Tennis. Täglich morgens befüllt sie die Waschmaschine mit Turnierwäsche. Und sie verfolgt und wertet Tennis, als Linienrichterin im Turnier. Sohn Christoph (27) macht Tennis...

  • Oberstaufen
  • 08.07.11
  • 78× gelesen
Lokales

Kempten
Meinungen der Allgäuer Bundestagsabgeordnete zu Präimplantationsdiagnostik

Im Bundestag wird heute über eine Neuregelung der Präimplantationsdiagnostik (PID) abgestimmt. Während sich der CSU-Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke für ein Verbot einsetzt, sieht Stephan Thomae von der FDP die PID als Chance. Nach Ansicht von Thomae erleichtere die PID betroffenen Paaren die Entscheidung, eine Familie zu gründen. Sie gefährde weder ungeborenes Leben, noch verschlechtere sie den Embryonenschutz. Stephan Stracke ist dagegen der Meinung, die PID bedeute eine Auswahl zu...

  • Kempten
  • 07.07.11
  • 3× gelesen
Lokales

Jubiläum
Als Bier noch mit der Eisenbahn kam

Im Füssener Hirsch wird 100-jährige Partnerschaft mit der Brauerei Hacker-Pschorr gefeiert - Familie gibt Einblick in Geschichte Recht zünftig wurde im Hirsch in Füssen mit der «Heimgartenmusi» die 100-jährige Partnerschaft mit Hacker-Pschorr gefeiert. «Ein schöner Anlass und ich bin stolz, heute in diesem traditionsreichen Haus sein zu können», freute sich Verkaufsdirektor Harry Stadlmayer, der mit zwei gezielten Schlägen das Fass mit dem Festbier anzapfte. , erzählte Christine Bletschacher,...

  • Füssen
  • 06.07.11
  • 258× gelesen
Lokales

WM
Fünf Köpfe - ein Lieblingssport: Frauenfußball

Bei Familie Stiegelmeyr in Lindenberg ist Frauenfußball ein zentrales Thema - Der begeisterte Clan ist sich sicher: Weltmeister 2011 werden die «deutschen Mädels» Egal wer, die Stiegelmeyrs sind alle fußballbegeistert. Vor allem Frauenfußball ist ein zentrales Thema für die fünfköpfige Familie aus Lindenberg. Mutter Karin (39) und Tochter Janine (17) spielen selbst beim SC Lindenberg mit, Vater Andreas (43) ist Betreuer der Hobbymannschaft und die Söhne Alex (13) und Niklas (5) sind große Fans...

  • Kempten
  • 25.06.11
  • 35× gelesen
Lokales

Unterallgäu
Vortrag über psychische Probleme bei Kindern und Jugendlichen

Psychische Probleme bei Kindern und Jugendlichen stehen im Mittelpunkt des letzten Vortrags der aktuellen Reihe 'Rund um die Familie' am Dienstag, 12. Juli. Dr. Winfried Mayinger vom Sozialpädiatrischen Zentrum der Kinderklinik Memmingen spricht dabei über Essstörungen, Depressionen, Schulprobleme, psychosomatische Beschwerden und Angstzustände und geht auch auf die Fragen der Zuhörer ein. Beginn ist um 19.30 Uhr im Landratsamt Unterallgäu in Mindelheim, Raum 400. Veranstaltet wird die...

  • Kempten
  • 22.06.11
  • 5× gelesen
Lokales

Familienserie
Eine junge Familie aus Buchloe zwischen zwei Kulturen

Cigdem und Özer Gölemez haben zwar türkische Pässe, sagen aber: «Deutschland ist unsere Heimat» Sie trinken türkischen Tee aus den typischen, tulpenförmigen Gläsern und lieben schwäbische Kässpatzen oder bayerische Semmelknödel. Sie sind Mitglieder beim Türkisch-Islamischen Kulturverein und beim VfL Buchloe. Sie sprechen Deutsch mit einzelnen türkischen Wörtern - oder «manchmal auch umgekehrt». Sie haben zwar die türkische Staatsbürgerschaft, sagen aber: «Deutschland ist unsere Heimat.» Cigdem...

  • Buchloe
  • 22.06.11
  • 192× gelesen
  •  1
Lokales

Glaube
Wiedergeltinger Familie errichtet ein kleines Gotteshaus

Kapelle mit Herz Wer von Wiedergeltingen nach Türkheim über die Wertachbrücke fährt, sieht seit Kurzem rechts auf dem Kienle-Areal an der Weggabelung neben dem Mühlbach die kleine Herz-Jesu-Kapelle. Ute und Josef Kienle haben sie in mühevoller Handarbeit gemeinsam mit ihren fünf Töchtern errichtet. Die helle Holzkapelle, umrahmt von zwei alten Lindenbäumen, wurde in Blockbauweise gefertigt und mit einem Glockentürmchen auf dem Dach versehen.Licht in der Kapelle spenden zwei gegenüberliegende...

  • Buchloe
  • 21.06.11
  • 13× gelesen
Lokales

Stadtolympiade: Eröffnungsfest am Sonntag ab 10 Uhr an der Karthalle

Die gute Nachricht zuerst: Ekliger als vor einem Jahr kann das Wetter beim Eröffnungsfest der 33. Kaufbeurer Stadtolympiade am Sonntag, 26. Juni, kaum werden. Dreimal seit 2007, als der Startschuss des teilnehmerstärksten hiesigen Sportereignisses zum ersten Mal an der Karthalle gefallen war, hatten die Veranstalter Glück. Doch 2010 schüttete es den ganzen Tag bei unter zehn Grad, sodass die Veranstaltungen so weit wie möglich ins Innere verlegt wurden und die Teilnehmer beim Partnerlauf...

  • Kempten
  • 21.06.11
  • 8× gelesen
Lokales

Griechenland-Krise
Warum Familie K. aus Füssen die Wut ihrer Landsleute nur zu gut verstehen kann

«Die Lage ist katastrophal» Griechenland kommt nicht aus den Schlagzeilen heraus. Das hoch verschuldete Land ist erneut auf Hilfe der Europäischen Union angewiesen, um einen Staatsbankrott abzuwenden. Zugleich lässt der Sparkurs der Regierung die Volksseele kochen: Regelmäßig gehen die Menschen auf die Straßen, immer wieder eskaliert die Gewalt. Andrianna K. hat Verständnis für die Wut ihrer Landsleute: «Wenn wir jetzt zuhause wären, würden wir wohl auch demonstrieren», sagt die 28-jährige...

  • Füssen
  • 21.06.11
  • 386× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Premer Bürgermeister dankt für Unterstützung bei der Bürgerversammlung in Prem

Kinder auf Wunschzettel Zur Bürgerversammlung in Prem hat Bürgermeister Herbert Sieber neben den Ehrengästen rund 40 Bürger begrüßt. Er wolle die Premer nicht nur über die Arbeit von Verwaltung und Gemeinderat informieren, sondern auch denen danken, die mehr zum Wohle der Dorfgemeinschaft tun, betonte Sieber. Er appellierte an die Bürger, Kinder als Geschenk und nicht als «Karriereknick» zu betrachten und ihnen in der Familie Werte zu vermitteln. Denn keine Gesellschaft könne die Familie...

  • Füssen
  • 16.06.11
  • 16× gelesen
Lokales

Familie
Vortrag: Starke Kinder sind sicher

Die Referenten Andrea Jall und Thomas Schöllhorn sprechen darüber, wie man das Selbstbewusstsein seines Kindes stärken kann, damit es seinen eigenen Gefühlen vertraut und seine Umwelt mit wachen Sinnen wahrnimmt. Sie erläutern, wie man mit seinem Kind über mögliche Gefahren durch Übergriffe spricht, ohne es zu verängstigen. Der Vortrag findet am 28. Juni ab 19:30 Uhr in der Katholischen Jugendfürsorge in Memmingen statt. Der Besuch des Vortrags ist kostenlos. Aus organisatorischen Gründen...

  • Kempten
  • 10.06.11
  • 13× gelesen
Lokales

Kochen
Amt für Ernährung startet Angebote für junge Familien in Memmingen

Viel Spaß beim Pizza backen Mit zwei Jahren kann man schon eine ganze Menge. Mona beweist es. Mit aller Kraft drückt sie Tomatenmark aus einer Tube. «Wie bei der Zahnpasta», sagt ihre Mama Corinna Tripp und schaut ihr über die Schulter. «Hier darfst du endlich mal drücken!» Eine Tomatensoße für Gemüsepizza entsteht. Gemeinsam mit fünf anderen Zweijährigen und ihren Müttern kocht Mona in der Lehrküche der Landwirtschaftsschule ein buntes Mittagsmenü. Mit einer Menge gesunder Zutaten und mit...

  • Kempten
  • 06.06.11
  • 22× gelesen
Lokales
2 Bilder

Alpwirtschaft
Familie Beßler hat sich bei Hindelang einen Traum erfüllt

«Nie im Leben so glücklich gefühlt» Luise Beßler steht an dem großen Kupferkessel in der Käsküche und reinigt ihn. Die 52-Jährige ist die Sennerin auf der Alpe Mitterhaus im Retterschwanger Tal bei Bad Hindelang. Im zweiten Sommer ist sie jetzt hier oben - 2010 hat ihr Sohn Benedikt (26) die Alpe übernommen. «Wir haben uns einen Traum erfüllt», sagt sie und meint damit die ganze Familie. Denn auch die 23-jährige Tochter Maria und Luises Mann Ferdl Beßler helfen mit. Zuletzt hatte Luise Beßler...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.06.11
  • 400× gelesen
Lokales

Studie
In einem Landkreisporträt geht es um Chancengerechtigkeit im ländlichen Raum Oberallgäu

Gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf bald ein Standortvorteil? Zwei Jahre lang arbeitete die Grontmij GmbH aus München an einem Landkreisporträt über «Chancengerechtigkeit für Frauen und Männer im ländlichen Raum». Auftraggeber war das bayerische Sozialministerium. Das Oberallgäu war als Referenz-Landkreis für den Alpenraum ausgewählt worden und die Landkreisvertreter orderten dazu eine Vertiefung. Bei der Kreisverbandsversammlung der Oberallgäuer Bürgermeister in Wiggensbach stellten...

  • Kempten
  • 27.05.11
  • 6× gelesen
Lokales

LokalesBündnis
Ideensammlung mit der «Bodenzeitung» in Kaufbeuren

Initiative sucht Lösungen, um Beruf und Familie besser zu vereinen Ob in den Ferien, morgens vor Schulbeginn oder nach Schulschluss: Berufstätige Eltern brauchen häufig außerhalb der regulären Schulzeiten eine Betreuung für den Nachwuchs. Um auf diesen Bedarf aufmerksam zu machen und Lösungen für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu präsentieren, hatte das «Lokale Bündnis für Familie» große «Bodenzeitungen» in der Innenstadt und in Neugablonz ausgelegt. Es beteiligte sich damit an den...

  • Kempten
  • 23.05.11
  • 11× gelesen
Lokales

BZ-Serie
Die Patchwork-Familie der KappachersRüttens «kann sich immer alles sagen»

Dabei müssen alle Kinder gleich behandelt werden «Patchwork», zu deutsch «Flickwerk» - sonderlich charmant klingt das nicht gerade, wenn man sich darunter eine Form des familiären Miteinanders vorstellt. Aber hört sich «Stieffamilie» denn besser an? Zumal das Bild, das sich hinter dem Begriff «Patchwork-Familie» verbirgt, ein anschauliches ist. Selbst wenn eine Familienbande sinnbildlich «zusammengeflickt» ist: Aus Flickwerk können wunderbare Gebilde entstehen. So wie bei Familie Kappacher...

  • Buchloe
  • 18.05.11
  • 99× gelesen
Lokales

Initiative
Karriere mit Hilfe der ganzen Familie

Organisationen wollen ausländische Eltern animieren, sich mehr um die berufliche Bildung ihrer Kinder zu kümmern Mit elf Jahren kam Nizamettin Dalkiran aus der Türkei nach Aichstetten. Er sprach kein Wort Deutsch und musste die vierte Klasse wegen seiner mangelnden Sprachkenntnisse wiederholen. Dann kam er auf die Hauptschule. Eine Schullaufbahn, wie viele türkischstämmige Kinder sie in Deutschland erleben. Doch Dalkiran lernte Deutsch, legte Ehrgeiz an den Tag und machte Karriere. Auch mit...

  • Kempten
  • 12.05.11
  • 55× gelesen
Lokales

Plan
An der Hochgratstraße sind 29 Häuser für Familien angedacht

Im Burgberger Westen was Neues 29 neue Häuser im geplanten Baugebiet «Burgberg West» nahe der Hochgratstraße - «das ist unsere Zukunftsvision, dafür muss aber erst ein Bebauungsplan aufgestellt werden», erklärte Bürgermeister Dieter Fischer im Bauausschuss. Nachdem das Gremium den ersten Planungsentwurf befürwortet hat, werde die Verwaltung - wenn der Gemeinderat am Montag zustimmt - mit den Grundstückseigentümern darüber sprechen. Baubeginn sei nicht vor 2013. Eine wichtige Voraussetzung...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.05.11
  • 14× gelesen
Lokales

Baubeginn
Sonnige Lage für Familien in Sonthofen

«Rahmenbedingungen hervorragend» in Sonthofen - Kindergarten, Schulen und Kirche in unmittelbarer Nähe «Die Rahmenbedingungen für Familien sind hervorragend.» Da ist sich Sonthofens Bürgermeister Hubert Buhl sicher. Schulen, Kindergarten, Kirchengemeinde - alles ist in unmittelbarer Nähe von Sonthofens neuem Familienbaugebiet an der Albert-Schweitzer-Straße. Die Zeit der Verhandlungen und Vorplanungen ist nun vorbei: Die Bagger sind bereits angerückt, um das Baugebiet zu erschließen. Jetzt...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.04.11
  • 9× gelesen
Lokales

Gründonnerstag
Ein karges Süppchen zur Fastenzeit

Kräuterspeise hat in vielen Familien Tradition Was ist eine Gründonnerstagssuppe, wie sie die Leiterin der Kemptener Museen, Ursula Winkler, in einem Kurs mit Kindern kochen wollte (was aber an mangelnder Nachfrage scheiterte)? Eigentlich geht es dabei nicht um eine uralte Tradition, räumt sie ein. Aber es gibt durchaus Familien, in denen es der Brauch ist, am Gründonnerstag eine Kräutersuppe zu kochen. Entstanden ist das karge Süppchen aber wohl erst in neuerer Zeit, um im Frühjahr etwas für...

  • Kempten
  • 21.04.11
  • 7× gelesen
Lokales

Projekt
Caritas plant Café für Familien

Treffpunkt in der Hopfenstraße 20 soll im Juli öffnen Noch ist die gemütliche Sitzbank des neuen Cafés mit einer dicken Staubschicht bedeckt. Und wo in wenigen Wochen der Verkaufstresen für leckere Kuchen stehen wird, sorgen jetzt Maschinen der Handwerker für Lärm und Schmutz. Es gibt noch einiges zu tun in den neuen Räumen der Memminger Hopfenstraße 20, bis der Caritasverband in knapp drei Monaten dort ein Familiencafé eröffnen kann. Bis vor einem Jahr wurde der flache Bau zu Füßen der...

  • Kempten
  • 18.04.11
  • 10× gelesen
Lokales

Lindau
Projekt Betreutes Wohnen in Familien beginnt

Im Landkreis Lindau beginnt heute erstmals das Projekt 'Betreutes Wohnen in Familien'. Gesucht werden Familien die einen Menschen mit Behinderung bei sich zu Hause aufnehmen, so Franz Walter, Bereichsleiter der Sankt Gallus-Hilfe und Initiator des Projektes. Bereits seit 15 Jahren bietet die Sankt Gallus-Hilfe das Projekt 'Betreutes Wohnen in Familien' im Landkreis Ravensburg an. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter stiftung-liebenau.de oder direkt bei der St. Gallus-Hilfe in...

  • Kempten
  • 14.04.11
  • 16× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019