Falke

Beiträge zum Thema Falke

Der Turmfalke "Flocke" saß völlig entkräftet vor der Röthenbacher Grundschule. Ein Tierfreund hat ihn gefunden und brachte ihn zu Sibylle Riether. Sie gibt ihm Futter und päppelt ihn auf. Ist er wieder bei Kräften, darf er wieder in die Wildnis.
1.139×

Natur
Turmfalke in Röthenbach vor Hungertod gerettet

Völlig entkräftet ist der Turmfalke an der Röthenbacher Grundschule gesessen. Bei den Schneemassen hatte er es schwer, Nahrung zu finden. Sein Glück: Ein Tierfreund hat ihn gefunden und wusste, wohin mit dem Greifvogel. Er brachte ihn zu Sibylle Riether. Die Röthenbacherin hat schon öfter entkräftete Vögel aufgepäppelt. Gelernt hat sie das bei Willi Pilz. Der im Vorjahr verstorbene Naturschützer war Experte auf diesem Gebiet, seine Fachkenntnis im ganzen Westallgäu gefragt. Allerdings kann...

  • Röthenbach im Allgäu
  • 12.01.19
407×

Natur
Turmfalken in der Kemptener Residenz haben Nachwuchs bekommen

Nun gut! Wie es passiert ist, hätten die Justizmitarbeiter in der Residenz gerne gewusst. Doch dass es passiert ist, das sehen sie täglich. Was da am fürstäbtlichen Gebäude für so viel Neugierde sorgt? Das Nest von Turmfalken. Denn dort wird derzeit Nachwuchs großgezogen. Und nicht nur an der Residenz. Auch Familie Turmfalke an der Ulrichskirche in Kempten ist größer geworden. Sie haben viel zu tun, die Turmfalken in der Stadt. Der Nachwuchs will versorgt sein. Zwei kleine Falkenkinder...

  • Kempten
  • 18.06.18
18×

Rettungsaktion
Feuerwehr Leutkirch befreit feststeckenden Falken

Ein mit der Kralle in einem Holzspalt feststeckender Falke ist Dienstagnacht von der Feuerwehr Leutkirch befreit worden. Der Greifvogel hatte sich kurz vor 21 Uhr in etwa 10 Metern Höhe auf dem Dachbalken eines Hauses im Hinterer Spitalhof niedergelassen. Dabei verfing er sich mit einer Kralle in einem Spalt des Holzbalkens. Das Tier kam nicht mehr selbständig los und schlug mit den Flügeln wild um sich. Der Hausbesitzer meldete den Sachverhalt beim Polizeirevier Leutkirch. Die verständigte...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.07.13
29×

Eishockey-Landesliga
Pfrontener Falken holen sich Titel in Eishockey-Landesliga

Pfronten siegt in Dingolfing knapp – 1:2 Endstand Mit einem knappen 1:2 (0:1/0:1/1:0) im Rückspiel des Finales um die Bayerische Meisterschaft konnten sich die Falken am Sonntagabend in Dingolfing den lang ersehnten Titel sichern. Nach dem aus Pfrontener Sicht unglücklichen 3:3-Unentschieden im Hinspiel brannten die Spieler darauf, das Rückspiel zu gewinnen und im zweiten Anlauf endlich den Titel zu gewinnen. Engagiert gingen die Ostallgäuer von Beginn an zu Werke und bereits in der zweiten...

  • Füssen
  • 12.03.13
136×

Naturschutz
In der Altusrieder Schule bald Falken beim Brüten beobachten

Webcam in Nistkasten angebracht Aktiver Naturschutz ist meist eine Angelegenheit von wenigen, obwohl sich laut Umfragen Dreiviertel aller Deutschen gerne in der freien Natur bewegen. In Altusried ist aktiver Naturschutz (beziehungsweise Vogelschutz) derzeit eine Sache vieler. Vor allem die Grundschulkinder sind schon ganz gespannt, denn eine Webcam wurde in einem Falken-Brutkasten installiert. Die Kinder hoffen, schon bald Bilder der Brutpflege in der Aula der Schule live verfolgen zu können....

  • Altusried
  • 30.03.12
144×

Video-Reportage
Mindelheim sagt Saatkrähen mit Falken den Kampf an

Tierbestand in der Stadt wird immer größer, Krähen sind aber gefährdet und auf der 'Roten Liste' Hoch über der Mindelburg kreisen sie und in den Bäumen krächzen sie laut: die Saatkrähen. Über 900 Brutpaare davon gibt es allein in Mindelheim. Doch einfach umbringen darf man sie nicht, denn sie stehen auf der 'Roten Liste' der gefährdeten Arten. Deshalb muss die Stadt behutsam gegen sie vorgehen, denn die Vögel-Kolonien sind ein echtes Ärgernis für die Menschen. Vor allem jetzt in der Balzzeit...

  • Mindelheim
  • 16.03.12
1.213×

Tiere
Dietmannsrieder züchtet Greifvögel und exportiert sie in arabische Länder

Kalt weht der Wind an diesem Vormittag im November durch ein abgelegenes Waldstück zwischen Dietmannsried und Gemeinderied. Wer sich dorthin verirrt, sieht Ungewöhnliches: Greifvögel vom Steinadler bis zum Sibirischen Uhu. Leiter dieser etwa 1500 Quadratmeter großen Auffangstation für Greifvögel ist Rudolf Hiebeler. Er züchtet auch Falken und verkauft diese an wohlhabende Abnehmer im Orient. Schon in seiner frühen Kindheit fühlte sich Hiebeler zu Greifvögeln hingezogen. 'Mit neun Jahren besaß...

  • Altusried
  • 12.11.11
22×

Sonthofen
Turmfalken bekommen Nistplatz auf Sonthofer Hotel

Auch Turmfalken können ab jetzt im Hotel 'Allgäu Stern' wohnen. Denn das Sonthofener Hotel hat jetzt einen Nistplatz für die Greifvögel am Haus anbringen lassen. In zwanzig Meter Höhe über dem Hoteleingang haben die Vögel eine herrliche Aussicht nach Westen. Jetzt hofft man auf einen schnellen Einzug eines Falkenpärchens. Die Namen stehen übrigens auch schon fest: Karo und Klara sollen die Greifvögel heißen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.08.11
152×

Tiere
Sonthofener Hotel bietet Nistplatz für Turmfalken-Paar

«Allgäu Stern», Vogelschutzbund und Feuerwehr handeln gemeinsam in Sonthofen Einen Nistplatz für Turmfalken bietet jetzt das Hotel Allgäu Stern in Sonthofen. «Wir freuen uns, einem künftigen Turmfalken-Brautpaar eine neue Wohnung mit herrlicher Aussicht nach Westen eingerichtet zu haben», sagte Geschäftsführer Dr. mult. Werner Rieder. Die Aktion hatte das Hotel zusammen mit dem Landesbund für Vogelschutz (Kreisgruppe Kempten-Oberallgäu) und unter Mithilfe der Freiwilligen Feuerwehr Sonthofen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.08.11
32×

Schleierfahndung
Pfrontener Beamten geht auch im vergangenen Jahr die Arbeit nicht aus

Gefordert auch am Allgäu Airport in Memmingen Ein mit Nieten «verzierter» Handschuh, der sich als Waffe entpuppt, ein Mercedes, der wegen eines Zahlendrehers nicht gleich als gestohlen erkannt wird, artengeschützte Falken ohne Papiere oder auch eine gefälschte aserbaidschanische Heiratsurkunde - mit allerlei kuriosen Vorfällen hatten es im vergangenen Jahr die Beamten der Pfrontener Schleierfahndung zu tun. Dass seine Beamten trotz 3750 Einsatzstunden am Allgäu Airport bei Memmingen -...

  • Füssen
  • 14.04.11
37× 4 Bilder

Eishockey
Nach 3:4-Niederlage muss Pfronten in die Landesliga

Die Falken sind abgestürzt Das wars dann also. Der EV Pfronten konnte den Abstieg nicht mehr verhindern: Die Schützlinge von Trainer Josef Navratil unterlagen am Freitagabend in eigener Halle im zweiten Play-down-Spiel gegen den ESC Dorfen mit 3:4. Da die Falken auch das erste Match in Dorfen (3:13) verloren hatten, müssen sie nun nach vierjähriger Bayernliga-Zugehörigkeit den Gang in die Landesliga antreten. Mit Kampf und Einsatz waren die Pfrontener ins Spiel gegangen: «Wir...

  • Füssen
  • 14.03.11
32×

Eishockey
EV Pfronten holt in Germering überraschend einen Punkt

Lebenszeichen der Falken Nach zuletzt klaren Niederlagen hat der EV Pfronten wieder gepunktet: Zwar ging das Spiel mit 4:3 (1:1, 2:0, 0:2) nach Penaltyschießen an Gastgeber Germering - doch das konnte Pfrontens Trainer Josef Navratil noch verschmerzen. Mit diesem Punktgewinn erhielten sich die Falcons ihre Chance, mit einem Sieg im letzten Spiel gegen den ESV Buchloe den dritten Platz in der Gruppe A der Abstiegsrunde der Bayernliga zu erreichen. Das Spiel in Germering begann für Pfronten...

  • Füssen
  • 28.02.11

Eishockey
Duell mit Play-off-Charakter

ESV Kaufbeuren unterliegt Heilbronner Falken in der Sparkassen-Arena mit 0:2 Trotz der unterschiedlichen Gemütslage nach dem Spiel waren sich die beiden Trainerfreunde Ken Latta und Rico Rossi bei der Beurteilung der Partie einig. «Es war ein enges Spiel, das aufgrund von Tempo und Stimmung bereits Play-off-Charakter hatte», berichteten beide Übungsleiter unisono. Dass es an diesem Abend zu keinem Torfeuerwerk kommen sollte, dafür waren zwei ganz starke Torhüterleistungen verantwortlich....

  • Kempten
  • 24.01.11
12×

Eishockey I
Drittplatzierter ESV Kaufbeuren empfängt heute die Heilbronner Falken

Die Heimstarken planen siebten Streich Wer zu spät kommt, den bestrafen die Joker: Die Spieler des ESV Kaufbeuren sind absolute Frühstarter in der zweiten Eishockey-Bundesliga. Zu sehen war das beispielsweise gegen Landshut und Ravensburg, als es schon in den ersten Minuten mehrere Male im gegnerischen Kasten klingelte. Nicht umsonst weist die Statistik den ESVK als beste Mannschaft nach dem ersten Drittel aus. Zudem ist Kaufbeuren das erfolgreichste Team der jüngsten fünf Spiele. In diesem...

  • Kempten
  • 21.01.11
63×

Eishockey
EV Pfronten präsentiert neue Verteidiger

Falken stopfen ihre Löcher in der Abwehr Mit Peter Macaj und Johannes Böck hat der EV Pfronten gleich zwei neue Verteidiger unter Vertrag genommen, die dem Bayernligisten ab sofort zur Verfügung stehen. Die beiden Neuen sollen der löchrigen Defensive auch mit Blick auf die nahende Abstiegsrunde künftig mehr Stabilität verleihen. Der erste Einsatz ist bereits am Wochenende geplant: Am heutigen Freitag empfangen die Falken um 18.30 Uhr den ESC Dorfen, gegen den Pfronten im Hinspiel seinen bisher...

  • Füssen
  • 21.01.11
15×

Eishockey
EV Pfronten präsentiert neue Verteidiger

Falken stopfen ihre Löcher in der Abwehr Mit Peter Macaj und Johannes Böck hat der EV Pfronten gleich zwei neue Verteidiger unter Vertrag genommen, die dem Bayernligisten ab sofort zur Verfügung stehen. Die beiden Neuen sollen der löchrigen Defensive auch mit Blick auf die nahende Abstiegsrunde künftig mehr Stabilität verleihen. Der erste Einsatz ist bereits am Wochenende geplant: Am heutigen Freitag empfangen die Falken um 18.30 Uhr den ESC Dorfen, gegen den Pfronten im Hinspiel seinen bisher...

  • Füssen
  • 21.01.11

Memmingen
Falke vom Allgäu Airport wieder aufgetaucht

Der Falke vom Allgäu Airport in Memmingerberg ist wieder da. Ein Mitarbeiter der Memminger Karstadt-Filiale hat Amsel, so der Name des Vogels, gestern Morgen auf dem Dach des Warenhauses entdeckt. Wie berichtet war das Tier am Dienstagvormittag nach einem Jagdflug auf Krähen nicht zurückgekehrt. Der Falke wird am Flughafen eingesetzt, um andere Vögel zu verscheuchen, damit sie nicht in die Flugzeug-Triebwerke fliegen.

  • Kempten
  • 07.11.09
22×

Falke fliegt gegen Mauer

Polizei als Helfer für kranken Vogel Kempten (p). Verfolgungsjagden sind eine gefährliche Sache. Das zeigte sich nun wieder bei einem Vorfall in der Kemptener Hirschstraße. Und so hat einer der Beteiligten nun einen längeren Krankenhausaufenthalt vor sich. Doch keine Sorge: Es geht nicht um eine filmreife Verfolgungsjagd mit quietschenden Reifen und todesmutigen Zweibeinern. Vielmehr war es ein Falke, der bei seiner Jagd auf einen anderen Vogel gegen eine Mauer geflogen und dabei leicht...

  • Kempten
  • 13.01.07
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ