Falsche Polizeibeamte

Beiträge zum Thema Falsche Polizeibeamte

Symbolbild.
1.422×

Fünfstelliger Betrag und Goldschmuck erbeutet
Falsche Polizeibeamte betrügen Seniorin (83) in Lindau - Polizei sucht Zeugen

Erneut ist es in den letzten Tagen im Stadtgebiet Lindau zu einem Betrug durch falsche Polizeibeamte gekommen. Unbekannte versuchten in mehreren Fälle ältere Bürger um ihr Erspartes zu betrügen. In einem Fall ist es ihnen leider gelungen. Betrügerin gibt sich als Kriminalbeamtin aus Die 83-jährige Geschädigte ist in diesem Fall um einen fünfstelligen Geldbetrag und einen Teil ihres Goldschmucks gebracht worden. Zuvor war der Frau von einer weiblichen Anruferin, welche sich als Kriminalbeamtin...

  • Lindau
  • 21.07.21
Polizei warnt vor Trickbetrügern (Symbolbild)
510×

"Herr Schneider von der Lindauer Polizei"
Lindauer Senioren fallen nicht auf "falsche Polizeibeamte" herein

Insgesamt drei Fälle von Anrufen von sogenannten Falschen Polizeibeamten wurde der Polizei Lindau am Freitagnachmittag gemeldet. Auch hier wurde wieder unter der Legende angerufen, dass es in der Nachbarschaft zu Einbrüchen gekommen sei, ein Täter konnte festgenommen werden, weitere sind auf der Flucht. Da ein Einbruch bei den Angerufenen Personen, durchweg ältere Personen im Alter zwischen 70 und 80 Jahren, unmittelbar bevorstehen würde, sollten Geld und Wertsachen gesichert und einem...

  • Lindau
  • 30.11.20
Polizei warnt vor Trickbetrügern (Symbolbild)
454×

Stadtgebiet Lindau
Falsche Polizeibeamte rufen wieder an

Zu insgesamt 14 Anrufen von sog. falschen Kripo- bzw. Polizeibeamten kam es von Freitagabend, 20.30 Uhr bis Samstagnachmittag, 17.00 Uhr im gesamten Stadtgebiet Lindau. Die männlichen Anrufer gaben sich als Polizeibeamte der hiesigen Kriminalpolizei bzw. der Kripo Friedrichshafen aus und gaben an, dass es im Umfeld der Angerufenen zu Einbrüchen gekommen sei und man solle die Türen und Fenster besonders sichern. In einigen Fällen wurde auch nach vorhandenem Bargeld beziehungsweise hochwertigem...

  • Lindau
  • 12.10.20
Polizei (Symbolbild)
2.985×

Falsche Polizeibeamte
Zweifacher Betrug in Lindau: Schaden jeweils im fünfstelligen Bereich

Falsche Polizisten haben zwei Rentnerinnen in Lindau betrogen. Nach Angaben der Polizei entstand dabei jeweils ein Schaden im fünfstelligen Bereich. Wiederholte Anrufe Demnach hatte bereits am letzten Donnerstag, 16.07, hatte eine 81-jährige Frau angezeigt, dass sie auf die Anrufe eines falschen Polizeibeamten hereingefallen war. Der unbekannte Täter hatte über einen Zeitraum von zwei Tagen wiederholt bei der Frau angerufen. Schließlich konnte der Täter die Frau dazu bringen, einen größeren...

  • Lindau
  • 22.07.20
Momentan rufen Falsche Polizeibeamten in Lindau an (Symbolbild).
1.388×

Betrugsversuch
Falsche Polizeibeamte rufen vermehrt in Lindau an: Informationen über Betrugsmasche

Ganz aktuell versuchen im Stadtbereich von Lindau falsche Polizeibeamte Senioren um Geld zu betrügen. Die Polizei bittet um Beachtung des Warnhinweises. Seit den Vormittagsstunden verzeichnet die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West ein erhöhtes Mitteilungsaufkommen aus Lindau hinsichtlich der Betrugsmasche. Die Anrufer teilen dabei mit, soeben einen Anruf der Kriminalpolizei erhalten zu haben, wonach Einbrecher festgenommen worden seien. Bei ihnen wäre eine Liste mit...

  • Lindau
  • 24.03.20
Polizei (Symbolbild)
606×

Betrugsversuch
Vermehrt Anrufe in Lindau: Falsche Polizeibeamte gehen leer aus

In den Abendstunden des vergangenen Sonntags, 15.03.2020, kam es im Stadtgebiet Lindau vermehrt zu Anrufen von sog. falschen Polizeibeamten. Die Anrufer gaben sich in allen Fällen entweder als Polizei- oder Kriminalbeamte (oftmals auch als Beamtinnen) aus Lindau aus und erkundigten sich sofort – unter dem Vorwand, dass in der Nachbarschaft eingebrochen wurde und man die Angerufenen nun schützen wolle – nach vorhandenen Wertgegenständen (Bargeld, Schmuck, Münzen etc.) und Kontoständen. In allen...

  • Lindau
  • 16.03.20
Symbolbild
2.794×

Warnhinweis der Polizei
Aktuell: Falsche Polizisten rufen im Stadtbereich von Lindau und im Landkreis an

Ganz aktuell versuchen im Stadtbereich von Lindau und im Landkreis falsche Polizeibeamte Senioren um Geld zu betrügen. Die Polizei bittet um Beachtung des Warnhinweises. Seit den Nachtmittagsstunden verzeichnet die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West ein erhöhtes Mitteilungsaufkommen aus Lindau und Umgebung hinsichtlich der Betrugsmasche. Die Anrufer teilen dabei mit, soeben einen Anruf der Kriminalpolizei erhalten zu haben, wonach Einbrecher festgenommen worden seien. Bei...

  • Lindau
  • 15.03.20
Polizei (Symbolbild)
1.360× 1

Betrugsmasche
"Falsche Polizeibeamte" betrügen Lindauer Rentnerin um 7.000 Euro

Eine Rentnerin aus Lindau ist am Dienstagabend Opfer der Betrugsmasche "Falscher Polizeibeamter" geworden. Die Frau wurde von einem Mann angerufen, der sich als Lindauer Polizist ausgab. Angeblich ermittle er in einem größeren Betrugsfall und bat die Seniorin um Mithilfe bei der Aufklärung des Falls. In mehreren Telefonaten überredete er sie, ihre Kreditkarte dafür als Lockmittel zur Verfügung zu stellen. Am späten Abend stimmte die Frau dann einem Besuch eines zweiten "falschen" Beamten zu,...

  • Lindau
  • 10.01.20
Betrugsversuch per Telefon (Symbolbild)
307×

Betrugsmasche
Falsche Polizistin ruft drei Rentnerinnen in Lindau an

Drei Rentnerinnen aus Lindau erhielten am Donnerstagvormittag fast zeitgleich einen Anruf von einer angeblichen Polizistin aus Lindau. Diese gab an, dass in Lindau Anrufe über Einbrüche eingingen. Die Damen seien auf einer Liste der Einbrecher aufgetaucht und die falsche Polizistin müsste nun die Höhe des Vermögens der Damen wissen. Da alle Lindauerinnen gut reagierten und keine Daten herausgaben, wurde von der angeblichen Polizistin an einen angeblichen Kommissar vom Kommissariat Europa...

  • Lindau
  • 08.06.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ